Polizeimeldungen aus Sehlde

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom 23.02.2024: Schlangen ausgesetzt - Zeugen gesucht

    Foto der aufgefundenen Kornnatter

    Wolfenbüttel (ots) - Wolfenbüttel, L 495, Höhe Oderwaldparkplatz, 03.01.2024, 13:00 Uhr/ Wolfenbüttel, Westerntorstraße, Springgarten des Reitvereins, 11.02.2024, 12:50 Uhr In zwei Fällen ermittelt die Polizei hinsichtlich Straftaten nach dem Tierschutzgesetz. Bereits am 03.01.24, gegen 13:00 Uhr, wurde durch eine Spaziergängerin am "Oderwaldparkplatz" an der L 495 eine Schlange aufgefunden. Durch die Polizei Wolfenbüttel wurde zunächst Rücksprache mit einem Experten der Schlangenfarm in Schladen gehalt...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom 23.02.2024 - Autofahrer alkoholisiert

    terovesalainen / Adobe Stock

    Wolfenbüttel (ots) - Wolfenbüttel, Schützenstraße, 22.02.24, 18:00 Uhr Am frühen Donnerstagabend wurde der 41-jährige Fahrer eines Hyundai von einer Streife der Polizei Wolfenbüttel kontrolliert. Bei der Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der Mann unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 0,7 Promille. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Rückfragen bitte an: Polizei Wolfenbüttel P...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeikommissariats Seesen vom 23.02.2024

    Goslar (ots) - Diebstahl einer Gartenlampe: Zu einem Diebstahl durch einen bislang unbekannten Täter kam es am 21.02.2024 (13:30 Uhr bis 22:30 Uhr) in der Westblickstraße in Seesen. Es wurde an einer Garage eine Gartenlampe samt Bewegungsmelder entwendet. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Die Polizei Seesen bittet mögliche Zeugen oder Hinweisgeber sich unter der Telefonnummer 05381-944-0 zu melden. i.A. Lepa, POK Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Seesen Telefon: 05381-...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizei Peine vom 23.02.2024: Polizei sucht Zeugen - 18-Jähriger bei Unfall verletzt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Peine (ots) - Bereits am 17.02. ereignete sich gegen 06:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B1 bei Groß Lafferde. Ein 18-jähriger Seat-Fahrer wurde dabei verletzt, die Polizei in Ilsede sucht jetzt nach Zeugen. Ein Zeuge meldete der Polizei, dass auf der B1 zwischen Bettmar und Groß Lafferde ein Auto verunfallt sei und am Straßenrand stehen würde. Der Zeuge sei auf die Unfallstelle zugekommen und habe den Unfall selbst nicht beobachtet. Der verunfallte 18-jährige ist zunächst schwerverletzt in ein Klinikum ...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerpunktmäßige Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Salzgitter-Bad

    Handlasermessgerät

    Salzgitter-Bad (ots) - Im Zeitraum vom 19.02. bis zum 22.02.2024 führte das Polizeikommissariat Salzgitter-Bad im Stadtgebiet schwerpunktmäßig Geschwindigkeitskontrollen durch, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten und die Einhaltung der geltenden Verkehrsbestimmungen zu überprüfen. Ziel ist es, die erfolgreiche Arbeit der Verkehrssicherheitsinitiative 2020 fortzusetzen und somit die Zahl der auf Niedersachsens Straßen getöteten und schwer verletzten Personen weiter zu reduzieren und die Sicherheit ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion Goslar vom 22.02.2024

    Goslar (ots) - Am Dienstag wurde im Ortsteil Baßgeige ein schwarzer Porsche durch bislang Unbekannte offenbar mutwillig beschädigt. Zwischen 17 und 20 Uhr hatte der Porsche auf dem Parkplatz eines Kinos in der Carl-Zeiß-Straße geparkt. In diesem Zeitraum zerkratzte der oder die Unbekannte den Lack an der linken Fahrzeugseite und verursachte Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Wer Beobachtungen gemacht hat, die mit dieser Tat in Zusammenhang stehen könnten, wird gebeten, die Polizei Goslar unter (...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizei Peine vom 22.02.2024: Verkehrsunfälle in Edemissen und Vechelde

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Peine (ots) - Gegen 13:30 Uhr am 21.02. kam eine 22-jährige VW-Fahrerin in Vechelde von der Straße ab. Die Frau war auf der Köchinger Straße unterwegs, kam aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei drei am Straßenrand geparkte Autos. An zwei VW und einem BMW entstand dabei teils erheblicher Sachschaden. Die Fahrerin wurde nicht verletzt. Ebenfalls ein geparktes Auto ist am 21.02. in Edemissen beschädigt worden. In der Straße am Mühlenberg, vor der Grundschule, ...

    Komplette Meldung lesen
  • PK Seesen: Pressemeldung vom 21.02.2024

    Goslar (ots) - Einbruch in Grundschule - Schaden ca. 1000,- Euro Nacht auf den 20.02.2024, 38723 Seesen, Jahnstraße. Bislang unbekannte Täter gelangten gewaltsam durch ein Fenster in das Gebäude der Grundschule. Dort versuchten sie eine weitere Tür zur Aula vergeblich aufzuhebeln. Vermutlich kam es zu keinem Diebstahl. Ein geschätzter Schaden entstand von ca. 1000,- Euro. Hinweise unter der Tel.-Nr.: 05381-9440. Ladungsdiebstahl in unbekannter Höhe 20.02.24, 22.00 Uhr bis 21.02.24, 03.00 Uhr, 38723 See...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom 21.02.2024 - Einbruch in Kleingartenparzelle

    Rawf8 / Adobe Stock

    Wolfenbüttel (ots) - Wolfenbüttel, Neindorfer Straße, 16.02.24, 11:00 Uhr - 20.02.24, 10:00 Uhr Bislang unbekannte Täter drangen in die verschlossene Parzelle des Kleingartenvereins ein und entwendeten dort mehrere elektrische Arbeitsgeräte. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 250EUR. Die Polizei Wolfenbüttel sucht Zeugen unter 05331/9330. Rückfragen bitte an: Polizei Wolfenbüttel Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit Carolin Spilker Telefon: 05331/933-104 E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachs...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 20.02.2024. Einladung von Vertreterinnen und Vertretern der Medien.

    Salzgitter, Peine, Wolfenbüttel (ots) - Anlässlich der Vorstellung des neuen Leiters des Zentralen Kriminaldienstes, Herrn Kriminaldirektor Andreas Alder, laden wir Sie herzlich am 01.03 2024 um 11 Uhr in die Dienststelle nach Salzgitter Lebenstedt in die Joachim-Campe-Straße 21 ein. Zur Organisation des Termins bitte ich um eine Anmeldung unter der Mailadresse pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de. Über Ihr Erscheinen würden wir uns sehr freuen. Rückfragen bitte an: Polizei Salzgitter Presseste...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion Goslar vom 20.02.2024

    Goslar (ots) - - Bad Harzburg Zu einem Einbruch kam es in der Nacht zu Dienstag in einem Geschäftsgebäude in Bad Harzburg. Der oder die bislang unbekannte Tatverdächtige drangen gewaltsam in die Büroräume eines Autohauses in der Nordhäuser Straße ein. Anschließend wurden die Räumlichkeiten nach Diebesgut durchsucht und diverse Behältnisse geöffnet. Erlangtes Diebesgut ist derzeit nicht bekannt. Der Tatzeitraum lag zwischen ca. 17 Uhr und 4 Uhr. Die Polizei Goslar fragt nun nach Beobachtungen, die mi...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeikommissariats Seesen vom 20.02.2024

    Goslar (ots) - Fahren unter dem Einfluss berauschender Mittel: 19.02.2024, 14:50 Uhr, 38723 Seesen, Jacobsonstraße. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle konnte bei einem 19-jährigen Fahrzeugführer aus Seesen festgestellt werden, dass dieser einen PKW im öffentlichen Verkehrsraum führt, obwohl er unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Eine Blutprobe wurde aus Gründen der weiteren Beweissicherung entnommen. Die Weiterfahrt wurde dem Fahrzeugführer untersagt. Ein entsprechendes Verkehrsordnungswidrigk...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom 20.02.2024 - Alkoholisierter Autofahrer gestoppt

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Wolfenbüttel (ots) - Wolfenbüttel, Lessingplatz, 19.02.24, 17:10 Uhr Durch eine Streife der Polizei Wolfenbüttel wurde am späten Montagnachmittag ein 61-jähriger Fahrer mit seinem VW gestoppt. Während der Verkehrskontrolle bemerkten die Beamten, dass der Mann womöglich unter dem Einfluss von Alkohol stehen könnte. Ein Atemalkoholtest ergab ein Ergebnis von knapp 1,2 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und der Führerschein sichergest...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom 20.02.2024 - Zeugenaufruf zu wechselseitiger Körperverletzung

    Wolfenbüttel (ots) - Wolfenbüttel, Drei-Linden-Weg/Heimstättenweg, 13.02.24, 17:45 Uhr Am 13.02.24 kam es gegen 17:45 Uhr an der Ecke "Drei-Linden-Weg"/"Heimstättenweg" zu Streitigkeiten und einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Personen. Dabei soll einer der Männer unter anderem zu Boden geworfen worden sein und es sei zum Versprühen von Reizgas gekommen. Einer der Männer habe ein Fahrrad bei sich gehabt. Da es widersprüchliche Angaben zum Sachverhalt gibt, sucht die Polizei W...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 20.02.2024.

    Peine (ots) - Täterschaft brach in ein Einfamilienhaus ein. Edemissen, Am Sandkamp, 29.01.2024, 12:00-18:00 Uhr. Nachdem ein Fenster des Wohnhauses aufgehebelt wurde, konnten die Täter die Räume betreten. Im Tatverlauf wurden zahlreiche Räume und Behältnisse nach möglichem Diebesgut durchsucht. Die Polizei ermittelt die Höhe des Schadens und ob die Täter Beute gemacht haben. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Peine unter der Telefonnummer 05171 999-0 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei Salzgitter Pre...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 20.02.2024.

    Peine (ots) - Täter gelangten in einen Imbiss. Peine, Stederdorf, Dieselstraße, 17.02.2024, 11:00 Uhr-19.02.2024, 07:30 Uhr. Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich den gewaltsamen Zugang in den Lagerraum eines Imbiss und erbeutete im Tatverlauf Lebensmittel. Der entstandene Schaden beläuft sich in einer mittleren dreistelligen Höhe. Zeugenhinweise sind bitte an die Polizei Peine unter der Telefonnummer 05171 999-0 zu richten. Rückfragen bitte an: Polizei Salzgitter Pressestelle/Öffentlichkeitsarb...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 20.02.2024.

    Salzgitter (ots) - Einbrecher flüchteten offensichtlich ohne Beute. Salzgitter, Lebenstedt, Neißestraße, 16.02.2024, 13:00 Uhr-19.02.2024, 12:30 Uhr. Die Täter öffneten gewaltsam die Terrassentür des Gemeindehauses und konnten auf diese Weise das Objekt betreten. Nachdem die Täterschaft zahlreiche Behältnisse nach Beute durchsucht hatten, flüchteten sie offensichtlich ohne Diebesgut. Es entstand jedoch ein Schaden von mindestens 3.500 Euro. Zeugenhinweise sind an die Polizei Salzgitter unter der Telefon...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 20.02.2024.

    Salzgitter (ots) - Zahlreiche Beschädigungen durch Einbrecher. Salzgitter, Johann-Sebastian-Bach-Straße, 18.02.2024, 12:00 Uhr-19.02.2024, 06:00 Uhr. Die Täterschaft beschädigte zwei Fenster der Schule und gelangten auf diese Weise in die Räumlichkeiten. Im Verlauf der Tat wurden mehrere Türen in dem Gebäudekomplex angegangen. Die Polizei kann derzeit keine Angaben über das mögliche Diebesgut machen. Ein weiterer Bestandteil der polizeilichen Arbeit wird die Ermittlung der Schadenshöhe sein. Zeugenhinwe...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom 20.02.2024 - LKW im Graben

    thomaslerchphoto / Adobe Stock

    Wolfenbüttel (ots) - Schöppenstedt, B82/K11, 20.02.24, 06:05 Uhr Bei Schöppenstedt ist es heute in den frühen Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der Fahrer eines LKW befuhr die B82 aus Richtung Schöppenstedt in Richtung Groß Dahlum. An der Einmündung zur K 11 kam der LKW aus bislang ungeklärter Ursache alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, rutschte in den Graben und kam dort zum Liegen. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht und wurde in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Die B82...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 19.02.2024.

    Peine (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hildesheim und der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel. Ursprungsmeldungen: Versuchtes Tötungsdelikt in Peine. 29-jähriger Mann durch Schüsse verletzt. Am 03.02.2024 gegen 22:40 Uhr wurde ein Mann in der Nähe des Carl-von-Ossietzky-Platz in Peine durch Schüsse verletzt. Der Täter flüchtete nach der Tat. Die Polizei leitete eine Fahndung nach dem Mann ein und führte diesbezüglich umfangreiche Ermittlungen durch. Ich verweise a...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Sehlde

Gemeinde in Kreis Wolfenbüttel

  • Einwohner: 929
  • Fläche: 20.38 km²
  • Postleitzahl: 38279
  • Kennzeichen: WF
  • Vorwahlen: 05341
  • Höhe ü. NN: 135 m
  • Information: Stadtplan Sehlde

Das aktuelle Wetter in Sehlde

Aktuell
Temperatur
5°/9°
Regenwahrsch.
10%