Aktuelles in Schwanau

Bei uns findest du Nachrichten aus Schwanau, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung (KA) 75-Jährige durch Wurf einer Gaskartusche tödlich verletzt - 13-jähriger Tatverdächtiger ermittelt
New Africa / Adobe Stock

16.04.2024 - 17:44 - Karlsruhe

(KA) 75-Jährige durch Wurf einer Gaskartusche tödlich verletzt - 13-jähriger Tatverdächtiger ermittelt

Karlsruhe (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe Wie berichtet, ist eine 75-jährige Frau am Nachmittag des 13.04.2024 vor einem Hochhaus in der Kaiserallee von einer Lachgaskartusche aus Metall am Kopf getroffen worden und an den hierbei verursachten Verletzungen verstorben. Ermittlungen der Kriminalpolizei unter Leitung des Dezernats für Kapitalverbrechen in Zusammenarbeit mit der Polizei im Haus des Jugendrechts führten am heutigen Tag zur Identifizierung eines 13-jährigen Kindes, das im Verdacht steht, die Gaskartusche aus dem 14. Stockwerk des Hochhauses geworfen zu haben. Ein 15-jähriges Mädchen hatte sich am Montag als Zeugin bei der Polizei gemeldet und ihre Anwesenheit am Ereignisort mitgeteilt. Nach aktuellem Ermittlungsstand soll sich das tatverdächtige Kind zusammen mit der 15-jährigen Zeugin und einem weiteren, ebenfalls 15-jährigen, Jugendlichen am Samstagabend auf einem balkonähnlichen Gebäudebereich im 14. Stockwerk des Hochhauses aufgehalten haben. Nach dem vorausgegangenen gemeinsamen Konsum von Lachgas soll der 13-Jährige sodann die Kartusche aus Metall über die Balkonbrüstung geworfen haben. Ob die Kartusche insoweit gezielt auf die Geschädigte geworfen wurde, bedarf weiterer Abklärungen. Der 13-Jährige, der aufgrund seines Alters strafunmündig ist und damit strafrechtlich nicht belangt werden kann, wurde zur Prüfung etwaiger Maßnahmen durch das Jugendamt in die Obhut des Sozialen Dienstes der Stadt Karlsruhe übergeben. Dr. Matthias Hörster, Staatsanwaltschaft Karlsruhe Ralf Eisenlohr, Polizeipräsidium Karlsruhe Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: pressestelle.ka@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe
10°
Gewitter

Unwetterwarnung

Nachrichten aus Schwanau und Umgebung

  • Kreis
    17. April 2024 - Ortenaukreis

    Mehr Sicherheit, weniger Bürokratie: Ortenaukreis sieht sich als Vorreiter bei der Bezahlkarte

    Mehr Sicherheit, weniger Bürokratie: Ortenaukreis sieht sich als Vorreiter bei der Bezahlkarte. Als der Ortenaukreis ankündigte, eine Bezahlkarte für Asylbewerber einzuführen, löste das bundesweit ein Presseecho aus. April hat der Bundestag in Berlin mehrheitlich die Einführung einer Bezahlkarte für Asylbewerber beschlossen.
    Quelle: Badische Zeitung
  • Kreis
    16. April 2024 - Ortenaukreis

    Zeitplan steht fest: So handhaben die Fraktionen die Suche nach einem neuen Ortenauer Landrat

    Zeitplan steht fest: So handhaben die Fraktionen die Suche nach einem neuen Ortenauer Landrat. September einen neuen Landrat wählen: Nun steht auch der formale Zeitplan für die Suche nach einem neuen Verwaltungschef fest.
    Quelle: Schwarzwälder Bote
  • Kreis
    16. April 2024 - Ortenaukreis

    825 Kinder und Jugendliche in der Ortenau folgen ab Donnerstag dem Aufruf der Erzdiözese für die 72-Stunden-Aktion

    Kriminalstatistik Fallzahlen von Messerangriffen steigen auch in der Ortenau: Mehr Messerangriffe, Betrugsdelikte, Häusliche Gewalt und Gewalt gegen Polizeibeamte bereiten dem Polizeipräsidium Offenburg Sorgen. Die Kriminalstatistik für 2023 zeigt zudem einen Anstieg ... Das unter anderem wegen langer Wartezeiten kritisierte Ausländerbüro der Stadt Offenburg soll zukunftsfähiger werden.
    Quelle: Badische Zeitung
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Schwanau und Umgebung.
  • Kreis
    16. April 2024 - Ortenaukreis

    P.I.N.K. kümmert sich in der Ortenau um Sexarbeiterinnen

    Jubiläumsausgabe Emotionaler Abschied des Festivalgründers der Offenburger Shorts: Starke Jubiläumsausgabe des Offenburger Filmfestivals "Shorts": Zahlreiche, auch neu gestiftete Preise wurden vergeben. Kriminalstatistik Fallzahlen von Messerangriffen steigen auch in der Ortenau: Mehr Messerangriffe, Betrugsdelikte, Häusliche Gewalt und Gewalt gegen Polizeibeamte bereiten dem Polizeipräsidium Offenburg Sorgen.
    Quelle: Badische Zeitung
  • Tanz in den Mai
    Der 1. Mai (Tag der Arbeit), gilt in Deutschland als Feiertag. Vielerorts wird mit Maifeuer, Bollerwagen und Maibaum in den Mai getanzt. Tanz in den Mai in Schwanau und Umgebung
  • Kreis
    16. April 2024 - Ortenaukreis

    Mehrere Schwerverletzte nach Unfall in der Schwarzwaldstraße in Lahr

    Mehrere Schwerverletzte nach Unfall in der Schwarzwaldstraße in Lahr. Zwei Fahrzeuge sind am Dienstagmorgen im Lahrer Westen kollidiert. Aktuell kümmert sich der Rettungsdienst samt Notarzt um mehrere zum Teil schwer Verletzte Fahrzeuginsassen, hieß es gegen 9.40 Uhr. Die Feuerwehr musste mindestens einen Beifahrer befreien.
    Quelle: Badische Zeitung
  • Kreis
    15. April 2024 - Ortenaukreis

    Kosten stehen fest: Diesen Anteil zahlt Lahr für die neue Kreisstraße

    Kosten stehen fest: Diesen Anteil zahlt Lahr für die neue Kreisstraße. In das Thema neue Kreisstraße zwischen Lahr und Ringsheim, von der sich zigtausende Menschen in der südlichen Ortenau eine Verkehrsentlastung erhoffen, kommt wieder Bewegung. Denn das Landratsamt hat jetzt einen konkreten Vorschlag gemacht, wie die Anliegerkommunen an den Baukosten beteiligt werden.
    Quelle: Schwarzwälder Bote
  • Kreis
    15. April 2024 - Ortenaukreis

    Bruchsal: Das Pflücken beginnt - Erdbeeren bekommen Ehrentag

    "Wenn es ein paar Tage Sonne gibt, kann es schnell gehen." Maßgeblich für die frühe Ernte seien die Tunnel. Die ersten Erdbeeren der Saison dürften nach Schumachers Erfahrung in den Hofläden zu finden sein. Im Handel etwa sollten Erdbeeren hellrot glänzen, sagt Schumacher.
    Quelle: Rhein-Neckar-Zeitung
  • Kreis
    15. April 2024 - Ortenaukreis

    Emotionaler Abschied des Festivalgründers der Offenburger Shorts

    Trauerfeier in München Der Offenburger Verleger Hubert Burda hielt eine Trauerrede auf seinen Freund Fritz Wepper: Der Offenburger Verleger Hubert Burda hat am Mittwoch in München eine Trauerrede auf den verstorbenen TV-Star Fritz Wepper gehalten.
    Quelle: Badische Zeitung
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    14. April 2024 - Ortenaukreis

    Auswärts überzeugt: FCN schießt sich fürs Derby warm

    Remchingen-Nöttingen. Endlich auch mal auswärts überzeugen und einen Dreier einfahren, war der Wunsch von Nöttingens Trainer Dirk Rohde vor dem Auswärtsspiel beim SV Oberachern. Schon zur Halbzeit war für den Fußball-Oberligisten alles klar.
    Quelle: PZ-news.de
  • RTL
    Stadt
    12. April 2024 - Schwanau

    Herrenknecht kritisiert Wirtschaftspolitik der Regierung

    Bohrmaschinen-Hersteller
    Quelle: RTL
  • Die neue Welle
    Stadt
    10. April 2024 - Schwanau

    Gleich mehrere Wildunfälle in der Region – Polizei gibt Tipps

    Lahr, Rheinmünster, Baden-Baden, Elchesheim-Illingen (pol/dk) – Vier Wildunfälle sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in den genannten Regionen …
    Quelle: Die neue Welle
  • Haus kaufen
    Zeit für ein Eigenheim? Finde bei uns passende Häuser zum Kauf in Schwanau und Umgebung.Haus kaufen in Schwanau
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Schwanau und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Schwanau

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Schwanau.

Alle Benzinpreise im Überblick für Schwanau