Aktuelles in Altbach

Bei uns findest du Nachrichten aus Altbach, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Steinheim an der Murr: Traktorfahrer kollidiert mit Rollator einer 91-Jährigen
hodim / Adobe Stock

16.04.2024 - 09:50 - Ludwigsburg/Württemberg

Steinheim an der Murr: Traktorfahrer kollidiert mit Rollator einer 91-Jährigen

Ludwigsburg (ots) - Ein 77 Jahre alter Traktorlenker fuhr am Montag (15.04.2024), gegen 14.20 Uhr, die Rielingshäuser Straße in Steinheim an der Murr ortseinwärts. Im Bereich der Überleitung zur Marktstraße übersah der 77-Jährige mutmaßlich eine 91 Jahre alte Frau, die gerade mit einem Rollator den dortigen Zebrastreifen überquerte. Der Traktor kollidierte mit dem Gehwagen, woraufhin die Seniorin stützte. Die 91-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-8777 E-Mail: ludwigsburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Gewitter

Unwetterwarnung

Nachrichten aus Altbach und Umgebung

  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Esslingen

    Polizei veröffentlicht Statistik: Wie sicher ist der Zollernalbkreis?

    Das Polizeipräsidium Reutlingen schreibt in seinem Bericht: "Die höchste Kriminalitätsbelastung lag in der Stadt Meßstetten mit 1058 Straftaten und einem Zuwachs von 70,4 Prozent (473 Fällen). Prozent aller Straftaten, die im vergangenen Jahr in der Stadt Meßstetten begangen worden sind, waren laut Polizeipräsidium Reutlingen Ladendiebstähle.
    Quelle: SÜDWEST PRESSE
  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Esslingen

    Horber Oberbürgermeister will Esslinger Landrat werden

    Bernhard Richter, Vorsitzender der Freien Wähler im Esslinger Kreistag, betont auf Anfrage: "Als größte Fraktion haben wir den Anspruch, einen eigenen Kandidaten zu stellen." Für ein Gespräch mit Rosenberger sei man offen, allerdings erst dann, wenn die Kreistagsfraktion der CDU ihn offiziell als ihren Kandidaten bestätige.
    Quelle: DER TECKBOTE
  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Esslingen

    Kriminalstatistik: Mehr Diebstähle in Kirchheim und Umgebung

    Im vergangenen Jahr hat das Polizeipräsidium Reutlingen 8,1 Prozent mehr Straftaten registriert als im Jahr zuvor, aber weniger als in den Vor-Pandemie-Jahren 2015 bis 2019. Insgesamt 47 so genannte Straftaten gegen das Leben, also Morde, Mordversuche oder Tötungen, hat das Polizeipräsidium Reutlingen 2023 im Landkreis Esslingen gezählt.
    Quelle: DER TECKBOTE
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Altbach und Umgebung.
  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Esslingen

    Im Zollernalbkreis: Diebstahl und Körperverletzung – so gefährlich ist es im Kreis

    Im Zollernalbkreis: Diebstahl und Körperverletzung – so gefährlich ist es im Kreis. In welchen Städten hat die Kriminalität zugenommen? Wo ist es am sichersten? Welche Delikte stehen im Fokus? Antworten auf diese Fragen gibt die Kriminalstatistik der Polizei.
    Quelle: Schwarzwälder Bote
  • Tanz in den Mai
    Der 1. Mai (Tag der Arbeit), gilt in Deutschland als Feiertag. Vielerorts wird mit Maifeuer, Bollerwagen und Maibaum in den Mai getanzt. Tanz in den Mai in Altbach und Umgebung
  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Esslingen

    Impfcheck

    Gesundheitsamt bietet extra Impfcheck am Donnerstag, 25. April Im Rahmen der Europäischen Impfwoche bietet das Gesundheitsamt Esslingen am 25. April unter dem Motto „Machen Sie den Impfcheck“ eine kostenfreie Durchsicht des Impfbuches sowie Beratung zu möglichen Impfungen wie Grund-, Standard-, Auffrisch- und Reiseimpfungen an. Die Beratung findet von 11 bis 17 Uhr im Landratsamt Esslingen, Am Aussichtsturm 7, 73207 Plochingen im Eingangsbereich statt. Die Europäische Impfwoche, die in diesem Jahr vom 21. bis 27. April stattfindet, wurde 2005 ins Leben gerufen, um in der Bevölkerung das Bewusstsein für die Bedeutung von Impfungen zu schärfen. Impfungen zählen zu den wirkungsvollsten Maßnahmen zum Schutz vor Infektionskrankheiten und insbesondere deren schweren Krankheitsverlä...
    Quelle: Kreis Esslingen
  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Esslingen

    Die Zahl der Straftaten ist 2023 in der Region gestiegen

    Nachdem bereits 2022 ein Höchststand erreicht worden war, nahm die Anzahl der Fälle von Gewalt gegen Polizeibeamte um 9,2 Prozent auf 579 Straftaten (2022: 530) im letzten Jahr erneut zu. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Fallzahl im Jahr 2023 um 8,9 Prozent (2022: 101) auf 110 Straftaten an.
    Quelle: Reutlinger General-Anzeiger
  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Esslingen

