Rubrik auswählen
Tuttlingen

Polizeimeldungen aus Tuttlingen

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 1
  • Start in ein spannendes und sicheres Berufsleben beim Hauptzollamt Singen - Willkommen im "Team für mehr Gerechtigkeit in Deutschland"

    Die neuen Nachwuchskräfte des Hauptzollamts Singen zusammen mit dem Leiter des Hauptzollamts Rainer Bühler und dem Praxisstudienleiter Michael Waldvogel

    Singen (ots) - 400 junge Menschen beginnen am 1. März 2024 ihr duales Studium im gehobenen Dienst beim ZOLL, neun davon beim Hauptzollamt Singen. "Herzlich Willkommen in einem engagierten Team, mit tollen Kolleginnen und Kollegen." so begrüßte der Leiter des Hauptzollamts Singen, Leitender Regierungsdirektor Rainer Bühler, in seiner Rede am 01. März 2024 neun neue Nachwuchskräfte beim Hauptzollamt Singen. "Nicht nur für Sie, sondern auch für den Zoll beginnt heute ein neuer Lebensabschnitt. Sie sind die ...

    Komplette Meldung lesen
  • T-Shirts, CDs, Poster - ZOLL entdeckt unverzollte Merchandise-Artikel

    Symbolfoto

    Singen (ots) - Merchandise-Artikel aus Großbritannien im Wert von knapp 60.000 EURO nicht angemeldet. Zoll erhebt Einfuhrabgaben in Höhe von rund 12.700 EURO nach. Bietingen: Merchandise - Artikel im Wert von knapp 60.000 EURO sollten vergangene Woche zum Konzert einer englischen Folk Bank in die Schweiz gebracht werden. Verteilt auf zwei Kleintransporter waren die Fanprodukte, wie Poster, T-Shirts, Platten und CDs, in England verladen und über den Eurotunnel nach Frankreich in die Europäische Union gebr...

    Komplette Meldung lesen
  • Verstärkung für die Polizei - 126 Nachwuchskräfte aus Lahr feiern das Ende der Ausbildung sowie die Ernennung zum Polizeiobermeister

    Der Polizeinachwuchs in freudiger Erwartung

    Lahr (ots) - Am Freitag, den 23. Februar 2024 gab es beim Institutsbereich Ausbildung Lahr, einem von fünf Ausbildungsstandorten der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg, etwas zu feiern. Insgesamt 126 Anwärterinnen und Anwärter beendeten ihre zweieinhalbjährige Ausbildung für den mittleren Polizeivollzugsdienst. Zu diesem besonderen Ereignis begrüßte der Standort-Leiter Dr. Michael Hartmann alle anwesenden Gäste, insbesondere die Ministerin der Justiz und für Migration Marion Gentges. In seiner Anspr...

    Komplette Meldung lesen
  • Espresso, Macchiato oder doch Cappuccino?/ZOLL findet 72,5 Kilogramm Kaffeebohnen im Kofferraum

    Sack voll ungerösteter Kaffeebohnen

    Singen (ots) - Konstanz: 72,5 Kilogramm Kaffeebohnen fand der ZOLL vergangene Woche bei einer Kontrolle im Stadtgebiet Konstanz. Neben ungerösteten Kaffeebohnen hatte der 38-jährige Niederländer auch bereits portionierte, geröstete Kaffeebohnen im Kofferraum seines Autos, um sie in Deutschland weiterzuverkaufen. Zolldokumente konnte er den Zöllnern nicht zeigen. Mit einem Warenwert von rund 850 EURO waren nun rund 200 EURO Einfuhrabgaben und Kaffeesteuer fällig, wobei Kaffeesteuer nur auf die gerösteten K...

    Komplette Meldung lesen
  • Symbolische Scheckübergabe in kleiner Runde: Hochschule für Polizei Baden-Württemberg (HfPolBW) unterstützt Kinder- und Jugendhospiz Sternschnuppe mit 7.777 Euro

    v. l.: Prorektorin Prof. Dr. Judith Hauer, Frau Maria Noce (Initiatorin des Kinder- und Jugendhospizes), PHK Martin Granacher, PHKin Janina Vollat

    Villingen-Schwenningen (ots) - Anfang Februar überreichte die Prorektorin der HfPolBW, Prof. Dr. Judith Hauer, einen symbolischen Scheck über 7.777 Euro an Maria Noce, die Initiatorin des Kinder- und Jugendhospizes Sternschnuppe in Villingen-Schwenningen. Die Geste der Solidarität und Unterstützung fand direkt vor Ort im Kinderhospiz statt. Neben Hauer und Noce waren die beiden Vertretenden des 19. Masterstudiengangs der HfPolBW, PHKin Janina Vollat und PHK Martin Granacher, anwesend. Die großzügige Spen...

    Komplette Meldung lesen
  • Zöllner haben den richtigen Riecher - Parfüm führt zu geschmuggelten Luxusuhren

    Symbolfoto

    Singen (ots) - Zöllner haben den richtigen Riecher - Parfüm führt zu geschmuggelten Luxusuhren Reisende versuchen zwei Luxusuhren im Gesamtwert von rund 55.000 EURO zu schmuggeln und Zollabgaben in Höhe von über 10.500 EURO zu sparen. Bietingen/Gottmadingen: Zwei Luxusuhren im Gesamtwert von rund 55.000 EURO entdeckte der ZOLL am 06. Februar 2024 am Grenzübergang Bietingen bei polnischen Reisenden aus der Schweiz. Alles begann mit der Frage nach Barmitteln und anmeldepflichtigen Waren. Insgesamt 3.000 E...

    Komplette Meldung lesen
  • Alles für den blauen Dunst - alles unversteuert/ZOLL entdeckt 70 Stangen unversteuerte Zigaretten und 74 Kilogramm Wasserpfeifentabak im Auto.

    Zigaretten

    Singen (ots) - Geisingen: Insgesamt 14.000 Zigaretten und 74 Kilogramm Wasserpfeifentabak, alles ohne Steuerzeichen, entdeckte der ZOLL bei einer Kontrolle auf der Autobahn 81 - Höhe Geisingen - am 31.01.2024. Auf Nachfrage der Zollstreife, gab der 23-jährige Fahrer an, von Karlsruhe nach Konstanz unterwegs zu sein, um dort Urlaub zu machen. Bei der sich anschließenden Kontrolle fanden sich in seinem BMW zwar Kartons und Plastiktüten vollgepackt mit unversteuerten Tabakwaren, Urlaubsgepäck hatte der junge...

    Komplette Meldung lesen
  • Einladung an die Vertreterinnen und Vertreter der Medien zur Verabschiedungsfeier des Ausbildungsjahrgangs Herbst 2021 beim Institutsbereich Ausbildung Bruchsal

    Bruchsal (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren der Medien, am Mittwoch, 28. Februar 2024, findet um 13:30 Uhr die Verabschiedung der Auszubildenden zum mittleren Polizeivollzugsdienst des Standorts sowie deren Ernennung zur Polizeiobermeisterin und zum Polizeiobermeister beim Institutsbereich Ausbildung Bruchsal, im kleinen Speisesaal, Dittmannswiesen 64, 76646 Bruchsal, statt. Hierzu sind Sie herzlich eingeladen. Die Landespolizeipräsidentin Dr. Stefanie Hinz richtet ein Grußwort an die Auszubildend...

    Komplette Meldung lesen
  • Langjährigen Sozialbetrug / Ermittlungen des ZOLLs enden mit Geldstrafe für Geschäftsführer einer Security Firma

    Symbolbild

    Singen (ots) - Konstanz/Singen: Der Geschäftsführer einer Security Firma aus dem Landkreis Konstanz wurde vom Amtsgericht Singen zu einer Geldstrafe in Höhe von 11.250 EURO verurteilt. Über einen Zeitraum von über zweieinhalb Jahren hatte er in über 50 Fällen seine Beschäftigten nicht bzw. nicht richtig zur Sozialversicherung bei den zuständigen Behörden angemeldet. Zu den Sozialversicherungen zählen neben der Kranken-, Unfall- und Pflegeversicherung auch die Arbeitslosen- und Rentenversicherung. Insgesam...

