Polizeimeldungen aus Taura

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 4
  • BPOLI EBB: Ohne Führerschein mit dem Moped unterwegs

    Löbau (ots) - 25.11.2023 / 22:30 Uhr / Löbau Polizisten der gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz bestreiften am 25. November 2023 gegen 22:30 Uhr die Ortslage Löbau. Auf dem Parkplatz eines Supermarktes sahen sie, wie ein Moped samt Fahrer einsam seine Runden drehte. Dies weckte das Interesse der Polizisten und sie kontrollierten beide. Beim Moped war alles in Ordnung, nur bei der 15-jährigen Deutschen fehlte etwas Entscheidendes, nämlich der Führerschein. Diesen konnte sie auch nicht vorzeigen, da si...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Bundespolizei greift 10 illegal Eingereiste auf

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Bautzen, Neugersdorf (ots) - 26.11.2023 / 01:30 Uhr / Bautzen 26.11.2023 / 12:15 Uhr / Neugersdorf Die Bundespolizei kontrollierte am 26. November 2023 auf der Autobahn 4 um 01:30 Uhr an der Abfahrt Bautzen West einen in Richtung Görlitz fahrenden polnischen Kleinbus. Unter den Fahrgästen befanden sich fünf georgische Männer und Frauen im Alter zwischen 26 und 46 Jahren, die zwar gültige Reisepässe dabei hatten, sich aber zu lange in Frankreich aufgehalten hatten. Sie haben ihre touristische Aufenthalts...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Drogen in der Tüte

    methaphum / Adobe Stock

    Zittau (ots) - 26.11.2023 / 15:45 Uhr / Zittau In der Grenzkontrollstelle auf der B 178 bei Zittau stellten Bundespolizisten am 26. November 2023 gegen 15:45 Uhr einen aus Polen kommenden 35-jährigen Tschechen fest, welcher neben seinem Reisegepäck auch eine Tüte mit Drogen dabei hatte. In der Tüte befanden sich Marihuanadolden mit einem Gesamtbruttogewicht von 35 Gramm. Des Weiteren führte er einen Grinder mit sich, um diese Dolden zu zerkleinern. Beides wurde in Rücksprache mit dem Zoll vor Ort siche...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Dreimal verbotene Einhandmesser beschlagnahmt

    Zittau, Seifhennersdorf (ots) - 21.11.2023 / Zittau, Seifhennersdorf Die Bundespolizei hat im Rahmen ihrer Kontrollen an den Grenzen zu Polen und Tschechien am 21. November 2023 in drei Fällen verbotene Messer beschlagnahmen müssen. Auf der B 178 bei Zittau hatte mittags ein 35-jähriger polnischer Autofahrer ein einhändig ausklappbares Messer mit einer Klingenlänge von mehr als 8 Zentimetern im Fahrzeug dabei. Laut Waffengesetz handelt es sich um einen verbotenen Gegenstand. Wenige Stunden später hatte ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Sechs syrische Migranten aufgegriffen

    Bautzen (ots) - 21.11.2023 / 21:55 Uhr / Bautzen Die Bundespolizei hat am Abend des 21. November 2023 in einem Zug beim Halt am Bautzener Bahnhof sechs Männer aus Syrien kontrolliert. Sie hatten keine Grenzübertrittspapiere dabei. Um 21:55 Uhr nahmen die Beamten die Männer im Alter zwischen 20 und 30 Jahren in Gewahrsam und brachten sie zur Dienststelle. Sie hatten nur Fotokopien ihrer Reisepässe dabei und waren aus Polen oder Tschechien kommend unerlaubt eingereist. Sie befanden sich in einem Zug von G...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Schlagstock in der Jackentasche

    Zittau (ots) - Einen griffbereiten Teleskopschlagstock fanden Bundespolizisten in der Jackentasche eines 21-jährigen Tschechen auf der Friedensstraße in Zittau. Die Polizisten kontrollierten den 21-Jährigen und seinen PKW am 20. November 2023 um 11:10 Uhr und fanden dabei ein Holster für einen Teleskopschlagstock. Und da ja bestimmt auch der Schlagstock irgendwo sein musste, durchsuchten sie den 21-Jährigen und wurden in seiner Jackentasche fündig. Der Schlagstock wurde sichergestellt und eine Anzeige w...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Ein Glas voll mit Drogen

    methaphum / Adobe Stock

    Zittau (ots) - Den richtigen Riecher bewiesen Bundespolizisten bei der Kontrolle eines tschechischen PKW am 20. November 2023 um 15:25 Uhr auf der Friedensstraße in Zittau. Schon bim Herantreten an das Fahrzeug, welches mit drei Tschechen besetzt war, vernahmen die Polizisten starken Marihuanageruch und bei der Nachschau wurden sie dann fündig. Der 38-jährige Beifahrer hatte in seiner Hosentasche ein Tütchen mit Marihuana und in seiner Tasche im Kofferraum befand sich ein Glas mit Marihuanadolden. Er m...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Geldstrafe nicht gezahlt - für 176 Tage in Haft