    Anmeldung zum Fachtag „FASD – FASzinierenD pädagogisch Denken“

    Anmeldung zum Fachtag „FASD – FASzinierenD pädagogisch Denken“ Die Fetale Alkoholspektrum Störung (FASD) ist die häufigste angeborene Behinderung in Deutschland. Alle 41 Minuten kommt in Deutschland ein Kind mit FASD zur Welt, insgesamt gibt es mehr als zwölftausend Betroffene. Über 80 Prozent der Menschen mit FASD bedürfen lebenslanger Unterstützung. Betroffenen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen schlägt häufig Unverständnis entgegen. Unwissenheit und fehlende Erfahrungen im Umgang mit dieser unsichtbaren Behinderung stellt den pädagogischen Alltag vor große Herausforderungen. Mitarbeitende aus der Kinder- und Erziehungshilfehilfe, Kindertageseinrichtungen, Schulen, Jugendarbeit, Eingliederungshilfe und alle Interessierten können sich beim Fachtag „FASzinierenD – Pädagogik...
    Quelle: Kreis Esslingen
  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Esslingen

    Bluttat auf Friedhof in Altbach Angeklagte sollen mit Tritten geprahlt haben

    Fünf Männern, die bei einer Trauerfeier in Altbach einen Handgranatenwerfer attackiert haben sollen, drohen bis zu sechs Jahre Haft. Die Heranwachsenden sind Angeklagte am Landgericht und müssen sich dafür verantworten, Stunden vor der mitgeschnittenen Unterhaltung einen Mann vor einem Friedhof in Altbach brutal attackiert zu haben.
    Quelle: Stuttgarter Nachrichten
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Esslinger Zeitung
    Stadt
    16. April 2024 - Altbach

    Bluttat auf Friedhof in Altbach: Angeklagte sollen mit Tritten geprahlt haben

    Fünf Männern, die bei einer Trauerfeier in Altbach einen Handgranatenwerfer attackiert haben sollen, drohen bis zu sechs Jahre Haft. Sprüche, die Stunden nach dem Angriff aufgezeichnet worden sind, bezeichnet die Verteidigung als „Imponiergehabe“.
    Quelle: Esslinger Zeitung
  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Esslingen

    Mädchenflohmarkt „Zauberflea“ in Böblingen: Secondhand ist hier die erste Wahl

    Mädchenflohmarkt "Zauberflea" in Böblingen: Secondhand ist hier die erste Wahl. April findet in Böblingen der Mädchenflohmarkt "Zauberflea" statt. In Stuttgart gibt es einen ganzen Schwung und immer neue, in Tübingen und Esslingen sind ebenfalls mehrere, nur in Böblingen sieht es in Sachen Secondhand-Modegeschäfte mau aus. Das sagt zumindest Valentine Gässler, 24, aus Böblingen.
    Quelle: KREISZEITUNG Böblinger Bote
  • Kreis
    15. April 2024 - Kreis Esslingen

    OB in Horb sucht neue Herausforderung: Rosenberger will Landrat in Esslingen werden

    OB in Horb sucht neue Herausforderung: Rosenberger will Landrat in Esslingen werden. Ist Horbs OB Peter Rosenberger (CDU) auf dem Abflug? Rosenbergers Bewerbung im Kreis Esslingen ist eine faustdicke Überraschung für Horb. Auf Anfrage unserer Redaktion bestätigt der Horber OB seine Bewerbung in Esslingen.
    Quelle: Schwarzwälder Bote
  • Haus kaufen
    Zeit für ein Eigenheim? Finde bei uns passende Häuser zum Kauf in Altbach und Umgebung.Haus kaufen in Altbach
  • Kreis Esslingen
    Kreis
    15. April 2024 - Kreis Esslingen

    Schäfertage mit Schäfermarkt im Freilichtmuseum Beuren

    Schäfertage mit Schäfermarkt im Freilichtmuseum Beuren ${comm.append("head.jQuery.window.load", "jQuery('.image img').each(function(){var imgWidth=jQuery(this).width();if(imgWidth>0){jQuery(this).parents('.image').css({width:imgWidth});}})")} Den Schafen des Freilichtmuseums Beuren geht es an den Schäfertagen am 20. und 21. April an die Wolle. (Foto: Bildarchiv Freilichtmuseum Beuren) Seit Jahrhunderten prägt die Schafhaltung die Kulturlandschaft auf der Schwäbischen Alb. Die Schäfertage im Freilichtmuseum Beuren rücken am kommenden Wochenende, 20. und 21. April, die wolligen Alleskönner in den Mittelpunkt. Bei den 23. Schäfertagen am Fuß der Schwäbischen Alb sind zudem besondere Schafrassen zu Gast. Jede wurde über die Jahrhunderte mit den passenden Merkmalen für eine bes...
    Quelle: Kreis Esslingen
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Altbach und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Altbach

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Altbach.

Alle Benzinpreise im Überblick für Altbach