Rubrik auswählen
Schalkham

Polizeimeldungen aus Schalkham

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Bayern. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 10 von 10
  • POL Schwaben Nord: Körperverletzung - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Oberhausen - Am Dienstag (02.07.2024) griffen bislang unbekannte Männer einen 40-jährigen Mann in der Donauwörther Straße an und verletzten ihn schwer. Der 40-jährige Mann trat gegen 23.00 Uhr gegen ein Auto, welches an einem Autokorso teilnahm. Daraufhin stiegen mehrere, bislang unbekannte Männer aus dem Auto und schlugen auf den 40-Jährigen ein. Anschließend fuhren die Unbekannten mit ihrem Auto davon. Einer der unbekannten Männer kann wie folgt beschrieben werden: - Ca. 35 Jahre, 175cm...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Autos zerkratzt - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Universitätsviertel - Im Zeitraum von Montag (01.07.2024), 22.00 Uhr bis Dienstag (02.07.2024), 08.00 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Täter einen geparkten Fiat in der Zeppelinstraße. Der unbekannte Täter zerkratzte beide Fahrzeugseiten. Es entstand ein Sachschaden in Höhe einer niedrigen vierstelligen Summe. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Süd unter der Telefonnu...

    Komplette Meldung lesen
  • (704) Callcenterbetrug - Geldabholer festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Montagvormittag (01.07.2024) gelang es dem für Callcenterbetrug zuständigen Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei zwei Geldabholer im Zusammenhang mit der Betrugsmasche "Falsche Bankmitarbeiter" auf frischer Tat festzunehmen. Die Staatsanwaltschaft stellte Haftantrag gegen das Duo. Am Montagvormittag kontaktierten Unbekannte eine Seniorin im Nürnberger Stadtteil Bauernfeind und gaben sich als Bankmitarbeiter aus. Während des Telefonats erklärten die Unbekannten, dass es unb...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Betrunkener E-Scooter-Fahrer beleidigt Polizisten

    Viacheslav_Yakobchu / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Am gestrigen Dienstag (02.07.2024) fuhr ein 25-jähriger Mann betrunken mit einem E-Scooter. Während der Kontrolle beleidigte er die Beamten und verhielt sich aggressiv. Gegen 22.30 Uhr fuhr der 25-Jährige mit einem E-Scooter in der Karlstraße. Nachdem es beinahe zu einem Unfall kam, kontrollierte die Polizei den Mann. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,8 Promille. Die Polizeibeamten unterbanden die Weiterfahrt und veranlassten eine Blutentnahme. Im Laufe der Maß...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Gestohlenes Auto in Polen sichergestellt

    candy1812 / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Die Polizei stellte ein bereits im März 2024 in der Waibelstraße entwendeten Lexus in Zusammenarbeit mit polnischen Behörden sicher. Die Polizei nahm drei Männer fest. Der Besitzer stellte sein Auto der Marke Lexus im März in der Waibelstraße ab. Er bemerkte am nächsten Tag, dass das Auto von einem unbekannten Täter entwendet wurde. Polizeiliche Ermittlungen in Zusammenarbeit mit polnischen Behörden führten nun zur Sicherstellung des Autos in Polen und der Festnahme von drei ...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Eine Fahrzeugbesatzung beschäftigt drei Sicherheitsbehörden/ Bundespolizei verweigert Serben die Einreise

    Symbolfoto - Freigabe unter der Quellenangabe "Bundespolizei" für redaktionelle Zwecke

    Lindau/Leutkirch (ots) - Am Montag (1. Juli) hat die Bundespolizei auf der BAB 96 zwei Serben gestoppt, die ohne gültige Reisedokumente in einem Auto ohne Versicherungsschutz unterwegs nach Deutschland waren. Bei dem Fahrzeuglenker stellten die Beamten zudem eine verbotene Substanz sicher. Lindauer Bundespolizisten stoppten am Nachmittag an der Anschlussstelle Leutkirch Süd ein Fahrzeug mit deutscher Zulassung, welches mit zwei serbischen Insassen besetzt war. Bei der Kontrolle des 50-jährigen Fahrers un...

    Komplette Meldung lesen
  • "Blumige" Fracht: Nürnberger Zoll findet 40 Kilogramm Cannabisblüten

    Copyright: Zoll

    Nürnberg (ots) - 40 Kilogramm Cannabisblüten fanden Nürnberger Zöllner Ende Mai bei der Kontrolle eines Fahrzeugs an der A 9. Die Beamten der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Nürnberg hatten einen Transporter mit osteuropäischem Kennzeichen zur Kontrolle an der Raststätte Feucht ausgewählt. Bei der Befragung gab der Fahrer an, mit dem geliehenen Auto auf dem Weg nach München zu sein und keinerlei verbotene Waren dabei zu haben. Der typische Marihuanageruch, der dem Fahrzeug entströmte, stel...

