Rubrik auswählen
Schalkham

Polizeimeldungen aus Schalkham

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Bayern. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 2 von 10
  • POL Schwaben Nord: Sachbeschädigung durch Graffiti

    Belish / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Haunstetten-Siebenbrunn - Im Zeitraum von Mittwoch (10.07.2024) 11.00 Uhr bis Donnerstag (11.07.2024) 17.30 Uhr besprühte ein bislang unbekannter Täter einen Zaun in der Kopernikusstraße (40er Hausnummernbereich) mit grüner Farbe. Es entstand ein Sachschaden im niedrigen dreistelligen Bereich. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Die Polizeiinspektion Augsburg Süd bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-2710. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Sachbeschädigung und Unfallflucht - Zeugen gesucht

    bilanol / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Hochfeld - Am Samstag (13.07.2024) im Zeitraum von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr beschädigten ein oder mehrere Unbekannte einen in der Von-Richthofen-Straße (20er Hausnummernbereich) geparkten schwarzen Golf. Der oder die Täter beschädigten den VW an der rechten Fahrzeugseite. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf einen dreistelligen Betrag. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Die Polizeiinspektion Augsburg Süd bittet um Zeugenhinweise unter der ...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Fahrraddiebstähle - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Hammerschmiede - Im Zeitraum von Freitag (12.07.2024) 18.00 Uhr bis Samstag (13.07.2024) 09.30 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter in der Reichenbachstraße (20er Hausnummernbereich) ein lilafarbenes E-Bike der Marke Atlanta. Das Fahrrad war mit einem Schloss an einem Fahrradständer gesichert. Der Beuteschaden beläuft sich auf mindestens 2.500 Euro. Hammerschmiede - Im Zeitraum von Freitag (12.07.2024) 17.00 Uhr bis Samstag (13.07.2024) 13.00 Uhr entwendete ein bislang unbekannte...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: 15-Jähriger nach Stromunfall schwer verletzt Dritter Oberleitungs-Stromunfall innerhalb weniger Tage

    Vorsicht Lebensgefahr!
Erneut kämpft ein 15-jähriger Jugendlicher nach einem lebensgefährlichen Oberleitungs-Stromüberschlag auf einem Güterwaggon bei Feldkirchen um sein junges Leben.
Die Bundespolizei München warnt eindringlich vor dem Betreten von Bahnanlagen und dem Besteigen von Güterwaggons.

    Feldkirchen / München (ots) - Schwerste Verbrennungen erlitt ein 15-Jähriger, der Samstagnacht (13. Juli) im Bahnhof Feldkirchen auf einen abgestellten Kesselwaggon geklettert war. Nach einem Stromschlag stürzte er vom Waggon und blieb schwer verletzt liegen. Ein 15-jähriger Deutscher befand sich mit zwei Freundinnen (14 und 15 Jahre, beide Deutsche) auf dem Heimweg vom Volksfest in Poing. Am Bahnhof Feldkirchen bestieg er einen abgestellten Kesselwagen, um von diesem herunter zu urinieren. Dabei erlitt ...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Mehrere Streitigkeiten führten zu Körperverletzungen - Baum im Gleis Bundespolizei am Freitag und Samstag stark gefordert

    Drei Körperverletzungen im Hautbahnhof, ein Diebstahl mit Waffen im Ostbahnhof sowie ein umgestürzter Baum im Bereich des S-Bahnhaltepunktes Kreuzstraße beschäftigten die Münchner Bundespolizei am Freitag und Samstag.

    München (ots) - Ein missverstandener Spaß unter alkoholisierten Wohnsitzlosen, ein Diebstahl mit Waffen, Streits mehreren Personen, u.a. wegen Hundes sowie ein auf eine S-Bahn gestürzter Baum, führten zu umfangreichen Ermittlungen bzw. Einsätzen der Bundespolizei. * Kniestoß, Hauptbahnhof: Ein 33-jähriger Pole attackierte am Ausgang Arnulfstraße des Hauptbahnhofes München am Freitag (12. Juli) um 12 Uhr einen 39-jährigen Rumänen. Mehreren Schlägen ins Gesicht folgte ein Kniestoß an das Kinn des Attackie...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Fahren ohne Fahrerlaubnis

    Joachim B. Albers / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Oberhausen - Am Freitag (12.07.2024) war ein 21-jähriger Autofahrer ohne Fahrerlaubnis auf der Donauwörther Straße unterwegs. Eine Polizeistreife kontrollierte den 21-Jährigen gegen 13.00 Uhr. Bei der Kontrolle stellten die Beamten schnell fest, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Mann musste die Beamten zur Dienststelle begleiten. Die Polizei ermittelt nun gegen den 21-Jährigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Rück...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Brand in einem Geschäft - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Am Samstag (13.07.2024) gegen 00.15 Uhr ist in einem Geschäft in der Bahnhofstraße ein Feuer ausgebrochen. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 20.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Über die Brandmeldeanlage wurde die Berufsfeuerwehr zum Brandort gerufen. Diese hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Ein Übergreifen auf umliegende Geschäfte konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Der Sachschaden beläuft sich ersten nach ersten Schätzungen auf c...

    Komplette Meldung lesen
  • (742) Zeugenaufruf nach Einbruch in Stahlhandel

    AA W / Adobe Stock

    Zirndorf (ots) - Zwischen Freitagabend (12.07.2024) und Samstagmorgen (13.07.2024) brachen Unbekannte in die Lagerhalle eines Werkstoffhandels in Langenzenn (Lkrs. Fürth) ein und entwendeten mehrere Hundert Kilo Messing. Die Kriminalpolizei Fürth ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Die Unbekannten verschafften sich zwischen 18:30 Uhr und 05:50 Uhr gewaltsam Zugang zum Gelände eines metallverarbeitenden Betriebs im Mühlsteig. Aus dem Lager der Firma entwendeten sie Messingstangen im Wert von mehreren ...

    Komplette Meldung lesen
  • (741) Mehrere Autos zerkratzt - Tatverdächtiger festgenommen

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am späten Samstagabend (13.07.2024) zerkratzte ein 40-jähriger Mann in der Nürnberger Innenstadt mehrere geparkte Autos. Eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte nahm den Tatverdächtigen fest. Die Polizei bittet etwaige weitere Geschädigte, sich zu melden. Mehrere Zeugen verständigten gegen 22:45 Uhr die Einsatzzentrale der mittelfränkischen Polizei und teilten mit, dass ein Mann am Nürnberger Obstmarkt mehrere geparkte Fahrzeuge zerkratzt habe und nun in Richtung Rathaus laufe....

    Komplette Meldung lesen
  • (740) Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Zeugen gesucht

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Stein (ots) - Am Freitagnachmittag (12.07.2024) ereignete sich in Stein (Lkrs. Fürth) ein Unfall zwischen einem Radfahrer und einer Fußgängerin. Eine 68-jährige Frau zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Die Polizeiinspektion Stein bittet um Zeugenhinweise. Gegen 15:00 Uhr befuhr ein 31-jähriger Radfahrer zunächst die Hauptstraße von der Rednitzbrücke kommend in Richtung Heilsbronn. Auf Höhe der Martin-Luther-Kirche wechselte er mutmaßlich auf den neben der Fahrbahn verlaufenden Radweg. Aus bislang u...

    Komplette Meldung lesen
  • (739) Festnahme nach Einbruch in Tankstelle

    AA W / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - In der Nacht zum Sonntag (14.07.2024) brach ein 23-jähriger Mann in eine Tankstelle in der Nürnberger Kettelersiedlung ein. Die Polizei nahm den Tatverdächtigen nach kurzer Flucht in der Nähe des Tatorts fest. Gegen 01:50 Uhr meldete ein Zeuge über Polizeinotruf den Einbruch in eine Tankstelle in der Trierer Straße. Offenbar hatte sich ein Unbekannter gewaltsam Zugang zum Verkaufsraum verschafft und daraus mutmaßlich Gegenstände entwendet. Alarmierte Streifen der Polizeiinspektion Nürnb...

    Komplette Meldung lesen
  • (738) Angriff auf Mann in Moorenbrunn - Tatverdächtiger festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Wie mit Meldung 735 berichtet, griff ein Mann am Freitagmorgen (12.07.2024) im Nürnberger Stadtteil Moorenbrunn einen 26-Jährigen derart an, dass dieser mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus kam. Der Polizei gelang es noch am Freitagabend (12.07.2024), den zunächst flüchtigen Tatverdächtigen festzunehmen. Wie berichtet, meldeten Zeugen gegen 05:30 Uhr über Polizeinotruf einen Angriff auf einen Mann in der Ludgerstraße. Als alarmierte Streifen der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd am ...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Passau und der Bundespolizeiinspektion Passau Schleuser flieht vor der Polizei und verletzt mehrere Personen

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Passau, Vilshofen (ots) - Passau. Ein vor der Bayerischen Polizei fliehender mutmaßlicher Schleuser hat mit seinem Auto in der Nacht vom Samstag auf Sonntag (13./14. Juli) in Vilshofen sechs Passanten erfasst und zum Teil schwer verletzt. Dem Unfall war eine Verfolgungsfahrt über mehr als 20 Kilometer vorausgegangen. Die Bundespolizeiinspektion Passau hat im Auftrag der Staatsanwaltschaft Passau die Ermittlungen übernommen. Am Samstag gegen 22.00 Uhr wollte eine Streife der Bayerischen Landespolizei eine...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Szene ganz genau im Blick - Polizei kontrolliert Treffen

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Schwenningen - Am Samstag (13.07.2024) fand in einem Schwenninger Gemeindeteil ein Treffen mehrerer Personen statt, von welchen zumindest ein Teil der rechten Szene zugeordnet wird. Die Polizei kontrollierte die Teilnehmer des Treffens. Gegen 16.45 Uhr suchten Beamte der Kriminalpolizei Dillingen das Treffen, welches in einer Gaststätte stattfand, auf und kontrollierten die Teilnehmer vor Ort. Dabei wurde die Kriminalpolizei Dillingen unter anderem durch Einsatzkräfte der Bereitschaftspol...

    Komplette Meldung lesen
  • + VW gerät in Gegenverkehr - drei Fahrzeuge beteiligt + Einbruch in Aussiedlerhof + Fahrrad von Schulhof geklaut + Gegenverkehr gefährdet - Zeugen gesucht + Trickdieb greift in Portemonnaie +

    Rawf8 / Adobe Stock

    Friedberg (ots) - Altenstadt: VW gerät in Gegenverkehr - drei Fahrzeuge beteiligt Ein 63-jähriger Altenstädter befuhr am Donnerstag (11.07.2024) gegen 14:00 Uhr mit seinem VW Up! die Stammheimer Straße in Altenstadt in Fahrtrichtung Vogelsbergstraße. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Altenstädter in den Gegenverkehr und kollidierte zunächst mit einem entgegenkommenden Mitsubishi einer 51-jährigen Frau aus Florstadt sowie danach mit einem hinter dem Mitsubishi fahrenden Mercedes Sprinter eines 30...

    Komplette Meldung lesen
  • (737) Einbruch in Autohaus - Tatverdächtiger festgenommen

    AA W / Adobe Stock

    Rothenburg ob der Tauber (ots) - Am Dienstagmorgen (09.07.2024) brach ein zunächst Unbekannter in ein Autohaus in Rothenburg ob der Tauber (Lkrs. Ansbach) ein und ergriff anschließend die Flucht. Die Polizei nahm kurz darauf einen 37-jährigen Tatverdächtigen fest. Gegen 06:00 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der mittelfränkischen Polizei ein Einbruchsalarm eines Autohandels in der Schützenstraße ein. Kurz darauf meldete ein Zeuge, dass ein Einbrecher Kompletträder im Wert von mehreren Tausend Euro erbeut...

    Komplette Meldung lesen
  • (736) Falsche Polizeibeamte auf frischer Tat festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Höchstadt a.d.Aisch (ots) - Am Donnerstagabend (11.07.2024) gaben sich Betrüger bei einem 62-jährigen Mann in Höchstadt a. d. Aisch (Lkrs. Erlangen-Höchstadt) als Polizeibeamte aus und versuchten, Wertgegenstände zu erlangen. Die Polizei nahm zwei Tatverdächtige fest. Gegen 21:25 Uhr erhielt der 62-Jährige einen Anruf von einem angeblichen Polizeibeamten. Dieser gab vor, dass es in der Nachbarschaft zu mehreren Einbrüchen gekommen sei. Aus diesem Grund solle er nun seine Wertsachen in einen Kochtopf pack...

    Komplette Meldung lesen
  • (735) Angriff auf Mann in Moorenbrunn - Mordkommission ermittelt

    New Africa / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Ein zunächst unbekannter Mann griff am Freitagmorgen (12.07.2024) im Nürnberger Stadtteil Moorenbrunn einen 26-jährigen Mann derart an, dass dieser mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus kam. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 05:30 Uhr meldeten Zeugen über Polizeinotruf einen Angriff auf einen Mann in der Ludgerstraße. Als alarmierte Streifen der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd am Tatort eintrafen, ...

    Komplette Meldung lesen
  • (734) Zwei entwendete Kleintransporter und ein Firmeneinbruch - Zeugenaufruf

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Zirndorf (ots) - In der Nacht von Mittwoch (10.07.2024) auf Donnerstag (11.07.2024) entwendeten Unbekannte zwei Kleintransporter in Langenzenn (Lkrs. Fürth). Da sich zudem ein Firmeneinbruch in Langenzenn ereignete, bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Der weiße Fita Ducato mit dem amtlichen Kennzeichen AA-DN 2510 (Zeitwert circa 30.000 Euro) wurde gegen 21:00 Uhr ordnungsgemäß vor dem Bahnhof in Langenzenn geparkt. Als der Fahrer am nächsten Morgen gegen 06:00 Uhr wegfahren wollte, stellte er den Diebs...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Drei Einbrüche in der Nacht - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Affing - In der Nacht von Mittwoch (10.07.2024), 18.00 Uhr auf Donnerstag (11.07.2024), 07.00 Uhr drangen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam in drei Häuser in der Straße "Frechholzhausen" ein. Hierbei entstand ein Beuteschaden im niedrigen dreistelligen Bereich. Die Kriminalpolizei Augsburg ermittelt nun wegen Besonders schweren Fall des Diebstahls und Einbruchsdiebstahl und nimmt Zeugenhinweise unter der 0821/323 - 3821 entgegen. Die Polizei hat folgende Tipps, um sic...

    Komplette Meldung lesen
zurück
Seite 2 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Schalkham
Aktuell
19°
Temperatur
16°/23°
Regenwahrsch.
15%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles