Rubrik auswählen
Waldachtal

Polizeimeldungen aus Waldachtal

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Verkehrsunfall mit Verletzten und hohem Schaden; PKW gestohlen; In mehrere Firmen eingebrochen

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Reutlingen (RT): Unfall auf der B28 Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen hat ein Verkehrsunfall am Mittwochvormittag auf der B28 in Richtung Tübingen geführt. Ein 59-Jähriger wollte kurz nach 9.30 Uhr im Bereich der dortigen Geschwindigkeitsmessanlage aufgrund einer Baustelle vom linken auf den rechten der beiden Fahrstreifen wechseln. Dabei kollidierte der Pick-Up mit der hinteren Ecke des bereits dort fahrenden VW Caddy einer 40-Jährigen. Der Caddy geriet daraufhin ins Schleudern, pr...

    Komplette Meldung lesen
  • (PF) Pforzheim - Zeugen nach Trickbetrug gesucht: Telefonbetrüger bringen Seniorin um zigtausende Euro

    dglimages / Adobe Stock

    Pforzheim (ots) - Mit der bekannten Betrugsmasche des Schockanrufs durch einen falschen Polizeibeamten haben Telefonbetrüger am Dienstag in Pforzheim erneut eine Person unter Druck gesetzt und diesmal einen hohen fünfstelligen Eurobetrag erbeutet. Eine in Pforzheim wohnhafte Frau hatte erstmals gegen 9:30 Uhr einen Anruf erhalten, bei dem der Anrufer, vermeintlich ihr Sohn, sich mit weinerlicher Stimme meldete. Daraufhin hat eine angebliche Polizeibeamtin das Gespräch übernommen. Sie forderte eine Kautio...

    Komplette Meldung lesen
  • Erste Festnahme nach Schusswechsel am 5. September 2022 in Esslingen

    Kadmy / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Reutlingen: Nachtrag zur Pressemitteilung vom 06.09.2022/13.44 Uhr Esslingen (ES): Nach der Auseinandersetzung mit einem Schusswechsel unter mehreren jungen Männern am Abend des 5. September 2022 in Esslingen-Mettingen verzeichnen die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen erste Ermittlungserfolge, die nun in die Festnahme eines 21-jährigen Tatverdächtigen mündeten. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Offenburg - Von hinten angegangen, gibt es Zeugen?

    dglimages / Adobe Stock

    Offenburg (ots) - Ein 52 Jahre alter Mann soll in der Nacht auf Dienstag im Bereich der Maria-und-Georg-Dietrich-Straße bei einem Spaziergang von zwei unbekannten Personen überfallen worden sein. Laut seinen Schilderungen bei der Anzeigeerstattung am Dienstagmittag seien die beiden Unbekannten zwischen Mitternacht und 1 Uhr von hinten an ihn herangetreten, hätten ihn ohne Ansprache zu Boden geschubst und auf ihn eingeschlagen und getreten. Hierbei sei ihm sein Geldbeutel mit Bargeld, verschiedenen Scheckk...

    Komplette Meldung lesen
  • (Enzkreis) Ölbronn-Dürnn - Geschwindigkeitskontrolle auf der Bundesstraße

    ag_cz / Adobe Stock

    Ölbronn-Dürrn (ots) - Am Dienstag, in der Zeit zwischen 8 Uhr und 12 Uhr, führten Beamte des Verkehrsdienstes Pforzheim Geschwindigkeitsmessungen auf der Bundesstraße 294 auf Gemarkung Ölbronn-Dürnn durch. Die höchst gemessene Geschwindigkeit lag bei 112 km/h bei erlaubten 70 km/h für Pkw. Der Fahrer hat neben einem Bußgeld und Punkten mit einem Fahrverbot zu rechnen. Bei den Lkw war der höchste Messwert 89 km/h bei erlaubten 60 km/h. Insgesamt überschritten 33 von 643 gemessenen Kraftfahrzeuglenkern die...

    Komplette Meldung lesen
  • Oberkirch - Schnelle Fahndung nach Unfallflucht, Widerstand geleistet

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Oberkirch (ots) - Mit mehreren Strafanzeigen hat ein 25-jähriger Autofahrer nach einem Verkehrsunfall am Dienstagabend zu rechnen. Gegen 23:40 Uhr befuhr der Mittzwanziger von Ringelbach kommend die Charles-de-Gaulle-Straße und beabsichtigte in einen dortigen Kreisverkehr einzufahren. Hierbei kam er von der Fahrbahn ab, fuhr über einen angrenzenden Grünstreifen und kollidierte letztlich mit einem dort geparkten Auto. Nach derzeitigen Erkenntnissen soll der 25-Jährigen daraufhin mehrfach versucht haben sei...

    Komplette Meldung lesen
  • (Enzkreis) Birkenfeld - Zeugenaufruf nach Diebstahl eines Baggers

    dglimages / Adobe Stock

    Birkenfeld (ots) - Einen Bagger im Wert von rund 32.000 Euro entwendet haben bislang Unbekannte im Zeitraum zwischen 30. September, 17 Uhr und 4. Oktober, 16 Uhr von einer Baustelle in Birkenfeld. Der weiß-rote Kompaktbagger der Marke Bobcat, Modell E19V war im Interkommunalen Gewerbegebiet Dammfeld abgestellt. Nach Stand der Ermittlungen wurde das Baufahrzeug von seinem Abstellort in der Hoheneichstraße weggefahren und im Anschluss zum weiteren Transport auf ein anderes Fahrzeug aufgeladen. Zeugen zum ...

    Komplette Meldung lesen
  • Offenburg - Unfallflucht, Zeugen gesucht

    ag_cz / Adobe Stock

    Offenburg (ots) - Am Montag, 03.10.2022 soll es auf einem Parkplatz in der Marlener Straße zwischen 0:30 Uhr und 4:30 Uhr zu einer Unfallflucht gekommen sein. Nach derzeitigem Kenntnisstand soll es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Wagen mit dem Kennzeichen Offenburger Zulassung gehandelt haben. Insgesamt konnte ein Schaden von rund 800 Euro beziffert werden. Die Tat wurde mutmaßlich durch zwei Zeugen beobachtet. Hierbei könnte es sich um einen Mitarbeiter der Firma Remondis gehandelt haben sowie ...

    Komplette Meldung lesen
  • Gaggenau - Hoher Schaden nach Vorfahrtsmissachtung

    Photographer Jon / Adobe Stock

    Gaggenau (ots) - Eine Kollision an der Einmündung der Hans-Thoma-Straße in die Goethestraße hatte am Dienstagmittag einen Sachschaden von rund 20.000 Euro zur Folge. Eine 62 Jahre alte BMW-Fahrerin hatte dort gegen 13:45 Uhr beim Linksabbiegen die Vorfahrt eines 19-jährigen Ford-Lenkers missachtet. Durch den Zusammenprall wurde niemand verletzt. Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau kümmerten sich um die Unfallaufnahme. /wo Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail...

    Komplette Meldung lesen
  • Renchen - Brand durch Kurzschluss

    engel.ac / Adobe Stock

    Renchen (ots) - Am Dienstagabend meldete die 45-jährige Bewohnerin eines Einfamilienhauses, dass es gegen 20:30 Uhr zu einem Brand im Narzissenweg gekommen sei. Als Brandursache konnte durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Renchen ein Kurzschluss in einem Sicherungskasten in einem der Wohnräume festgestellt werden. In der Folge wurden die Wohnräume gelüftet. Einen offenen Brand gab es nicht. Die Feuerwehr Renchen war mit 24 Einsatzkräften vor Ort. /sk Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Offenburg Tel...

    Komplette Meldung lesen
  • Rastatt - Dreistes Fahrverhalten, Polizei sucht Fahrer einer schwarzen A-Klasse

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Rastatt (ots) - Zu einer dreisten Unfallflucht ist es am Dienstagmittag während eines Abschleppvorgangs im Leopoldring gekommen. Während der Mitarbeiter eines Abschleppunternehmens kurz vor 13 Uhr ein verbotswidrig abgestelltes Auto aufladen wollte, habe sich der bislang unbekannte Fahrer einer schwarzen Mercedes A-Klasse an der hierdurch entstandenen Engstelle durchgedrängt und sei dem Arbeiter über den Fuß gefahren. Anschließend sei der Mercedes-Lenker mit Karlsruher Zulassung unbekümmert weitergefahren...

    Komplette Meldung lesen
  • Offenburg - Einbruch gescheitert, Hinweise erbeten

    Maridav / Adobe Stock

    Offenburg (ots) - Der Versuch, in der Nacht auf Dienstag in ein Haus in der Weingartenstraße einzubrechen ist gescheitert. Ein bislang Unbekannter hat hierbei gegen 4:15 Uhr versucht, mit einem Stein eine Scheibe zu Bruch zu bringen. Das doppelt verglaste Fenster hielt allerdings der Gewalteinwirkung stand. Durch die hierdurch entstandenen Geräusche wurde eine Bewohnerin auf das Treiben aufmerksam, was den Einbrecher vertrieben haben dürfte. In das Haus gelangte er somit nicht. Die Beamten des Polizeirevi...

    Komplette Meldung lesen
  • Tödlicher Verkehrsunfall; Weitere Verkehrsunfälle; Arbeitsunfall; Betrugsstraftaten; Kind unsittlich berührt; Brand

    candy1812 / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Jugendliche von Sattelzug touchiert Zwei 14-Jährige haben bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Gönningen nach derzeitigem Kenntnisstand leichte Verletzungen erlitten. Den aktuellen Ermittlungen der Verkehrspolizei zufolge befuhr ein 34-Jähriger mit einem Sattelzug die Hechinger Straße ortseinwärts und bog an der Einmündung zur Bronnweilerstraße / Hauptstraße nach links ab. Dabei schwenkte ein Ladungsträger des Sattelzugs nach rechts auf den Gehweg aus und erfasste eine dor...

    Komplette Meldung lesen
  • Ohne Zugticket und mit falschem Dokument unterwegs

    Offenburg (ots) - Gestern Morgen wurde die Leistelle der Bundespolizei Offenburg durch die deutsche Bahn über eine Person ohne gültigen Fahrschein und Ausweisdokumente in einem ICE aus Freiburg kommend informiert. Der Mann aus der Ukraine wurde am Bahnhof in Offenburg durch eine Streife in Empfang genommen. Er hatte keine Ausweispapiere bei sich und zeigte den Beamten ein Foto eines ukrainischen Führerscheins auf seinem Smartphone vor. Bei Inaugenscheinnahme des Führerscheins auf dem Handy, konnte festges...

    Komplette Meldung lesen
  • Festnahmen in Rastatt und Kehl

    Rastatt/Kehl (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll-und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei im Verlauf des gestrigen Tages gleich zwei Straftäter festnehmen können. Im Bahnhof in Rastatt trafen die Beamten gegen Mitternacht einen rumänischen Staatsangehörigen an. Gegen den Mann bestand ein Haftbefehl wegen Erschleichen von Leistungen. Da er die geforderte Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er für 18 Tage in das Gefängnis. Nicht besser erging es einem ...

    Komplette Meldung lesen
  • Lahr - Vorfahrt missachtet

    candy1812 / Adobe Stock

    Lahr (ots) - Mutmaßlich aufgrund einer Vorfahrtsmissachtung kam es am Dienstagmittag zu einem Verkehrsunfall. Eine 64-jährige Opel-Fahrerin war gegen 12:30 Uhr auf der Goethestraße unterwegs. Mit der Absicht in einen dortigen Kreisverkehr einzufahren, missachtete sie eine sich dort befindliche 80-jährige Velo-Lenkerin. Durch die Kollision wurde die Radfahrerin leicht verletzt. Insgesamt lässt sich ein Sachschaden von rund 120 Euro beziffern. /sk Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Offenburg Telefon: ...

    Komplette Meldung lesen
  • Rastatt, A5 - Weißer Sprinter und dessen Fahrer nach Unfallflucht gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Rastatt (ots) - Mit einer Unfallflucht der anderen Art hatten es Beamte des Verkehrsdienstes Bühl am späten Dienstagabend zwischen den Autobahnanschlussstellen Rastatt-Nord und Rastatt-Süd zu tun. Üblicherweise entzieht sich der Unfallverursacher seiner Verantwortung; hier allerdings hat sich der mutmaßlich durch den Unfall Geschädigte aus dem Staub gemacht. Ein 51 Jahre alter Fiat-Lenker war gegen 23:20 Uhr auf der rechten Fahrspur der Südfahrbahn in das Heck eines vorausfahrenden und abbremsenden weißen...

    Komplette Meldung lesen
  • Lahr - E-Scooter-Fahrer leicht verletzt

    andranik123 / Adobe Stock

    Lahr (ots) - Fehlende Sorgfalt im Straßenverkehr könnte der Grund für einen Verkehrsunfall am frühen Dienstagabend gewesen sein. Der 15-jährige Fahrer eines E-Scooters war gegen 17:45 Uhr in der Bahnhofstraße in Richtung Blumenstraße unterwegs, als er mutmaßlich aufgrund von Unachtsamkeit auf ein dort stehendes Fahrzeug auffuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der 15-Jährige leicht verletzt und wurde nach einer Erstversorgung in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund ...

    Komplette Meldung lesen
  • Sasbach - Aufbrausend und ungehalten

    Sasbach (ots) - Ein 65 Jahre alter Mann steht im Verdacht, am Dienstagabend mit seinem Fahrrad und über 1,6 Promille in der Hauptstraße gestürzt zu sein. Zeugen haben den Leichtverletzten gegen 22:30 Uhr auf der Straße liegen vorgefunden. Gegenüber den hinzugezogenen Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch zeigte sich der Mittsechziger ziemlich ungehalten und beleidigte die Polizisten. Auch der Arzt, der später im Krankenhaus die angeordnete Blutprobe entnahm, blieb von den verbalen Entgleisungen des ...

    Komplette Meldung lesen
  • Offenburg - In Bürogebäude eingebrochen

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Offenburg (ots) - In einem Zeitraum von Freitag, 30.09.2022 12 Uhr bis Dienstag, 04.10.2022 07:30 Uhr soll sich ein bisher unbekannter Täter über ein Fenster gewaltsam Zutritt in ein Gebäude in der Heinrich-Hertz-Straße verschafft haben. Des Weiteren versuchten die Unbekannten eine Tür zu einem der PC-Räume aufzuhebeln, welches der Spurenlage zufolge mutmaßlich nicht gelang. Nach ersten Erkenntnissen wurde bei der Tat nichts entwendet. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgen...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Waldachtal

Gemeinde in Kreis Freudenstadt

  • Einwohner: 5.791
  • Fläche: 29.87 km²
  • Postleitzahl: 72178
  • Kennzeichen: FDS
  • Vorwahlen: 07443, 07486, 07445
  • Höhe ü. NN: 555 m
  • Information: Stadtplan Waldachtal

Das aktuelle Wetter in Waldachtal

Aktuell
12°
Temperatur
12°/16°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Waldachtal