Rubrik auswählen
Aurich

Polizeimeldungen aus Aurich

Seite 1 von 10
  • Westerholt - Farbschmierereien an Schulen / Westerholt - Auffahrunfall

    disq / Adobe Stock

    Landkreis Wittmund (ots) - Kriminalitätsgeschehen Westerholt - Farbschmierereien an Schulen Im Ewigsweg in Westerholt kam es zu Farbschmierereien. In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschmierten unbekannte Täter Außenwände, Fenster und Teile des Schulhofs der Oberschule in Westerholt. Auch der Außenbereich der nahegelegenen Grundschule wurde mit Farbe beschädigt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Esens unter 04971 926500 entgegen. Verkehrsgeschehen Westerholt - Auffahrunfall Zu einem Auffahrunfall k...

    Komplette Meldung lesen
  • Aurich - Zeugen gesucht / Norden - Ohne Fahrerlaubnis und berauscht unterwegs / Aurich - Autofahrer war betrunken / Wiesmoor - Bei Unfall verletzt

    andranik123 / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Verkehrsgeschehen Aurich - Zeugen gesucht Am Neuen Hafen in Aurich kam es am Montagmorgen zu einer Unfallflucht. In der Zeit von 7.55 Uhr bis 9.50 Uhr touchierte ein unbekannter Fahrzeugführer einen weißen VW Touran auf dem Parkplatz der dortigen Arztpraxis und verursachte dabei einen Schaden. Anschließend entfernte er sich vom Unfallort, ohne eine Regulierung zu ermöglichen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Aurich unter 04941 606215 entgegen. Norden - Ohne Fahrerlaubnis und be...

    Komplette Meldung lesen
  • Aurich - Schultor beschädigt / Ihlow - Fahrzeug beschädigt

    disq / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen Aurich - Schultor beschädigt Unbekannte haben das Tor einer Schule in Aurich beschädigt. Bereits zwischen Freitag, 16.09.2022, und Sonntag, 18.09.2022, wurde das Tor in der Breslauer Straße angegangen. Dabei verursachten sie einen Schaden von rund 200 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Aurich entgegen unter Telefon 04941 606215. Ihlow - Fahrzeug beschädigt Am Ihler Meer in Ihlow kam es zu einer Sachbeschädigung. Am Sonntag gegen 19 Uhr stellte ein Fa...

    Komplette Meldung lesen
  • Aurich-Plaggenburg - Fahrzeuge der Feuerwehr gestohlen

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Aurich-Plaggenburg - Fahrzeuge der Feuerwehr gestohlen Zwei Fahrzeuge der Feuerwehr sind in Aurich-Plaggenburg gestohlen worden. Am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr meldete ein Passant bei der Leitstelle eine verdächtige Person in einem Löschfahrzeug der Feuerwehr im Wald in Plaggenburg. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass das Fahrzeug gestohlen war. Ein 18-jähriger Tatverdächtiger wurde von der Polizei zur Dienststelle verbracht und erkennungsdienstlich behandelt. Nach einer u...

    Komplette Meldung lesen
  • Marienhafe - Betrunken gefahren / Upgant-Schott - 21-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt / Norderney - Unfallflucht

    terovesalainen / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Verkehrsgeschehen Marienhafe - Betrunken gefahren Einen betrunkenen Autofahrer hat die Polizei am Sonntagabend in Marienhafe gestoppt. Er war mit seiner Fahrweise einem anderen Verkehrsteilnehmer aufgefallen, welcher umgehend die Polizei alarmierte. Die Beamten hielten den alkoholisierten 64-jährigen Mann auf der Burgstraße in seinem Auto an und führten bei ihm einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von mehr als 2,2 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen...

    Komplette Meldung lesen
  • Aurich - Motorradfahrer schwer verletzt / Ihlow - Pedelec-Fahrer mit Auto kollidiert

    candy1812 / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Verkehrsgeschehen Aurich - Motorradfahrer schwer verletzt Bei einem Verkehrsunfall in Aurich-Plaggenburg ist am Sonntag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 86 Jahre alte Mann aus Groningen (NL) wollte gegen 14.35 Uhr von einer Grundstückszufahrt an der Esenser Straße (B210) auf die Bundesstraße fahren und querte hierbei mit seinem Krad die Fahrbahn. Eine 69 Jahre alte VW-Fahrerin, die in Richtung Wittmund fuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Ma...

    Komplette Meldung lesen
  • Norderney - Haustür beschädigt

    Landkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen Norderney - Haustür beschädigt Am Freitag ist auf Norderney in der Straße Up Süderdün eine Tür beschädigt worden. Gegen 20.45 Uhr schlugen Unbekannte die unteren Scheiben der Eingangstür einer Doppelhaushälfte ein und flüchteten. Hinweise auf die Verursacher nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04932 92980. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.nieder...

    Komplette Meldung lesen
  • Aurich - Bruder mit Hammer angegriffen

    suriyapong / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Aurich - Bruder mit Hammer angegriffen Ein 24-jähriger Mann hat am Donnerstag in Aurich seinen Bruder mit einem Hammer angegriffen. Nach ersten Erkenntnissen war es zwischen den beiden 24 und 27 Jahre alten Geschwistern an ihrer Wohnanschrift in Walle zu Streitigkeiten gekommen. Im weiteren Verlauf soll der 24-Jährige versucht haben, seinen Bruder mit einem Hammer zu schlagen. In einem Zimmer des Hauses soll er zudem ein Feuer gelegt haben. Das 27-jährige Opfer und ein Handwerker...

    Komplette Meldung lesen
  • Norden - Taxifahrer ausgeraubt

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Norden - Taxifahrer ausgeraubt Zu einem Raub auf einen Taxifahrer kam es am Sonntagmorgen in Norden. Nach ersten Erkenntnissen stieg gegen 4.30 Uhr in Norddeich eine männliche Person in ein Taxi und ließ sich in den Innenstadtbereich Norden fahren. Dort forderte der Unbekannte von dem 58-jährigen Taxifahrer unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Mit der erbeuteten Geldsumme flüchtete der Täter dann fußläufig in unbekannte Richtung. Das 58-jährige Opfer blieb unve...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund vom 25.09.2022

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Aurich/Wittmund (ots) - Altkreis Aurich Verkehrsgeschehen Großefehn - Fahren trotz Fahrverbot und ohne Betriebserlaubnis Ein 53-jähriger Mann aus Großefehn wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag in Großefehn einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass dem Mann ein Fahrverbot auferlegt wurde und für seinen PKW zudem die Betriebserlaubnis erloschen war. Er wird sich nun strafrechtlich verantworten müssen. Kriminalitätsgeschehen Südbrookmerland - Betrunken vor den Augen...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund vom 24.09.2022

    lassedesignen / Adobe Stock

    Aurich/Wittmund (ots) - Altkreis Aurich Tür- und Fensterscheiben eingeschlagen Ein polizeibekannter 23-Jähriger aus Aurich hat am Freitagabend mehrere Tür- und Fensterscheiben im Taybeerweg in Aurich zerstört, indem er diese mit der Hand einschlug. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Sachbeschädigung und eine ärztliche Behandlung seiner Wunden. Altkreis Norden Verkehrsgeschehen Von der Fahrbahn abgekommen und leicht verletzt Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam am Freitagmittag gegen 12:35 Uhr d...

    Komplette Meldung lesen
  • Carolinensiel - Autofahrerin war betrunken / Friedeburg - 18-Jähriger verletzt / Friedeburg - Unfallflucht

    VTT Studio / Adobe Stock

    Landkreis Wittmund (ots) - Verkehrsgeschehen Carolinensiel - Autofahrerin war betrunken Eine 38 Jahre alte Frau war am Donnerstag in Carolinensiel betrunken mit dem Auto unterwegs. Gegen 20.40 Uhr hielt die Polizei die Autofahrerin auf der Straße Am Harlesiel an und führten im Rahmen der Verkehrskontrolle einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab bei der Frau einen Wert von mehr als 1,3 Promille. Ihr wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Die Beamten nahmen der 38-Jährigen den Füh...

    Komplette Meldung lesen
  • Aurich - Unfallflucht / Aurich - Autofahrer kollidiert mit Baum

    candy1812 / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Verkehrsgeschehen Aurich - Unfallflucht Im Breiten Weg in Aurich ereignete sich am Donnerstag eine Unfallflucht. Ein bislang unbekannter Autofahrer stieß zwischen 9.35 Uhr und 10.30 Uhr gegen einen Opel Crossland X am Fahrbahnrand. Ohne eine Regulierung zu ermöglichen, setzte der Verursacher seine Fahrt fort. Der entstandene Schaden liegt im vierstelligen Euro-Bereich. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 04941 606215. Aurich - Autofahrer kollidiert mit Baum Ein Autofa...

    Komplette Meldung lesen
  • Esens - Farbschmierereien / Wittmund - Unfallflucht / Esens - Radfahrerin verletzt

    LoloStock / Adobe Stock

    Landkreis Wittmund (ots) - Kriminalitätsgeschehen Esens - Farbschmierereien In Esens kam es zu Farbschmierereien. In der Nacht zu Mittwoch beschädigten Unbekannte die Fassade und diverse Glastüren eines Supermarkts in der Bürgermeister-Becker-Straße mit Farbe. Auch das Schaufenster eines Geschäfts in der Straße Vor dem Drostentor wurde beschmiert. Sachdienliche Hinweise auf die Verursacher nimmt die Polizei Esens entgegen unter Telefon 04971 926500. Verkehrsgeschehen Wittmund - Unfallflucht Im Dohuse...

    Komplette Meldung lesen
  • Hage - Versuchter Automatenaufbruch / Aurich-Haxtum - Unfallflucht

    Kara / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen Hage - Versuchter Automatenaufbruch Unbekannte haben in Hage versucht, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Die Tat ereignete sich zwischen Dienstag, 20 Uhr, und Mittwoch, 11.30 Uhr, in der Kastanienallee. Der Aufbruch misslang, am Automaten entstand jedoch Sachschaden im vierstelligen Euro-Bereich. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Norden entgegen unter Telefon 04931 9210. Verkehrsgeschehen Aurich-Haxtum - Unfallflucht Die Polizei sucht Zeugen einer ...

    Komplette Meldung lesen
  • Wittmund - Betrunken gefahren

    terovesalainen / Adobe Stock

    Landkreis Wittmund (ots) - Verkehrsgeschehen Wittmund - Betrunken gefahren Ein 54 Jahre alter Mann war am Dienstag in Wittmund betrunken mit dem Auto unterwegs. Der Mann fuhr gegen 21.50 Uhr durch Asel, als er von der Polizei angehalten und kontrolliert wurde. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,3 Promille. Dem 54-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Es erwartet ihn ein Strafverfahren. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle...

    Komplette Meldung lesen
  • Norden - Autos aufgebrochen / Ihlow - Kraftstoff gestohlen / Norden - Krad-Fahrer verletzt

    methaphum / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen Norden - Autos aufgebrochen Zu mehreren Autoaufbrüchen kam es in der Nacht zu Dienstag in Norden. Im Deepsweg, im Siedlungsweg, in der Wurzeldeicher Straße und Am Fehnkanal wurden bei diversen Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen und teilweise Wertgegenstände entwendet. Die Taten ereigneten sich nach ersten Erkenntnissen in der Zeit zwischen Montag, 16 Uhr, und Dienstag, 10.30 Uhr. Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen nimmt die Polizei Norden e...

    Komplette Meldung lesen
  • Rechtsupweg - Sachbeschädigung / Ihlow/Riepe - Fußgänger angefahren

    ag_cz / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen Rechtsupweg - Sachbeschädigung Am Wochenende kam es in Rechtsupweg zu einer Sachbeschädigung. Unbekannte zerstörten auf dem Gelände eines Kindergartens an der Hauptstraße diverse Gegenstände im Außenbereich und verursachten einen Sachschaden von rund 1000 Euro. Der Tatzeitraum erstreckt sich von Freitag bis Montag. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04934 910590. Verkehrsgeschehen Ihlow/Riepe - Fußgänger angefahren Zu einem...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Aurich und der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund: Neue Erkenntnisse zum Gewaltverbrechen in Aurich-Popens

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Aurich und der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Neue Erkenntnisse zum Gewaltverbrechen in Aurich-Popens Nach dem Auffinden einer toten 20-Jährigen in einem Mehrparteienhaus in Aurich, Popenser Straße, am Montagmorgen liegt nun das Obduktionsergebnis vor. Die rechtsmedizinische Untersuchung des Leichnams bestätigte den Verdacht der Ermittlerinnen und Ermittler, dass die Frau durch Gewalteinwirkung starb. Tatverdächtig ist der L...

    Komplette Meldung lesen
  • Wittmund - Bei Verkehrsunfall verletzt

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Landkreis Wittmund (ots) - Verkehrsgeschehen Verkehrsgeschehen Wittmund - Bei Verkehrsunfall verletzt Am Sonntag sind in Wittmund bei einem Verkehrsunfall zwei Personen verletzt worden. Eine 52-jährige Ford-Fahrerin aus Wittmund fuhr gegen 11.10 Uhr hinter einem Treckergespann auf der Carolinensieler Straße in Fahrtrichtung Carolinensiel. Als der 29 Jahre alte Traktorfahrer nach links in den Grashauser Weg abbiegen wollte, kollidierte er mit der Autofahrerin, die zum Überholten angesetzt hatte. Die 52-...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Aurich

Gemeinde in Kreis Aurich

  • Einwohner: 40.572
  • Fläche: 197.21 km²
  • Postleitzahl: 26603
  • Kennzeichen: AUR
  • Vorwahlen: 04466, 04948, 04947, 04943, 04941
  • Höhe ü. NN: 6 m
  • Information: Stadtplan Aurich

Das aktuelle Wetter in Aurich

Aktuell
12°
Temperatur
7°/13°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Aurich