Rubrik auswählen
 Sankt Leon-Rot

Polizeimeldungen aus Sankt Leon-Rot

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Sankt Leon-Rot los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • A5 / Walldorf: Schwerer Auffahrunfall auf der A5; zwei Lkw beteiligt; Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt - 2. Pressemitteilung

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Walldorf (ots) - Nachdem gegen 14:45 Uhr ein 65-jähriger LKW-Fahrer auf der A5 in Fahrtrichtung Heidelberg kurz nach der Anschlussstelle Kronau aus derzeit noch ungeklärter Ursache nahezu ungebremst auf einen vorausfahrenden LKW auffuhr und eingeklemmt wurde, konnte die Vollsperrung wieder aufgehoben werden. Der Verkehr wird auf dem linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Der 65-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden. Die Bergungs- und...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Walldorf, Rhein-Neckar-Kreis: Schwerer Auffahrunfall auf der A5; zwei Lkw beteiligt; Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt; zwei Fahrstreifen gesperrt; Stau - 1. Pressemitteilung

    candy1812 / Adobe Stock

    Walldorf, Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Heute Mittag gegen 14: 45 Uhr fuhr aus bisher noch unbekannter Unfallursache auf der Autobahn A5, von Bruchsal kommend in Fahrrichtung Walldorf, circa 100 Meter vor dem Autobahnkreuz Walldorf, in Höhe Sankt Leon-Rot, ein Lkw auf einen anderen Lkw auf. Ein Lkw-Fahrer ist in seinem Fahrerhaus eingeklemmt und vermutlich schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber ist gelandet. Die Autobahn A 5 ist in Fahrtrichtung Nord voll gesperrt und es kommt zum Rückstau in Fahrtricht...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Weinheim, Rhein-Neckar-Kreis: PKW-Fahrer entblößt sich in sexueller Art und Weise; Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen

    Kadmy / Adobe Stock

    Weinheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Als eine 25 Jahre alte Frau am Montagnachmittag gegen 15:15 Uhr die Kapellenstraße entlanglief, hielt ein ihr unbekanntes Fahrzeug neben ihr an. Nachdem der Fahrer die junge Frau ansprach und vorgab, nach dem Weg fragen zu wollen, blieb die hilfsbereite 25-Jährige stehen. Hierbei stellte sie fest, dass der im Fahrzeug sitzende Mann sich in unsittlicher Art und Weise entblößt hatte und sexuelle Handlungen an sich vornahm. Kurz darauf flüchtete der Unbekannte mit seinem ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Reilingen/BAB 6: Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Tanklastzugs - Richtungsfahrbahn Mannheim voll gesperrt - Pressemeldung Nr. 1

    disq / Adobe Stock

    Reilingen/BAB 6 (ots) - Wegen eines Verkehrsunfalls mit Beteiligung eines Tanklastzugs auf der A 6 bei Reilingen ist die Fahrbahn der A 6 in Fahrtrichtung Mannheim derzeit voll gesperrt. Der Verkehr wird am Autobahnkreuz Walldorf abgeleitet. Nähere Informationen zum Unfallgeschehen liegen derzeit nicht vor. Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte sich am Unfallort im Einsatz. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannh...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Mannheim: Mann belästigt Frau an Fußgängerampel - vorläufige Festnahme; Kriminalpolizei ermittelt und sucht nach der Frau sowie nach weiteren Zeugen

    Kadmy / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Bereits am Samstagabend, dem 02.07.2022 gegen 18:45 Uhr verständigten zwei aufmerksame Passanten die Polizei, nachdem sie beobachtet hatten wie ein Mann in Höhe L 14, an der dortigen Fußgängerampel, eine bislang nicht bekannte Frau in sexueller Art und Weise berührte und anschließend zu Fuß in Richtung Hauptbahnhof flüchtete. Die beiden 17 Jahre alten Männer nahmen sofort die Verfolgung auf und stellten den Mann schließlich im Bereich des Hauptbahnhofs zur Rede. Die unterdessen ebenfalls ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Mannheim-Oststadt: Mann entblößt sich in sexueller Art und Weise und flüchtet; Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise

    Kadmy / Adobe Stock

    Mannheim-Oststadt (ots) - Bereits am Freitagabend, dem 01.07.2022 gegen 19:15 Uhr entblößte sich ein bislang unbekannter Mann in der Karl-Ludwig-Straße, Höhe Hausnummer 14, in sexueller Art und Weise vor einer 49 Jahre alten Frau. Der Mann soll ein dunkles Fahrrad mit sich geführt haben und kurz darauf in unbekannte Richtung geflüchtet sein. Personenbeschreibung des Gesuchten: männlich, ca. 50-60 Jahre alt, ca. 178 cm groß, schlank und graue kurze Haare, auffälliger schwarzer Radanzug Das Kriminalkommi...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Mannheim-Wallstadt: Brückensperrung bei Mannheim-Wallstadt nach Fahrzeugbrand auf der BAB 6 aufgehoben; Pressemeldung Nr. 2

    Mannheim-Wallstadt (ots) - Aus bislang nicht bekannten Gründen geriet am Dienstag gegen 10:45 Uhr der BMW eines 45 Jahre alten Mannes in Brand, als dieser die BAB 6 in Richtung Viernheim befuhr. Nachdem der Fahrzeugführer die Rauchentwicklung bemerkte, stellte er das defekte Fahrzeug auf dem Standstreifen in Höhe Wallstadt, unter einer dortigen Brücke, ab. Der 45-Jährige konnte sich selbstständig aus dem PKW retten und blieb glücklicherweise unverletzt. Das Fahrzeug brannte hingegen vollständig aus. Insge...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Heidelberg-Weststadt: Verkehrsunfall mit verletztem Rollerfahrer

    candy1812 / Adobe Stock

    Heidelberg-Weststadt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen in der Heidelberger Weststadt wurde ein 57-jähriger Rollerfahrer verletzt. Der 57-Jährige war kurz nach neun Uhr mit seinem Motorroller hinter einem Dacia auf der Ringstraße in Richtung Montpellierbrücke unterwegs. Als der voranfahrende 41-Jährige seinen Dacia zum Einbiegen in ein dortiges Tankstellengelände abbremste, fuhr ihm der 57-Jährige mit seinem Roller hinten auf. Der Rollerfahrer versuchte zwar noch zu bremsen, konnte einen Zus...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Mannheim-Innenstadt: Verkehrsunfall mit verletzter Person und erheblichem Sachschaden

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Mannheim-Innenstadt (ots) - Eine verletzte Person und erheblicher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagabend in den Mannheimer Innenstadtquadraten. Ein 25-jähriger Mann war gegen 21.15 Uhr mit seinem Ford auf der Straße zwischen den Quadraten R 3 und S 3 in Richtung Breite Straße unterwegs. An der Kreuzung R 2/S 3 missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden BMW und stieß mit ihm zusammen. Der BMW geriet ins Schleudern, prallte anschließend gegen ein Verkehrszeichen und bes...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Heidelberg-Kirchheim: 2,5 Tonnen schwere Baggerschaufel entwendet - Zeugen gesucht!

    dglimages / Adobe Stock

    Heidelberg (ots) - Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum von Donnerstag, den 30.06.2022, 16:00 Uhr bis Montag, den 04.07.2022, 07:00 Uhr eine 2,5 Tonnen schwere Baggerschaufel, die auf einer Baustelle Im Franzosengewann gelagert war. Aufgrund des Gewichts der Schaufel ist davon auszugehen, dass die Täter das Diebesgut mittels schwerem Gerät auf einen LKW oder einen Anhänger luden und damit abtransportierten. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnu...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Mannheim-Innenstadt: Zusammenstoß zwischen E-Scooter und Bus - Polizei sucht Zeugen

    candy1812 / Adobe Stock

    Mannheim-Innenstadt (ots) - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem E-Scooter und einem Linienbus der rnv kam es am frühen Dienstagmorgen in der Mannheimer Innenstadt. Ein mit zwei Personen besetzter E-Scooter war kurz nach ein Uhr zwischen den Quadraten L 1 und L 2 entgegen der Fahrtrichtung in Richtung Bismarckstraße unterwegs. Beim Einbiegen auf die Bismarckstraße missachtete der Fahrer des E-Scooter die Vorfahrt eines Linienbusses, der auf dem Busfahrtreifen in Richtung Parkring unterwegs war. Der Scoote...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis: Gegen abgestellten Anhänger geprallt.

    candy1812 / Adobe Stock

    Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Eine 58-jährige Fiat-Fahrerin prallte am Montagmorgen in Eberbach gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten Anhänger. Die Frau war kurz vor acht Uhr mit ihrem Fiat auf der Rockenauer Straße in Richtung Heidelberg unterwegs. Aus unklarer Ursache kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß dabei gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten einachsigen Fahrzeuganhänger. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich dieser um 180 Grad um die eigene Achse. Die 58-Jährige wurde ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • (Altrip) Verkehrsunfallflucht

    ag_cz / Adobe Stock

    Altrip (ots) - Am Montag, 04.07.2022, gegen 18:40 Uhr, fuhr eine PKW-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug in eine Engstelle in der Schillerstraße ein, in welcher sich bereits eine andere PKW-Fahrerin befand. Letztere wich, um einen Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr zu vermeiden, aus und blieb hierdurch an einem am Fahrbahnrad geparkten PKW hängen. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro. Da die zuerst aufgeführte Fahrerin trotz Fehlverhaltens weiterfuhr, wurden Verkehrsunfallfluchtermittlungen aufgeno...

    Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Mannheim-Almenhof: Streitigkeiten vor Bäckerei; Polizei ermittelt und sucht nach einem bislang unbekannten couragierten Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Mannheim-Almenhof (ots) - Am Dienstagmorgen gegen 08:00 Uhr ging ein 71 Jahre alter Mann in der Niederfeldstraße, in Höhe einer dortigen Bäckerei, lautstark auf einen 21-Jährigen los, nachdem er sich offenbar an dem Fahrzeug des jungen Mannes störte. Auf sein Fehlverhalten angesprochen, reagierte der 71-Jährige mit Unverständnis und holte aus seinem in der Nähe befindlichen Fahrzeug einen Schlagstock. In der Folge wurden mehrere Passanten, darunter ein bislang unbekannter Mann, auf den Vorfall aufmerksam ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Schwerpunktkontrollen zur Bekämpfung der Hauptunfallursache Alkohol und Drogen im Straßenverkehr - Zeugenaufruf

    Aleksej / Adobe Stock

    Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Unter der Federführung des Polizeireviers Hockenheim führte das Polizeipräsidium Mannheim am Montag, 04.07.2022 in der Zeit zwischen 13.00 Uhr und 20.00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzteam "Drogen im Straßenverkehr" (KoDiS) auf dem Parkplatz Lußhof an der B 39 eine Schwerpunktkontrollaktion mit der Zielrichtung Bekämpfung der Hauptunfallursache Drogen und Alkohol im Straßenverkehr durch. Dabei wurden bei der Kontrolle insgesamt 64 Fahrzeuge und 64 Personen ko...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Verkehrsunfall mit Flucht

    VTT Studio / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - In der Bertolt-Brecht-Straße flüchtete ein schwarzer Kleinwagen am Montag gegen 17 Uhr in Richtung Thomas-Mann-Straße, nachdem er an einem geparkten BMW vorbeifuhr und den Außenspiegel beschädigte. Zuvor stieg der Fahrer aus dem Kleinwagen und betrachtete sein Werk. Um die Schadensregulierung kümmerte er sich nicht. Hinweise werden an die Polizeiwache Oggersheim unter Tel. 0621 963 - 2403 oder per Mail pwoggersheim@polizei.rlp.de erbeten. Die Polizei weist darauf hin, dass es sich be...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Betrug durch "Shoulder Surfer"

    suriyapong / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Wenn ein Unbekannter Sie dabei beobachtet, wie Sie ihre PIN benutzen und anschließend an Ihre Karte kommt, um damit unberechtigt Abbuchungen von Ihrem Konto zu tätigen, nennt man diese Betrugsmasche "Shoulder Surfing". Dies passierte einer 81-jährigen in der Bahnhofstraße in Ludwigshafen am Montagvormittag. Es entstand ein Schaden von ca. 1.500EUR. Achten Sie auf die Tipps Ihrer Polizei: - Achten Sie darauf, dass Sie beim Eingeben der PIN nicht von anderen beobachtet werde...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Verkehrsunfall mit Straßenbahn

    VTT Studio / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Am Montag, den 04.07.2022, stießen gegen 17:15 Uhr ein PKW und eine Straßenbahn an der Einmündung Hauptstraße / Kreisstraße 7 zusammen. Die Straßenbahn fuhr parallel zur Hauptstraße in Richtung Rheingönheim als der Toyota von der K 7 kommend nach rechts in die Hauptstraße Richtung Mundenheim abbiegen wollte. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.500EUR. Der 32-jährige Straßenbahnfahrer wurde leicht verletzt. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz Pres...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Pkw aufgebrochen

    DedMityay / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Auf einem Parkplatz an der Heinigstraße (unterhalb der B 37) wurde in der Nacht vom 01.07 auf den 02.07 die Scheibe eines VW Touran eingeschlagen. Ein im Fahrzeug abgelegter Geldbeutel wurde entwendet. Es entstand ein Schaden von insgesamt ca. 700EUR. Täterhinweise liegen bisher nicht vor. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de . Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • BAB 656, Mannheim: Aktuell Fahrbahnsperrung in Richtung Mannheim; Pressemeldung Nr. 2

    Mannheim (ots) - Nach dem Verkehrsunfall auf der BAB656 zwischen dem Kreuz Heidelberg und Edingen-Neckarhausen mit drei beteiligten Fahrzeugen ist die Unfallstelle geräumt und die Fahrbahn wieder für den Verkehr freigegeben. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen bemerkte gegen 08:20 Uhr ein Iveco-Fahrer das Ende eines Staus zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Er kollidierte mit dem Heck eines vorausfahrenden VW Caddys und schob diesen auf einen davorstehenden VW-Transporter. Durch die Wuc...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Sankt Leon-Rot

Gemeinde in Rhein-Neckar-Kreis

Das aktuelle Wetter in Sankt Leon-Rot

Aktuell
28°
Temperatur
14°/28°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Sankt Leon-Rot