    Komplette Meldung lesen
  • Einladung an die Vertreterinnen und Vertreter der Medien zur Verabschiedungsfeier des Ausbildungsjahrgangs Herbst 2021 beim Institutsbereich Ausbildung Biberach

    Biberach (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren der Medien, am Dienstag, 27. Februar 2024, findet um 14:00 Uhr die Verabschiedung der Auszubildenden zum mittleren Polizeivollzugsdienst des Standorts sowie deren Ernennung zur Polizeiobermeisterin und zum Polizeiobermeister beim Institutsbereich Ausbildung Biberach, in der Sporthalle, Birkenharder Straße 61, 88400 Biberach a. d. R., statt. Hierzu sind Sie herzlich eingeladen. Die Landeskriminaldirektorin Sandra Zarges richtet ein Grußwort an die Auszubi...

    Komplette Meldung lesen
  • Einladung an die Vertreterinnen und Vertreter der Medien zur Verabschiedungsfeier des Ausbildungsjahrgangs Herbst 2021 beim Institutsbereich Ausbildung Herrenberg

    Herrenberg (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren der Medien, am Dienstag, 27. Februar 2024, findet um 10:00 Uhr die Verabschiedung der Auszubildenden zum mittleren Polizeivollzugsdienst des Standorts sowie deren Ernennung zur Polizeiobermeisterin und zum Polizeiobermeister beim Institutsbereich Ausbildung Herrenberg, in der Aula, Am Fichtenberg 1, 71083 Herrenberg, statt. Hierzu sind Sie herzlich eingeladen. Die Landespolizeipräsidentin Dr. Stefanie Hinz richtet ein Grußwort an die Auszubildenden und...

    Komplette Meldung lesen
  • Einladung an die Vertreterinnen und Vertreter der Medien zur Verabschiedungsfeier des Ausbildungsjahrgangs Herbst 2021 beim Institutsbereich Ausbildung Wertheim

    Wertheim (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren der Medien, am Montag, 26. Februar 2024, findet um 10:00 Uhr die Verabschiedung der Auszubildenden zum mittleren Polizeivollzugsdienst des Standorts sowie deren Ernennung zur Polizeiobermeisterin und zum Polizeiobermeister beim Institutsbereich Ausbildung Wertheim, in der Sporthalle, John-F.-Kennedy Straße 30, 97877 Wertheim, statt. Hierzu sind Sie herzlich eingeladen. Die Landeskriminaldirektorin Sandra Zarges richtet ein Grußwort an die Auszubildenden ...

    Komplette Meldung lesen
  • Einladung an die Vertreterinnen und Vertreter der Medien zur Verabschiedungsfeier des Ausbildungsjahrgangs Herbst 2021 beim Institutsbereich Ausbildung Lahr

    Lahr (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren der Medien, am Freitag, 23. Februar 2024, findet um 10:00 Uhr die Verabschiedung der Auszubildenden zum mittleren Polizeivollzugsdienst des Standorts sowie deren Ernennung zur Polizeiobermeisterin und zum Polizeiobermeister beim Institutsbereich Ausbildung Lahr, in der Sporthalle, Vogesenstraße 22, 77933 Lahr statt. Hierzu sind Sie herzlich eingeladen. Die Landespolizeipräsidentin Dr. Stefanie Hinz richtet ein Grußwort an die Auszubildenden und wird die Erne...

    Komplette Meldung lesen
  • ZOLL zieht den Stecker / ZOLL in Konstanz stoppt Einfuhr von 10.000 Adaptern wegen gefälschter CE-Kennzeichnung

    Gesamte Warensendung

    Singen (ots) - Konstanz: Insgesamt 10.000 dreipolige Adapter, hergestellt in China, meldete eine Konstanzer Firma Mitte Januar beim Zollamt Konstanz - Autobahn zur Verzollung an. Bei der Prüfung der Produkte stellten die Zöllner Ungereimtheiten bei der aufgedruckten CE-Kennzeichnung fest. Zum einen ist für diese Warenart eine CE-Kennzeichnung gar nicht zulässig und zum anderen stimmten beide Buchstaben nicht mit dem genormten Vorbild überein. Die Vermutung lag also nahe, dass es sich um eine Fälschung des...

    Komplette Meldung lesen
  • Auch gebrauchte Waren sind zollpflichtig/Stuttgarter versucht drei gebrauchte Ultraschallgeräte und 166 Ultraschallsonden im Gesamtwert von knapp 36.000 EURO einzuschmuggeln.

    Eines der geschmuggelten Ultraschallgeräte

    Singen (ots) - Bietingen: Drei Ultraschallgeräte und 166 passende Ultraschallsonden im Wert von knapp 36.000 EURO versuchte ein 49-Jähriger letzte Woche am ZOLL vorbei nach Deutschland zu schmuggeln. Bei einer Routinekontrolle entdeckten die Zöllner des Hauptzollamts Singen die Waren im Laderaum des Mercedes Benz Sprinters. Wieviel er dafür bezahlt hat, wollte der Fahrer den Kontrollbeamten nicht sagen, nur dass er sie von einem Bekannten erworben hätte und nach einem Refresh in Deutschland weiterverkaufe...

    Komplette Meldung lesen
  • Eine Tasche voller Geld/ZOLL entdeckt bei Kontrolle über 250.000 Euro in bar in Umhängetasche

    Symbolbild

    Singen (ots) - Geisingen: Über 250.000 Euro in bar hatte ein 24-jähriger Berliner in seiner Umhängetasche dabei. Entdeckt wurde das Geld am 10. Januar 2024 bei einer Routinekontrolle durch Zöllner des Hauptzollamts Singen. Die vier Reisenden waren dafür aus dem fließenden Verkehr auf den Parkplatz Unterhölzer Wald der Autobahn 81 geleitet worden. Bei der Kontrolle des jungen Mannes konnten entgegen seiner Angaben 250.000 Euro in seiner Umhängetasche festgestellt werden. Da erhebliche Zweifel an den Angabe...

    Komplette Meldung lesen
  • Von der Kaffeemaschine bis zum Kleinlastwagen, Kleinunternehmer schmuggelt ein Sammelsurium an Waren im Wert von rund 35.000 EURO.

    Pressebild

    Singen (ots) - Über Monate brachte ein rumänischer Kleinunternehmer immer wieder Waren über den Grenzübergang Kaiserstuhl/Rötteln aus der Schweiz, um sie in Hohentengen zwischenzulagern. Das Sammelsurium im Wert von rund 35.000 EURO umfasste von Haushaltsgeräten und Drogerieartikeln, Handys und Computern, auch einen E-Roller und einen gebrauchten Kleinlaster mit Kippbrücke. Der 42-jährige hatte sich so Einfuhrabgaben von rund 7.200 EURO gespart. Gedacht war alles dafür, in Rumänien einen Gartenbaubetrieb ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ein Kofferraum voller hochwertiger Elektronik

    Kofferraum voller geschmuggelter Waren

    Singen (ots) - Brüder versuchen Handys und Tablets im Gesamtwert von über 120.000 Euro zu schmuggeln. Einfuhrabgaben in Höhe von knapp 23.000 Euro werden fällig. Konstanz: 44 hochpreisige Handys und 47 Tablets im Gesamtwert von über 120.000 EURO entdeckte der ZOLL am 12. Januar 2024 im Kofferraum eines in Bielefeld zugelassenen VW Passat. Erst gaben die zwei Deutschen an, keine zollpflichtigen Waren dabei zu haben. Grund Ihrer Reise in die Schweiz wäre ein Treffen mit Bekannten gewesen, für das sie heut...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 1
Das aktuelle Wetter in Tuttlingen
Aktuell
Temperatur
3°/6°
Regenwahrsch.
80%