Rubrik auswählen
Braunschweig
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Bedrohung in der Innenstadt

Braunschweig (ots) -

10.07.2024, 11:15h

Über eine Medienanstalt ging gegen 11:15h ein Hinweis bei der Polizei Gifhorn ein. Demnach habe ein bislang unbekannter Mann dort mitgeteilt, dass in einer Bankfiliale in der Dankwardstraße eine Rohrbombe deponiert sei. Durch die Polizei Braunschweig wurde daher umgehend der Bereich rund um die Dankwardstraße gesperrt und alle Personen aus der Bank geführt.

Mit zusätzlich alarmierten Sprengstoffspürhunden wurde die betroffene Bankfiliale um 14:50h abschließend abgesucht. Es wurde kein verdächtiger Gegenstand gefunden. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand zu keiner Zeit. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0531/476-3032, -3033 und 3034 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig
Inhalt melden
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung