Aktuelles in Berkatal

Bei uns findest du Nachrichten aus Berkatal, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Unbekannte Substanz in Straßenbahn gesprüht: Polizei erbittet Täterhinweise
Tobias Arhelger / Adobe Stock

18.07.2024 - 12:10 - Kassel

Unbekannte Substanz in Straßenbahn gesprüht: Polizei erbittet Täterhinweise

Kassel (ots) - Kassel-Mitte: Am Dienstagnachmittag soll ein bislang unbekannter Täter in einer Straßenbahn der Linie 6 im Bereich zwischen "Am Stern" und dem Altmarkt in Kassel eine bislang unbekannte Substanz in einer Straßenbahn versprüht haben. Zwei Fahrgäste der Tram haben inzwischen unabhängig voneinander Anzeigen auf Polizeirevieren erstattet, weshalb ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet wurde. Abseits der laufenden Ermittlungen, bei denen auch die Aufnahmen der Videoaufzeichnung ausgewertet werden, bittet die Polizei nun um weitere Hinweise auf den unbekannten Täter. Es soll sich um einen 25 bis 40 Jahre alten und ca. 1,75 Meter großen Mann mit dunkler Hautfarbe gehandelt haben, der einen auffälligen Bart mit Zopfgummi hatte und mit einem Kapuzenpullover sowie einer grauen Hose mit einem größeren Loch im Schritt bekleidet war. Der Vorfall hat sich nach Angaben der beiden Opfer gegen 16:20 Uhr in der in Richtung Ihringshausen fahrenden Straßenbahn ereignet. Nach bisherigem Ermittlungsstand soll der Täter die bislang unbekannte Substanz mit einer Sprühflasche unvermittelt in Richtung der Hündin einer jungen Frau aus Fuldatal gesprüht haben. Trotz ihrer Aufforderungen soll der Täter das Sprühen fortgesetzt haben, bis er aufgrund einer ruckartigen Bremsung der Bahn gestürzt sein soll. Die Hündin blieb glücklicherweise unverletzt, so die Fuldatalerin, die am gestrigen Mittwoch Anzeige erstattete. Verletzt wurde hingegen ein 23-jähriger Fahrgast aus Kassel, der durch das Einatmen der unbekannten Substanz über Augen- und Atemwegsreizungen klagte. Er suchte am Dienstagabend wegen der leichten Verletzungen einen Arzt auf und erstattete anschließend eine Anzeige bei der Polizei. Ob es sich möglicherweise um Reizgas gehandelt hat, ist bislang noch ungeklärt. Der Täter soll nach der Tat an der Haltestelle "Weserspitze" ausgestiegen sein. Wer Zeuge des Vorfalls wurde oder Hinweise auf den unbekannten Täter geben kann, meldet sich bitte unter Tel. 0561-9100 bei der Kasseler Polizei. Rückfragen bitte an: Ulrike Schaake Pressesprecherin Tel. 0561-910 1021 Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle Telefon: +49 561 910 1020 bis 23 Fax: +49 611 32766 1010 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: +49 561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
21°
wolkig

Nachrichten aus Berkatal und Umgebung

  • HNA
    Stadt
    18. Juli 2024 - Berkatal

    Das Heimatmuseum in Frankershausen wird digital erweitert

    Die Gemeinde Berkatal und die Anne-Frank-Schule Eschwege haben gemeinsam ein besonderes Projekt ins Leben gerufen, das darauf abzielt, die Ausstellung des Heimatmuseums in Frankershausen durch digitale Angebote zu erweitern und zu vertiefen.
    Quelle: HNA
  • Kreis
    18. Juli 2024 - Werra-Meißner-Kreis

    Erhebliche Ausfälle bei der Kirschenernte in Hessen

    "In Südhessen haben sich die Diebe teilweise gar nicht mehr die Mühe gemacht, die Kirschen zu pflücken, sondern haben die Äste rausgeschnitten." Das führe zu großen Schäden, denn die Seitenäste seien elementar für die Baumgesundheit und den zukünftigen Ertrag.
    Quelle: Echo Online
  • HNA
    Stadt
    12. Juli 2024 - Berkatal

    Berkatal beschließt teuren Feuerwehrneubau für Hitzerode

    Die Gemeindevertretung Berkatal hat bei ihrer jüngsten Sitzung unter anderem den Neubau eines Feuerwehrgerätehauses für Hitzerode beschlossen.
    Quelle: HNA
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Berkatal und Umgebung.
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Werra-Meißner-Kreis

    Tarifeinigung bei Wicker-Kliniken in Nordhessen

    Die Gewerkschaft Verdi und die Geschäftsführung der Gruppe haben eine Annäherung an den Tarif des öffentlichen Dienstes vereinbart. Verdi und die Geschäftsführung hätten sich darauf geeinigt, die Gehälter der Beschäftigten schrittweise an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes anzunähern, teilte die Gewerkschaft mit.
    Quelle: Echo Online
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Berkatal. Ausbildungsplätze in Berkatal und Umgebung
  • Kreis
    09. Juli 2024 - Werra-Meißner-Kreis

    Von Schlangen an Lahn und Dill geht keine Gefahr aus

    Viele Menschen wüssten nicht, dass fast alle heimischen Schlangen völlig ungefährlich seien, erklärt Maik Sommerhage, Landesvorsitzende des Naturschutzbunds (Nabu) Hessen mit Sitz in Wetzlar. Maik Sommerhage erklärt: "Keine der in Hessen heimischen Arten ist aggressiv.
    Quelle: mittelhessen
  • HNA
    Stadt
    09. Juli 2024 - Berkatal

    Werra-Meißner: Postings zum Thema Glasfaser sorgen für Unruhe

    Glasfaserausbau: Bürgermeister der Gemeinden Berkatal, Meißner und Wehretal warnen vor Falschinformationen in sozialen Medien.
    Quelle: HNA
  • Kreis
    04. Juli 2024 - Werra-Meißner-Kreis

    Mieten in Frankfurt etwa doppelt so hoch wie in Nordhessen

    Auch hier gab es deutliche regionale Unterschiede: Während der Vogelsbergkreis mit 61,7 Prozent landesweit den höchsten Anteil von Eigentümern bewohnten Wohnungen zählte, war er in Frankfurt mit 19,0 Prozent am niedrigsten.
    Quelle: Echo Online
  • Kreis
    30. Juni 2024 - Werra-Meißner-Kreis

    Unfallursache Ablenkung: Auch Kopfhörer gehören dazu

    Unfallursache Ablenkung: Auch Kopfhörer gehören dazu. Denn der Nachweis sei schwierig: "Wenn sich keine Hinweise auf Ablenkung als Unfallursache ergeben, belasten sich die wenigsten Betroffenen selbst, indem sie gegenüber den Polizisten bei der Unfallaufnahme angeben, dass sie durch die Nutzung eines Handys oder durch Kopfhörer abgelenkt waren".
    Quelle: Echo Online
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    28. Juni 2024 - Werra-Meißner-Kreis

    Arbeitsmarkt Juni 2024: Arbeitslosenquote in Friesland sinkt – 722 offene Stellen im Landkreis

    Im Geschäftsstellenbezirk Varel ist der Bestand an Arbeitsstellen von Mai auf Juni um 28 Stellen auf 307 gesunken, Arbeitgeber haben im Juni 48 neue Arbeitsstellen gemeldet.
    Quelle: NWZonline
  • Kreis
    27. Juni 2024 - Werra-Meißner-Kreis

    Apotheker darf Abgabe der „Pille danach“ nicht verweigern

    Apotheker darf Abgabe der "Pille danach" nicht verweigern. Ein selbstständiger Apotheker darf die Abgabe der "Pille danach" nicht aus Gewissensgründen verweigern. Die "Pille danach" sei ein apothekenpflichtiges Medikament, dessen Abgabe nicht aus Gewissensgründen verweigert werden dürfe, urteilte das Gericht.
    Quelle: Hertener Allgemeine
  • Kreis
    27. Juni 2024 - Werra-Meißner-Kreis

    Apotheker darf Abgabe der «Pille danach» nicht verweigern

    Apotheker darf Abgabe der "Pille danach" nicht verweigern. Apotheker darf Abgabe der "Pille danach" nicht verweigern: Berlin (dpa) - Ein selbstständiger Apotheker darf die Abgabe der "Pille danach" nicht aus Gewissensgründen verweigern.
    Quelle: Radio K.W.
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage. Solaranlagen in Berkatal und Umgebung
  • HNA
    Stadt
    25. Juni 2024 - Berkatal

    Berkatals Bürgermeister will strenger gegen Parksünder vorgehen

    Wenn die Feuerwehr ausrückt, ist meistens jemand in Not, manchmal geht es sogar um Leben und Tod. In Frankershausen aber wird das immer wieder durch Falschparker behindert.
    Quelle: HNA
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Berkatal und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Berkatal

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Berkatal und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles