Polizeimeldungen aus Strande

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Schleswig-Holstein.
Seite 1 von 10
  • Tödlicher Verkehrsunfall

    Paolese / Adobe Stock

    Ratzeburg (ots) - 17. April 2024 | Kreis Herzogtum Lauenburg - 17.04.2024 - Basedow Heute Vormittag, gegen 11.05 Uhr, kam es auf der K 70 bei Basedow zu einem schweren Unfall, in dessen Folge ein Pkw-Fahrer tödlich verunglückte. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 64-jähriger VW-Fahrer aus dem Kreis Herzogtum-Lauenburg auf der K 70 von Lütau kommend in Fahrtrichtung Basedow, während eine 24-jährige Pkw-Fahrerin die gleiche Straße in entgegengesetzter Richtung befuhr. Aus bislang ungeklärter Ursache k...

    Komplette Meldung lesen
  • Süderlügum - Jagdwilderei im Süderlügumer Forst

    Süderlügum (ots) - Bereits Ende März (29.03.2024 - 31.03.2024) wurden im Süderlügumer Forst die in einem Baum hängenden Überreste eines Rehs aufgefunden. Aufgrund der Auffindesituation kann ausgeschlossen werden, dass ein anderes Tier hierfür verantwortlich war. Die Überreste des Tieres wurden im Forst in der Nähe zur Einmündung Hauptstraße (L 1) und der Straße Försterei gefunden. Der Fund könnte auch im Zusammenhang mit einem Schussgeräusch stehen, das der Polizei am 01.02.2024 gemeldet worden war. Vor...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Segeberg - Kind wird vom Hund gebissen und verletzt - Hundehalter entfernt sich - Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Bereits am Sonntag (07.04.2024) ist es auf einem Spielplatz im Hamdorfer Weg (Bereich zwischen Habichthorst/Seekoppel) zu einem Vorfall gekommen, bei dem ein 10-jähriges Mädchen von einem Hund angefallen und gebissen wurde. Beim Vorbeifahren mit ihrem Fahrrad wurde die 10-Jährige von einem Hund angefallen und in den Oberschenkel gebissen. Anschließend stürzte das Kind zu Boden. Der Hundehalter entfernte sich mit seinem Tier anschließend vom Ort in unbekannte Richtung. Das Kind erzäh...

    Komplette Meldung lesen
  • Pinneberg - Verkehrsunfallflucht nach Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrrad - Eine Person leicht verletzt - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Montagnachmittag (17.04.2024) ist es an der Einmündung Flensburger Straße/Appenrader Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenkraftwagen (Pkw) und einem Fahrrad gekommen. Der Radfahrer verletzte sich leicht und der/die Pkw-Fahrer/in entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Nach Angaben des 27-jährigen Geschädigten befuhren gegen 16:10 Uhr ein vermutlicher VW Golf in weißer Farbe und er die Flensburger Straße in Richtung Haidkamp. Beim Abbiegevorgang des Golfs in die Ap...

    Komplette Meldung lesen
  • Kaltenkirchen - Mann wird von Unbekannten beraubt und verletzt - Kriminalpolizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Dienstag (16.04.2024) ist ein vermutliches Raubdelikt am Kaltenkirchener Bahnhof polizeilich bekannt geworden, bei dem ein Mann von Unbekannten beraubt und verletzt wurde. Nach Angaben des 38-jährigen Geschädigten sei die Tat bereits in der Nacht auf Donnerstag (11.04.2024) zwischen 03:00 Uhr und 04:00 Uhr im Bereich des Bahnhofvorplatzes auf der Seite zur Hamburger Straße geschehen. Eine Gruppe von Männern hätte den Geschädigten angesprochen und die Herausgabe seiner Tasche gefo...

    Komplette Meldung lesen
  • Kreis Schleswig-Flensburg und Flensburg: Aktuelle Warnung vor Anrufen falscher Polizeibeamter

    Kreis Schleswig-Holstein und Flensburg (ots) - Seit Dienstagabend (16.04.2024) häufen sich im nördlichen Kreisgebiet sowie in Flensburg betrügerische Anrufe durch falsche Polizeibeamte. Die Polizei warnt ausdrücklich vor dieser Masche, in der vor angeblich bevorstehenden Einbrüchen gewarnt wird. Die Angerufenen teilten der Polizei mit, dass ihre Namen auf einer Liste festgenommener Einbrecher gefunden worden seien und sie die nächsten Opfer eines Einbruchs wären. Um ihre Wertgegenstände oder ihr Angespar...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen nach Trickdiebstahl in Rendsburg gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Rendsburg (ots) - Bereits am 12.04.2024 kam in zwischen 13.00 - 13.05 Uhr auf dem Parkplatz von Kaufland in der Schleswiger Chaussee in Rendsburg zu einem Trickdiebstahl aus einem PKW, ein unbekannter Täter stahl eine Damenhandtasche vom Beifahrersitz und flüchtete mit dieser. Die 77 jährige Besitzerin eines Mitsubishi Space Star in Gelb stand mit ihrem PKW auf dem Parkplatz von Kaufland, sie saß auf dem Fahrersitz, ihre Handtasche lag neben ihr auf dem Beifahrersitz. Gegen 13.00 Uhr klopfte eine Frau a...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostholstein - Fehmarn / Radfahrer zeigt sich nach Trunkenheitsfahrt aggressiv

    mezzotint fotolia / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Montagabend (15.04.2024) war auf Fehmarn ein alkoholisierter Radfahrer vermutlich gestürzt. Gegenüber einer Frau, die ihm zur Hilfe kam, zeigte er sich aggressiv und bedrohlich. Als ein Rettungswagen hinzukam, fuhr der Mann davon, konnte aber wenig später durch die Polizei gestellt werden. Hierbei versuchte er, die Beamten anzugreifen. Letztlich landete der Insulaner im Polizeigewahrsam und ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Kurz nach 19:00 Uhr am Montagabend wurde eine Streifenwagenbe...

    Komplette Meldung lesen
  • Halstenbek - Diverser Müll illegal an einer Grünanlage entsorgt - Polizei sucht Zeugen

    Quelle: Polizeidirektion Bad Segeberg

    Bad Segeberg (ots) - Am Dienstag (16.04.2024) ist am Ende des Seemoorwegs eine illegale Entsorgung von diversem Müll bekannt geworden. Mitarbeiter vom Ordnungsamt stellten die illegale Müllablagerung morgens am Wegesrand des angrenzenden Waldstücks fest. Im Einzelnen handelte es sich um mehrere elektronische Altgeräte, Sperrmüll, diversem Hausmüll sowie Reste von Farb- und Desinfektionsmitteln. Die sachgemäße Entsorgung wurde über die zuständige Stelle der Stadt Elmshorn veranlasst. Der Umweltdienst de...

    Komplette Meldung lesen
  • Flensburg - Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Flensburg (ots) - Am Dienstagabend (16.04.2024) kam es in der Richard-Wagner-Straße in Flensburg zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person, bei dem sich ein beteiligtes Fahrzeug unerlaubt vom Unfallort entfernt hat. Gegen 21:00 Uhr befuhr eine 16-jährige Radfahrerin die Richard-Wagner-Straße. Aus der Engelsbyer Straße kam zur gleichen Zeit ein weißer VW Polo mit SL-Kennzeichen. Zunächst hätten beide Verkehrsteilnehmer an der Kreuzung angehalten. Obwohl der Pkw an dieser Stelle vorfahrtsb...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Segeberg - Pkw verunfallt und prallt gegen das Mauerwerk eines Geschäfts - Zwei Personen leicht verletzt

    candy1812 / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Dienstagmittag (16.04.2024) ist es im Seminarweg zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Personenkraftwagen gegen das Mauerwerk eines Geschäfts fuhr und im Zuge dessen zwei Personen leicht verletzt wurden. Gegen 12:20 Uhr lenkte ein 88-jähriger Bad Segeberger seinen Mercedes-Benz auf einen Parkplatz im Seminarweg und beschleunigte versehentlich, so dass sein Fahrzeug in die Rückseite eines in der Hamburger Straße anliegenden Geschäftes fuhr und mit der Front im Mauerwerk ste...

    Komplette Meldung lesen
  • Brunsbüttel: Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletztem Radfahrer

    Paolese / Adobe Stock

    Brunsbüttel (ots) - Am Nachmittag des 16.04.2024 ereignete sich in Brunsbüttel ein Verkehrsunfall bei dem sich ein Fahrradfahrer lebensgefährliche Kopfverletzungen zuzog. Um 16:20 Uhr erhielt eine Streife Kenntnis über einen gestürzten Velofahrer in der Delbrückstraße. Beim Eintreffen der Beamten war der Verunfallte bereits mit einem Rettungswagen zum WKK Brunsbüttel transportiert worden. Nach polizeilichen Ermittlungen und Zeugenbefragungen ist der 87-jährige Brunsbütteler alleinbeteiligt mit seinem Fahr...

    Komplette Meldung lesen
  • Norderstedt - Versuchte Einbrüche an Einfamilienhäusern - Minderjährige Verdächtige angetroffen - Polizei sucht weitere Zeugen

    Photographee / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht von Sonntag zu Montag (14./15.04.2024) ist es kurz hintereinander in den Straßen Altes Buckhörner Moor und anschließend im Möllner Weg zu versuchten Einbrüchen in Einfamilienhäusern gekommen. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnten mehrere Minderjährige als mögliche Tatverdächtige festgestellt werden. Die beiden Taten geschahen in der Straße ALTES Buckhörner Moor gegen 03:00 Uhr und im Möllner Weg gegen 04:10 Uhr. In beiden Fällen wurden jeweils Nachbarn dur...

    Komplette Meldung lesen
  • B 432 (Högersdorf) - Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Freitagmorgen (12.04.2024) ist es auf der Bundesstraße 432 im Bereich der Anschlussstelle zur A 21 zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw gekommen, nach dem sich ein Fahrzeug unerlaubt von der Unfallstelle entfernt haben soll. Nach den bisherigen Erkenntnissen verließ ein 81-Jähriger mit einer grauen Mercedes C-Klasse um 08:40 Uhr die Autobahn mit Fahrtrichtung Kiel an der Anschlussstelle Bad Segeberg-Süd. An der Einmündung zur Bundesstraße beabsichtigte der Fahrer aus dem Kre...

    Komplette Meldung lesen
  • PI / ELM - Bundespolizei gehen mehrfach gesuchte Straftäter ins Netz

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Pinneberg/Elmshorn (ots) - Bei Kontrollen im Bahnhof Pinneberg und Elmshorn stellten Bundespolizisten u.a. bei zwei Reisenden offene Fahndungen mit Haftbefehlen fest. Die Personen sitzen jetzt in der JVA. Gestern Morgen gegen 09.00 Uhr kontrollierte eine Bundespolizeistreife eine 32-jährige Frau im Bahnhof Pinneberg. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung ihrer Personalien spuckte das Fahndungssystem zwei Treffer aus. Die Frau ohne festen Wohnsitz wurde von einer Staatsanwaltschaft mit Haftbefehl gesucht. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Schenefeld (Kreis Pinneberg) - Körperliche Auseinandersetzung im Linienbus - Polizei sucht weitere Zeugen

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Dienstagabend (16.04.2024) ist es in der Friedrich-Ebert-Allee in Höhe der Bushaltestelle Lindenallee zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen, bei der mehrere Personen durch den Einsatz von vermutlichem Pfefferspray leicht verletzt wurden. Gegen 20:40 Uhr wurde über den Polizeinotruf eine körperliche Auseinandersetzung in einem Linienbus gemeldet. Nach mehreren Zeugenangaben sei es im Bus zu verbalen Streitigkeiten und einer Rangelei zwischen drei männlichen Personen ge...

    Komplette Meldung lesen
  • Burg: Verkehrsschild gestohlen - Zeugen gesucht!

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Burg (ots) - In der vergangenen Woche ist es in Burg zu einem Diebstahl eines Verkehrszeichens samt Pfosten gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter oder auf den Verbleib des Schildes geben können. In der Zeit von Montag, 8. April 2024, 07.00 Uhr, bis zum Folgetag, 15.30 Uhr, entwendete ein Unbekannter ein Halteverbotsschild auf Pfosten. Das Verkehrszeichen befand sich in der Lindenstraße in der Nähe des ZOB. Eine Absuche des Bereichs nach dem Schild verlief negativ. Der Wi...

    Komplette Meldung lesen
  • Brunsbüttel: Schwarzwasser in Nordsee eingeleitet

    Brunsbüttel (ots) - Während einer Kontrolle stellten die Polizisten einen Verstoß nach den Umweltvorschriften Marpol IV im Schifffahrtsverkehr fest. Am 16.04.2024 kontrollierte die Wasserschutzpolizei ein unter der Flagge von Hong Kong fahrendes Massengutschiff "Isabela Island", IMO 9791884, im Elbehafen Brunsbüttel. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die Abwasseraufbereitungsanlage vollkommen verschlammt und die Chlortabletten überlagert und breiig waren. Es konnte das Einleiten von ...

    Komplette Meldung lesen
  • Lübeck - St. Lorenz Nord / Rollerfahrer flüchtet vor Polizei und verunfallt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Montagmorgen (15.04.2024) wollte eine Polizeistreife in Lübeck einen Rollerfahrer kontrollieren, weil am Roller kein Licht eingeschaltet war. Der Fahrer flüchtete, konnte aber mit Unterstützung weiterer Streifen gestellt werden. Der Grund für die Flucht: Der Mann war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und hatte keinen Versicherungsschutz. Gegen 06:35 Uhr kam einer Streifenwagenbesatzung des 2. Polizeireviers Lübeck in der Fackenburger Allee ein Rollerfahrer entgegen. Weil der kein Lich...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen oder Hinweisgeber nach Raub in Rendsburg gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Rendsburg (ots) - Am gestrigen 15.04.2024 kam es gegen 10.00 Uhr in der Holstenstraße in Rendsburg zu einem Raub, der Täter flüchtete mit dem Raubgut in unbekannte Richtung. Ein 28 jähriger Angestellter einer Tankstelle wollte die Einnahmen vom Wochenende zur Hypo-Vereinsbank in der Straße Jungfernstieg bringen. In Höhe der Holstenstraße Nr. 2 trat von hinten ein Mann an ihn heran, legte dem Geschädigten eine Hand auf seine Schulter und drückte ihm einen harten Gegenstand in den Rücken. Der Täter drüc...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Strande
Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
3°/10°
Regenwahrsch.
30%