Rubrik auswählen
Treffurt

Polizeimeldungen aus Treffurt

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 7
  • Pressebericht 05.10.2022

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfallflucht; Polizei ermittelt gegen 46-jährige Autofahrerin Am Dienstag ist in der Oberen Friedensstraße in Eschwege zwischen 05.45 Uhr und 08.40 Uhr ein am Fahrbahnrand geparkter schwarzer VW Golf beim Einparken beschädigt worden. Die Beamten der Polizei Eschwege wurden verständigt, nachdem die Geschädigte den Schaden feststellte und zunächst kein Verursacher erkennbar war. Mittlerweile ermitteln die Beamten gegen eine 46-jährige Autofahrerin aus Waldkappel, ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht 04.10.2022 -2-

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Kennzeichendiebstahl; Polizei sucht Zeugen Auf dem Großraumparkplatz des ehem. Inter-Shop-Geländes in Wehretal Oetmannshausen (Kasseler Straße) haben Unbekannte von einem dort geparkten weißen Renault Twingo die beiden amtlichen Kennzeichen KS-FN 103 abmontiert und geklaut. Die Tat ereignete sich zwischen dem 29.09.2022, 16.00 Uhr und dem heutigen Dienstag, 05.00 Uhr. Der Stehlschaden wird mit 60 Euro angegeben. Dazu kommt noch ein durch die Täter angerichteter Sachscha...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht 04.10.2022

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Absichtlich Auto beschädigt; Polizei ermittelte gegen 38-Jährige wegen Sachbeschädigung Am späten Montagabend hat eine 38-Jährige aus Eschwege offenbar mutwillig einen geparkten VW Polo in der Wallgasse beschädigt. Zuvor war es offenbar zu verbalen Streitigkeiten zwischen der 38-Jährigen und einem 51-Jährigen aus Eschwege gekommen. Laut Zeugen soll die 38-Jährige mutwillig gegen den Pkw getreten haben, der dadurch beschädigt wurde (1000 Euro Schaden). Die hinzugerufene ...

    Komplette Meldung lesen
  • Entlaufenes Känguru vmtl. von Zug erfasst und tödlich verletzt -Abschlussmeldung-

    Kara / Adobe Stock

    Eschwege (ots) - Polizei Sontra (s. auch Erstmeldung vom 12.09.2022, 13:50 Uhr bzw. die Folgemeldungen vom 13.09. und 14.09.2022) Das aus einer Tierauffangstation in Sontra vermisste Känguru ist mutmaßlich von einem vorbeifahrenden Zug erfasst und dabei tödlich verletzt worden. Verantwortliche Mitarbeiter der Deutschen Bahn faden bereits am gestrigen Donnerstagvormittag entlang der Bahnstrecke Sontra/Wichmannshausen einen Tierkadaver. Wie sich bei der Begutachtung des Kadavers herausstellte, handelte ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht 30.09.2022 -2-

    Bsp. eines durch Sachbeschädigung betroffenen Hydranten in der Stadt Eschwege

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verschiedene Sachbeschädigungen im Stadtgebiet von Eschwege zur Anzeige gebracht; Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen Seitens der Stadt Eschwege sind aktuell mehrere Vorfälle als Sachbeschädigung zur Anzeige gebracht worden, wonach durch unbekannte Täter an verschiedenen Örtlichkeiten im Eschweger Stadtgebiet im Wesentlichen Hydranten, aber auch andere Gegenstände/Skulpturen widerrechtlich mit Farbe versehen worden sind. Die Tatzeiten der einzelnen Vo...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungen gegen 58-Jährigen wegen Häuslicher Gewalt, Widerstandes und Tätlichen Angriffs auf bzw. gegen Vollstreckungsbeamte

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege >>>Mann beleidigt Ehefrau und bewirft sie mit Gegenständen Am gestrigen späten Nachmittag ist ein 58-jähriger Mann aus Wanfried gegenüber seiner 56-jährigen Ehefrau gewalttätig geworden. Der Mann soll im Zuge von Beziehungsstreitigkeiten u.a. beleidigend geworden sein und auch mehrere Gegenstände u.a. eine Flasche nach seiner Frau geworfen haben, wodurch diese aber nicht verletzt wurde. Schließlich war der 58-Jährige dann von zu Hause aufgebrochen und alkoholisiert in e...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht 30.09.2022

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfallflucht; Polizei sucht Zeugen Ein geparkter weißer Kia Picanto ist gestern von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt worden. Der Verursacher beging anschließend Unfallflucht. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag gegen 13.30 Uhr in der Leipziger Straße in Waldkappel, wo der Kia ordnungsgemäß auf einem Parkstreifen stand. Zur genannten Unfallzeit nahmen die Geschädigten offenbar noch Unfallgeräusche war. Als sie nachschauten war der Unfallverurs...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht 29.09.2022 -2- Verkehrsunfälle

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Mit Verkehrsinsel kollidiert; Schaden 2000 Euro Am Dienstagnachmittag ist ein 59-jähriger Autofahrer aus Meinhard gegen 14.00 Uhr der B 27 (Soodener Straße) zwischen Niddawitzhausen und Eltmannhausen in Fahrtrichtung Eschwege von der Fahrbahn abgekommen und mit einer Verkehrsinsel kollidiert. Dabei entstand am Auto des 59-Jährigen ein Schaden von 1000 Euro. Ebenfalls 1000 Euro Schaden entfallen auf das Verkehrszeichen samt Pfosten. Beim Zurücksetzen mit wartendem Pkw k...

    Komplette Meldung lesen
  • Eschweger Kriminalpolizei stellt größere Menge an Betäubungsmitteln sicher und nimmt zwei Tatverdächtige vorläufig fest

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege In einem länger andauernden Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz was den Handel mit Haschisch in "nicht geringen Mengen" betrifft, hat die Eschweger Kriminalpolizei aktuell einen Ermittlungserfolg zu verzeichnen. Am Dienstag konnten die Beamten die beiden Tatverdächtigen in dem betreffenden Verfahren vorläufig festnehmen, ein Tatverdächtiger sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft. Bei der Festnahme eines der beiden Tatverdächtigen kam e...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht 29.09.2022

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Einbruch in Einfamilienhaus; Polizei sucht Zeugen Bei der Polizei in Eschwege ist am Montagabend ein Einbruchsdiebstahl angezeigt worden, der sich in Wanfried-Altenburschla ereignet hat. Demnach sind unbekannte Täter sind in Abwesenheit der Besitzer gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Straße "Oberer Schützengraben" eingedrungen und haben dort die Räume und das Inventar nach Wertgegenständen gesucht und u.a. offenbar auch einen Tresor gewaltsam geöffnet. Die Kriminal...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht 28.09.2022

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Autoreifen zerstochen; Polizei sucht Zeugen Wie jetzt angezeigt wurde, haben Unbekannte in der Schulstraße in Wanfried bei einem geparkten roten Renault Megane den linken Vorderreifen platt gestochen. Der Schaden beträgt 150 Euro. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen. Der Vorfall ereignete sich bereits letzte Woche zwischen Donnerstag 21.00 Uhr und Freitag 11.00 Uhr. Zu dem Zeitpunkt war das Aut...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht 27.09.2022 -Einbruchsdiebstähle

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege In Eschwege kam es am vergangenen Wochenende und in der Nacht von Montag auf Dienstag zu verschiedenen Vorfällen von Einbruchsdiebstahl. Die Polizei in Eschwege hat jeweils die Ermittlungen aufgenommen, sucht Zeugen und bittet um Hinweise in den einzelnen Fällen. Unbekannte brechen in 1-Euro-Shop ein Ein böses Erwachen erwartete die Betreiber des 1-Euro-Shops in Eschwege am Stad, als diese am gestrigen Montagmorgen die Geschäftsräume betraten. Unbekannte waren im Verla...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht 27.09.2022 -Unfälle und Verkehrsdelikte-

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Autofahrer steht unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln Im Rahmen einer Verkehrskontrolle haben die Beamten der Eschweger Polizei gestern Morgen einen Autofahrer kontrolliert, der unter Rauschmitteln stand. Der Autofahrer, bei dem es sich um einen 40-Jährigen aus Eschwege handelt, war von Eschwege in Richtung Reichensachsen unterwegs, als ihn die Beamten um kurz vor 10.00 Uhr einer Kontrolle unterzogen. Wegen des Verdachts auf Konsum von Rauschmitteln, führten die Bea...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht 26.09.2022

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Beim Öffnen der Autotür Schaden verursacht Eine 36-jährige Autofahrerin aus Eschwege hat am Sonntagabend einen Schaden von insgesamt 400 Euro verursacht, als sie gegen 19.05 Uhr ihr Auto im Ulmenweg in Eschwege geparkt hatte. Beim Öffnen der Fahrertür schlug sie diese aus Unachtsamkeit gegen die Beifahrertür des daneben geparkten Autos. Der Schaden an der Tür der Verursacherin beziffert sich auf 100, der des anderen Fahrzeugs auf 300 Euro. Diebstahl aus Gartenhaus; Sch...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrere Fahrzeuge in Bad Sooden-Allendorf von Unbekannten zerkratzt; Sachschaden liegt bei insgesamt 2500 Euro; Polizei sucht Zeugen

    stasnds / Adobe Stock

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege In Bad Sooden-Allendorf haben unbekannte Täter vergangene Woche in der Ackerstraße, im Bereich zwischen Hausnummer 26 und Hausnummer 60, mehrere geparkte Fahrzeuge zerkratzt. Die Polizei hat in allen Fällen Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bittet nun um Hinweise. In allen Fällen befanden sich die Beschädigungen der betroffenen Fahrzeuge auf der Beifahrerseite. Mittels eines unbekannten spitzen Gegenstandes wurden die Fahrzeuge im dortigen Bereich zerk...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht 23.09.2022 -2-

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Schwarzer Pkw Volvo flüchtet in Reichensachsen nach Auffahrunfall in der Landstraße; die Polizei in Eschwege ermittelt wegen Unfallflucht und sucht Zeugen Am heutigen Freitagmorgen kam es in der Ortslage von Wehretal-Reichensachsen zu einer Verkehrsunfallflucht auf der Landstraße /Ecke Langenhainer Straße. Wie die Beamten der Polizeistation in Eschwege berichten, brachte eine 18-jährige Autofahrerin aus Waldkappel den Vorfall, der sich etwa gegen 09.15 Uhr ereignet habe...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht vom 23.09.22

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Von Sonne geblendet Auf dem Parkplatzgelände des "Subway" in der Niederhoner Straße in Eschwege wurde gestern Nachmittag, um 17:47 Uhr, eine 23-Jährige aus Eschwege nach ihren Angaben von der Sonne geblendet. Dadurch fuhr sie mit ihrem Pkw gegen einen Schutzbügel einer Laterne. Sachschaden: ca. 1300 EUR. Wildunfälle Um 23:31 Uhr überquerte gestern Abend eine Rotte Wildschweine die B 250 in der Gemarkung von Altenburschla. Ein 64-Jähriger Pkw-Fahrer aus Wanfried, der i...

    Komplette Meldung lesen
  • Motorradfahrer schwer verletzt

    andranik123 / Adobe Stock

    Eschwege (ots) - Um 14:33 Uhr befuhr heute Nachmittag ein 62-Jähriger aus Uder mit einem Motorrad die B 249 von Schwebda in Richtung Frieda. Im Zuge eines Überholmanövers eines vorausfahrenden Pkws geriet er mit dem Krad ins Schlingern und daraufhin zu Fall. Durch den Sturz rutschte der 62-Jährige unter einen entgegenkommenden Pkw, der von einer 43-Jährigen aus Schenklengsfeld gefahren wurde. Dort wurde er eingeklemmt, konnte aber von Ersthelfern befreit werden. Der 62-Jährige erlitt mehrere Frakturen, wu...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht vom 22.09.22

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Seitlicher Zusammenstoß Um 08:58 Uhr befuhr gestern Morgen ein 69-Jähriger aus Bad Sooden-Allendorf mit einem Traktor gefolgt von einem 56-jährige Lkw-Fahrer aus Duderstadt die L 3242 von Albungen Richtung Frankershausen. Ausgangs einer Linkskurve, im Bereich einer übersichtlichen Geraden, überholte der Lkw den vor ihm fahrende Traktor. Als sich beide Fahrzeuge auf gleicher Höhe befanden, kam es zum seitlichen Zusammenstoß. Dabei wurde die rechte Seite am Lkw die linke ...

    Komplette Meldung lesen
  • angeblicher Dachstuhlbrand in Fürstenhagen

    Eschwege (ots) - Um 18:46 Uhr wurde am gestrigen Abend der Feuerwehr ein Dachstuhlbrand in der Schlierbacher Straße in Fürstenhagen gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehren aus Fürstenhagen und Hessisch Lichtenau konnten jedoch keine Flammen oder Rauch am Haus festgestellt werden. Ermittlungen der Beamten der Polizeistation Hessisch Lichtenau in der Nachbarschaft und bei Angehörigen ergaben, dass es im Rahmen privater Unstimmigkeiten bei dem 36-Jährigen Hausbesitzer zu einer möglichen "Kurzschlusshandlung...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 7
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Treffurt

Gemeinde in Wartburgkreis

  • Einwohner: 6.793
  • Fläche: 72.35 km²
  • Postleitzahl: 99830
  • Kennzeichen: WAK
  • Vorwahlen: 036923, 036926
  • Höhe ü. NN: 190 m
  • Information: Stadtplan Treffurt

Das aktuelle Wetter in Treffurt

Aktuell
11°
Temperatur
6°/17°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Treffurt