Rubrik auswählen
 Albersdorf b. Stadtroda

Polizeimeldungen aus Albersdorf b. Stadtroda

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Albersdorf los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 5
  • Unfall wegen technischer Mängel, Fahrzeugzustand macht fassungslos!

    1

    Ortslage Langenwetzendorf (ots) - Am 23.06.2022 ereignete sich gegen 16:14 Uhr in der Ortslage Langenwetzendorf ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Dabei war ein Lkw mit Anhänger gegen einen Strommast und eine Hauswand gefahren. Im Fahrzeug befanden sich drei Personen einer Firma aus Nordrhein-Westfalen, die im Auftrag eines deutschen Telekommunikationsunternehmens im Nahbereich Schachtarbeiten durchführten. Um 16:38 Uhr erhielten spezialisierte Beamte für Kontrollen des gewerblichen P...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Preisintensive Bilder für Raser!

    disq / Adobe Stock

    A9 Höhe Tautendorf (ots) - Am gestrigen Donnerstag wurde auf der A9 in Fahrtrichtung Berlin zwischen den Anschlussstellen Lederhose und Hermsdorf Süd eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Die Höchstgeschwindigkeit ist im Bereich der Tautendorfer Brücke aufgrund einer Unfallhäufungsstelle auf 130 km/h limitiert. Gemessen wurde von 08:40 bis 14:20 Uhr. In diesem Zeitraum gönnten sich 111 Fahrzeugführer bußgeldrelevante Geschwindigkeitsüberschreitungen, wobei 8 davon mit Fahrverboten rechnen müssen. De...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Schwerer Unfall - Zeugen gesucht

    1

    A71 AS Erfurt-Mittelhausen (ots) - Am Freitag, dem 17.06.2022 gegen 19:20 Uhr, ereignete sich auf der A71 auf Höhe der Anschlussstelle Erfurt-Mittelhausen in Fahrtrichtung Schweinfurt ein schwerer Verkehrsunfall. Unfallbeteiligt waren ein weißer VW Up mit Erfurter Kennzeichen und eine schwarze Mercedes-Benz C-Klasse mit einem zum Landkreis Sömmerda gehörenden Kennzeichen. Zur Klärung des Unfallherganges werden Zeugen gesucht. Wenn Sie Angaben zum Unfallhergang machen können, oder Ihnen die Fahrzeuge bere...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Lichtbildaufnahmen in Schwarz-Weiß

    A4 AS Ronneburg (ots) - Am gestrigen Montag wurde auf der A4 in Fahrtrichtung Frankfurt a.M. im Bereich der AS Ronneburg eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. In diesem Abschnitt ist baustellenbedingt eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h festgelegt. Es durchliefen insgesamt 6.185 Fahrzeuge die Messstelle. Es wurden 239 bußgeldrelevante Verstöße festgestellt, davon müssen 16 Fahrzeugführer mit Fahrverboten rechnen. "Höchstbietender" war ein PKW-BMW mit einer Geschwindigkeit von 147 km/h. ...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Wochenruhezeit unter widrigen Bedingungen

    1

    A71 PP Thüringer Wald (ots) - Am 19.06.22 wurde ein Transporter-Gespann aus Bosnien und Herzegowina auf dem Parkplatz Thüringer Wald Süd der A71 kontrolliert. Der Fahrzeugführer verbrachte dort seine verlängerte Wochenruhezeit (mehr als 45h Ruhezeit) in seinem Fahrzeug. Bei Außentemperaturen von knapp 40 Grad in der kleinen Schlafkabine sicher kein angenehmes Unterfangen. Durch diese widrigen Bedingungen verstößt jedoch der Unternehmer der Transportfirma gegen die Regelung im Art. 8 der EU VO 561/2006, we...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Ohne Fahrerlaubnis, ohne Zulassung, aber auf Drogen

    1

    A9 Höhe Gösen (ots) - Gestern Abend gegen 18:40 Uhr meldete ein Verkehrsteilnehmer einen beginnenden Fahrzeugbrand auf der A9 zwischen den Anschlussstellen Droyßig und Eisenberg in Fahrtrichtung München. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Brand bereits gelöscht. Ein technischer Defekt im Bereich des Motors wurde als Ursache herausgefunden. Als die Streife der Autobahnpolizei die Daten der drei Insassen prüfte und wissen wollte, wer den PKW Peugeot fuhr, wollte keiner die Fahrereigenschaft einräumen. De...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Verkehrsunfall mit verletzter Person und hohem Sachschaden am Hermsdorfer Kreuz *1. Ergänzungsmeldung*

    4

    A9 Hermsdorfer Kreuz (ots) - Der Ausgangssachverhalt wird als bekannt vorausgesetzt. Die Bergungsarbeiten nahmen etwa 3,5 Stunden in Anspruch. Die Hauptfahrbahn der A9 Richtung Berlin musste am Hermsdorfer Kreuz für ca. 7 Stunden voll gesperrt werden. Die Nebenfahrbahn konnte nach einer Sperrung von etwa 30 Minuten zum Umfahren der Unfallstelle genutzt werden. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Oliver Hanf Telefon: 036601 70103 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Verkehrsunfall mit verletzter Person und hohem Sachschaden am Hermsdorfer Kreuz

    Kara / Adobe Stock

    Hermsdorf (ots) - Am Samstagmorgen gegen 03:00 Uhr prallte ein Sattelzug Renault aus Ungarn auf der BAB 9 Richtung Berlin, unmittelbar am Hermsdorfer Kreuz erst gegen den Verkehrsteiler und weiter gegen die Leitplanken auf beiden Seiten. Die Zugmaschine löste sich vom Auflieger und verkeilte sich unter der Mittelleitplanke. Der Auflieger stellte sich quer über die gesamte Fahrbahnbreite der Hauptfahrbahn. Der 48-j. ungarische Fahrer wurde schwerverletzt in das Universitätsklinikum Jena verbracht. Die Rich...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf BAB 4

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Hermsdorf (ots) - Am Freitag gegen 17:15 Uhr ereignete sich auf der BAB 4 Richtung Dresden, unmittelbar vor dem Hermsdorfer Kreuz ein Verkehrsunfall, bei dem der 47- j. ukrainische Fahrzeugführer eines VW-Transporters auf einen vorausfahrenden Lkw mit Anhänger auffuhr. Ursache für das Auffahren war die Ablenkung durch ein Mobiltelefon. Durch den Aufprall wurden insgesamt 6 der 8 ukrainischen Insassen verletzt. 2 Frauen, 55 und 60 Jahre alt, wurden schwerverletzt in das Waldklinikum Gera, 4 weitere Frauen ...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Blitzbericht

    A4 Höhe Mühlberg (ots) - Am 16.06.22 führten Beamte der Autobahnpolizei in der Zeit von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle auf der A4 Höhe Mühlberg in Fahrtrichtung Dresden durch. Insgesamt durchfuhren 3.620 Fahrzeuge die Kontrollstelle. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit betrug in diesem Abschnitt 100 km/h. Es waren insgesamt 512 Fahrzeugführer zu schnell unterwegs. 215 davon lagen mit ihrer Überschreitung im Bereich eines Bußgeldes und Punkten in Flensburg. Ein besonders eiliger Fah...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Vom Opfer der Körperverletzung zur Festnahme

    benjaminnolte / Adobe Stock

    A71 Parkplatz Hohe Schrecke (ots) - Am gestrigen Abend gegen 21:15 Uhr meldete ein Bürger eine Streitigkeit mit Körperverletzung zwischen einer männlichen und einer weiblichen Person auf dem Rastplatz Hohe Schrecke der A71 in Fahrtrichtung Schweinfurt. Als die eingesetzten Beamten vor Ort eintrafen, konnten sie zunächst nur den beschriebenen Täter, einen 28-jährigen Iraner und einen dazugehörigen PKW Citroën ausfindig machen. Nach der Überprüfung des Kennzeichens staunten die Beamten nicht schlecht, da da...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Verkehrskontrolle Schwerverkehr

    1

    A4 Rastanlage Hörselgau (ots) - Im Rahmen der Operation Roadpol 2022 mit dem Schwerpunkt "Truck and Bus" wurde am 15.06.2022 im Zeitraum von 09:00 - 14:00 Uhr eine Verkehrskontrolle auf der A4 in Fahrtrichtung Frankfurt a.M. auf der Rastanlage Hörselgau durchgeführt. Insgesamt waren 29 Beamte im Einsatz. Die Kontrolltätigkeiten wurden unterstützt durch Kontrolleure des Bundesamts für Güterverkehr aus Erfurt, einem Sachbearbeiter für das Gefahrgutrecht des Thüringer Landesverwaltungsamtes und einer Sachbea...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Unfall mit 6 Schwerverletzten

    1

    A9 Höhe Dittersdorf (ots) - Am gestrigen Tag gegen 16:40 Uhr kam es auf der A9 zwischen den Anschlussstellen Dittersdorf und Schleiz in Fahrtrichtung München zu einem schweren Verkehrsunfall. Aufgrund eines Reifenplatzers verlor der 43-jährige kosovarische Fahrer eines Mercedes Sprinters auf der linken Spur die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Transporter schleuderte nach rechts über alle Fahrspuren und überschlug sich nachfolgend im angrenzenden Böschungsbereich. Das Fahrzeug kam anschließend quer zur F...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Schwerverkehr im Blick - fehlende Fahrerbescheinigung ist teuer

    1

    A71 (ots) - Gestern Nachmittag gegen 15:45 Uhr kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei einen polnischen LKW Iveco, der auf der A71 Richtung Schweinfurt fuhr. Das Fahrzeug wurde im Rahmen des gewerblichen Güterverkehrs für einen innerdeutschen Transport eingesetzt. Jedoch erfolgte diese Kabotage-Beförderung unerlaubterweise, da es keinen vorausgegangenen grenzüberschreitenden Transport gab. Dies stellt einen empfindlichen Verstoß gegen das Kabotagerecht der EU dar. Des Weiteren konnte das ausländische Tr...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Abgefahrene Reifen - Unfall

    3

    A9 Höhe Serba (ots) - Gestern Mittag gegen 12:10 Uhr kam es zu einem Unfall auf der A9 zwischen den Anschlussstellen Eisenberg und Bad Klosterlausnitz in Fahrtrichtung München. Ein 37-jähriger deutscher Fahrer eines PKW Skoda kam aufgrund der erheblich abgefahrenen Hinterreifen seines PKWs in Verbindung mit nicht angepassten Geschwindigkeit während eines Hagelschauers ins Schleudern und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass die erforderliche Mindestprofiltie...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • WIEDER - Unfall mit Fahrzeug auf dem Standstreifen

    2

    A71 Höhe Artern (ots) - Am 11.06.2022 kam es auf der A71 zwischen den Anschlussstellen Artern und Heldrungen in Richtung Schweinfurt zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein 44-jähriger Mercedes-Fahrer war gerade dabei ein defektes Motorrad auf dem Pannenstreifen mit seinem PKW abzusichern, als eine 32-jährige Fahrerin eines PKW VW von ihrer Fahrspur nach rechts abkam und mit dem absichernden Fahrzeug kollidierte. Die Fahrerin wurde beim Unfall verletzt. Die Insassen vom Mercedes standen z...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Ignoranz kostet Raser viel Geld

    2

    A9 Eisenberg - Droyßig (ots) - Am 09.06.22 trafen Beamte der Technischen Verkehrsüberwachung der Autobahnpolizeiinspektion mit ihrem Videofahrzeug auf einen besonders ignoranten Fahrer. Der PKW BMW fiel den Beamten auf der A9 zwischen den Anschlussstellen Eisenberg und Droyßig in Fahrtrichtung Berlin auf. Der serbische Fahrer ignorierte insgesamt 7 Beschilderungen, die auf die Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h hindeuteten und fuhr stattdessen zum Teil mit mehr als 180 km/h. Die Beamten warfen dem Raser e...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Geisterfahrer - Zeugen gesucht!

    dglimages / Adobe Stock

    A71 Dreieck Suhl (ots) - Im Zusammenhang mit einem Geisterfahrer am 08.06.2022 gegen 10:50 Uhr auf der A71 sucht die Polizei Zeugen. Der Geisterfahrer fuhr zwischen dem Dreieck Suhl und der Anschlussstelle Meiningen Nord auf der Richtungsfahrbahn Sangerhausen auf dem linken Fahrstreifen entgegen der Fahrtrichtung. An einer Betriebswendestelle drehte er und verschwand. Nach Zeugenaussagen handelte es sich vermeintlich um einen PKW mit Fuldaer Kennzeichen. Durch die Geisterfahrt wurde mindestens ein Verkehr...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Gefahrgut-LKW sorgt für erhebliche Probleme *1. Ergänzungsmeldung*

    VTT Studio / Adobe Stock

    A4 (ots) - Der Ausgangssachverhalt wird als bekannt vorausgesetzt. Vom avisierten Vorhaben des Umpumpens des Gefahrstoffes rückte die Feuerwehr nach Abwägung des Gefährdungspotentials ab. Es wurde eine spezialisierte Feuerwehr aus Leuna angefordert. Den Spezialisten gelang es die Undichtigkeit zu beseitigen. Das Fahrzeug darf nun seine Fahrt fortsetzen. Die Sperrung der Parkflächen der Rastanlage Altenburger-Land Süd wird wieder aufgehoben. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektio...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Gefahrgut-LKW sorgt für erhebliche Probleme

    1

    A4 (ots) - Heute Morgen gegen 04:40 Uhr meldete ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer einen Sattelzug mit Tankaufbau, der zwischen den Anschlussstellen Jena-Zentrum und Stadtroda in Fahrtrichtung Dresden unterwegs war. Der Mitteiler meldete, dass der LKW sehr stark nach Chemie riechen soll und vermutet ein Leck. Die entsandten Polizeikräfte konnten den Gefahrgut-LKW an der Anschlussstelle Rüdersdorf von der Autobahn ziehen. Die Feuerwehr wurde ebenfalls alarmiert. Nach Prüfung des Gefahrstoffs wurde bekannt...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
Seite 1 von 5
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Albersdorf

Gemeinde in Saale-Holzland-Kreis

Das aktuelle Wetter in Albersdorf b. Stadtroda

Starkes Gewitter mit Starkregen und Sturmböen
Aktuell
23°
Temperatur
16°/26°
Regenwahrsch.
50%

Weitere beliebte Themen in Albersdorf b. Stadtroda