Aktuelles in Arzbach

Bei uns findest du Nachrichten aus Arzbach, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung +++ Unbekannter randaliert, beleidigt und bedroht am Supermarkt +++ Mülltonne an Schule in Brand gesteckt +++ Hecke in Brand geraten +++ Mehrere Unfälle mit Motorrädern+++
CameraCraft / Adobe Stock

19.07.2024 - 15:43 - Limburg a.d. Lahn

+++ Unbekannter randaliert, beleidigt und bedroht am Supermarkt +++ Mülltonne an Schule in Brand gesteckt +++ Hecke in Brand geraten +++ Mehrere Unfälle mit Motorrädern+++

Limburg (ots) - Pressemitteilungen der Polizei für den Kreis Limburg-Weilburg 1. Unbekannter randaliert, beleidigt und bedroht am Supermarkt, Hadamar, Mainzer Landstraße, Donnerstag, 18.07.2024, 17:50 Uhr (wie) Am Donnerstagnachmittag hat ein Unbekannter in Hadamar mehrere Menschen bedroht, beleidigt und massiv angepöbelt. Der Täter erschien gegen 17:50 Uhr plötzlich vor einem Supermarkt in der Mainzer Landstraße und pöbelte dort zwei Mitarbeiterinnen an. Diese beleidigte und bedrohte er. Außerdem drückte er einen Stehtisch in deren Richtung. Als ein Zeuge eingriff, bedrohte und beleidigte er diesen ebenfalls. Zudem versuchte der Unbekannte den Helfer anzuspucken. Als dieser dann die Polizei verständigte, verschwand der Angreifer wieder. Die Streife konnte den Täter bei einer Fahndung nicht mehr ausfindig machen. Er wird beschrieben als circa 50 Jahre alt, 170 bis 175 cm groß, schlank, "südländisch" aussehend mit schwarzen kurzen Haaren. Er war bekleidet mit einem roten T-Shirt, einer kurzen Jeanshose und schwarzen Sneakern. Die Polizei ermittelt und bittet unter der Rufnummer 06431/ 9140-0 um Hinweise. 2. Mülltonne an Schule in Brand gesteckt, Hadamar, Freiherr-vom-Stein-Straße, Dienstag, 16.07.2024, 16:00 Uhr bis Mittwoch, 17.07.2024, 09:30 Uhr (ms) In Hadamar zündete in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein Unbekannter Mülltonnen auf einem Schulgelände an. Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen betrat ein unbekannter Täter das Gelände einer Schule in der Freiherr-vom-Stein-Straße. Der Unbekannte kippte mehrere Müllcontainer um, welche hauptsächlich Papiermüll enthielten und entzündete den Inhalt mittels unbekannter Substanz. Des Weiteren wurde augenscheinlich ein Verkehrsschild entwendet und in das Feuer gelegt. Am Mittwochvormittag entdeckte der Hausmeister die Überreste des Brandes und verständigte die Polizei. Der Täter konnte bislang unerkannt entkommen. Die Polizeistation Limburg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der (06431) 9140-0 entgegen. 3. Hecke in Brand geraten, Dornburg-Wilsenroth, Zu den Erlen, Donnerstag, 18.07.2024, 11:05 Uhr (wie) In Wilsenroth ist am Donnerstagvormittag eine Hecke in Brand geraten. Gegen 11:05 Uhr riefen Zeugen die Feuerwehr, da an einem Grundstück in der Straße "Zu den Erlen" in Brand geraten war. Die Bewohner des Grundstücks befanden sich nicht zu Hause. Die Feuerwehr löschte die Hecke und konnte ein Übergreifen auf Gebäude oder andere Pflanze verhindern. Nach bisherigen Ermittlungen wurde das Feuer versehentlich bei Arbeiten in der Nähe der Hecke verursacht. Für die Polizei ergaben sich keine Hinweise Auf eine strafbare Handlung. 4. Mit Motorrad aufgefahren und verletzt, Bad Camberg, Beuerbacher Landstraße, Donnerstag, 18.07.2024, 12:55 Uhr (wie) Am Donnerstagmittag ist in Bad Camberg ein Motorradfahrer auf ein Auto aufgefahren und dabei verletzt worden. Der 33-Jährige befuhr mit einem Honda Motorrad die Beuerbacher Landstraße hinter dem Mercedes eines 68-Jährigen. An einer roten Ampel bremste der Mercedesfahrer seinen Pkw bis zum Stillstand ab. Der Motorradfahrer bremste ebenfalls ab, kam allerdings aufgrund seines zu geringen Sicherheitsabstandes nicht mehr rechtzeitig zum Stillstand und prallte gegen das Heck des Mercedes. Hierbei wurde der 33-Jährige leicht verletzt. Das Motorrad war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf über 3.500 EUR. 5. Auto und Motorrad zusammengestoßen, Bad Camberg, Landesstraße 3030, Donnerstag, 18.07.2024, 17:30 Uhr (wie) Bei Bad Camberg ist am Donnerstagnachmittag ein Motorradfahrer bei einer Kollision mit einem Pkw verletzt worden. Eine 46-Jährige befuhr mit einem Nissan die L 3030 von Hasselbach kommend in Richtung Schwickershausen. An der Einmündung zur K 514 wollte sie in Richtung Dombach abbiegen. Hierbei kam sie direkt beim Abbiegen auf die Gegenfahrbahn der K 451, wo eine 53-Jährige mit einem Motorrad fuhr. So kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei die Motorradfahrerin verletzt wurde. Der Rettungsdienst brachte die Verletzte in ein Krankenhaus. Ein Angehöriger kümmerte sich um die Abschleppung des Motorrades. 6. Mit Motorrad gestürzt und verletzt, Beselich-Obertiefenbach, Bundesstraße 49, Mittwoch, 17.07.2024, 19:45 Uhr (wie) Auf der B 49 stürzte am Mittwochabend ein Motorradfahrer und wurde verletzt. Der 47-Jährige befuhr die B 49 von Weilburg kommend in Richtung Limburg mit einem Yamaha Motorrad. An der Ausfahrt Obertiefenbach Industriegebiet beabsichtigte er die Bundesstraße zu verlassen. In der Kurve der Abfahrtspur rutschte das Hinterrad des Motorrades weg und das Zweirad kam so ins Schlingern, wo durch es zum Sturz kam. Der 47-Jährige verletzte sich bei dem Sturz, weshalb der Rettungsdienst ihn in ein Krankenhaus brachte. Das beschädigte Motorrad musste Abgeschleppt werden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1044/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Quelle: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
27°
wolkig

Nachrichten aus Arzbach und Umgebung

Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Arzbach und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Arzbach

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Arzbach und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles