Rubrik auswählen
Betzdorf

Polizeimeldungen aus Betzdorf

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 9
  • Einbruch in Einfamilienhaus - #polsiwi

    Maridav / Adobe Stock

    Siegen (OT Kaan-Marienborn) (ots) - Unbekannte Täter sind am Freitag (12.08.2022) in ein Einfamilienhaus in der Straße "Am Ellenberg" in Siegen-Kaan-Marienborn eingebrochen. Die Bewohner hatten das Haus morgens gegen 08:30 Uhr verlassen. Bei ihrer Rückkehr gegen 19 Uhr stellten sie fest, dass die Täter sämtliche Räume durchwühlt haben. Nach ersten Erkenntnissen sind Bargeld, Schmuck und Uhren entwendet worden. Die Kriminalpolizei in Siegen bittet Zeugen um Hinweise unter der 0271/7099-0. Rückfragen bit...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • 26-jähriger Mann mit Stichverletzungen aufgefunden - Mordkommission sucht nach Zeugen

    Chalabala / Adobe Stock

    Siegen (ots) - Am Samstagnachmittag (13.08.2022) ist ein schwerverletzter Mann durch Passanten im Bereich der Friedrich-Friesen-Straße in Siegen aufgefunden worden. Bei dem Verletzten handelt es sich um einen 26-jährigen Deutschen aus dem südlichen Siegerland. Er wies mehrere Stich-/Schnittverletzungen auf. Die Hintergründe des Vorfalls sind unklar. Polizeiliche Fahndungsmaßnahmen nach möglichen verdächtigen Personen verliefen bislang erfolglos. Der Auffindeort des Opfers liegt ca. 200 m nach der Einmün...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Unbekannte Täter erbeuten Geldbeutel - #polsiwi

    highwaystarz / Adobe Stock

    Siegen (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag (14.08.2022) haben unbekannte Täter einen 21-Jährigen angegriffen und seinen Geldbeutel erbeutet. Der junge Mann war gegen 04:20 Uhr in der Bahnhofstraße in Siegen unterwegs, als er auf eine Gruppe von Männern traf. Ein Unbekannter aus der Gruppe schlug den 21-Jährigen und forderte seinen Geldbeutel. Dieser Forderung kam der 21-Jährige nach. Im Anschluss schlug der Täter erneut zu, bevor sich die Gruppe in Richtung Apollo-Theater entfernte. Der Täter ka...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Kupferkabel entwendet - Tatort unbekannt - #polsiwi

    SZ Photos / Adobe Stock

    Kreuztal (OT Ferndorf) (ots) - Am Mittwochnachmittag (10.08.2022) meldete ein Zeuge der Polizei mehrere verdächtige Personen, die in Kreuztal-Ferndorf Kupferkabel aus ihrer Ummantelung zogen. Als die Beamten gegen 15 Uhr vor Ort eintrafen, trafen sie zwei Männer samt Kupferkabel an. Die beiden Tatverdächtigen (33 und 31 Jahre alt) machten keine Angaben über die Herkunft des Kabels. Aufgrund der ersten Ermittlungen geht die Kriminalpolizei davon aus, dass die beiden Männer es zuvor entwendet haben. Das K...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Unbekannte Täter erbeuten eine Uhr - #polsiwi

    SZ Photos / Adobe Stock

    Bad Berleburg (ots) - Am Mittwochabend (10.08.2022) haben unbekannte Täter in Bad Berleburg einen 17-Jährigen angegriffen und eine Uhr erbeutet. Gegen 22 Uhr sprach eine Personengruppe den jungen Mann im Bereich der Hauptschule in der Hermann-Böttger-Straße an. Die Täter gaben an, Probleme mit einem PKW zu haben. Als sich der 17-Jährige den Unbekannten näherte, griffen sie ihn an. Sie erbeuteten eine Uhr. Außerdem verlor der junge Mann sein Mobiltelefon. Er wurde leicht verletzt. Die Täter flüchteten ans...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • PKW-Fahrerin und Fußgänger bei Verkehrsunfällen verletzt #polsiwi

    andranik123 / Adobe Stock

    Siegen (OT Weidenau) (ots) - Am Mittwochnachmittag (10.08.2022), gegen 15:45 Uhr, ist es auf der Hüttentalstraße zu einem Auffahrunfall gekommen, bei dem eine Person verletzt wurde. Eine 61-jährige Opel-Fahrerin und ein 27-jähriger Opel-Fahrer befuhren den rechten Fahrstreifen der B 54 in Höhe der Auffahrt Sieghütte in Richtung Kreuztal. Nach ersten Erkenntnissen mussten beide verkehrsbedingt abbremsen. Eine 29-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr dem 27-Jährigen mit ihrem Suzuki auf. Der 27-Jährige pr...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Zwei Männer von Personengruppe angegriffen - #polsiwi

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Siegen (ots) - Gegen 23:15 Uhr sind am Mittwochabend (10.08.2022) zwei 18-Jährige am Scheinerplatz in Siegen durch unbekannte Täter angegriffen worden. Dabei erbeuteten die Täter ein Handy. Nach ersten Erkenntnissen war einer der 18-Jährigen durch eine Personengruppe angesprochen worden. Unter dem Vorwand, telefonieren zu wollen, fragten sie den Geschädigten nach seinem Mobiltelefon. Im Anschluss entwickelte sich eine Auseinandersetzung, da die Täter das Handy nicht mehr zurückgaben. Der zweite 18-Jährig...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • 27-Jähriger landet nach Widerstand im Gewahrsam #polsiwi

    sakhorn38 / Adobe Stock

    Siegen (ots) - Am Dienstagnachmittag (09.08.2022) hat ein 27-jähriger Mann in einem Lebensmittelgeschäft an der Sandstraße in Siegen randaliert. Er schlug eine 38-jährige Kassiererin, nachdem diese den Mann gebeten hatte, das Geschäft zu verlassen. Einen helfenden Kunden schubste er weg, in Folge dessen der 32-Jährige ebenfalls leicht verletzt wurde. Die hinzugerufenen Polizisten begleiteten den alkoholisierten Mann aus dem Geschäft. Bei einer anschließenden Durchsuchung leistete er erheblichen Widersta...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Einbrecher entwenden mehrere Werkzeuge - #polsiwi

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Kreuztal (ots) - Unbekannte Täter haben am Wochenende mehrere Werkzeuge von der Baustelle der Kreuztaler Stadthalle gestohlen. Zwischen Samstagabend (06.08.2022) und Montagmorgen verschafften sich die Einbrecher Zugang zum Gelände. Im Anschluss entwendeten sie zwei Stemmhammer und eine Säge. Der entstandene Beuteschaden liegt bei rund 1.500 Euro. Im Nachgang des Einsatzes fanden Zeugen mehrere Koffer auf dem Gelände einer angrenzenden Schule. In einem der Koffer befand sich ein entwendeter Stemmhammer. ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Unbekannte brechen in mehrere Büros ein- Polizei bittet um Hinweise #polsiwi

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Siegen (ots) - Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen (08.08.2022) sind unbekannte Täter in mehrere Büroräume in der Friedrichstraße in Siegen eingebrochen. Der oder die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt ins Gebäudeinnere. Dort hebelten sie in mehreren Etagen zahlreiche Türen unterschiedlicher Firmen auf. Zur Beute können bislang keine Angaben gemacht werden. Das zuständige Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei unter der 0271/7099-0 entgegen. Rüc...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Raub auf Tankstelle: Polizei sucht Zeugen - #polsiwi

    Chalabala / Adobe Stock

    Siegen (OT Seelbach) (ots) - Ein unbekannter Täter hat am Sonntagmorgen (07.08.2022) gegen 07:45 Uhr eine Tankstelle an der Freudenberger Straße in Siegen-Seelbach überfallen. Der Täter bedrohte unter Vorhalt einer Schusswaffe eine Kassiererin und forderte diese auf, Bargeld und Zigaretten in eine vom Räuber mitgeführte Plastiktüte zu verstauen. Dieser Aufforderung kam die Kassiererin nach. Anschließend flüchtete der Mann fußläufig in Richtung Trupbach. Der Mann kann wie folgt beschrieben werden: - ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • 17-Jähriger bei Auseinandersetzung verletzt #polsiwi

    suriyapong / Adobe Stock

    Siegen (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (07.08.2022) ist es auf der Kölner Straße in Siegen zu einer Auseinandersetzung gekommen, bei der ein 17-Jähriger verletzt wurde. Der junge Mann war auf dem Heimweg, als er von drei unbekannten Personen zu Boden gerungen wurde. Nach Zeugenangaben trat einer der Männer den 17-Jährigen, bevor sie Richtung Unterstadt flüchteten. Die drei Unbekannten werden wie folgt beschrieben: - männlich - zwischen 30 und 40 Jahren - dunkle Haare und dunkle Kleidung Gegen...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • 35000 Euro Sachschaden und eine verletzte Person sind die Bilanz eines Unfalles auf der B 480 #polsiwi

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Bad Berleburg (ots) - Am Sonntagnachmittag (07.08.2022) ist es auf der B 480 zwischen Bad Berleburg und Wemlighausen zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde. Ein 36-jähriger Skoda-Fahrer befuhr die B 480 in Fahrtrichtung Wemlighausen. In Höhe eines Parkplatzes wollte der 36-Jährige auf diesen abbiegen. Eine hinter ihm fahrende 19- Jährige bremste ihr Fahrzeug daher ab. Der dahinter fahrende 54-jährige Motorradfahrer bremste ebenfalls. Ersten Erkenntnissen nach blockier...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • 25-jähriger Dieb leistet Widerstand und landet im Gewahrsam #polsiwi

    sakhorn38 / Adobe Stock

    Burbach und Burbach-Würgendorf (ots) - Zwischen Freitagmittag und Samstagmorgen (06.08.2022) hat ein 25-Jähriger für mehrere Polizeieinsätze gesorgt. Beide Einsätze endeten für den jungen Mann im polizeilichen Gewahrsam. Am Freitagmittag (05.08.2022) gegen 11:45 Uhr fiel der 25-Jährige als Dieb in einem Lebensmittelgeschäft in der Nassauischen Straße in Burbach auf. Nachdem er sich bei Ertappen erst kooperativ zeigte, versuchte er im Anschluss zu flüchten. Zwei Passanten konnten den Mann an der Flucht hi...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • 16-Jähriger bei Mofaunfall schwer verletzt - #polsiwi

    suriyapong / Adobe Stock

    Siegen (OT Eiserfeld) (ots) - Ein 16-Jähriger ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag (07.08.2022) als Sozius bei einem Mofaunfall verletzt worden. Zudem steht er im Verdacht, zuvor mit dem gestohlenen Mofa einen weiteren Verkehrsunfall mit Flucht begangen zu haben. Eine Streife der Wache Siegen befuhr gegen 02:20 Uhr die Gartenstraße und wollte nach links in die Straße "Am Hengsberg" abbiegen. Nach dem Abbiegevorgang fiel den Beamten das Mofa auf, welches mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. D...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Brand in Mehrfamilienhaus - hoher Sachschaden und mehrere Verletzte - #polsiwi

    boonchok / Adobe Stock

    Siegen (OT Geisweid) (ots) - Am Sonntagnachmittag (07.08.2022) ist es gegen 17 Uhr im Adalbert-Stifter-Weg in Siegen-Geisweid zu einem Brand in einer Wohnung gekommen. Dabei sind mehrere Hausbewohner verletzt worden. Warum das Feuer in dem Mehrfamilienhaus ausbrach, ist derzeit unklar. Die Siegener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Es entstand Sachschaden im sechsstelligen Bereich. Für die Dauer des Einsatzes waren der Adalbert-Stifter-Weg, die Brentanostraße und die Str...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Radfahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Fußgänger #polsiwi

    S. R. S. / Adobe Stock

    Siegen-Weidenau (ots) - Am frühen Dienstagmorgen (02.08.2022) ist es gegen 05:35 Uhr auf der Austraße in Weidenau zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger gekommen. Ein 22-jähriger Fußgänger war auf dem Gehweg in Richtung Engsbachstraße unterwegs. Im Einmündungsbereich Engsbachstraße/ Gärtnerstraße kam ihm ein Radfahrer entgegen. Dort ist es zu einem Zusammenstoß gekommen, in Folge dessen der Fußgänger stürzte und sich verletzte. Der Radfahrer setzte seine Fahrt fort. Der flüch...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Drei Verletzte und ca. 40 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles #polsiwi

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Neunkirchen-Salchendorf (ots) - Am Mittwochnachmittag (03.08.2022), gegen 15:10 Uhr, ist es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L531 zwischen Neunkirchen- Salchendorf und der Schränke gekommen. Ein 27-jähriger Golf-Fahrer befuhr die Kölner Straße in Fahrtrichtung Schränke. Eine 59-jährige Transporter-Fahrerin und 22-jährige Polo-Fahrerin fuhren in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Ersten Erkenntnissen nach kam der 27-Jährige aufgrund von Sekundenschlaf nach links von der Fahrbahn ab. Auf der Gegenfa...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Mehrere Tierkadaver im Wald gefunden - Polizei sucht Zeugen - #polsiwi

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kreuztal (OT Littfeld) (ots) - Am Dienstagabend (02.08.2022), gegen 19:15 Uhr, sind in einem Waldstück oberhalb der Straße Im Schloos in Kreuztal-Littfeld mehrere Tierkadaver gefunden worden. Dabei handelte es sich unter anderem um Steinmarder, Raben, Rehkitz, Eichhörnchen, Elstern, Mäusebussarde und einen Fuchs. Hinweise zu den Verursachern liegen bislang nicht vor. Die Kreuztaler Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Jagdwilderei aufgenommen. Zeugen melden sich mit Hinweisen bit...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Nach Fund von Hanfpflanzen: Gutachten des LKA liegt vor - #polsiwi

    Bad Berleburg (ots) - Ergänzung zur Pressemeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65854/5264384 Nach dem Fund von rund 2.500 Hanfpflanzen in einem Bad Berleburger Ortsteil Ende Juni liegt nun das Gutachten des Landeskriminalamtes vor. Die getrockneten Blätter waren an das LKA übersandt worden, um den Wirkgehalt (THC-Gehalt) zu bestimmen. Die Untersuchung hat ergeben, dass es sich bei den Pflanzen um keinen betäubungsmittelfähigen Hanf handelt. Da der Anbau jedoch ohne Genehmigung erfolgte, er...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Seite 1 von 9
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Betzdorf

Gemeinde in Kreis Altenkirchen/Westerwald

  • Einwohner: 10.107
  • Fläche: 9.57 km²
  • Postleitzahl: 57518
  • Kennzeichen: AK
  • Vorwahlen: 02741
  • Höhe ü. NN: 220 m
  • Information: Stadtplan Betzdorf

Das aktuelle Wetter in Betzdorf

Starkes Gewitter mit Starkregen und Sturmböen
Aktuell
28°
Temperatur
19°/29°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Betzdorf