Rubrik auswählen
 Schönenberg/Schwarzwald

Polizeimeldungen aus Schönenberg/Schwarzwald

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Maulburg: Frontalkollision auf der Bundesstraße 317 - zwei Schwerverletze - Rettungshubschrauber im Einsatz

    Freiburg (ots) - Am Donnerstag, 30.06.2022, gegen 10.15 Uhr, kam es bei Maulburg auf der Bundesstraße 317 zu einer Frontalkollision im Begegnungsverkehr. Ein 79-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Bundesstraße von Schopfheim kommend in Richtung Lörrach und kam auf nahezu gerader Strecke aus hier nicht bekannten Gründen in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender 59-jähriger Pkw-Fahrer erkannte dies und wollte noch nach rechts ausweichen. Trotzdem konnte er eine Frontalkollision mit dem 79-Jährigen nicht verhi...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Sachbeschädigung an Wohnmobil und Wohnhaus - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Badenweiler (ots) - Bereits am 18.06.2022, gegen 02:30 Uhr, bemerkte ein Anwohner in der Lindenstraße in Schweighof einen stechenden, übelriechenden Geruch vor seinem Haus. Bei genauerer Nachschau stellte er fest, dass bislang unbekannte Täter offensichtlich Buttersäure oder eine ähnliche Substanz großflächig vor der Haustür ausgebracht hatten. An seinem neben dem Wohnhaus geparkten Wohnmobil sei diese Flüssigkeit ebenfalls verteilt worden, zudem wurde ein Reifen des Wohnmobils zerstochen. Erst am Folgeta...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Geschädigter und Zeugen von Körperverletzung gesucht

    Chalabala / Adobe Stock

    Bad Säckingen/Rheinfelden (ots) - Die Bundespolizei sucht den Geschädigten sowie Zeuginnen und Zeugen einer Körperverletzung in einem IRE zwischen Bad Säckingen und Rheinfelden. Der Tatverdächtige konnte durch die Bundespolizei ermittelt werden. Am Sonntag (26.06.2022) zwischen 19:45 Uhr und 20:01 Uhr soll es im IRE3 in Richtung Basel Badischer Bahnhof zwischen Bad Säckingen und Rheinfelden zu einem Körperverletzungsdelikt gekommen sein. Der Tatverdächtige soll dem Geschädigten ins Gesicht geschlagen hab...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
  • FOLGEMELDUNG zu Wutöschingen: schwerer Unfall auf der Bundesstraße - zwei Schwerverletzte - Rettungshubschrauber im Einsatz - ZEUGENSUCHE

    Kara / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der 40-jährige Pkw-Fahrer mit seinem 8-jährigen Kind die Bundesstraße 314 in Richtung Blumberg / Donaueschingen und soll zwei vor ihm fahrende Pkws überholt haben. Dabei kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Lastkraftwagen. Bei dem 8-jährige Kind sowie dem 40-jährigen Vater besteht akute Lebensgefahr. Die Beseitigung der ausgelaufenen Betriebsstoffe dauerte bis gegen 20.00 Uhr an. Die Verkehrspolizei Waldshut-Tiengen. Telefon ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Lörrach: Fußgänger durch umherfliegenden Absperrpfosten schwer verletzt

    suriyapong / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Mittwoch, 29.06.2022, gegen 19.30 Uhr wurde ein 20-jähriger Fußgänger von einem umherfliegenden Absperrpfosten am Bein getroffen und schwer verletzt. Mit dem Verdacht einer Beinfraktur wurde der 20-Jährige vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Herrenstraße, als er vor dem Burghof seinen 20-jährigen Bekannten sah. Er stoppte sein Auto, fuhr rückwärts und kollidierte mit einem Absperrpfosten. Der Absperrpfosten wurde aus der Verankerung ger...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Lörrach: beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen - eine Leichtverletzte - hoher Sachschaden

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Ein 74-jähriger Pkw-Fahrer wollte am Mittwoch, 29.06.2022, kurz vor 13.00 Uhr, an der Anschlussstelle Lörrach-Ost von der Landstraße nach links auf die Autobahn A 98 abbiegen und übersah dabei eine aus Inzlingen entgegenkommende 54-jährige Pkw-Fahrerin. Im Einmündungsbereich kam es zu einer Frontalkollision. Die 54-Jährige wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der gesamte Sachschaden beträgt etwa 20.000 Euro....

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Lörrach: Unfallflucht in der Hammerstraße - Polizei sucht Zeugen

    Chalabala / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Mittwoch, 29.06.2022, gegen 17.20 Uhr, soll ein Fahrer eines BMW in der Hammerstraße den Vorrang eines entgegenkommenden grauen VW missachtet haben. Der Fahrer des VW musste wohl ausweichen und touchierte ein geparktes Fahrzeug. Der Fahrer des BMW sei weitergefahren. Es entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Bei dem gesuchten BMW könnte sich um ein SUV-Modell in heller Farbe handeln. Das Polizeirevier Lörrach, Telefon 07621 176-0 (24 h), sucht Zeugen, welche Hinweise zu dem gesuch...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Personalien Feststellung führt zu Festnahme

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Neuenburg (ots) - Weil ein 37-Jähriger ohne Zugticket unterwegs war und die Angabe seiner Personalien gegenüber dem Kontrollpersonal verweigert haben soll erfolgte die Feststellung der Daten durch die Bundespolizei. Aufgrund des dabei festgestellten Haftbefehls wurde der 37-Jährige in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Am Mittwochvormittag (29.06.2022) wurde eine Streife der Bundespolizei am Bahnhof Neuenburg zur Feststellung der Personalien eines 37-Jährigen angefordert. Der Mann soll gegenüber de...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
  • Waldshut-Tiengen/ Tiengen: Radfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

    photoschmidt / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - In einer Dreier-Gruppe befuhr am Mittwoch, 29.06.2022 gegen 21.00 Uhr ein 42 Jahre alter Mountainbike-Fahrer den abschüssigen Waldweg gegenüber des Langestein Stadions. Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Der Sturz konnte von Waldspaziergänger beobachtet werden, welche zur Hilfe kamen. Bei dem Sturz verletzte sich der Radfahrer schwer und wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. An seinem Mountainbike e...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Wutöschingen: Ausweichmanöver - Polizei bittet um Hinweise!

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Mit seinem Transporter befuhr am Mittwoch, 29.06.2022 gegen 18.00 Uhr ein 44 Jahre alter Mann die Straße von Horheim kommend in Richtung Mettingen. Als ihm ein schwarzer Pkw Kombi zu weit auf seiner Fahrbahnseite entgegenkam, musste er nach rechts ausweichen, um eine Kollision zu verhindern. Dabei fuhr er in einen Graben. An seinem Transporter entstand geringer Sachschaden. Zu einem Kontakt der beiden Fahrzeuge kam es nicht. Der schwarze Kombi setzte seine Fahrt fort. Das Polizeirevier Wa...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Wutöschingen: ERSTMELDUNG: schwerer Unfall auf der Bundesstraße - zwei Schwerverletzte - Rettungshubschrauber im Einsatz

    VTT Studio / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Mittwoch, 29.06.2022, gegen 12.25 Uhr, kam es bei Wutöschingen, auf der Bundesstraße 314, zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw. Der Fahrer des Pkw sowie ein mitfahrendes Kind wurden schwer verletzt. Rettungshubschrauber flogen die beiden Schwerverletzten in die Uni-Klinik nach Freiburg. Aus bislang noch nicht bekannten Gründen kam es auf der Bundesstraße B 314 wohl zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lastkraftwagen. Der Rettungsdienst ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Gemeinsame Pressemitteilung der StA Konstanz und des PP Konstanz vom 29.06.2022 - Polizeieinsatz an Hochschule wegen Drohmails (Furtwangen/ Schwarzwald-Baar-Kreis/ Breisgau-Hochschwarzwald)

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Zu einem größeren Polizeieinsatz ist es am Mittwoch in Furtwangen, Schwenningen und Tuttlingen gekommen. Grund hierfür waren mehrere E-Mail-Nachrichten an die Hochschule Furtwangen, in der sich diffuse Aussagen und Bilder befanden, die als Drohungen verstanden werden konnten. Das Rektorat der Hochschule informierte deswegen die Polizei. Diese hatte an allen drei Standorten der Hochschule in Furtwangen, Villingen-Schwenningen und Tuttlingen Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen mit höherem Kräf...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Folgemeldung zu: POL-FR: Lkr. Emmendingen, Emmendingen: Verdacht der Brandstiftung - Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Lkr. Emmendingen, Emmendingen: Folgemeldung: Aufgrund umfangreicher Spuren, unter anderem vorgefundenen fremdenfeindlichen Symbolen, hat die Kriminalpolizei eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Weiterhin werden Personen, welche insbesondere im Zeitraum von 00:00 Uhr bis 03:00 Uhr im Bereich Am Gaswerk, Karl-Bautz-Straße, Schwarzwaldstraße, Bergerstraße oder Franz-Josef-Baumgartner-Straße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, gebeten sich bei der Kriminalpolizei Freiburg unter 0761/882-...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Emmendingen/Teningen: Pkw in Teningen mutmaßlich in Brand gesetzt - Tatverdächtiger festgenommen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Einen 31-Jährigen vorläufig festgenommen hat die Polizei in der Nacht auf Mittwoch, 29.06.2022, in Emmendingen. Der Mann steht unter Verdacht, in derselben Nacht in Teningen einen geparkten Pkw angezündet zu haben. Zeugen hatten das brennende Fahrzeug gegen 0.30 Uhr auf einem Supermarkt-Parkplatz im Bereich Friedrich-Meyer-Straße festgestellt und die Feuerwehr verständigt. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen richtete sich der Tatverdacht gegen einen 31-Jährigen, der nach derzeitigem...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Freiburg/Landkreise Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald: Aktuelle Warnmeldung vor betrügerischen Anrufen