    bibiphoto / Adobe Stock

    Zittau (ots) - Da ein 27-jähriger Pole nicht in der Lage war insgesamt 5579,11 EUR wegen zwei offener Haftbefehle zu zahlen, wurde er am 20. November 2023 für insgesamt 176 Tage in die JVA Görlitz eingeliefert. Gesucht wurde der 27-Jährge von der Staatsanwaltschaft Görlitz wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Betruges. Bundespolizisten kontrollierten ihn am 20. November 2023 gegen 12:40 Uhr auf der Friedensstraße in Zittau, stellten die offenen Haftbefehle fest und vollstreckten sie. Rückfragen bitte an...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Ein Karton voller Waffen

    Seifhennersdorf (ots) - Nicht schlecht staunten Bundespolizisten als sie am 20. November 2023 gegen 13:00 Uhr einen aus Tschechien eingereisten PKW in Seifhennersdorf kontrollierten. Auf dem Rücksitz des PKW befand sich ein Karton und in diesem lagen mehrere Waffen. Der 23-jährige tschechische PKW Fahrer teilte zwar mit, dass es sich nur um SoftAir Waffen handelt, da diese aber ohne erforderliches Prüfzeichen waren, wurden die Waffen vor Ort sichergestellt und eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI KLT: Haftbefehl vollstreckt

    Klingenthal (ots) - Einen 39-jährigen rumänischen Staatsangehörigen verhafteten Bundespolizisten am vergangenen Samstag in Klingenthal. Der Mann war in der Graslitzer Straße im Rahmen derzeitiger Grenzkontrollen mit dem Ergebnis überprüft worden, dass gegen ihn ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Rosenheim wegen gefährlicher Körperverletzung besteht. Noch am selben Tag wurde er einem Ermittlungsrichter vorgeführt und im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Rückfragen bitte an:...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Haftbefehle vollstreckt

    Zittau (ots) - Am gestrigen Donnerstag, den 16. November 2023 wurden durch Bundespolizisten in Zittau drei Haftbefehle vollstreckt. Gegen 13:00 Uhr wurde ein 43-jähriger Deutscher auf der Friedensstraße in Zittau angehalten und kontrolliert. Dabei kam heraus, dass er gesucht wurde. Im Jahr 2022 ist er nicht zu einem Verhandlungstermin beim Amtsgericht Borna erschienen. Der 43-Jährige wurde vor Ort verhaftet und wird am heutigen Tag einem Haftrichter beim Amtsgericht Görlitz vorgeführt. Um 14:30 Uhr befu...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI C: Insgesamt 14 Haftbefehle in der letzten Woche vollstreckt

    Reitzenhain (ots) - Vom 11. November bis 17. November 2023 wurden bei Kontrollen am Grenzübergang Reitzenhain 14 Haftbefehle vollstreckt. Für drei Personen endete die Reise in der JVA. Bei der Kontrolle eines 64jährigen rumänischen Staatsangehörigen stellten die Beamten eine Ausschreibung der Staatsanwaltschaft Kempten fest. Er war vom Amtsgericht Kaufbeuren wegen Körperverletzung zu einer Geldstrafe von 3.373,50 Euro oder einer Ersatzfreiheitsstrafe von 110 Tagen verurteilt worden. Bei einem 29jährigen...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: 27 Quadratmeter Graffiti gesprüht

    Mihail / Adobe Stock

    Zittau, Mittelherwigsdorf (ots) - 12.11.2023 / Zittau und Mittelherwigsdorf Unbekannte Täter haben am Bahnviadukt in Zittau etwa 17,5 Quadratmeter Graffiti und an einer Eisenbahnbrücke in Mittelherwigsdorf nochmals ca. 9,5 Quadratmeter gesprüht. Die Bundespolizei nahm die Fälle am 12. November 2023 auf und ermittelt wegen Sachbeschädigung. Der Gesamtschaden wird auf 2.700,00 Euro geschätzt. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher Alfred Klaner Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 4...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Mann wurde mit drei Haftbefehlen gesucht

    Zittau (ots) - 12.11.2023 / 12:05 Uhr / Zittau Die Bundespolizei kontrollierte am 12. November 2023 am Grenzübergang in der Zittauer Friedensstraße um 12:05 Uhr einen mit drei Haftbefehlen gesuchten Mann und übergab ihn der JVA Görlitz. Das Amtsgericht Waren hatte insgesamt vier Tage Erzwingungshaft angeordnet und das Amtsgericht Schweinfurt den 36-jährigen Deutschen wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Geldstrafe inklusive Gebühren in Höhe von 1.031,00 Euro verurteilt. Da er den Betrag nicht z...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Auseinandersetzung im Zug nach Bautzen

    Leonid Andronov / Adobe Stock

    Bautzen (ots) - 10.11.2023 / 11:30 Uhr / Bautzen Zwei Männer gerieten am 10. November 2023 im Zug von Görlitz nach Bautzen aneinander. Auf dem Bahnsteig wurde einer von ihnen handgreiflich. Gegen 11:30 Uhr kam es kurz vor Ankunft am Bautzener Bahnhof zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 39-jährigen Deutschen und einem 17 Jahre alten Jugendlichen aus dem Libanon. Nach dem Aussteigen ging die Streiterei weiter, in deren Folge der Libanese an Kopf, Hals und einer Hand leicht verletzt wurde. ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI C: Nach Kontrollen in Reitzenhain - drei Personen in JVA eingeliefert

    Reitzenhain (ots) - Beamte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz vollstreckten am 8. und 9. November 2023 insgesamt fünf Haftbefehle. Für drei Personen endete die Reise in der JVA. Am 08.11.2023 stellten Beamte der Bundespolizei bei der Kontrolle in Reitzenhain einen 59jährigen slowakischen Staatsangehörigen fest, welcher zur Strafvollstreckung durch die Staatsanwaltschaft Chemnitz ausgeschrieben war. Er war vom Amtsgericht Chemnitz wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort zu einer Geldstrafe von 1.647 ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Mehr Rücksicht in Grenzkontrollstellen

    Zittau, Neugersdorf (ots) - 10.11.2023 / Zittau, Neugersdorf Die Bundespolizei führt seit einigen Wochen in Zittau und bei Neugersdorf Grenzkontrollen durch. Leider kommt es häufig zu nicht angepasster Fahrweise durch Autofahrer, wodurch sich die eingesetzten Beamten unfreiwillig in Gefahr begeben. Obwohl überall Geschwindigkeitstrichter auf 10 km / h aufgestellt wurden, gibt es Fahrzeugführer, die kaum abbremsen und zu schnell in die Kontrolle einfahren bzw. auf der Gegenfahrbahn an den Einsatzkräften ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Wandergruppe am Gleis - Lebensgefahr

    Ulf / Adobe Stock

    Taubenheim / Spree (ots) - 09.11.2023 / 16:15 Uhr / Taubenheim Eine 6-köpfige Wandergruppe bestehend aus drei Männern und drei Frauen im Alter zwischen 60 und 70 Jahren schien am gestrigen Donnerstag, den 9. November 2023 die Bahngleise bei Taubenheim mit einem Wanderweg zu verwechseln. Durch einen Zeugenhinweis wurde der Bundespolizei Ebersbach gegen 16:00 Uhr bekannt, dass sich an der Bahnstrecke zwischen Ebersbach und Wilthen, kurz vor Taubenheim, eine Personengruppe unmittelbar am Gleis aufhalten so...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI C: E-Bike sichergestellt - Bundespolizei sucht Eigentümer

    sichergestelltes E-Bike

    Chemnitz und Umgebung (ots) - Am 3. November 2023 stellten Beamte der Bundespolizei am Chemnitzer Hauptbahnhof bei einem polizeibekannten 16jährigen Deutschen ein gestohlenes E-Bike fest. Nun wird nach dem rechtmäßigen Eigentümer gesucht. Am 03.11.2023 gegen 02:45 Uhr stellte eine Streife der Bundespolizei vor dem Chemnitzer Hauptbahnhof einen 16jährigen Deutschen fest. Er war gerade dabei ein E-Bike an eine Person zu verkaufen. In der Vergangenheit war der 16-Jährige bereits mehrfach wegen verschiedener ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Zeuge zu Körperverletzung am Bahnhof Bautzen gesucht

    Studio32 / Adobe Stock

    Bautzen (ots) - Am 5. November 2023 gegen 11:15 Uhr kam es am Bahnhof Bautzen zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 18-Jährigen. Dieser wurde auf dem Bahnsteig 2 durch einen namentlich bekannten 17-Jährigen Deutschen mehrfach attackiert. An einem auf dem Bahnsteig 2 befindlichen Fahrstuhl standen zwei Frauen und ein älterer Herr, welcher sich schützend vor die Frauen stellte und auch den Angegriffenen schützte. Dieser fuhr um 11:17 Uhr mit dem Zug nach Görlitz und stieg dort aus. Die Bundespolize...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 4
vor

Taura

Gemeinde in Kreis Mittelsachsen

  • Einwohner: 2.502
  • Fläche: 11.11 km²
  • Postleitzahl: 09249
  • Kennzeichen: FG
  • Vorwahlen: 03724
  • Höhe ü. NN: 290 m
  • Information: Stadtplan Taura

Das aktuelle Wetter in Taura

Glätte durch überfrierende Nässe
Aktuell
-7°
Temperatur
-7°/-1°
Regenwahrsch.
20%