    Komplette Meldung lesen
  • Der ZOLL bringt Pfandwaren unter den Hammer / Hauptzollamt Rosenheim veranstaltet öffentliche Versteigerung und bietet umfangreiches Informationsprogramm auf dem Bad Reichenhaller Stadtfest

    Öffentliche Versteigerung (Quelle: ZOLL)

    Rosenheim, Traunstein, Bad Reichenhall (ots) - Mit dem besonderen Highlight einer öffentlichen Versteigerung, mehreren Zollhundevorführungen und diversen Informations- und Veranschauungsmöglichkeiten präsentiert der ZOLL seine vielfältigen Aufgaben am Samstag, den 06.07.2024, als Aussteller auf dem Bad Reichenhaller Stadtfest direkt vor dem Dienstgebäude in der Poststraße. Ab 10:00 Uhr stehen Zöllnerinnen und Zöllner des Hauptzollamts Rosenheim bereit, um über ihre Aufgaben zu informieren, angefangen von...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Ladendiebstahl

    industrieblick / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Göggingen - Am Montag (01.07.2024) entwendete ein 54-jähriger Mann Waren aus einem Supermarkt in der Gögginger Straße. Der 54-jährige Mann steckte gegen 16.30 Uhr vier Getränkedosen in seinen Rucksack und verließ den Kassenbereich ohne zu bezahlen. Er wurde durch einen Mitarbeiter dabei beobachtet und aufgehalten. Die Ware hatte einen mittleren zweistelligen Wert. Die Polizei wurde hinzugezogen. Die Polizei stellte die Getränkedosen bei dem 54-Jährigen sicher und übergab sie dem Supermark...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Mutmaßlicher Angriff mit Schere am Bahnsteig in Rosenheim / Bundespolizei ermittelt wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung

    Die Bundespolizei ermittelt gegen einen 68-jährigen Mann, der einen 28-Jährigen am Rosenheimer Bahnhof unvermittelt mit der Schere eines Multifunktionswerkzeugs angegriffen haben soll. (Foto: Bundespolizei Rosenheim)

    Rosenheim (ots) - Am Montagnachmittag (1. Juli) ist es in Rosenheim am Bahnhof zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Einer der beiden soll Zeugenaussagen zufolge im Verlauf des Streits versucht haben, auf den anderen mit einer Schere einzustechen. Daraufhin habe sich der mutmaßliche Täter rasch vom Ort des Geschehens entfernt. Der verständigten Bundespolizei ist es gelungen, den gesuchten Angreifer ausfindig zu machen. Nach ersten Erkenntnissen soll der Beschuldigte zunächst einen k...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Wasserschaden an Schule - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Im Zeitraum vom vergangenen Freitag (28.06.2024), 12.00 Uhr bis Sonntag (30.06.2024), 13.00 Uhr manipulierte ein bislang unbekannter Täter eine Toilette in der Kriemhildenstraße und verursachte so hohen Sachschaden. Der bislang unbekannte Täter beschädigte in der öffentlichen Schule eine Toilette. Das Wasser konnte so im genannten Zeitraum durchgehend fließen und breitete sich über mehrere Stockwerke aus. Den ersten Schätzungen nach beläuft sich der Sachschaden auf einen nied...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Jugendliche bringen sich selbst in Lebensgefahr

    Augsburg (ots) - Oberhausen - Am Montag (01.07.2024) hielt sich ein Jugendlicher und ein Kind in einem Baustellenbereich in der Äußeren Uferstraße auf und brachten sich dort selbst in Lebensgefahr. Der 14-Jährige und die 13-Jährige entfernten gegen 19.00 Uhr mehrere Absperrgitter der Baustelle und balancierten im Anschluss auf Metallstangen über fließendem Gewässer. Ein Sturz ins Wasser wäre aufgrund der dort laufenden Turbinen tödlich gewesen, weshalb sie kurzzeitig abgeschaltet werden mussten. Die Poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Alkoholisierter Geisterradler verursacht Unfall

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Oberhausen - Am Montag (01.07.2024) fuhr ein alkoholisierter Radfahrer auf dem Gablinger Weg entgegen der Fahrtrichtung und verursachte einen Unfall. Gegen 18.00 Uhr musste ein 55-jährige Mann mit seinem Fahrrad im Kurvenbereich einem 25-jähriger Fahrradfahrer ausweichen, wobei er die Kontrolle über sein Rad verlor und gegen einen Betonpfosten stieß. Der 25-jährige Radfahrer verständigte daraufhin den Rettungsdienst. Der leicht verletzte 55-jährige Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. ...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Frau greift Polizeibeamten an

