Rubrik auswählen
Schmitten im Taunus

Aktuelles in Schmitten im Taunus

Bei uns findest du Nachrichten aus Schmitten im Taunus, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Polizei nimmt mutmaßlichen Exhibitionisten fest; Autos kollidieren an Kreuzung; Einbruch in Schulgebäude; und mehr
benjaminnolte / Adobe Stock

23.07.2024 - 12:24 - Kreis Offenbach

Polizei nimmt mutmaßlichen Exhibitionisten fest; Autos kollidieren an Kreuzung; Einbruch in Schulgebäude; und mehr

Stadt und Kreis Offenbach (ots) - 1. Mutmaßlich Rotlicht missachtet: Zwei Autos kollidieren an Kreuzung - Mühlheim (lei) Bei einem Verkehrsunfall in der Friedensstraße haben sich am Sonntagabend die Fahrer der beiden beteiligten Autos leichte Verletzungen zugezogen. Beide kamen zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser. Dem Unfallbericht zufolge war ein 19-jähriger Ford-Fahrer gegen 22.10 Uhr in Richtung Dietesheim unterwegs, als er an der Kreuzung zur Bahnhofstraße mutmaßlich die rote Ampel missachtete und mit einem von rechts kommenden Opel kollidierte, in dem ein 50-Jähriger saß. Der Fiesta prallte anschließend noch gegen eine Baustellenabsperrung, sodass daran und an den beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden von etwa 20.000 Euro entstand. 2 Polizei nimmt mutmaßlichen Exhibitionisten fest - Dietzenbach (fg) Mit geöffneter Hose und erigiertem Glied soll er am Montagmorgen auf der Motorhaube eines Autos in der Werner-Hilpert-Straße gelegen haben. Kurz darauf nahmen Polizeibeamte den 35 Jahre alten Tatverdächtigen vorläufig fest. Die Autoeigentümerin sprach den entblößten Mann gegen 9 Uhr aufgrund seines Handels an, weshalb dieser die Flucht ergriff. Die gute Personenbeschreibung führte kurz darauf zur Festnahme im Wertheimer Weg. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Verdachts der exhibitionistischen Handlungen. Auf den Mann kommt ein entsprechendes Strafverfahren zu. 3. Einbruch in Schulgebäude: Zeugen gesucht! - Dreieich/Sprendlingen (fg) Unbekannte waren vergangenes Wochenende in den Räumlichkeiten einer Schule im Schlesienweg zugange und entwendeten Bargeld, Briefmarken, Leergut, einen Akkuschrauber, Laptops und eine Digitalkamera. Die Tat ereignete sich zwischen Freitagnachmittag, 16.30 und Montagmorgen, 7.30 Uhr. Offenbar waren die Unbekannten über das Aufhebeln einer Schiebetür in den Innenraum gelangt. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen und bittet diese, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden. 4. Hund beißt Katze tot: Polizei bittet um weitere Hinweise zu flüchtigem "Herrchen" - Dreieich/Sprendlingen (lei) Verstörende Szenen im Bereich des Sprendlinger Schwimmbads: In der gleichnamigen Straße hat ein Hund am Montagvormittag eine Katze getötet. Der Hundehalter hatte sich danach vom Geschehensort entfernt, nun ermittelt die Polizei und sucht das noch unbekannte "Herrchen". Zeugenangaben zufolge war der 50 bis 60 Jahre alte Mann gegen 11.25 Uhr mit seinem Vierbeiner an einem dortigen Kinderspielplatz unterwegs. Der nicht angeleinte Hund verfolgte zunächst spielende Kinder, bis er die Katze wahrnahm, die den Spielplatz querte, ihr nachrannte und sie totbiss. Der Hundebesitzer, der einen weißen Haarkranz hatte und mit einem T-Shirt bekleidet war, ging anschließend weiter, obwohl er von den Zeugen zum Warten aufgefordert wurde. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und Verdachts des Verstoßes nach dem Tierschutzgesetz. Weitere Hinweise zu dem Unbekannten nimmt die Polizeistation Neu-Isenburg unter der Rufnummer 06102 2902-0 entgegen. 5. Zeugensuche zu Unfallflucht: LKW dürfte Unfall verursacht haben - Neu-Isenburg (fg) Bereits am Freitag, 12. Juli, ereignete sich in der Frankfurter Straße im Bereich der 180er Hausnummern eine Unfallflucht, bei der eine geparkte Mercedes E-Klasse im Heckbereich beschädigt wurde. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen dürfte ein Lastkraftwagen im Zuge eines Rangiermanövers die Schäden verursacht haben; anschließend machte sich der Verursacher davon. Die Verkehrsunfallflucht ereignete sich zwischen 20 und 22 Uhr. Weitere Zeugen melden sich bitte unter der Rufnummer 06102 2902-0. Offenbach 23.07.2024, Pressestelle, Thomas Leipold Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südosthessen - Pressestelle - Spessartring 61 63071 Offenbach am Main Telefon: 069 / 8098 - 1210 (Sammelrufnummer) Thomas Leipold (lei) - 1201 oder 0160 / 980 00745 Felix Geis (fg) - 1211 oder 0162 / 201 3806 Jennifer Mlotek (jm) - 1212 oder 0152 / 090 22567 Claudia Benneckenstein (cb) - 1214 oder 0152 / 066 23109 Alexander Schlüter (as) - 1223 oder 0162 / 201 3290 Fax: 0611 / 32766-5014 E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de Homepage: http://www.polizei.hessen.de/ppsoh

