Rubrik auswählen
Baesweiler

Aktuelles in Baesweiler

Bei uns findest du Nachrichten aus Baesweiler, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung 16-Jähriger wurde Opfer eines Straßenraubes -| Schwerer Raub durch zwei unbekannte Täter
Robert Kneschke / Adobe Stock

13.04.2024 - 19:08 - Mönchengladbach

16-Jähriger wurde Opfer eines Straßenraubes -| Schwerer Raub durch zwei unbekannte Täter

Mönchengladbach (ots) - Ein 16-jähriger Jugendlicher aus Mönchengladbach hat angezeigt, dass er am Freitag, 12. April, zwischen 5.00 und 5:30 Uhr, auf der Turmstiege in der Altstadt von zwei zwei bislang unbekannte Tätern bedroht, geschlagen, getreten und beraubt worden sei. Das Opfer begab sich nach der Tat in den Bereich des Geroparkes (Weiherstraße). Von dort alarmierte ein Bürger für ihn die Polizei. Gegenüber den Polizisten gab der Jugendliche an, dass er sich in der Nacht in der Altstadt aufgehalten hätte. Er habe dort zunächst einen Mann (TV 2)und später den zweiten Mann (TV 2) kennengelernt. Er sei mit beiden Männern in der Altstadt unterwegs gewesen, zum Teil in verschiedenen Altstadtlokalen. Er habe einem Mann Geld geliehen. Im späteren Verlauf sei er von dem unter TV 1 beschriebenen Mann mit einem Messer bedroht worden. Der andere Mann (TV 2) habe ihn mit einer abgebrochenen Glasflasche bedroht. Er sei weggerannt, dabei aber zu Boden gestürzt. Am Boden liegend sei der von beiden Tätern geschlagen und getreten worden. Außerdem habe man ihm aus seinem Portemonnaie Bargeld worden. Ein Rettungswagen brachte den Jugendlichen zur Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizei informierte die Mutter des Jugendlichen. Vorliegende Täterbeschreibung: Tatverdächtiger (TV) 1 ca. 185 cm großer Mann, europäischer Phänotypus, sprach Deutsch, Bekleidung: schwarze Basecap, weißer Pullover Tatverdächtiger (TV) 2 ca. 190 cm großer, hagerer, sehr schlanker Mann, Phänotypus: südasiatisch, dunkler Teint, dunkle, leicht lockige Haare, sprach gebrochenes Deutsch, Bekleidung: gelbe Weste Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können. Hinweise bitte an die Polizei Mönchengladbach unter Telefon: 02161-29-0. (wr) Rückfragen von Journalisten bitte an: Polizei Mönchengladbach Pressestelle Telefon: 02161/29 10 222 Fax: 02161/29 10 229 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

Quelle: Polizei Mönchengladbach
19°
heiter

Nachrichten aus Baesweiler und Umgebung

  • benjaminnolte / Adobe Stock
    Polizei
    12. April 2024 - 19:00 - Städteregion Aachen

    Verkehrswarnmeldung - Sperrung Monheimsallee zwischen Bastei und Hansemannplatz, Richtungsfahrbahnen Hansemannplatz

    Aachen (ots) - Infolge eines defekten Kanales im Verlauf der Monheimsallee wurde die Fahrbahn massiv unterspült. Hierdurch wurde eine Vollsperrung ab der Kreuzung Bastei in Richtung Hansemannplatz erforderlich. Die Gegenfahrbahnen sind derzeit nicht betroffen. Die Stadt Aachen, ÖPNV sowie örtliche Versorger waren vor Ort bzw. erhielten Kenntnis. Über die Dauer kann derzeit keine valide Aussage getroffen werden. Rückfragen bitte an: Polizei Aachen Pressestelle Telefon: 0241 / 9577 - 21211 E-Mail: Pressestelle.Aachen@polizei.nrw.de
    Quelle: Polizei Aachen
  • WDR
    Stadt
    12. April 2024 - Aachen

    Auseinandersetzung um Räumung des Klosters am Lousberg in Aachen geht weiter

    Der Insolvenzverwalter des besetzten ehemaligen Klosters am Aachener Lousberg hat seine Klage gegen die Stadt zurückgezogen. Er möchte, dass das Gebäude geräumt wird, damit er es verkaufen kann.
    Quelle: WDR
  • RP ONLINE
    Stadt
    12. April 2024 - Aachen

    Kolumne KR wie Krefeld: Kommentar zum Wasserstoff-Erfolg – eine Gute-Laune-Geschichte aus Hüls

    Warum der Kabarettist Dieter Nuhr seine helle Freude am Lefkeshof in Hüls hätte, weil ein Bauernsohn zum Helden einer Technikgeschichte wurde und an eine klassische deutsche Ressource erinnert: Ingenieure.
    Quelle: RP ONLINE
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Baesweiler und Umgebung.
  • Stadt
    12. April 2024 - Würselen

    Aquana feiert 25-Jähriges

    Ein Vierteljahrhundert ist das beliebte Würselener Freizeitbad nun alt. Und das will natürlich gefeiert werden – und zwar mit einer Poolparty par excellence. So lädt das Aquana am 14. April zur großen Jubiläums-Party. Gesponsert wird das Event von der Sparkasse Aachen, Organisator ist neben dem Aquana die Zephrus AG. „Wir freuen uns sehr auf das […]
    Quelle: Würselen
  • Sommerreifenwechsel
    Es wird Zeit für den Sommerreifenwechsel! Ab einer Temperatur von 7°C fährst du mit Sommerreifen sicherer. Sommerreifenwechsel in Baesweiler
  • Stefan Koerber / Adobe Stock
    Polizei
    12. April 2024 - 10:30 - Städteregion Aachen

    Tödlicher Verkehrsunfall in Eilendorf

    Aachen (ots) - Heute Morgen (12.04.2024) um 05:20 Uhr wurde ein 43-jähriger Radfahrer aus Stolberg im Verlauf des Wirtschaftsweges Schiltsgasse/Deltourserb in Aachen-Eilendorf leblos von einem Passanten aufgefunden. Durch die Rettungskräfte konnte nur noch der Tod des Mannes festgestellt werden. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Aachen wurde zur Verkehrsunfallaufnahme verständigt. Der Unfallhergang ist bisher unklar, es gibt jedoch nach aktuellen Erkenntnissen keine Hinweise auf weitere Unfallbeteiligte. Das Pedelec des Mannes wurde sichergestellt. Das Verkehrsunfallkommissariat hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen. (gw/kg) Rückfragen bitte an: Polizei Aachen Pressestelle Telefon: 0241 / 9577 - 21211 E-Mail: Pressestelle.Aachen@polizei.nrw.de
    Quelle: Polizei Aachen
  • Stadt
    12. April 2024 - Würselen

    Werde Würselen!

    Jetzt bei der Stadt Würselen bewerben! Alle Infos auf wuerselen.de/karriere. Bachelor of Laws (w/m/d) kommissarische stellv. Leitung des städtischen Familienzentrums Heidegarten (w/m/d) Leitung des städtischen Familienzentrums “Heidegarten” (w/m/d) sozialpädagogische Fach-, Ergänzungs- und Inklusionskräfte für den Bereich der Tageseinrichtungen für Kinder (w/m/d) technische Sachbearbeitung “Straßenbau und -unterhaltung”
    Quelle: Würselen
  • Aachener Zeitung
    Stadt
    12. April 2024 - Eschweiler

    Engpässe zwischen Eschweiler-West und Kreuz Aachen

    Autofahrer müssen in der kommenden Woche von abends bis morgens mit Verkehrsstörungen auf der Autobahn 4 zwischen Eschweiler-West und dem Kreuz Aachen rechnen.
    Quelle: Aachener Zeitung
  • Die Glocke
    Stadt
    12. April 2024 - Eschweiler

    Vorsicht geboten: „Frühjahrsputz“ im Wald

    Im Vorhelmer Grafenwald wird derzeit fleißig gesägt. Was früher viele Hände erledigen mussten, übernimmt heute der Harvester oder Kranvollernter – eine Holzerntemaschine, die Bäume fällen, entasten, ablängen und ablegen kann.
    Quelle: Die Glocke
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Stadt
    12. April 2024 - Aachen

    Zwei neue Ranger sind im Aachener Wald unterwegs

    Die beiden Neuen im „Öcher Bösch“ sollen vor allem vermitteln und Dinge erklären – die Menschen mitnehmen. Bisherige Erfahrungen zeigen: Der Kommunikationsbedarf ist hoch, die Regelungen zeitweilen kompliziert. Die neuen Ranger-Stellen sind eine Kooperation von Stadt Aachen und Landesbetrieb Wald und Holz NRW. Die Freizeit draußen in der Natur, im Wald zu verbringen, wird nicht erst seit Corona immer beliebter. Joggen, Gassigehen, Mountainbiken, Wandern, Reiten – und dies alles nebeneinander und gleichzeitig im begrenzten Naturraum Wald. Das kann die Natur belasten und Konflikte zwischen den Nutzergruppen hervorrufen. Nun haben die Kooperationspartner Stadt Aachen und Landesbetrieb Wald und Holz NRW zwei Ranger installiert, die im Einsatz für Mensch und Natur eine vermittelnde Rolle e...
    Quelle: Aachen
  • Stadt
    12. April 2024 - Aachen

    Die Kommunalpolitik in der Woche vom 15. bis 21. April

    In der kommenden Woche ist der kommunalpolitische Kalender mit zehn Terminen prall gefüllt. Am Mittwoch tagen vier Bezirksvertretungen. Die Sitzung des Personal- und Verwaltungsausschusses entfällt.   Dienstag, 16. April Der Kinder- und Jugendausschuss beginnt um 17 Uhr seine Sitzung im Verwaltungsgebäude an der Mozartstraße im Raum 207/208. Die Verwaltung berichtet mündlich zum Sachstand von Projekten und Maßnahmen auf öffentlichen Spiel- und Bolzplätzen. Weitere Themen sind das Ergebnis der Nullplanung und der Planungsauftrag für den Neubau der Kindertagesstätte (KiTa) an der Max-Ernst-Straße sowie ein Förderprogramm für Kita-Helfer*innen. Ebenfalls tritt um 17 Uhr der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz im Sitzungssaal des Aachener Rathauses am Markt zusammen. Unter anderem steh...
    Quelle: Aachen
  • Stadt
    12. April 2024 - Aachen

    Neues Trauzimmer: Standesamtliche Hochzeiten im Zeitungsmuseum

    Ab sofort geben sich Brautpaare im Zeitungsmuseum, im ältesten Haus Aachens, das Ja-Wort. Zusammen mit dem Zeitungsmuseum und dem Bistro können künftige Eheleute besondere Extras zusätzlich zur Zeremonie buchen. Die neuen Räume bieten mehr Platz für Gäste. Ab sofort geben sich Brautpaare im Zeitungsmuseum das Ja-Wort. Im Ausstellungsraum des Zeitungsmuseums, in dem zuvor wechselnde Ausstellungen stattfanden, können Paare mit knapp 40 Gästen heiraten.   Freuen sich auf viele Trauungen in besonderer Atmosphäre: (v.l.n.r.) Heinrich Brötz (Beigeordneter für Bildung, Jugend und Kultur), Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen und Kläre Grevenstein (Leiterin des Standesamts).© Stadt Aachen/Sarah Koll Zwischen Historie und Wissenschaft Der barrierefreie Raum wurde auch wegen seiner direkten N...
    Quelle: Aachen
  • Regenmetropolen
    In welcher deutschen Stadt regnet es eigentlich am meisten und wie trocken war es im vergangenen Jahr wirklich? Regenmetropolen in Deutschland
  • Stadt
    12. April 2024 - Aachen

    Monheimsalle wurde nach Rohrbruch gesperrt

    Der Netzversorger Regionetz hat mitgeteilt, dass es an der Monheimsallee auf Höhe des Hauses mit der Nummer 31 am Freitagnachmittag zu einem Rohrbruch gekommen ist. Nach aktuellem Stand (18.30 Uhr) ist dabei die Fahrbahn unterspült worden. Die Regionetz arbeite bereits unter Hochdruck daran, den Schaden zu beheben, teilte die Pressestelle der Regionetz mit. Dafür sei aber eine Vollsperrung der Monheimsallee zwischen der Kreuzung Bastei bis zum Hansemannplatz erforderlich. Wie lange die Straße gesperrt bleiben muss, ist noch nicht abschließend zu sagen. Die Fahrspuren stadtauswärts in Richtung Bastei und Ludwigsallee sind von der Vollsperrung nicht betroffen. Der Kraftfahrzeugverkehr wird über die Sandkaul- und Peterstraße umgeleitet. Quelle: Regionetz
    Quelle: Aachen
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Baesweiler und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Baesweiler

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Baesweiler.

Alle Benzinpreise im Überblick für Baesweiler