Rubrik auswählen
Boostedt

Polizeimeldungen aus Boostedt

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Erneuter Zeugenaufruf nach Raub in Tüttendorf im Sommer 2023

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Tüttendorf ( Kreis Rendsburg-Eckernförde ) (ots) - Wie bereits im Juli 2023 berichtet, sucht die Polizei immer noch nach Zeugen oder Hinweisgebern nach einem versuchten schweren Raub zum Nachteil eines älteren Ehepaars in Tüttendorf. In der Nacht vom Dienstag, den 11.07.2023 auf Mittwoch, den 12.07.2023 kam es in der Zeit zwischen 23.30 Uhr und 00.05 Uhr in der Alten Dorfstraße in 24214 Tüttendorf zu einem versuchten schweren Raub. Die unbekannten Täter wurden als sportlich beschrieben und waren bei der...

    Komplette Meldung lesen
  • Haselau / Heidgraben - Diebstahlstaten von Ortsschildern - Polizei sucht weitere Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Im Laufe der vergangenen Woche ist es in Haselau und in Heidgraben jeweils zu einem Diebstahl eines Ortsschildes gekommen. Das Ortsschild in Haselau befand sich am Ortseingang "Heister Feld/Landesstraße 261" aus Richtung Heist kommend. Die Tat ereignete sich nach Angaben des Anzeigenden zwischen Dienstagmittag (27.02.2024) und Donnerstagmorgen (29.02.2024). Bei der zweiten Tat in Heidgraben nahm ein Zeuge am Mittwoch (28.02.2024) gegen 23:30 Uhr Sägegeräusche und Funkenflug aus dem ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pinneberg / BAB 23 - E-Scooter liegt auf Fahrbahn der Bundesautobahn - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht von Samstag (02.03.2024) auf Sonntag (03.03.2024) kam es auf der Bundesautobahn in Höhe der Anschlussstelle "Pinneberg-Süd" auf der Richtungsfahrbahn Süden zu einer Gefahrenstelle durch einen E-Scooter auf der Fahrbahn. Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten über den Polizeinotruf am Sonntag ab 01:45 Uhr das Hindernis auf dem linken Fahrstreifen der Bundesautobahn. Zu einem schädigenden Ereignis kam es nach den bisherigen Erkenntnissen nicht. Der Gegenstand konnte durch di...

    Komplette Meldung lesen
  • Tornesch / L107 - Pkw verunfallt und kollidiert mit Ampel - Fahrer schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

    hodim / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am frühen Samstagmorgen (02.03.2023) verunfallte ein Personenkraftwagen auf der Landesstraße 107 in Höhe der Kreuzung "Esinger Straße/In de Hörn" und kollidierte auf der Seite liegend mit einem Ampelmast. Der Fahrzeugführer verletzte sich schwer. Ersthelfer meldeten den Unfall gegen 03:20 Uhr. Zum Unfallhergang gibt es bisher keine gesicherten Erkenntnisse. Nach der Auffindesituation vor Ort könnte der graue VW Golf entlang der Landesstraße 107 in Richtung ortsauswärts gelenkt worden...

    Komplette Meldung lesen
  • Langeln / B4 - Schwerer Verkehrsunfall zwischen Pkw und Fußgänger - Polizei sucht Zeugen

    candy1812 / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Samstagabend (02.03.2024) ist es auf der Bundesstraße 4 in Höhe der Ortschaft Langeln zu einem folgenschweren Verkehrsunfall zwischen einem Personenkraftwagen und einem Fußgänger gekommen, bei dem eine Person tödlich verletzt wurde. Gegen 19:30 Uhr befuhr ein Audi A4 die Bundesstraße in Richtung Süden während ein 57-jähriger Mann aus dem Kreis Pinneberg sich außerorts fußläufig auf der Fahrbahn befand. Es kam zu einem frontalen Zusammenstoß zwischen dem Fahrzeug und dem Fußgänger...

    Komplette Meldung lesen
  • Quickborn - Einbruch in Einfamilienhaus während Hausbewohnerin anwesend ist - Unbekannte entwenden Bargeld und Schmuck - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Freitagabend (01.03.2024) ist es in der "Feldbehnstraße" zu einem vollendeten Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen, bei dem eine unbekannte Täterschaft Bargeld und Goldschmuck vorläufig geschätzt in einem niedrigen fünfstelligen Gesamtwert entwendeten. Der Einbruch geschah vermutlich gegen 21:00 Uhr. Die anwesende Hausbewohnerin hörte zu dieser Zeit Geräusche im Objekt, konnte diese aber zunächst nicht zuordnen. Einige Stunden später stellte die Geschädigte fest, dass Unbekan...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Bramstedt - Trickdiebstahl durch falschen Handwerker - Kriminalpolizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Donnerstag (29.02.2024) ist es in der Mühlenstraße in Bad Bramstedt zu einem Trickdiebstahl gekommen. Ersten Erkenntnissen zur Folge klingelte zwischen 15:00 Uhr und 16:00 Uhr ein unbekannter Mann an der Wohnungstür einer lebensälteren Bad Bramstedterin. Unter dem Vorwand die Heizungsanlage entlüften zu wollen, verschaffte sich die männliche Person Zutritt zu den Wohnräumen in der Mühlenstraße. Mit der Bitte einen Lappen oder Handtuch zu erhalten, schickte der Handwerker die Ges...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Bramstedt - Erfolg der Kriminalpolizei Bad Segeberg - Ermittlungsgruppe Rauschgift nimmt eine Person fest

    Bad Segeberg (ots) - Am Mittwochmorgen (28.02.2024) vollstreckte die Polizei einen Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichts Schweinfurt für zwei Wohnungen in Bad Bramstedt. Hierbei konnten die Beamten rund 52 kg Cannabisblüten auffinden und beschlagnahmen. Die Betäubungsmittel waren kiloweise in schwarzen Kunststoffbeuteln verpackt. Die verschweißten Beutel lagerten wiederum in diversen Umzugskartons, die sich in den Räumlichkeiten einer der durchsuchten Wohnungen sammelten. Der ebenfalls zum Zeitpunkt d...

    Komplette Meldung lesen
  • Uetersen - Einbruch in Restaurant in der Fußgängerzone - Polizei sucht Zeugen

    Rawf8 / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (27.02.2024 bis 28.02.2024) kam es zwischen 22:30 Uhr und 08:00 Uhr zu einem Einbruch in ein Restaurant in der Straße "Großer Sand". Die zum derzeitigen Stand der Ermittlungen noch unbekannten Täter haben sich im rückwärtigen Bereich gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude in der Fußgängerzone verschafft. Daraufhin wurde eine dreistellige Bargeldsumme aus dem Inneren der Räumlichkeiten entwendet. Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen in ...

    Komplette Meldung lesen
  • FL - Bundespolizisten stoppen Wiederholungstäter auf frischer Tat

    Kennzeichen mit gefälschten Plaketten

Foto: Bundespolizei

    Flensburg (ots) - Heute Morgen gegen 05:45 Uhr erkannte eine Streife der Bundespolizei auf dem Weg zur ihrer Dienststelle einen schwarzen Alpha Romeo mit Flensburger Zulassung, welcher in der Vergangenheit schon mehrmals wegen dem Delikt Urkundenfälschung aufgefallen war. Die Streife stoppte das Fahrzeug gefahrenabwehrend auf Höhe der Dienststelle der Bundespolizeiinspektion in der Valentinerallee. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 52- jährige Fahrer auch diesmal der Fahrer war, der schon m...

    Komplette Meldung lesen
  • Struvenhütten/ L 79 - Schwerer Unfall im Begegnungsverkehr - Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Freitagmorgen (01.03.2024) ist es auf der Landesstraße 79 zu einem schweren Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr gekommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es um 08:04 Uhr aus noch ungeklärter Ursache in einem Kurvenbereich auf der Hauptstraße zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einer Mercedes S-Klasse und einem Mercedes GLK. Hierbei wurden ein 45- und 75-jähriger Fahrzeugführer schwer verletzt und in nahegelegene Krankenhäuser verbracht. Zu dem Gesundheitszustand der Perso...

    Komplette Meldung lesen
  • Sicherheit für Wohnmobil- und Wohnwagenfahrer 2024

    Sicherheit Wohnmobile

    Neumünster (ots) - Der Polizei-Verkehrsüberwachungsdienst und die Präventionsstelle der Polizeidirektion Neumünster werden am Sonntag, 17.03.2024, in der Zeit von 10.00 Uhr - 16.00 Uhr eine Veranstaltung zum Thema "Sicher in die Saison mit Wohnmobil und Wohnwagen" durchführen. Veranstaltungsort wird wie im vergangenen Jahr die Rastanlage Aalbek an der BAB 7, zwischen den Anschlussstellen Neumünster Nord und Neumünster Mitte, in Fahrtrichtung Hamburg sein. Erfahrene Polizeibeamte aus dem Bereich der Verkeh...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen nach Verkehrsunfall mit Kind in Neumünster gesucht

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Neumünster (ots) - Am gestrigen Tag, den 29.02.2024 um 15.05 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 11 jährigen Mädchen auf ihrem Fahrrad und einem PKW Fahrer in der Kieler Straße / Stoverweg. Der 21 jährige PKW Fahrer befuhr mit seinem Fahrzeug die Kieler Straße in Richtung Stoverweg. Das Mädchen auf dem Fahrrad überquerte vom Stoverweg kommend in Richtung Wilhelminenstraße den Kreuzungsbereich. Der PKW Fahrer und die Fahrradfahrerin stießen im Kreuzungsbereich zusammen, dass 11 jährige Mäd...

    Komplette Meldung lesen
  • Pinneberg/ A23 - Polizei stoppt LKW - Gesamtlast über 46% überschritten

    Quelle: Polizeidirektion Bad Segeberg

    Bad Segeberg (ots) - Gegen 08:00 Uhr am Freitagmorgen (01.03.2024) kontrollierten zwei Beamte des Polizei- Autobahn- und Bezirksreviers Elmshorn einen LKW auf dem Holstenplatz in Pinneberg. Das Fahrzeug hatte zuvor mit verlangsamter Geschwindigkeit die A23 in Fahrtrichtung Norden befahren. Im Rahmen einer Inaugenscheinnahme des LKW vermuteten die Beamten eine Überschreitung des zulässigen Gesamtgewichts des mit diversen Lebensmitteln gefüllten Fahrzeugs. Um die Gesamtmasse des LKW bestimmen zu können, ...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen und Hinweisgeber nach Verkehrsunfallflucht in Neumünster gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Neumünster (ots) - Am Samstag, 24.02.24, gegen 11.24 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Segeberg Straße in Neumünster. An der Bushaltestelle "Mühle", Höhe Heinz-Köster-Straße, stand ein wartender Linienbus der Stadtwerke, als ein 13-jähriges Mädchen vor dem Bus die Segeberger Straße überqueren wollte. Um besser sehen zu können, trat sie vor dem Bus ein Stück auf die Fahrbahn, wobei sie von einem vorbeifahrenden PKW leicht erfasst wurde und zu Boden stürzte. Das Mädchen wurde glücklicherweise ...

    Komplette Meldung lesen
  • Hamburg/Elmshorn/Glückstadt - Polizei nimmt mutmaßlichen Räuber in Hamburg-Eppendorf fest - Täter soll auch für Taten in Elmshorn und Glückstadt verantwortlich sein

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Hamburger Einsatzkräfte haben am gestrigen Mittwoch (28.02.2024) Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt und einen 38-jährigen Deutschen verhaftet. Der Mann soll für mehrere Raubtaten in Hamburg und Schleswig-Holstein verantwortlich sein. Zum Hintergrund wird auf die folgende Pressemitteilung der Polizei Hamburg verwiesen. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/5725119 Zu den Taten in Glückstadt (09.02.2024) und Elmshorn (15.02.2024) wird auf die folgenden Pressemitteilungen verwi...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Bramstedt - Folgenschwerer Unfall am Bahnübergang "Am Badesteig"

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Donnerstag (29.02.2024) ist es in Bad Bramstedt am AKN Übergang "Am Badesteig" zu einem folgenschweren Bahnunfall gekommen, in dessen Folge ein Fußgänger an der Unfallstelle verstarb. Nach bisherigen Erkenntnissen überquerte um 13:30 Uhr ein 72-jähriger Bad Bramstedter einen Bahnübergang für Fußgänger mit Umlaufsperren und übersah hierbei vermutlich eine aus Richtung Kaltenkirchen einfahrende Bahn. Aus noch ungeklärter Ursache kam es zu einer Kollision zwischen dem in Richtung Ba...

    Komplette Meldung lesen
  • Pinneberg - Innenstadt und Bereich des Hauptbahnhofes bleiben weiterhin Kontrollbereich

    Bad Segeberg (ots) - Auch in den vergangenen Wochen haben Einsatzkräfte die Kontrollen im Kernbereich der Innenstadt und im Bereich des Hauptbahnhofes fortgesetzt. Vor dem Hintergrund der nach wie vor zu hohen Kriminalitätsbelastung verlängert das Polizeirevier Pinneberg die Anordnung des Kontrollbereichs über den 29.02.2024 hinaus bis zum 31.08.2024. Näheres zur Anordnung des Kontrollbereichs ist den Pressemitteilungen vom 21.12.2023 zu entnehmen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/5677818...

    Komplette Meldung lesen
  • Bahnhof Itzehoe - Mit E-Scooter ohne Kennzeichen unterwegs - Bundespolizisten verhaften gesuchten Mann

    E-Scooter ohne Kennzeichen




Foto: Bundespolizei

    Itzehoe (ots) - Gestern Mittag gegen 14:00 Uhr fiel einer Streife der Bundespolizei eine Person auf, welche mit einem E-Scooter ohne Kennzeichen den Bahnhofsvorplatz des Itzehoer Bahnhofs befuhr. Gefahrenabwehrend stoppten sie den Mann. Bei der Überprüfung der Personalien konnten die Beamten ermitteln, dass der 31-Jährige mit Vollstreckungshaftbefehl gesucht wurde. Eine Staatsanwaltschaft suchte ihn wegen Körperverletzung. Dem Mann wurde der Haftbefehl und die Höhe der Geldstrafe von insgesamt 2.590,05E...

    Komplette Meldung lesen
  • PI - Betrüger im Bahnhof verhaftet

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Pinneberg (ots) - Beamte der Bundespolizei hatten beim Bestreifen des Pinneberger Bahnhofs den richtigen Riecher. Bei der Kontrolle eines 37-jährigen Mannes landeten sie einen Volltreffer: Nach ihm wurde gleich mit zwei Haftbefehlen gefahndet! Gestern Nachmittag gegen 16.45 Uhr kontrollierte eine Bundespolizeistreife u.a. einen Mann auf Bahnsteig 3 im Pinneberger Bahnhof. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung stellte sich heraus, dass der 37-Jährige von zwei Staatsanwaltschaften wegen Betrugs und Urkunden...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Boostedt
Aktuell
Temperatur
6°/10°
Regenwahrsch.
15%