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
13°
stark bewölkt

Nachrichten aus Schmitten im Taunus und Umgebung

Keine Treffer

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Hochtaunuskreis. Schaue ansonsten später nochmal rein.

  • Photographee / Adobe Stock
    Polizei
    23. Juli 2024 - 15:05 - Hochtaunuskreis

    Erfolgloser falscher Polizeibeamter +++ Baufahrzeuge auf Schulgelände beschädigt +++ Diebstahl von fünf Fahrrädern

    Bad Homburg v.d. Höhe (ots) - 1. Erfolgloser falscher Polizeibeamter, Bad Homburg-Gonzenheim, Montag, 22.07.2024, 10:00 Uhr (vb) Am Montagmorgen versuchte ein falscher Polizeibeamter eine Seniorin aus Bad Homburg um ihre Ersparnisse zu bringen. Der Betrüger rief die Geschädigte an und gab sich als "Alfred Moser" des Raub- und Betrugsdezernats der Frankfurter Kriminalpolizei aus. Er befragte die Geschädigte zu ihren Vermögensverhältnissen und machte ihr weiß, dass ihr Geld auf der Bank nicht mehr sicher sei. Daher forderte er sie auf, ihre Ersparnisse von der Bank zu holen, wo sie ein schwarzer Mercedes abholen und zur Kriminalpolizei bringen werde. Da sie vor der Bank das beschriebene Fahrzeug nicht sah, begab sich die Seniorin mit ihrem abgehobenen Bargeld zur Polizei in Bad Hombur...
    Quelle: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Frankfurter Neue Presse
    Stadt
    22. Juli 2024 - Kronberg im Taunus

    Ein Ferientag im Opel-Zoo

    In weitläufigen Anlagen die Tierwelt entdecken.
    Quelle: Frankfurter Neue Presse
  • Frankfurter Neue Presse
    Stadt
    22. Juli 2024 - Oberursel/Taunus

    In Oberursel feiern wie im wilden Westen

    Country & Western-Club lädt auf seine Ranch ein
    Quelle: Frankfurter Neue Presse
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Schmitten im Taunus und Umgebung.
  • Viacheslav_Yakobchu / Adobe Stock
    Polizei
    22. Juli 2024 - 16:41 - Hochtaunuskreis

    +++ Mehrere Einbrüche am Wochenende +++ Faustschlag ins Gesicht +++ Bandendiebstahl von Fahrrad +++ Betrunkener Autofahrer überschlägt sich +++

    Bad Homburg v.d. Höhe (ots) - 1.) Mehrere Einbrüche am Wochenende, Hochtaunuskreis, Freitag 19.07.2024 bis Sonntag, 21.07.2024 (ms) Am vergangenem Wochenende kam es Im Hochtaunuskreis zu mehreren Wohnungseinbrüchen. Im Zeitraum von Freitag, 19.07.2024 bis Sonntag, 21.07.2024 brachen verschiedene unbekannte Täter in Einfamilienhäuser ein und entwendeten unter anderem Inhalte aus einem Tresor sowie verschiedene Wertgegenstände. Die Einbrecher verschafften sich in der Bad Homburger Straße "Am Mühlberg" Zutritt über aufgehebelte Fenster und Terrassen Türen im Erdgeschoss, in der Steinbacher "Stettiner Straße" über Balkoneingänge im Obergeschoss. Es wurde Schmuck, Bargeld und andere Gegenstände von Wert erbeutet. In einem Fall blieb es jedoch beim Versuch, die Täter wurden von einem Nach...
    Quelle: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Schmitten im Taunus. Ausbildungsplätze in Schmitten und Umgebung
  • hessenschau
    Stadt
    21. Juli 2024 - Usingen

    Märkte und Feste in dieser Woche in Hessen

    Übersicht über alle Termine in dieser Woche für Flohmärkte in Hessen ► Jetzt informieren & auf Schnäppchenjagd gehen mit hessenschau.de!
    Quelle: hessenschau
  • Frankfurter Neue Presse
    Stadt
    21. Juli 2024 - Oberursel/Taunus

    Brand zerstört Haus in Oberursel: Dach stürzt ein – 400.000 Euro Schaden

    Die Feuerwehr bekämpft einen Brand in Oberursel (Hochtaunuskreis) fünf Stunden lang. Die Flammen zerstören den Dachstuhl und bringen ihn zum Einsturz.
    Quelle: Frankfurter Neue Presse
  • st.kolesnikov / Adobe Stock
    Polizei
    21. Juli 2024 - 08:54 - Hochtaunuskreis

    Berauscht und bewaffnet auf E-Scooter unterwegs+++Mehrere Einbrüche+++ Fahrzeuge über Nacht beschädigt+++Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss+++Radfahrer stürzt wegen Hund+++weitere Unfälle

    Bad Homburg v.d. Höhe (ots) - 1.Berauscht und bewaffnet auf E-Scooter unterwegs 61476 Kronberg im Taunus, Sodener Straße Samstag, 20.07.2024, 02:37 Uhr Ein 19-jähriger Verkehrsteilnehmer erweckte am frühen Samstagmorgen das Interesse einer Streifenwagenbesatzung der hiesigen Polizeistation. Nachdem der Fahrer aufgrund eines Verkehrsvorgangs einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte, stellte sich neben körperlichen Ausfallerscheinungen, in Folge einer vermeintlich vorangegangenen Einnahme von Betäubungsmittel auch heraus, dass der Fahrer eine Gaspistole sowie einen Dolch mit sich führte. Das Führen beider Gegenstände stellen Verstöße gegen das Waffengesetz dar, weshalb diese unverzüglich sichergestellt wurden. Der Fahrer wurde im Anschluss der Kontrolle zur Blutentnahme auf die...
    Quelle: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • hessenschau
    Stadt
    20. Juli 2024 - Oberursel/Taunus

    Haus in Oberursel nach Brand teilweise eingestürzt

    Ein Einfamilienhaus in Oberursel ist durch einen Brand zerstört worden. Wegen Renovierungsarbeiten war es zum Zeitpunkt des Unglücks gerade unbewohnt.
    Quelle: hessenschau
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • hessenschau
    Stadt
    20. Juli 2024 - Friedrichsdorf

    Ludwig Beck: Der Mann, den Hitler eine "Heulboje" nannte

    Wäre das Attentat auf Adolf Hitler vor 80 Jahren gelungen, hätte Ludwig Beck neues Staatsoberhaupt werden sollen. Die Großnichte des Widerstandskämpfers blickt zurück und findet: Der pflichtbewusste Soldat aus Wiesbaden hat seinen Eid guten Gewissens gebrochen.
    Quelle: hessenschau
  • Frankfurter Neue Presse
    Stadt
    20. Juli 2024 - Oberursel/Taunus

    Oberurseler Feyerey lockt das Marktvolk mit Kurzweyl und Spektakel

    Am 3. und 4. August können Besucher in Oberursel auf Zeitreise gehen. Der Mittelaltermarkt Feyerey bietet Ritterkämpfe, alte Tänze oder Kunsthandwerk.
    Quelle: Frankfurter Neue Presse
  • Kreis
    20. Juli 2024 - Hochtaunuskreis

    Haus nach Feuer teilweise eingestürzt

    Haus nach Feuer teilweise eingestürzt. In Oberursel brennt ein leerstehendes Haus. Ein brennendes leerstehendes Einfamilienhaus in Oberursel (Hochtaunuskreis) ist während des Löscheinsatzes teilweise eingestürzt. Währenddessen war der Bereich um die Einsatzstelle voll gesperrt. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf rund 400.000 Euro.
    Quelle: Echo Online
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage. Solaranlagen in Schmitten und Umgebung
  • Animaflora_PicsStock / Adobe Stock
    Polizei
    19. Juli 2024 - 23:19 - Hochtaunuskreis

    Wohnhaus in Oberursel nach Dachstuhlbrand eingestürzt

    Bad Homburg v.d. Höhe (ots) - Wohnhaus in Oberursel nach Dachstuhlbrand eingestürzt Goldgrubenstraße, 61440 Oberursel (Taunus) Freitag, den 19.07.2024, 19:35 Uhr Am Freitagabend meldeten mehrere aufmerksame Anwohner gegen 19:35 Uhr bei der Rettungsleitstelle des Hochtaunuskreises einen Dachstuhlbrand in der Goldgrubenstraße in Oberursel. Durch die alarmierten Feuerwehrkräfte konnte der Dachstuhlbrand des leerstehenden Einfamilienhauses bestätigt werden. Die Löscharbeiten zogen sich über mehrere Stunden, wobei das Haus teilweise einstürzte. Die Anwohner waren angehalten Fenster und Türen geschlossen zu halten. Der Bereich um die Einsatzstelle war für die Zeit des Einsatzes voll gesperrt. Zur Brandursache können zum jetzigen Zeitpunkt noch keine genauen Angaben getätigt werden. Der e...
    Quelle: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Schmitten und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Schmitten

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Schmitten und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles

Weitere interessante Themen