    Augsburg (ots) - Hochfeld - Am Montag (01.07.2024) wurde eine alkoholisierte Frau aus der Hochfeldstraße unter Polizeibegleitung ins Krankenhaus gebracht, wo sie die Beamten angriff. Eine Zeugin rief die Polizei gegen 15.00 Uhr in die Hochfeldstraße zu einer Frau mit einer schweren Verletzung, die sich nicht behandeln lassen wollte. Die 43-Jährige war aufgrund der Schwere der Verletzung behandlungspflichtig und wurde unter Polizeibegleitung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Im Krankenha...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Roller gestohlen - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Oberhausen - Im Zeitraum von Montag (01.07.2024), 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter einen Roller der Marke Aprilia in schwarz in der Ahornstraße. Der Roller hat einen mittleren vierstelligen Wert. Die Polizei Augsburg 5 ermittelt gegen den bislang unbekannten Täter und nimmt Zeugenhinweise unter der 0821/323 - 2510 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Pressestelle Telefon: 0821 323 - 1013 /-1014 /-1015 E-Mail: pp-swn.pressestelle@p...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Start der Schwerpunktkontrollen in Nordschwaben

    Augsburg (ots) - LKR Donau-Ries / LKR Dillingen - Am 27.06.2024 starteten die Schwerpunkt-kontrollen der Verkehrspolizeiinspektion Donauwörth zusammen mit den örtlichen Dienststellen in den Landkreisen Donau-Ries und Dillingen. Besonderes Augenmerk liegt hierbei auf Geschwindigkeitsüberschreitungen, die Verkehrstüchtigkeit der Fahrzeugführer sowie Verstöße gegen das Rechtsfahrgebot bzw. Überholverbot. Dieses Fehlverhalten stellen eine der Hauptursachen für die Verkehrsunfälle in den beiden Landkreisen dar...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Pkw zerkratzt - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Oberhausen - In der Zeit von Sonntag (30.06.2024), 23.00 Uhr auf Montag (01.07.2024) 16.30 Uhr, zerkratzte ein bislang unbekannter Täter einen geparkten Opel in der Manlichstraße. Es entstand Sachschaden im niedrigen vierstelligen Bereich. Die Polizei Augsburg 5 ermittelt wegen Sachbeschädigung gegen den bislang unbekannten Täter und nimmt Zeugenhinweise unter der 0821/323 - 2510 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Pressestelle Telefon: 0821 323 - 1013 /-1014 /...

    Komplette Meldung lesen
  • + Kind auf Fahrrad angefahren - Zeugen gesucht + Außenspiegel gestreift und weitergefahren + Kinderwagen geklaut + Ford zerkratzt +

    bannafarsai / Adobe Stock

    Friedberg (ots) - Büdingen: Kind auf Fahrrad angefahren - Zeugen gesucht Am Mittwoch (26.06.2024) ereignete sich gegen 13:35 Uhr in Büdingen am Kreisverkehr Bahnhofstraße / Düdelsheimer Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 10-jähriges Kind leicht verletzt wurde. Das Kind überquerte mit seinem Fahrrad den Zebrastreifen. Ein auf dem rechten Fahrstreifen der Bahnhofstraße aus Richtung Innenstadt kommender Lkw hielt am Zebrastreifen an. Auf dem linken Fahrstreifen fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführe...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Unbekannter bricht zum Schlafen ein - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Oberhausen - Im Zeitraum von Sonntag (30.06.2024) bis Montag (01.07.2024) verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter Zugang zu einem Gebäude in der Branderstraße um offenbar darin zu nächtigen. Zwischen 15.30 Uhr und 08.00 Uhr beschädigte der bislang unbekannte Täter ein Schaufenster der Drogenhilfe Schwaben in der Branderstraße. Offenbar nächtigte der bislang unbekannte Täter im Gebäude. Die Polizei Augsburg 5 ermittelt wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch. Sie nimmt Zeugenhi...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Autoreifen zerstochen

    Augsburg (ots) - Kriegshaber - Am Samstag (29.06.2024), zwischen 17.30 Uhr und 19.15 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Täter einen geparkten VW im Ulmenweg. Der unbekannte Täter zerstach hierbei den hinteren linken Autoreifen. Es entstand ein Sachschaden im niedrigen dreistelligen Bereich. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Ost unter der Telefonnummer 0821/323-2310 zu melden. Rückfra...

    Komplette Meldung lesen
zurück
Seite 10 von 10
Das aktuelle Wetter in Schalkham
Aktuell
18°
Temperatur
16°/23°
Regenwahrsch.
30%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles