Polizeimeldungen aus Stuer

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Kreis Mecklenburgische Seenplatte. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 3 von 4
  • Autos vom Pflegedienst demoliert

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - In Neubrandenburg im Bereich Torfsteg haben bisher Unbekannte in den vergangenen Tagen drei Autos eines Pflegedienstes beschädigt. Am frühen Sonntagmorgen haben Mitarbeiter zerschlagene Heckscheiben bei zwei PKW angezeigt. Der Tatzeitraum liegt hier zwischen Sonnabend, circa 19:00 Uhr, und Sonntag, circa 06:00 Uhr. Montagmorgen dann wurde im gleichen Bereich die Motorhaube eines Betriebsautos eingedellt entdeckt. Wahrscheinlich sind darauf zwei verschiedene Personen herumgesprunge...

    Komplette Meldung lesen
  • Kind und Auto zusammengeprallt

    candy1812 / Adobe Stock

    Wesenberg (ots) - Ein zwölfjähriges Kind ist heute in der Bahnhofstraße in Wesenberg mit einem Auto zusammengeprallt. Gegen 12:00 Uhr fuhr das Kind auf dem Rad von der Lindenstraße in Richtung Bahnhofstraße. Vor einem parkenden Auto wollte es die Straße überqueren. Aus Sicht des 62-jährigen Autofahrers tauchte das Kind plötzlich auf der Straße auf. Trotz Vollbremsung stieß er mit dem Kind zusammen. Das kam zunächst mit leichten Verletzungen ins Klinikum. Beide sind Deutsche aus der Region. Rückfragen bi...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruchsdiebstahl im Garagenkomplex

    Fxquadro / Adobe Stock

    Röbel (ots) - Am Morgen des 21.06.2024 wurden die Beamten des Polizeireviers Röbel über einen Einbruchsdiebstahl auf einem Gelände in der Straße Turnplatz in Röbel informiert. Auf dem komplett umfriedeten Grundstück befinden sich drei große Gebäudekomplexe mit mehreren Garagen und Lagerräumen. Der Eigentümer eines Gebäudes stellte gegen 07:00 Uhr morgens fest, dass das Tor zu seinem Gebäude zum Teil offen stand und dort mehrere Garagen aufgebrochen wurden. Das Tor wurde vermutlich durch Aufschieben mitt...

    Komplette Meldung lesen
  • Warnhinweis zu aktuellen Betrugsmaschen

    Neustrelitz (ots) - Am 21.06.2024 wurde dem Polizeihauptrevier in Neustrelitz eine neue Betrugsmasche bekannt. Demnach sollen unbekannte Täter telefonischen Kontakt zu potenziellen Opfern aufnehmen. In diesem Fall wurde eine 37-jährige Deutsche am Abend des 20.06.2024 von einer ihr unbekannten Telefonnummer angerufen. Diesen Anruf nahm sie nicht entgegen und es folgte eine Textnachricht vom Absender "Commerzbank", in der die Frau über einen anstehenden Telefonanruf informiert wurde. Am Folgetag erhielt ...

    Komplette Meldung lesen
  • Raubstraftat wegen 50 Cent

    Neubrandenburg (ots) - Am frühen Abend des 21.06.2024 wurde an einer Neubrandenburger Tankstelle in der Woldegker Straße ein Polizeieinsatz ausgelöst. Auf dem Gelände der Tankstelle kam es zu einem Streitgespräch zwischen einem 44-jährigen Deutschen und einem 28-jährigen Mann mit ägyptischer Staatsangehörigkeit. Der Ägypter forderte wiederholt die Herausgabe von 50 Cent, die durch die andere Person mehrfach abgelehnt wurde. Der 44-Jährige wurde daraufhin von dem Tatverdächtigen bedroht. Hierzu zeigte die...

    Komplette Meldung lesen
  • Alkoholisierter Fahrer fährt mit geklautem PKW

    Africa Studio / Adobe Stock

    Röbel / Waren (ots) - Am Abend des 20.06.2024 wurde der Polizei in Röbel eine auffällig alkoholisierte Person am Hafen in Röbel gemeldet, die in ein Fahrzeug gestiegen ist und nun durch die Stadt fahren soll. Eine Streifenwagenbesatzung konnte die zuvor beschriebene männliche Person fußläufig am Hafen antreffen. Zeugen vor Ort konnten bestätigen, dass die Person zuvor mit einem Fahrzeug vom Hafen auf einen naheliegenden Parkplatz gefahren ist. Bei einer anschließenden Personenkontrolle stellte sich hera...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruchsserie in Betrieben und Büros

    Rawf8 / Adobe Stock

    Demmin (ots) - In den vergangenen zwei Wochen hat es im Stadtgebiet von Demmin mehrere nächtliche Einbrüche in kleine Betriebe und Büroräume gegeben. Aktuell wurde heute Morgen der Einbruch in eine Werkstatt in der Loitzer Straße angezeigt. Daneben gab es bereits Einbrüche und Einbruchsversuche in eine Arztpraxis und in Fahrschulen in den Bereichen Treptower Straße, Wollweberstraße, Jarmener Straße sowie bei der evangelischen Kirche in der Wollweberstraße und in ein Bildungsinstitut im Asternweg. In fast...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeieinsatz an Neubrandenburger Schule

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Am 20.06.2024 kam es gegen 12:20 Uhr zu einem Polizeieinsatz an einer Neubrandenburger Schule. Dort soll nach ersten Erkenntnissen ein Schüler syrischer Herkunft auf dem Heimweg von drei weiteren Mitschülern syrischer und türkischer Herkunft körperlich angegriffen worden sein. Der Junge wurde unter anderem getreten und in sein Gesicht geschlagen. Ein angeforderter RTW kam vor Ort und brachte den Jungen zur stationären Behandlung in das Klinikum. Der Tathergang ist derzeitig noch Ge...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Pressemitteilung der Bundespolizeiinspektion Stralsund und der Polizeiinspektion Neubrandenburg anlässlich des Fusion Festivals 2024

    Lärz (ots) - In der Zeit vom 26.06.2024 bis zum 30.06.2024 findet das vom "Kulturkosmos e.V." organisierte "Fusion Festival" zum 25. Mal auf dem Flugplatz in Lärz statt. Anlässlich dieser Veranstaltung führt die Polizeiinspektion Neubrandenburg einen Polizeieinsatz mit eigenen und unterstützenden Kräften aus verschiedenen Dienststellen der Landespolizei MV durch. Die Bundespolizeiinspektion Stralsund führt mit ihren Einsatzkräften und bundesweiten Unterstützungskräften den polizeilichen Einsatz in der Ank...

    Komplette Meldung lesen
  • Hab' mein Wagen überladen...

    Foto: überladener Sattelzug hinten

    Stavenhagen (ots) - Zu schwer beladen war Anfang dieser Woche ein 46-jähriger LKW-Fahrer, der Buchenstämme geladen hatte. Er wurde von der Polizei in Stavenhagen aus Richtung Basepohl kommend angehalten. Die erfahrenen Schwerlast-Beamten hatten den richtigen Blick: Der Sattelzug hatte knapp 15.000 Kilo zu viel. Die erste Waage, eine Brückenwaage, konnte gar nicht genutzt werden. Sie wiegt nur bis 50.000 Kilo. Die Baumstämme waren also noch deutlich schwerer. Eine mobile Radlastwaage von der Polizei wurde...

    Komplette Meldung lesen
  • Kokain und Amphetamin im Wert von 150.000 Euro

    Foto: Kokain in Malchin, Foto: Polizei

    Malchin (ots) - Nach einer gefährlichen Körperverletzung am 13. Mai in Malchin wurden bei dem Opfer im Rahmen des Einsatzes verschiedene Drogen in der Wohnung gefunden und beschlagnahmt. Der 33-jährige Syrer kam wegen der Menge und des Vorwurfs des Drogenhandels kurz danach in Untersuchungshaft. (s. Pressemeldung der Polizei dazu unten) Die Drogenfahnder der Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg haben damals vermutet, dass der Mann nicht nur in seiner Wohnung Drogen haben könnte. Es folgten umfangreic...

    Komplette Meldung lesen
  • Neue Erkenntnisse zum Ansprechen von Kindern

    Neustrelitz (ots) - Wie am Dienstagmittag in einer Meldung berichtet (s. unten) soll ein Kind von Fremden auf verdächtige Art angesprochen worden sein. Revier- und Kripobeamte haben sich sofort intensiv mit diesem möglichen Vorfall beschäftigt. Unter anderem gab es Befragungen des Kindes und des Umfelds. Aufgrund der Ermittlungserkenntnisse konnte sich bisher der Verdacht nicht erhärten, dass es den geschilderten Vorfall so gegeben hat. Die Polizei nimmt weiterhin jeden gemeldeten Vorfall oder Verdacht ...

    Komplette Meldung lesen
  • Dummer Jungen-Streich oder doch Straftat?

    andranik123-1 / Adobe Stock

    Wesenberg (ots) - Am 19.06.2024 gegen 15:00 Uhr wurde der Polizei in Neustrelitz eine Person in einem Textilgeschäft in der Mittelstraße in Wesenberg gemeldet, die sich dort trotz eines Hauverbotes aufhält und Ärger macht. Der Geschäftsinhaber bemerkte am frühen Nachmittag zwei Jugendliche in seinem Geschäft. Er erkannte einen der beiden Jungen wieder, da dieser in der Vergangenheit bereits durch schlechtes Verhalten aufgefallen ist und ein Hausverbot erhalten hat. Dem Geschäftsinhaber wurde durch den z...

    Komplette Meldung lesen
  • Grüner Kanadier ohne Besatzung auf Müritz

    Waren (Müritz) (ots) - Wem ein grüner dreisitziger Kanadier auffällt, der auf der Müritz vermutlich mit dem Kiel nach oben treibt, kann sich gern bei der Polizei in Waren unter 03991/1760 melden. Ein Großeinsatz muss deshalb aber nicht ausgelöst werden. Die beiden Insassen (ein Mann und eine Frau) sind scheinbar gestern Nachmittag gegen 15:00 Uhr am Ostufer zwischen Tonne 50 und Tonne 36 gekentert. Sie konnten ans Ufer schwimmen und sich dann auf den Rückweg in die Stadt machen. Etwa 21:30 Uhr hat sich d...

    Komplette Meldung lesen
  • Private Fahrstunden enden in Polizeikontrolle

    Penzlin (ots) - Während einer Streifenfahrt am Nachmittag des 19.06.2024 stellten Streifenbeamte aus Penzlin ein auffällig langsam fahrendes Fahrzeug auf der Gemeindestraße zwischen Alt Rehse und Mallin fest. Der PKW stoppte von alleine, als der Streifenwagen als Polizei wahrgenommen wurde. Die Kollegen konnten beobachten, wie der Fahrer und Beifahrer ausstiegen, beide die Plätze wechselten und dann weiter fuhren. Eine anschließende Verkehrskontrolle ergab, dass Vater und Sohn im Rahmen der momentanen F...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfall auf der Ausweichstrecke

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Wendorf (ots) - Auf der Strecke zwischen Möllenhagen und Groß Vielen, die aktuell durch viele Autofahrer zum Umgehen der Vollsperrung auf der B192 genutzt wird, hat es heute Morgen kurz nach 05:00 Uhr gekracht. Ein 58-Jähriger und eine 26-Jährige sind im Kurvenbereich nahe Wendorf so zusammengestoßen, dass beide Autos durch Abschlepper geborgen werden mussten. Die Fahrbahn wurde nach Eintreffen der Polizei aus Waren halbseitig gesperrt und konnte kurz nach 07:00 Uhr wieder freigegeben werden. Es kam im ...

    Komplette Meldung lesen
  • Fiese Masche bei Kindern

    Neustrelitz (ots) - Am 17.06.2024 gegen 13:30 Uhr soll ein 10-jähriger Junge in der Kirschenallee in Neustrelitz von fremden Personen angesprochen worden sein. Er war zu dem Zeitpunkt alleine auf einem Gehweg unterwegs als neben ihm ein Fahrzeug anhielt und der Junge von den Insassen angesprochen wurde. Im Fahrzeug befanden sich nach seinen Angaben zwei männliche Personen zwischen 30-35 Jahren. Der Fahrer hatte dunkelblondes, normallanges Haar und trug einen Bart. Der Beifahrer war dunkelblond und Brill...

    Komplette Meldung lesen
  • Diebstahl eines Radladers

    Foto Radlader

    Neubrandenburg (ots) - Heute Morgen wurde dem Polizeihauptrevier Neubrandenburg ein Diebstahl eines Radladers vom Firmengelände eines Garten- und Landschaftsbaus in der Johannesstraße in Neubrandenburg gemeldet. Demnach haben sich bislang unbekannte Täter Zutritt zu dem, gänzlich mittels Stabmattenzaun umfriedete, Betriebsgelände verschafft, indem sie ein Zaunfeld demontierten. In diesem Bereich konnten die Beamten grobstollige Reifenprofileindrücke feststellen. Aufgrund der Gegebenheiten am Tatort wird ...

    Komplette Meldung lesen
  • Unlauteres Haustürgeschäft geglückt

    Rechlin / Friedland (ots) - Am 12.06.2024 wurde den Kollegen aus dem Polizeirevier Röbel eine alt bekannte Betrugsmasche gemeldet. Im Raum Rechlin bekam am Vormittag des 11.06.2024 ein Bewohner ungewollten Besuch. Es klingelten drei männliche Personen an der Haustür des 67-jährigen Deutschen, gaben sich als Dachdecker aus und boten nahezu aufdringlich Dacharbeiten am Haus an. Die Überforderung des Hauseigentümers ausnutzend, begannen sie ohne Weiteres mit der Sanierung des Daches. Nach ersten Abdeckungsa...

    Komplette Meldung lesen
  • Seniorin boxt Angreifer weg

    Neubrandenburg (ots) - Eine 86-Jährige war am Montagmittag zwischen Reitbahnwegviertel und Vogelviertel unterwegs und wurde dort von einem Mann angegriffen. Er wollte ihr scheinbar die Halskette abziehen. Die Frau regierte prompt und boxte dem Angreifer in den Bauch. Der schien davon so überrascht, dass er sie losließ und weglief. Die Frau hat das Ganze am Dienstag bei der Polizei angezeigt. Sie beschreibt den Angreifer als 1,70 Meter bis 1,80 Meter groß mit einem schlanken Körperbau und höchstens 30 Jah...

    Komplette Meldung lesen
zurück
Seite 3 von 4
vor
Das aktuelle Wetter in Stuer
Aktuell
26°
Temperatur
17°/29°
Regenwahrsch.
2%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles