Rubrik auswählen
Sehmatal

Polizeimeldungen aus Sehmatal

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Sachsen. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 4 von 7
  • BPOLI LUD: Zugbegleiterin angespuckt - Anzeige

    Spremberg, Schleife (ots) - Weil er einer Zugbegleiterin unmittelbar ins Gesicht spuckte, ist ein polnischer Fahrgast von der Bundespolizei angezeigt worden. Gegen den Mann (40) wird nun wegen des Verdachts der Körperverletzung ermittelt. Der 40-Jährigen war in Spremberg in den Zug gestiegen, mit dem er wohl in Richtung Görlitz fahren wollte. Anstatt sich aber einen Sitzplatz zu suchen, bog er zur Bordtoilette ab und schloss sich dort zunächst ein. Das Motiv für das "Versteckspielen" war anschließend schn...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Wem gehört herrenlose Tasche bzw. wer hat etwas gesehen?

    Zittau - Görlitz (ots) - Heute Vormittag wurde die Dienststelle darüber informiert, dass in einem Zug der Ostdeutschen Eisenbahn GmbH ein herrenloses Gepäckstück gefunden wurde. Möglicherweise hat ein Fahrgast die kleine, schwarze Tasche auf der Fahrt von Zittau nach Görlitz (ODEG 68813) vergessen. Die Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf sucht nun nach der Eigentümerin bzw. nach dem Eigentümer der betreffenden Tasche. Wer andererseits beobachtet hat, wer diese Tasche auch abgestellt haben könnte, der s...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI DD: Festnahme im grenzüberschreitenden Zug nach Prag

    Leonid Andronov / Adobe Stock

    Dresden (ots) - Am 24.06.2024 wurde ein 36-jähriger Deutscher von der Streife der Bundespolizeiinspektion Dresden auf dem grenzüberschreitenden Zug von Dresden nach Prag polizeilich kontrolliert und festgenommen. Die Überprüfung ergab, dass die Person durch die Staatsanwaltschaft Berlin zur Festnahme ausgeschrieben ist, da sie eine Strafe von 3.000,-Euro wegen Betrugs nicht gezahlt hat. Aus diesem Grund wurde die Person in die JVA Dresden überstellt, um eine Ersatzfreiheitsstrafe von 150 Tagen zu verbüßen...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Gegen das Waffengesetz verstoßen

    Görlitz, BAB4 (ots) - Am Montagnachmittag stoppte die Bundespolizei zunächst einen polnischen Skoda Octavia, der zuvor in die Kontrollstelle auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße eingefahren war. Bei einem der Insassen handelte es sich um einen 32-jährigen Polen, in dessen Gepäck sich später ein Reizstoffsprühgerät ohne Prüfzeichen fand. Der Mann wurde angezeigt, das Sprühgerät sichergestellt. Am Abend erschien dann ein polnischer Kastenwagen. Als Fahrer und Beifahrer sind dabei zwei georgische Männer j...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Strafe bezahlt, weitergereist

    andranik123-1 / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - Die Grenzkontrollen auf der Autobahn bei Görlitz sorgten gestern Morgen bei einem polnischen Bürger (42) für eine kurze Reiseunterbrechung. Bei der Überprüfung seiner Personalien wurde festgestellt, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag. Dieser Haftbefehl war von der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth vor einem knappen Monat ausgefertigt worden. Demnach hatte der Verurteilte den Strafbefehl ignoriert, der zuvor vom Amtsgericht Nürnberg wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis erlassen wur...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Diebisches Paar stiehlt Spielkonsole am Flughafen Leipzig/Halle

    Leipzig (ots) - Am 10. Juni 2024 vergaß ein 9-jähriger Junge seine Spielkonsole inklusive Spiele und sein Tablet bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen Leipzig/Halle. Den Verlust bemerkte er jedoch erst, als er die Kontrolle bereits verlassen hatte. Da die Sachen weder abgegeben, noch in der Kontrollstelle aufgefunden wurden, sichtete die Bundespolizei die Videoaufnahmen vom Flughafen. Dort stellten sie einen Mann und eine Frau fest, die die Gegenstände an sich nahmen. Da beide Personen in der Folge ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI DD: Zeugenaufruf: Vandalismus am Bahnhof Dresden-Klotzsche

    lanternworks / Adobe Stock

    Dresden (ots) - Die Bundespolizei Dresden bittet um Ihre Mithilfe, bei der Aufklärung einer Sachbeschädigung, die am 21.06.2024 gegen 07:00 Uhr am Bahnhof Dresden-Klotzsche entdeckt wurde. In der Nacht vom Donnerstag, 20.06.2024, auf Freitag, 21.06.2024, wurde eine Glasscheibe des Wartehauses am Bahnsteig 3 zerstört. Der oder die Täter sind bisher unbekannt. Die Bundespolizei Dresden sucht nach möglichen Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben können. Zeuge...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: "Sage mir, mit wem du umgehst, so sage ich dir, wer du bist"

    Leipzig (ots) - An dieses Zitat von Johann Wolfgang von Goethe hätte ein Georgier wohl besser denken sollen, als er gestern Nachmittag mit einem Ladendieb am Hauptbahnhof Leipzig unterwegs war. Bei der Kontrolle seiner Personalien stellte die Bundespolizei fest, dass der 50-Jährige unter anderem wegen versuchten Mordes per Haftbefehl gesucht wurde. __________________________ Am 23. Juni 2024 beobachteten Zivilkräfte der Bundespolizei einen Ladendiebstahl am Hauptbahnhof Leipzig. Sie kontrollierten den Ta...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Während der Einreisekontrolle festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - Am vergangenen Wochenende nahm die Bundespolizei während ihrer Kontrollen auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße bzw. auf der Görlitzer Stadtbrücke vier polnische Männer fest, deren Namen auf der Fahndungsliste standen. Gegen einen 43-Jährigen lag ein Haftbefehl der Berliner Staatsanwaltschaft vor. Der Verurteilte hatte wohl vergessen, auf einen Strafbefehl des Amtsgerichts Tiergarten, der wegen Insolvenzverschleppung erlassen worden war, zu reagieren. Die Zahlung von 1.500,00 Euro ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Georgier führt bei unerlaubter Einreise Butterflymesser und gefälschten Führerschein mit

    Görlitz, BAB4 (ots) - Im Rahmen der vorübergehend wiedereingeführten Grenzkontrollen waren Einsatzkräfte der Bundespolizei auf der Autobahn bei Görlitz gestern Morgen auf einen polnischen Opel Zafira aufmerksam geworden. Hinter dem Lenkrad trafen sie auf einen georgischen Kraftfahrer (34), der zum Zeitpunkt der Einreise die zulässige Aufenthaltsdauer im Schengen-Raum bereits deutlich überschritten hatte. In diesem Zusammenhang ist später eine Anzeige wegen des Verdachts der unerlaubten Einreise gefertigt ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Sieben kamen über die Neiße

    Gemeinde Neißeaue (ots) - Am Sonntagmorgen gegen 05.00 Uhr erhielt die Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf den Hinweis eines aufmerksamen Bürgers, nachdem dieser in der Nähe von Zentendorf (Gemeinde Neißeaue) drei auffällige Männer beobachtet hatte. Eine Streife eilte vor Ort und stellte auf einem Feldweg nördlich der Ortslage besagte Männer, bei denen es sich um Afghanen handelt. Vor wenigen Stunden sind dann am Montag in der Gemeinde Neißeaue, allerdings in Deschka, zunächst vier Syrer und kurz darauf ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI BHL: Kurz berichtet von der A17 in Sachsen

    Breitenau / Bahratal (ots) - Am vergangenen Wochenende verhaftete die Bundespolizei auf der Autobahn 17 sowie in Bahratal mehrere Personen aus Bulgarien, der Republik Moldau, Rumänien sowie der Ukraine. Diese waren kurz zuvor aus der Tschechischen Republik nach Deutschland eingereist und polizeilich überprüft worden. Die Gesuchten waren aufgrund von polizeilichen Ausschreibungen im Fahndungssystem von den unterschiedlichsten Staatsanwaltschaften im Bundesgebiet ausgeschrieben. Ferner hatten die Männer so...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Pistolen und andere Waffen beschlagnahmt

    Seifhennersdorf, Uhyst (ots) - 22.06.2024 / 23:00 Uhr / Seifhennersdorf 23.06.2024 / 12:30 Uhr / Uhyst Die Bundespolizei hat am Wochenende bei seinen Kontrollen zwei Pistolen, ein Springmesser und ein Reizgasspray beschlagnahmt. Am 22. Juni 2024 reiste ein 20-jähriger Tscheche um 23:00 Uhr über den Grenzübergang in der Zollstraße Seifhennersdorf aus Tschechien kommend mit seinem PKW ein. Auf dem Beifahrersitz lagen griffbereit zwei Pistolen. Diese entpuppten sich als ungeprüfte Softairwaffen, deren Besi...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Mit 2,8 Promille in Zugtoilette eingesperrt

    terovesalainen / Adobe Stock

    Bischofswerda (ots) - 21.06.2024 / 22:00 Uhr / Bischofswerda Am Abend des 21. Juni 2024 musste die Bundespolizei aufgrund einer hilflosen Person ausrücken, die sich in einer Zugtoilette eingesperrt hatte. Der betreffende Trilex machte gerade Halt in Bischofswerda und wartete bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte. Gegen 22:00 Uhr erreichte der Hilferuf des Zugbegleiters der Regionalbahn Görlitz - Dresden die Bundespolizeiinspektion Ebersbach. Demnach habe sich ein weiblicher Fahrgast in der Toilette einge...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Geldstrafe bezahlt - Haft abgewendet

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Zittau (ots) - 21.06.2024 / 12:45 Uhr / Zittau Die Bundespolizei stoppte am 21. Juni 2024 in der Grenzkontrollstelle auf der B 178 bei Zittau um 12:45 Uhr einen per Haftbefehl gesuchten Straftäter. Der 44-jährige Mann aus Ghana reiste aus Polen kommend mit einem PKW ein und wies sich mit gültigen Dokumenten aus. Laut Ergebnis der fahndungsmäßigen Überprüfung war der Mann im Oktober 2023 wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Er konnte die Gesamtsumme in Höhe von 1.623...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Handy weg, Ticket weg - Bundespolizei rettet niederländischem Fan den Fußballabend

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Das schnelle Handeln der Polizei sowie die Hilfe eines Lokführers retteten einem niederländischen Fan, dessen Handy in Leipzig verloren ging, den Zutritt zum abendlichen Spiel der UEFA EURO 2024 in Leipzig. ______________________ Der 53-jährige Niederländer hatte sein Smartphone auf einer Sitzbank am Hauptbahnhof Leipzig liegen lassen. Als er dies bemerkte und dorthin zurückeilte, war das technische Gerät bereits verschwunden. Daraufhin informierte er die Bundespolizei. Die Beamten sich...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Gesuchter 20-Jähriger durch niederländischen Polizisten im Hauptbahnhof Leipzig gestellt

    Leipzig (ots) - Gestern Abend stellte die Gemeinsame Einsatzgruppe Bahnhof-Zentrum (GEG BaZe) zusammen mit einem niederländischen Polizisten einen 20-jährigen Dieb im Leipziger Hauptbahnhof. Die Bundespolizei nahm den bereits gesuchten Mann fest. _________________________ Der 20-Jährige wurde gestern Abend von einer Mitarbeiterin einer Filiale am Hauptbahnhof in Leipzig als Tatverdächtiger eines Diebstahls vom 10. Juni 2024 wiedererkannt. Als der Mann dies bemerkte, flüchtete er. Doch weit kam er nicht,...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Afghanisches Quartett unterhalb der Landeskrone aufgegriffen

    Görlitz (ots) - Wenngleich er nicht im Dienst war, kam einem Bundespolizisten gestern Nachmittag im Görlitzer Ortsteil Kunnerwitz eine vierköpfige Gruppe von Männern verdächtig vor. Der Beamte verständigte seine Dienststelle und blieb in der Nähe des Quartetts. Eine Streife, die später am Feststellungsort eintraf, übernahm die Migranten und brachte sie zum Sitz der Bundespolizeiinspektion nach Ludwigsdorf. Wie sich herausstellte, handelt es sich bei den Aufgegriffenen um Afghanen (19 - 28). Deren Aufentha...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Kubanisch-spanische Schleuser, kubanische Geschleuste

    Ines / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - Am Donnerstagmorgen waren die in der Kontrollstelle auf der Autobahn bei Görlitz eingesetzten Kräfte auf einen spanischen Hyundai Ioniq aufmerksam geworden. In dem Pkw saßen fünf Personen, die offensichtlich in die Bundesrepublik einreisen wollten. Während der anschließenden Überprüfung der fünf Insassen wies sich zunächst der kubanische Fahrer (50) mit seiner gültigen spanischen Identitätskarte aus. Der in Kuba geborene spanische Beifahrer (57) legte seinen kubanischen Reisepass mi...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Sexuelle Belästigung - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Löbau, Bautzen (ots) - 04.06.2024 / 11:35 Uhr / Löbau 04.06.2024 / 12:00 - 13:00 Uhr / Bautzen Die Bundespolizei ermittelt zurzeit wegen sexueller Belästigung gegen einen 19-jährigen Mann aus Venezuela und sucht die Geschädigte einer Tat am 4. Juni 2024 in der Regionalbahn von Görlitz nach Bautzen. Kurz zuvor war der Tatverdächtige gegen 11:35 Uhr in der Regionalbahn von Bautzen nach Görlitz hinter Löbau aufgefallen, wo er und ein 16-jähriges deutsches Mädchen zugestiegen waren. Der junge Mann näherte ...

    Komplette Meldung lesen
zurück
Seite 4 von 7
vor
Das aktuelle Wetter in Sehmatal
Aktuell
19°
Temperatur
14°/31°
Regenwahrsch.
2%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles