Rubrik auswählen
Altenstadt/Hessen

Aktuelles in Altenstadt/Hessen

Bei uns findest du Nachrichten aus Altenstadt/Hessen, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

20.07.2024 - 11:20 - Kreis Offenbach

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigestelle Offenbach - und des Polizeipräsidiums Südosthessen von Samstag, 20.07.2024

Rodgau/Nieder-Roden (ots) - 18-Jähriger mit Messer verletzt: Polizei fahndet nach weiterhin flüchtigem Tatverdächtigen (lei) Nachdem ein 18 Jahre alter Mann am frühen Samstagmorgen in Nieder-Roden mit einem Messer schwer verletzt worden ist, sucht die Kriminalpolizei nach einem bis dato flüchtigen Tatverdächtigen. Nach ersten polizeilichen Informationen war der 18-Jährige in der Nacht, gegen 1.20 Uhr, mit zwei Gleichaltrigen in der Unteren Marktstraße unterwegs, wo sie auf drei andere Personen trafen. Zwischen den beiden Gruppen soll es dann zu einem Streit gekommen sein, in dessen Verlauf einer aus dem Kontrahenten-Trio den 18-Jährigen mit einem Messer schwer am Hals verletzt haben soll. Zudem soll er Stichbewegungen in Richtung der anderen beiden 18-Jährigen ausgeführt haben, ohne sie jedoch zu treffen. Bei dem Täter soll es sich um einen 21-Jährigen handeln, der anschließend mit seinen beiden noch unbekannten Begleitern vom Tatort flüchtete. Der Verletzte kam danach zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizei leitete umgehend eine Fahndung nach dem Tatverdächtigen ein, jedoch konnten die Beamten ihn bislang nicht auffinden. Die Fahndungsmaßnahmen dauern derzeit an. Warum es zu dem Streit kam und wie der genaue Geschehensablauf war, ist nun Gegenstand der weiteren Ermittlungen, die durch die Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach - und die zuständige Kriminalpolizei derzeit wegen Verdachts des versuchten Totschlags geführt werden. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 bei der Kripo in Offenbach zu melden. Offenbach 20.07.2024, Pressestelle, Thomas Leipold Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südosthessen Spessartring 61, 63071 Offenbach Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 069 / 8098-2315 Fax: 0611 / 32766-5307 E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.de

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
27°
heiter

Nachrichten aus Altenstadt/Hessen und Umgebung

Keine Treffer

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Wetteraukreis. Schaue ansonsten später nochmal rein.

  • Bad Vilbel
    Stadt
    20. Juli 2024 - Bad Vilbel

    Auch in der Dunkelheit gute Sicht für die Feuerwehr

    Die Freiwillige Feuerwehr Bad Vilbel muss zu jeder Tages- und Nachtzeit zu Einsätzen ausrücken. Nicht immer ist dabei eine gute Sichtbarkeit gegeben. Dies kann aufgrund der Dunkelheit sein oder aufgrund der Begebenheiten am Einsatzort. Um auch in diesen Situationen klaren Blick zu bewahren, hat die SV Sparkassenversicherung der Feuerwehr nun ein hochwertiges LED Beleuchtungssystem übergeben.
    Quelle: Bad Vilbel
  • Bad Vilbel
    Stadt
    20. Juli 2024 - Bad Vilbel

    „Handyparken“ gut für Geldbeutel und Natur

    Schon mehr als dreieinhalb Jahre bietet Bad Vilbel seinen Bürgerinnen und Bürgern das sogenannte „Handyparken“ an. Hierbei könne die Autofahrerinnen und Autofahrer beim Parken digital über ihr Handy zahlen und sparen so nicht nur wertvolles Papier, sondern auch kostbare Zeit.
    Quelle: Bad Vilbel
  • Bad Vilbel
    Stadt
    20. Juli 2024 - Bad Vilbel

    Gesundheit fängt beim Essen an

    Die Stadt Bad Vilbel hat über 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diese teilen sich auf die verschiedenen Bereiche der Stadtverwaltung auf. Auch, wenn die Berufsbilder unterschiedlich sind und die Aufgaben verschieden, so eint alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wunsch nach Gesundheit. Um diesen zu fördern, hat die Stadtverwaltung jüngst eine Gesundheitswoche veranstaltet, bei der gute und ausgewogene Ernährung im Fokus stand.
    Quelle: Bad Vilbel
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Altenstadt/Hessen und Umgebung.
  • Bad Vilbel
    Stadt
    20. Juli 2024 - Bad Vilbel

    Erneuter Sommertagszauber in der Wasserburg

    Pandemiebedingt fand 2021 anstelle der alljährlich anstehenden Seniorenfahrt der so-genannte Sommertagszauber statt. Die Veranstaltung in der Wasserburg sollte ursprünglich ein einmaliger Ersatz für die Seniorenfahrt sein und nur als Ausgleich zum Ausfall der Tradition dienen. Den Teilnehmenden hat der Tag jedoch mindestens genauso gut gefallen wie die eigentliche Seniorenfahrt, weshalb sie um Wiederholung des schönen Treffens gebeten haben.
    Quelle: Bad Vilbel
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Altenstadt/Hessen. Ausbildungsplätze in Altenstadt und Umgebung
  • Bad Vilbel
    Stadt
    20. Juli 2024 - Bad Vilbel

    Straßenbeleuchtungsmaste werden neu gestrichen

    Ab der Kalenderwoche 37 werden in Bad Vilbel 77 Straßenbeleuchtungsmaste neu gestrichen. Im Zuge dieser Arbeiten werden alle festmontierten Schilder entfernt. Verkehrsschilder werden für die Zeit der Maßnahme mobil aufgestellt, etwaige Hinweis- oder genehmigte Werbeschilder werden abgenommen und nach Fertigstellung wieder angebracht.
    Quelle: Bad Vilbel
  • Bad Vilbel
    Stadt
    20. Juli 2024 - Bad Vilbel

    Heilquellenwasserleitung wird zum Kurhaus verlegt

    Damit künftig auch im Kurhaus wieder Wasser aus den Heilquellen sprudeln kann, müssen Leitungen vom Hassia-Sprudel bis zum Kurhaus verlegt werden. Dies wird ab Montag, den 24. Juli, durchgeführt. Da hierfür sogenannte Kopflöcher in der Parkstraße hergestellt werden müssen, kann es im Zuge der Arbeiten auch zu Einschränkungen auf der Parkstraße kommen. Die Arbeiten werden rund vier Wochen andauern.
    Quelle: Bad Vilbel
  • Stadt
    20. Juli 2024 - Bad Vilbel

    Es gibt wieder Hessentagsbäume

    Im Jahr 2025 holt Bad Vilbel endlich den in 2020, aufgrund der Corona-Pandemie, ausgefallenen Hessentag nach. Dies ist für die Stadt Grund genug, die erfolgreiche Aktion, Bäume und Sträucher an die Bad Vilbeler Bürgerinnen und Bürger kostenlos auszugeben, zu wiederholen.
    Quelle: Bad Vilbel
  • Stadt
    20. Juli 2024 - Bad Vilbel

    Fleißige Bienchen auf dem Rathausdach

    Der Standort auf dem Rathausdach scheint den Bienen zu gefallen, ein stetes summen und brummen ist rund um die beiden Bienenstöcke zu vernehmen. „Unsere Bienen auf dem Rathausdach waren über das Frühjahr und den Sommer hinweg stets fleißig und haben ihre Arbeit ausgesprochen gut gemacht“, so die Initiatorin und Fachbereichsleiterin Hauptverwaltung, Petra Steinhuber-Honus.
    Quelle: Bad Vilbel
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Bad Vilbel
    Stadt
    20. Juli 2024 - Bad Vilbel

    E-Bike Ladestation in Gronau

    Nicht nur der bekannte Niddaradweg, sondern auch der Hessische Radfernweg R4 und die Regionalparkrundroute führen durch Gronau. Nun wurde auf dem zentralen Platz, dem Dalles, eine E-Bike-Ladestation in Betrieb genommen. Der Ortsbeirat Gronau hatte einstimmig einen entsprechenden Prüfantrag angenommen. Gemeinsam mit Ortsvorsteher Karl Peter Schäfer machte sich nun Bürgermeister und Verkehrsdezernent Sebastian Wysocki ein Bild von der neuen Lademöglichkeit.
    Quelle: Bad Vilbel
  • Bad Vilbel
    Stadt
    20. Juli 2024 - Bad Vilbel

    Neun Millionen Kilowattstunden Strom aus Sonnenenergie

    Seit Mitte 2015 drehen sich im Nordpfälzer Bergland drei Windräder mit je 2,4 MW Leistung am Rande des Truppenübungsplatzes Baumholder, zwischen den Orten Kirrweiler und Homberg. Investor und Betreiber der Anlagen ist die Windpark Kirrweiler, die sich im Eigentum der Stadtwerke Bad Vilbel und der Stadtwerke Viernheim befindet. Stadtwerke Aufsichtsratschef, Bürgermeister Sebastian Wysocki, machte sich jetzt vor Ort ein Bild von der Erweiterung des Windparks durch eine circa sieben Hektar große Freiflächen-Ph
    Quelle: Bad Vilbel
  • Stadt
    20. Juli 2024 - Bad Vilbel

    Verbot von offenem Feuer in Grünanlagen wird aufgehoben

    Im Juni erließ die Stadt Bad Vilbel eine Allgemeinverfügung, wonach offenes Feuer in städtischen Grünanlagen verboten wurde. Hiermit reagierte man auf die anhaltende Trockenheit und die erhöhte Gefahr von Bränden aufgrund dieser. Da sich die Situation rund um die Trockenheit deutlich geändert hat, kann diese Allgemeinverfügung nun aufgehoben werden.
    Quelle: Bad Vilbel
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage. Solaranlagen in Altenstadt und Umgebung
  • Bad Vilbel
    Stadt
    20. Juli 2024 - Bad Vilbel

    Klimaangepasstes Waldmanagement für Bad Vilbel

    Auch in Zukunft soll der Stadtwald in Bad Vilbel Menschen ein Ort zur Naherholung und zum Erfahren von Natur und Umwelt sein. Hierfür hat die Stadt sich bei der Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe e.V. um eine Aufnahme in das Programm „Klimaangepasstes Waldmanagement“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft beworben. Nun kam ein erster Zuwendungsbescheid für das Jahr 2023.
    Quelle: Bad Vilbel
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Altenstadt und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Altenstadt

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Altenstadt und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles

Weitere interessante Themen