    Freiburg (ots) - Aktuell verzeichnet die Polizei in Freiburg und den Landkreisen Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald wieder eine Häufung betrügerischer Anrufe. Die Täter geben sich am Telefon oftmals als Polizeibeamter aus und behaupten, ein naher Familienangehöriger der angerufenen Person sei in einen schweren Unfall verwickelt und benötige nun dringend Geld für eine Kaution. In anderen aktuell bekannt gewordenen Fällen sollen Betrüger im Namen der Polizeibehörde Europol angerufen haben. Die vorgeg...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Festnahme durch Siko-Streife

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Im Rahmen einer Sicherheitskooperation (Siko) Streife von Bundespolizei und Landespolizei konnte ein 32-Jähriger festgenommen werden, gegen den ein Untersuchungshaftbefehl bestand. Der Gesuchte wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Am Dienstagvormittag (28.06.22) kontrollierte eine Siko Streife einen 32-Jährigen am Hauptbahnhof Freiburg. Bei der Überprüfung des georgischen Staatsangehörigen wurde eine Ausschreibung zur Festnahme aufgrund eines Untersuchungshaftbefehls festges...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
  • Lkr. Emmendingen - Denzlingen: SUV rammt Radfahrer

    Erik / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Lkr. Emmendingen - Denzlingen: Am Dienstag, 28.06.2022 gegen 07:20 Uhr, befuhr ein Radfahrer den landwirtschaftlichen Weg, der nördlich der Vörstetter Straße Vörstetten und Denzlingen verbindet. Kurz nach der Unterführung der B3 näherte sich von hinten ein dunkler, großer Wagen, der den Radfahrer nach jetzigem Kenntnisstand der Polizei rechts überholte. Auf dem engen Weg kam es zur Berührung der beiden Fahrzeuge, in deren Folge der 18-jährige Radfahrer in den angrenzenden Acker stürzte. H...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Grenzach-Wyhlen: zwei Einbrüche in Vereinsheime - Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Unbekannte brachen in Grnezach in der Nacht von Dienstag, 28.06.2022, auf Mittwoch, 29.06.2022, in zwei Vereinsheime ein. Beim Tennisclub im Gmeiniweg wurde die Eingangstür der Gaststätte sowie eine Tür zum Lagerraum aufgebrochen. In der Rheinallee wurde beim Fußballverein die Tür eines Doppelcontainers unter zur Hilfenahme eines Hubwagens brachial aufgebrochen. Über das Diebesgut liegen hier noch keine Erkenntnisse vor. Die Höhe des Sachschadens ist auch noch nicht bekannt. Zuletzt kam e...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Schopfheim: dreister Diebstahl von hochwertigem E-Mountainbike

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Dienstag, 28.06.2022, gegen 16.40 Uhr, gönnte sich ein 57-jähriger Mountainbike-Fahrer in der Schwarzwaldstraße, in Höhe des Kreisverkehrs Wichser Straße, eine kleine Pause und setzte sich wenige Meter von seinem E-Mountainbike entfernt auf eine Grünfläche. Diesen kurzen Moment nutzte ein Unbekannter, stieg auf das an einem Baum lehnende E-Mountainbike und fuhr in Richtung Krankenhaus davon. Bei dem gestohlenen Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes E-Mountainbike der Marke "BH". Der...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Kleines Wiesental: Einbruch in Sportheim und Gemeindehalle

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - In dem Zeitraum zwischen Donnerstag, 23.06.2022, bis Montag, 27.06.2022, warfen Unbekannte in der Tegernauer Landstraße mit einem Stein die Fensterscheibe eines Verkaufsstandes ein umso in die Räumlichkeiten zu gelangen. Nach Sachlage kletterten die Unbekannten über das Dach und warfen eine Fensterscheibe ein um in das Sportheim zu gelangen. Aus dem Sportheim wurden wohl vier Stangen Zigaretten gestohlen. Letztlich gelangten die Unbekannten über eine Seitentür in die Gemeindehalle. Aus de...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Schönenberg

Gemeinde in Kreis Lörrach

Das aktuelle Wetter in Schönenberg/Schwarzwald

Aktuell
12°
Temperatur
12°/18°
Regenwahrsch.
80%

Weitere beliebte Themen in Schönenberg/Schwarzwald