Rubrik auswählen
Bebra

Polizeimeldungen aus Bebra

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Bebra los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 7
  • Pressebericht vom 05.12.22

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Wildunfall Ein 60-Jähriger aus der Gemeinde Meinhard befuhr am gestrigen Sonntag in der Mittagszeit die L 3422 zwischen Frankershausen und Orferode. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Reh, welches anschließend davonlief. Sachschaden am Pkw: ca. 1000 EUR. Polizei Sontra Von Fahrbahn abgekommen Um 04:48 Uhr befuhr heute früh ein 41-Jähriger aus Sontra mit einem Pkw die K 28 in Richtung Ulfen. In Höhe von "Erdmannshain" kam er mit dem Pkw ins Schleudern und danach ...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand

    Löb Rico Löb / Adobe Stock

    Eschwege (ots) - Um 19:45 Uhr wurde am gestrigen Sonntagabend ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Bad Sooden-Allendorf gemeldet. Dabei soll es auch zu einer "Explosion" in dem Haus in der Weberstraße gekommen sei. Nachdem alle Bewohner des Mehrfamilienhauses evakuiert wurden, begaben sich die eingesetzten Feuerwehrkräfte der Stadt Bad Sooden-Allendorf in eine Wohnung im ersten Obergeschoss, aus der die "Explosion" vernommen wurde. Dort konnte durch die Einsatzkräfte festgestellt werden, dass es zu ein...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht vom 02.12.22

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Auffahrunfall Um 16:51 Uhr befuhr gestern Nachmittag eine 39-Jährige aus Hessisch Lichtenau mit ihrem Pkw vom Hessenring in Eschwege kommend den Zubringer zur B 452 in Richtung Reichensachsen. Als sie verkehrsbedingt abstoppen musste, bemerkte dies der nachfolgende 42-jährige aus Eschwege zu spät und fuhr mit seinem Pkw auf. Sachschaden: ca. 2500 EUR. Gegen Laternenmast gefahren Um 21:00 Uhr befuhr gestern Abend eine 37-Jährige aus Wanfried mit ihrem Pkw die Straße "A...

    Komplette Meldung lesen
  • KOMPASSregion "Hoher Meißner"; Ergebnisse der Bürgerbefragung liegen nun vor

    Eschwege (ots) - Die Städte Hessisch Lichtenau, Großalmerode und Waldkappel nehmen seit 17.11.2021 als Zusammenschluss zur KOMPASSregion "Hoher Meißner" an der Sicherheitsinitiative des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport "KOMPASS" (KOMmunalProgrAmmSicherheitsSiegel) teil. Ziel dieser Initiative ist es, in einem gemeinschaftlichen Zusammenspiel von Kommunen, Polizei sowie weiteren Partnern, die Sicherheit vor Ort zu stärken. Um die konkreten Probleme vor Ort zu erkennen, wurde im Mai 2022 ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht vom 01.12.22

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Pkw touchiert Um 12:30 Uhr befuhr gestern Mittag ein 61-Jähriger aus der Gemeinde Wehretal die Thüringer Straße in Reichensachsen und streifte dabei mit seinem Pkw einen geparkten VW Polo. Dabei wurden beide Außenspiegel beschädigt. Sachschaden; ca. 400 EUR. Unfallflucht Zwischen dem 29.11.22, 13:00 Uhr und dem 30.11.22, 10:00 Uhr wurde in der "Neustadt" in Eschwege ein ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkter Pkw Mercedes angefahren. Im angegebenen Zeitraum st...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermisste 14-jährige Mia M. aus Witzenhausen ist wieder da

    Eschwege (ots) - Polizei Witzenhausen Die seit dem gestrigen Dienstag als vermisst gemeldete 14-jährige Mia M. aus Witzenhausen ist wohlauf und wieder zu Hause. Wie die ermittelnden Beamten der Polizeistation Witzenhausen berichten, ist das Mädchen heute Morgen aus freien Stücken in ihr persönliches Umfeld zurückgekehrt und nimmt aktuell auch am Schulunterricht teil. Ihren eigenen Angaben zu Folge haben persönliche Gründe kurzentschlossen dazu geführt, dass sie vorübergehend ihr häusliches Umfeld verlas...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht 30.11.2022

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Außenspiegel von Pkw beschädigt; Polizei sucht Zeugen In der Straße "An den Anlagen" in Eschwege haben Unbekannte bei einem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Mercedes Benz Citan offenbar mutwillig den rechten Außenspiegel beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf 600 Euro. Festgestellt wurde der Schaden am gestrigen Dienstag gegen 10.20 Uhr. Die Polizei in Eschwege ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet um Hinweise unter 05651/925-0. Auffahrunfall; Sc...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand eines Wohnhauses -Abschlussmeldung-

    engel.ac / Adobe Stock

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Heute Vormittag sind Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei nach Wehretal-Reichensachsen ausgerückt, nachdem gegen 11.50 Uhr ein Wohnhausbrand in kompletter Ausdehnung in der Straße "Beim Tannenbaum" gemeldet worden war. (s. Erstmeldung vom 29.11.2022, 11:58 Uhr) Wie sich an der Einsatzstelle dann herausstellte, befand sich der eigentliche Brandort in einer Wohnung im 1. OG eines Mehrfamilienhauses. Ersten Erkenntnissen zu Folge ist das Feuer dort auf einem außenliege...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand eines Wohnhauses

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Eschwege (ots) - Aktuell ist es zu einem Wohnhausbrand in Wehretal-Reichensachsen gekommen. Nach ersten Erkenntnissen brennt in der Straße "Beim Tannenbaum" ein Wohnhaus, Personen sollen sich nicht in dem Haus befinden. Die Feuerwehren sind mit Löscharbeiten im Einsatz. Es wird nachberichtet Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle Telefon: 05651/925-123 E-Mail: poea.wer...

    Komplette Meldung lesen
  • Betrügerischer Anruf von angeblichen Bankmitarbeiter, über 9000 EUR betrügerisch erlangt

    Eschwege (ots) - Ein 43-Jähriger aus Eschwege erhielt am 26.11.22 einen Anruf einer Person, die sich als Bankmitarbeiter ausgab. Dieser täuschte ihn dahingehend, dass er einen "PushTan-link" auf eine Internetseite des Bankunternehmens einfügen müsse. Bei der Internetseite handelte es sich um eine Fakeseite, wodurch die Betrüger Zugriff auf die sensiblen Daten des Geschädigten erhielten. In der Folge wurden über das vergangene Wochenende mehrere Überweisungen von dem Konto des Geschädigten durchgeführt. I...

    Komplette Meldung lesen
  • Betrüger erbeuten mit der Betrugsmasche "Schockanruf" einen Geldbetrag von über 40.000 Euro

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Am gestrigen Montagmittag ist ein Ehepaar aus dem Werra-Meißner-Kreis der sog. "Schockanrufmasche" zum Opfer gefallen. Unbekannte Betrüger hatten sich am Vormittag telefonisch mit einer erfundenen Geschichte über einen durch einen nahen Angehörigen verursachten "tödlichen Verkehrsunfall" an das Ehepaar gewandt. Die Telefonbetrüger konnten den Mann letztlich dazu bewegen, einen 5-stelligen Bargeldbetrag an einen unbekannten Abholer als "Kaution" zu übergeben, um die angeb...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht vom 29.11.22

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Gegen geparktes Fahrzeug gefahren Gestern Morgen, um 06:51 Uhr, beabsichtigte ein 27-Jähriger aus Bad Sooden-Allendorf mit seinem Pkw in der Wahlhauser Straße auszuparken. Dabei touchierte er mit seinem Auto einen geparkten Ford Transit, wodurch ein Sachschaden von ca. 1500 EUR entstand. Rückwärts gegen Pkw gefahren Um 13:28 Uhr befuhr gestern Mittag ein 58-Jähriger aus Nörten-Hardenberg mit seinem Pkw die Straße "Klus" in Bad Sooden-Allendorf-Dudenrode in Richtung de...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei im Werra-Meißner-Kreis registriert aktuell eine Welle von betrügerischen Schockanrufen und betrügerischen Mitteilungen über "WhatsApp"; die Polizei warnt und gibt Tipps zu den Betrugsmaschen

    Eschwege (ots) - Wie die Polizei in Hessisch Lichtenau mitteilt, kommt es insbesondere im dortigen Zuständigkeitsbereich zu einem vermehrten Aufkommen betrügerischer Anrufe. Hintergrund dieser Anrufe sind im Wesentlichen die Betrugsmaschen, bei denen sich über den "WhatsApp"-Messenger-Dienst vermeintliche Angehörige melden und zu Geldüberweisungen auffordern. Zudem erfolgten auch mehrere sog. "Schockanrufe", wo sich ebenfalls "vermeintliche Familienangehörige" bzw. Staatsanwaltschaft /Polizei melden und ...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrüche, Diebstähle

    Eschwege (ots) - Einbruch in Kindergarten Zwischen dem 26.11.22, 12:00 Uhr und dem 28.11.22, 07:15 Uhr haben unbekannte Täter eine Tür des Kindergartengebäudes im Akazienweg in Eschwege aufgehebelt, um anschließend die Räume des evangelischen Kindergartens zu durchsuchen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde jedoch nichts entwendet. Hinweise: 05651/9250. Dieseldiebstahl Zwischen dem 24.11.22, 16:00 Uhr und dem 25.11.22, 07:30 Uhr wurden in Rommerode in der Straße "Zeche Marie" die Tankdeckel zweier dort...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht vom 28.11.22

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Wildunfall Mit einem Reh kollidierte heute früh ein 36-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Sooden-Allendorf, der die L 3239 zwischen Kammerbach und Dudenrode befuhr. Das Tier lief nach dem Aufprall davon; der Sachschaden am Pkw, an dem die gesamte Front beschädigt wurde, wird mit ca. 5000 EUR angegeben. Polizei Sontra Wildunfall Um 16:30 Uhr befuhr gestern Nachmittag eine 56-jährige Pkw-Fahrerin aus Baunatal die K 22 zwischen Grandenborn und Röhrda. Dabei kam es zum Zusammen...

    Komplette Meldung lesen
  • Betrugsfälle mittels "WhatsApp-Messenger"; in einem Fall ergaunern Betrüger knapp 4500 Euro; Polizei gibt Tipps

    methaphum / Adobe Stock

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege In Neu-Eichenberg sind unbekannte Betrüger jüngst mit der Betrugsmasche über den Messenger-Dienst "WhatsApp" zum Erfolg gelangt und konnten dabei einen 4-stelligen Betrag ergaunern. In einem weiteren Fall veranlasste das Opfer die Anweisung eines 4-stelligen Geldbetrages mittels des Zahlungsdienstleisters "PayPal". Das Opfer konnte das Ausführen der Überweisungen aber noch rechtzeitig stoppen. Die Polizei warnt daher aus gegebener Veranlassung vor der Betrugsmasche und g...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht vom 25.11.22

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Gegen geparkten Pkw gefahren Um 16:55 Uhr touchierte gestern Nachmittag eine 43-Jährige aus Eschwege beim Einparken in der Luisenstraße in Eschwege einen geparkten Pkw BMW. Der Pkw der 43-Jährigen wurde dadurch auf der gesamten rechten Seite beschädigt, der BMW im Bereich des vorderen linken Kotflügels. Es entstand ein Sachschaden von ca. 7500 EUR. Diebstahl von Geldbörse mit anschließendem betrügerischen Abheben Unbekannte drangen auf noch unbekannte Art und Weise in...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht vom 24.11.22

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Vorfahrt missachtet Um 09:28 Uhr befuhr gestern Morgen ein 57-Jähriger aus Eschwege mit seinem Pkw den "Preußenplatz" in Eschwege und beabsichtigte in die Niederhoner Straße abzubiegen. Dabei übersah er den stadteinwärtsfahrenden und vorfahrtsberechtigten Pkw, der von einer 55-Jährigen aus Eschwege gefahren wurde. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 8000 EUR. Hakenkreuz an Wand gemalt Am vergangenen Dienstag, 22.11.22 wurde in den Nachmittagsstunden fest...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht vom 23.11.22

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Gegen geparkten Pkw gefahren Um 07:35 Uhr fuhr am gestrigen Dienstagmorgen ein 19-Jähriger aus der Gemeinde Wehretal mit einem Pkw rückwärts aus einer Einfahrt auf die Straße "Am Leimbach" in Reichensachsen. Dabei übersah er einen in der Straße geparkten Pkw VW und fuhr gegen das Heck des Autos, wodurch ein Sachschaden von ca. 500 EUR entstand. Vorfahrt missachtet Um 15:25 Uhr befuhr gestern Nachmittag ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Herleshausen die Goldbachstraße in ...

    Komplette Meldung lesen
  • 65-jährige vermisste Frau aus Eschwege wohlbehalten angetroffen

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Die seit dem 14. November 2022 vermisste 65-jährige Ingrid L. aus Eschwege ist wohlbehalten angetroffen worden und wurde mittlerweile einer ärztlichen Betreuung zugeführt. Die 65-Jährige war am Montag vergangener Woche gegen 07.30 Uhr von ihrer Wohnanschrift aufgebrochen und dann nicht an ihrer Arbeitsstelle erschienen, woraufhin sie von Angehörigen als vermisst gemeldet wurde. Am Nachmittag des Folgetages fanden dann Passanten die Handtasche der Vermissten mit persönli...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 7
vor

Bebra

Gemeinde in Kreis Hersfeld-Rotenburg

  • Einwohner: 13.789
  • Fläche: 93.64 km²
  • Postleitzahl: 36179
  • Kennzeichen: HEF
  • Vorwahlen: 06622, 06627
  • Höhe ü. NN: 205 m
  • Information: Stadtplan Bebra

Das aktuelle Wetter in Bebra

Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
-1°/2°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Bebra