Rubrik auswählen
Wissen

Polizeimeldungen aus Wissen

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Einbruch in Blumenhandel - Polizei sucht Zeugen #polsiwi

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Kreuztal-Buschhütten (ots) - In der Nacht zu Freitag (02.12.2022) sind unbekannte Täter in einen Blumenhandel in der Sohlbacher Straße eingedrungen. Die Täter verschafften sich Zugang zum Verkaufsraum und drangen von dort in weitere Räumlichkeiten vor. Hierbei entstand erheblicher Sachschaden. Vermutlich verwendeten die Einbrecher größere Werkzeuge. Zum jetzigen Zeitpunkt steht nicht was, ob bzw. was die Täter entwendet haben. Das Kreuztaler Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen übernommen. Die Täte...

    Komplette Meldung lesen
  • Räuberischer Diebstahl - eine Flasche Glühwein war die begehrte Beute #polsiwi

    methaphum / Adobe Stock

    Siegen (ots) - Am Donnerstag (01.12.2022) ist es Sicherheitskräften in einem Einkaufszentrum in der Innenstadt gelungen, einen 57-jährigen Täter nach einem räuberischen Diebstahl festzuhalten. Kurz darauf konnte die Polizeistreife den stark alkoholisierten und sehr aggressiven Mann übernehmen. Der 57-Jährige hatte zuvor von einem Verkaufstresen eine Flasche Glühwein entwendet. Dies war einer Mitarbeiterin aufgefallen, die den Mann daraufhin ansprach und die Polizei hinzurufen wollte. Der Täter schubste di...

    Komplette Meldung lesen
  • Geld geraubt

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Waldbröl (ots) - Zwei unbekannte Täter haben am Donnerstagabend (1. Dezember) bei einem Überfall auf einem Parkplatz im Waldbröler Zentrum ein Portemonnaie mit Bargeld erbeutet; die Tatverdächtigen flüchteten mit E-Bikes. Die 39-jährige Geschädigte hatte an der Kreissparkasse auf der Kaiserstraße Geld abgehoben und sich dann zu Ihrem Fahrzeug begeben, welches sie auf einem zwischen der Scharnhorst- und der Oststraße gelegenen Parkplatz abgestellt hatte. Als sie gegen 18.55 Uhr gerade in ihr Auto einsteig...

    Komplette Meldung lesen
  • Exhibitionist in Wiehl-Forst

    Wiehl (ots) - Ein Unbekannter hat sich am Donnerstagnachmittag (1. Dezember) auf einem Feldweg in Wiehl-Forst einer 21-Jährigen gegenüber in unsittlicher Art und Weise gezeigt. Die Geschädigte war gegen 14.45 Uhr mit einem Hund auf einem Feldweg spazieren, der in Höhe der Einmündung mit dem Molbachweg südlich von der Oststraße abzweigt. Dabei kam ihr ein Mann entgegen, der sein Geschlechtsteil entblößt hatte und sich selbst befriedigte. Der Mann war etwa 25 Jahre alt, 1,70 bis 1,80 Meter groß, von schlan...

    Komplette Meldung lesen
  • Brauner Kleinspitz gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Waldbröl (ots) - Auf der Brandenburger Straße ist am Donnerstagnachmittag (1. Dezember) ein brauner Kleinspitz abhandengekommen. Gegen 16 Uhr war der Hund vor dem MixMarkt angebunden und für etwa zehn Minuten allein gelassen worden. Als der Geschädigte zurückkehrte, fand er lediglich noch die Leine mitsamt dem geöffneten Hundegeschirr vor; der Kleinspitz war dagegen spurlos verschwunden. Es besteht der Verdacht, dass das Tier gestohlen wurde. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Waldbröl unter d...

    Komplette Meldung lesen
  • An zwei Autos Reifen zerstochen

    VTT Studio / Adobe Stock

    Hückeswagen (ots) - In der vergangenen Nacht (2. Dezember) haben drei Unbekannte am Graf-Arnold-Platz an zwei Autos auf Reifen eingestochen. Ein Zeuge hatte gegen 01.10 Uhr einen Knall gehört und sich auf den Balkon seiner Wohnung begeben. Dabei bemerkte er drei Personen, die sich an einem Auto aufhielten und auf Ansprache flüchteten. An dem Wagen war ein Reifen zerstochen worden. Kurze Zeit später kam eine der Personen noch einmal zum Tatort zurück und stach auf den Reifen eines weiteren Autos ein; auch ...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei ermittelt nach Unfallflucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Radevormwald (ots) - Auf der Hohenfuhrstraße ist am Donnerstag (1. Dezember) ein grauer Ford von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer beschädigt worden. An dem Ford entstand dabei ein Schaden von geschätzt 1000 Euro. Der Ford parkte zur Unfallzeit in einer Parktasche neben einer Sparkassen-Filiale in der Hohenfuhrstraße. Ein 56-jähriger Radevormwalder und seine Frau saßen in dem Wagen. Etwa fünf Meter hinter ihnen parkte um 14:30 Uhr ein schwarzer Kleinwagen aus. Beim Rangieren auf dem angrenzenden Pa...

    Komplette Meldung lesen
  • Auto landete auf dem Dach - Fahrer musste zur Blutprobe

    VTT Studio / Adobe Stock

    Wiehl (ots) - Ein 28-jähriger Reichshofer ist seinen Führerschein seit Donnerstagabend (1. Dezember) erstmal los. Zeugen hatten der Polizei gegen 22 Uhr einen Unfall zwischen Wiehl-Marienhagen und Wiehl-Alperbrück gemeldet. Ein Auto lag auf dem Dach, von dem Fahrer fehlte zunächst jede Spur. Nach Auswertung der Spurenlage vor Ort war der Fahrer mit seinem schwarzen Renault auf der L341 in Fahrtrichtung Wiehl-Alpe unterwegs gewesen. Nach einer langgezogenen Rechtskurve verlor er die Kontrolle über seinen W...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Büro

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Lennestadt (ots) - Unbekannte Täter drangen am Donnerstag (01.12.2022) in der Zeit zwischen 18.30 Uhr und 20.00 Uhr in die Niederlassung eines ambulanten Pflegedienstes in der Kölner Straße ein. Zugang zum Büro erlangten die Täter durch das Einschlagen einer Fensterscheibe. Zeugen hatten im Tatzeitraum eine männliche Person beobachtet, die sich verdächtig vor dem Objekt verhalten hatte. Diese wurde wie folgt beschrieben: ca. 180cm groß, sehr schlank, kurze dunkelblonde Haare, dunkle Bekleidung Ob es sic...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungserfolg nach Einbruch in Drolshagen

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Drolshagen/Köln (ots) - Im Rahmen von umfangreichen kriminalpolizeilichen Ermittlungen konnte ein Einbruch in Drolshagen nun aufgeklärt werden. Am 07. Juli 2022 kam es zu einem Tageswohnungseinbruch im Drolshagener Ortsteil Husten (wir berichteten). Die Täter flüchteten dazumal mit einem Fahrzeug, an welchem gefälschte Kennzeichen angebracht waren. Unter anderem führten jetzt die Recherchen zum Fahrzeug zur Aufklärung der Tat. Zwei der drei Tatverdächtigen (22 und 28 Jahre) konnten mittlerweile ermittelt ...

    Komplette Meldung lesen
  • Neue Bezirksbeamte in Lindlar und Wipperfürth

    Neuer Bezirksdienstbeamter für Wipperfürth: Jens Schöler

    Lindlar / Wipperfürth (ots) - Ab Dezember sind mit Jörg Wolfframsdorff und Jens Schöler zwei neue Bezirksdienstbeamte in Lindlar und Wipperfürth unterwegs. Für Jörg Wolfframsdorff ist die Arbeit beim Bezirksdienst nicht neu, hat er diese Aufgabe doch die letzten zweieinhalb Jahre bereits in Wipperfürth wahrgenommen und schätzen gelernt. Jetzt tritt er in die Fußstapfen von Bernd Frischlich, der nach vielen Jahren beim Bezirksdienst Lindlar nun in den Ruhestand getreten ist. Wie sein Vorgänger wohnt auch ...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannte brachen in Rathaus ein #polsiwi

    Neunkirchen (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (30.11.2022) sind unbekannte Täter in das Rathaus in Neunkirchen eingebrochen. Die Einbrecher drangen zwischen 19:30 Uhr und 07:10 Uhr gewaltsam in das Haus ein. Anschließend verschafften sie sich ebenfalls unter Gewaltanwendung Zugang zu zahlreichen Büroräumen und durchsuchten dort Schränke und Schreibtische. Insgesamt dürfte ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich entstanden sein. Die Täter erbeuteten mehrere kleinere Bargeldbeträge. Das Krimi...

    Komplette Meldung lesen
  • Seniorenkino der Polizei - Eiskratzen statt abkratzen!

    Plakat Seniorenkino

    Gummersbach / Oberbergischer Kreis (ots) - Die kalten Tage hielten sich bisher noch in Grenzen, doch mit dem Absinken der Temperaturen unter die Null-Grad-Grenze ist oft ein lästiges Problem verbunden: Zugefrorene Scheiben. Welche fatale Folgen es haben kann, wenn man ein wenig Zeit sparen will und nur mit einem Guckloch die Fahrt antritt, darum geht es unter anderem am nächsten Dienstag (6. Dezember) beim Seniorenkino. Zu Gast ist diesmal ein Mitarbeiter des Rettungsdienstes, der einen tödlich verlaufen...

    Komplette Meldung lesen
  • 20-Jähriger zusammengeschlagen - Zeugen gesucht

    Kadmy / Adobe Stock

    Gummersbach (ots) - Ein 20-Jähriger ist am Mittwochabend (30. November) auf einem Parkplatz an der Dümmlinghauser Straße von mehreren Unbekannten zusammengeschlagen worden. Der Polizei war zunächst gegen 22.20 Uhr eine Schlägerei auf dem Parkplatz hinter dem Edeka-Markt gemeldet worden. Mehrere Streifenwagenbesatzungen, die wenig später am Einsatzort eintrafen, konnten dort jedoch niemanden antreffen. Etwa eine Stunde später meldete sich der 20-Jährige aus einem Krankenhaus bei der Polizei. Er schilderte,...

    Komplette Meldung lesen
  • Diesel und Werkzeuge aus Fahrzeugen entwendet

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Finnentrop (ots) - In der Zeit zwischen Freitag (18.November) und Montag (21.November) entwendeten unbekannte Täter etwa 40 Liter Dieselkraftstoff aus dem LKW einer Firma, die mit der Verlegung von Glasfaserleitungen beauftragt war. Das Fahrzeug war auf einem Lagerplatz in der Bamenohler Straße abgestellt. Ein anderer auf diesem Lagerplatz abgestellter LKW wurde in der Zeit zwischen Freitag (25.November) und Montag (28.November) aufgebrochen. Aus dem Fahrerhaus wurde hochwertiges Werkzeug entwendet. Nebe...

    Komplette Meldung lesen
  • Autofahrer unter Alkoholeinfluss

    terovesalainen / Adobe Stock

    Attendorn (ots) - Weil ein 44-jähriger Autofahrer durch seine unsichere Fahrweise auffiel, wurde er von Beamten der Polizeiwache Attendorn in der Ortslage Biggen angehalten. Zuvor hatte er in der Nacht zu Donnerstag (01.12.2022) kurz nach Mitternacht die L539 in Fahrtrichtung Finnentrop befahren. Bei der Kontrolle konnten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers feststellen. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Daher folgte in der Polizeiwache eine Blutprobenent...

    Komplette Meldung lesen
  • LKW-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

    suriyapong / Adobe Stock

    Wenden (ots) - Ein 31-jähriger LKW-Fahrer wurde am Mittwoch (30.11.2022) bei einem Auffahrunfall auf der Kreuztaler Straße leicht verletzt. Er war gegen 10:10Uhr mit seinem Fahrzeug auf einen vorausfahrenden PKW aufgefahren, als dieser verkehrsbedingt halten musste. Der 31-jährige begab sich selbst in ärztliche Behandlung. An LKW und PKW entstand ein Gesamtschaden im mittleren vierstelligen Eurobereich. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 92...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Brauereigaststätte - Polizei sucht Zeugen #polsiwi

    AA+W / Adobe Stock

    Siegen - Kaan-Marienborn (ots) - In der Zeit von Dienstagnachmittag (29.11.2022, 16:30 Uhr) bis Mittwochmorgen (30.11.2022, 07:00 Uhr) sind ein oder mehrere unbekannte Personen in eine Brauereigaststätte in Kaan-Marienborn eingebrochen. Der oder die Täter drangen gewaltsam in das Gebäude ein und durchsuchten dort mehrere Räumlichkeiten. Hierbei verursachten sie einen Sachschaden, die mindestens im dreistelligen Bereich liegen dürfte. Über die Höhe der Beute können zum jetzigen Zeitpunkt noch keine abschl...

    Komplette Meldung lesen
  • PKW erfasst zwei Fußgänger - #polsiwi

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Hilchenbach (OT Dahlbruch) (ots) - Auf der B 508 sind in Hilchenbach-Dahlbruch am Dienstagabend (29.11.2022) zwei Fußgänger von einem PKW erfasst worden. Nach ersten Ermittlungen hatten die 31 und 54 Jahre alten Männer gegen 18:30 Uhr die B 508 zu Fuß betreten. Aufgrund der Witterungsverhältnisse übersah der 46-jährige Autofahrer die beiden dunkel gekleideten Fußgänger und erfasste sie frontal. Der 54-Jährige wurde dabei lebensgefährlich, der 31-Jährige schwer verletzt. Beide kamen per Rettungswagen ins...

    Komplette Meldung lesen
  • Ladendieb gestellt

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Olpe (ots) - Am Dienstag (29. November) hat gegen 13:40 Uhr eine Angestellte eines Bekleidungsgeschäftes in der Martinstraße der Polizei einen Ladendiebstahl gemeldet. Die Verkäuferin hatte beobachtet, wie zunächst zwei Männer das Geschäft betraten und Kleidungsstücke mitnahmen, ohne diese zu bezahlen. Als der Alarm am Ausgang auslöste, flüchteten die Unbekannten in Richtung Kurkölner Platz. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolgreich: Polizeibeamte trafen die Männer im Innenstadtbereich an. Ein...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Wissen

Gemeinde in Kreis Altenkirchen/Westerwald

  • Einwohner: 8.130
  • Fläche: 34.88 km²
  • Postleitzahl: 57537
  • Kennzeichen: AK
  • Vorwahlen: 02742
  • Höhe ü. NN: 200 m
  • Information: Stadtplan Wissen

Das aktuelle Wetter in Wissen

Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
-2°/2°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Wissen