Rubrik auswählen
Dattenberg

Aktuelles in Dattenberg

Bei uns findest du Nachrichten aus Dattenberg, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Polizeieinsatz
Animaflora PicsStock / Adobe Stock

02.03.2024 - 21:41 - Koblenz

Polizeieinsatz

Neuwied - Bahnhof (ots) - Aktuell findet am Bahnhof Neuwied ein Polizeieinsatz mit starken Kräften der Bundes- und Landespolizei statt. Es handelt sich um einen Einsatz zur Fanbegleitung nach einem Fußballspiel der Bundesliga. Aktuell ist die Lage ruhig und die Bundespolizei prüft ein Weiterfahren des Zuges in den nächsten Minuten. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Koblenz Führungszentrale Telefon: 0261-921560 E-Mail: ppkoblenz.flz@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Quelle: Polizeipräsidium Koblenz
heiter

Nachrichten aus Dattenberg

Keine Treffer

Zurzeit gibt es keine Neuigkeiten in deinem Wohnort. Daher bekommst du überregionale Nachrichten ausgespielt. Schaue ansonsten später nochmal rein.

  • BLICK aktuell
    Stadt
    03. März 2024 - Neuwied

    Polizeieinsatz in Neuwied

    Polizeieinsatz in Neuwied
    Quelle: BLICK aktuell
  • mezzotint fotolia / Adobe Stock
    Polizei
    03. März 2024 - 08:37 - Neuwied

    Verkehrsunfallflucht und Trunkenheitsfahrt mit Fahrrad

    Neuwied (ots) - Verkehrsunfallflucht in Neuwied OT Feldkirchen - Am 03.03.2024 gegen 03:45 Uhr ereignete sich in der Karl-Marx-Straße in Neuwied OT Feldkirchen eine Verkehrsunfallflucht. Dabei stieß ein Fahrzeug gegen einen ordnungsgemäß geparkten PKW und beschädigte diesen massiv. Anschließend entfernte sich der Verursacher ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Bei dem Verursacher soll es sich nach ersten Ermittlungen um einen silbernen PKW der Marke Ford handeln. Zeugen die Angaben zum Sachverhalt und/oder zum flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Neuwied (02631-878 0) in Verbindung zu setzten. Trunkenheitsfahrt mit dem Fahrrad - Am 02.03.2024 um 16:48 Uhr wurde den Beamten ein auffällig fahrender Radfahrer im Bereich der Herm...
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Feuerwehr
    03. März 2024 - 07:56 - Bonn

    Kellerbrand in Mehrfamilienhaus - keine verletzten Personen

    Bonn (ots) - Am heutigen Morgen wurde der Leistelle von Feuerwehr und Rettungsdienst Brandgeruch in einem Mehrfamilienhaus in Bonn-Duisdorf gemeldet. Die erst eingetroffene Polizei hatte einen Löschversuch unternommen und bereits die Anwohner angewiesen das Haus zu verlassen. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte bestätigte sich eine Verrauchung im Kellerbereich des Gebäudes. Die Brandbekämpfung wurde durch einen Trupp unter Atemschutz eingeleitet. Dabei wurde ein Rauchvorhang eingesetzt, der den Raucheintrag in das Treppenhaus verhindert. Ein weiterer Trupp kontrollierte den Treppenraum und die anliegenden Wohnungen. Parallel wurde ein Lüfter eingesetzt um das Gebäude von Rauch zu befreien. Der Brand wurde schnell mit einem Strahlrohr abgelöscht, sodass nach kurzer Zeit die Bewo...
    Quelle: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Dattenberg und Umgebung.
  • Waltroper Zeitung
    Stadt
    03. März 2024 - Bonn

    Landwirte hoffen auf trockenes Frühlingswetter

    Das feuchte Wetter der vergangenen Wochen, aber auch andere Faktoren dürften die Anbauflächen verringern. Der viele Regen hat aus Sicht der Landwirtschaft allerdings auch einen positiven Effekt.
    Quelle: Waltroper Zeitung
  • Märkte
    Nach einem erfolgreichen Frühjahrsputz lohnt sich möglicherweise ein kleiner Stand zum verkaufen deiner Schätze. Oder vielleicht hast du sogar Platz für neues Geschaffen?Märkte in Dattenberg und Umgebung
  • AA W / Adobe Stock
    Polizei
    03. März 2024 - 06:40 - Neuwied

    Einbruch in Handyshop in der Fußgängerzone Neuwied

    Neuwied (ots) - In den frühen Morgenstunden des 02.03.2024, gegen 06:00 Uhr, kam es zu einem Einbruch in einen Handyshop in der Fußgängerzone / Langendorfer Straße in Neuwied. Dabei wurde sich durch beschädigen der Eingangstüre Zutritt zum Shop verschafft. Gewaltsam wurden daraufhin Mobiltelefone aus der Auslage samt Sicherung gerissen. Etwaige Zeugen des Vorfalls welche sich zum Zeitpunkt der Tat im Bereich der Langendorfer Straße aufhielten, werden gebeten sich bei der Polizei Neuwied (Tel.: 02681 878 0) zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Neuwied Reckstraße 6 56564 Neuwied Telefon: 02631-878-0 Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Polizei
    03. März 2024 - 06:39 - Neuwied

    Pressebericht der Polizeiinspektion Betzdorf vom 03.03.2024

    Betzdorf (ots) - 1. Sachbeschädigung Tatort: 57567 Daaden, Betzdorfer Straße Tatzeit: 01.03.2024, 19:00 Uhr bis 02.03.2024, 09:29 Uhr Hergang: Durch bisher unbekannte Täter wurde ein Baucontainer mit Graffiti beschmiert. Hinweise bitte an die Polizei Betzdorf 2. Verkehrsunfall Unfallort: 57562 Herdorf, Glockenfeld Unfallzeit: 02.03.2024, 13:48 Uhr Hergang: Bei einem angeblichen Ausweichvorgang stieß ein Transporter gegen die Mauer an der Unfallörtlichkeit. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. 3. Verkehrsunfall mit Personenschaden Unfallort: 57518 Betzdorf, Wilhelmstraße Unfallzeit: 02.03.2024, 15:03 Uhr Hergang: Beim Ausfahren aus der Einfahrt zum hagebaumarkt in Betzdorf übersah eine Fahrzeugführerin einen Jugendlichen mit seinem Pedelec. Es kam zum Zusammenstoß ...
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • NR-Kurier
    Stadt
    03. März 2024 - Neuwied

    Nächtlicher Falschfahrer auf der B256 sorgt für Aufruhr - Polizei sucht dringend Zeugen

    Zwischen Industriegebiet und Rheinbrücke auf der B256 bei Neuwied ereignete sich in letzter Nacht vom 2. auf den 3. März ein gefährlicher Vorfall: Ein Falschfahrer sorgte für Aufsehen und Unruhe unter den Verkehrsteilnehmern. Nun sucht die Polizeiinspektion Neuwied dringend nach Zeugen.
    Quelle: NR-Kurier
  • dglimages / Adobe Stock
    Polizei
    03. März 2024 - 05:50 - Neuwied

    Falschfahrer auf der B256 - Zeugen gesucht!

    Neuwied (ots) - In der Nacht vom 02. auf den 03.03.2024 wurde der PI Neuwied durch mehrere Verkehrsteilnehmer gegen 00.25 Uhr ein Falschfahrer auf der B256 zwischen der Ausfahrt Industriegebiet und der Rheinbrücke gemeldet. Demnach fuhr dieser Falschfahrer auf der falschen Richtungsfahrbahn in Richtung Weißenthurm. Die Fahndung führte zunächst nicht zum Antreffen des Fahrzeugs. Im Laufe der Nacht meldete sich dann eine Zeugin bei der PI Neuwied die das vollständige Kennzeichen des Falschfahrers notiert hatte. Die Polizei Neuwied sucht nun Zeugen des Vorfalls, insbesondere solche Verkehrsteilnehmer die gefährdet wurden. Diese werden gebeten, sich bei der PI Neuwied unter der 02631-8780 oder unter pineuwied@polizei.rlp.de zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Neuwied/Rhein...
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • General Anzeiger Bonn
    Stadt
    03. März 2024 - Wachtberg

    Wachtberg nutzte Angebot seit Jahren nicht: Rhein-Sieg-Kreis fördert Kulturprojekte mit bis zu 2500 Euro

    Jetzt kann sich jeder wieder beim Rhein-Sieg-Kreis um Kulturförderung bewerben. Bis zu 2500 Euro pro Projekt sind drin. Bisher haben die Wachtberger dieses Angebot aber noch nicht genutzt.
    Quelle: General Anzeiger Bonn
  • Polizei
    03. März 2024 - 04:58 - Neuwied

    Dachstuhlbrand

    Fürthen (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in dem Fürthener Ortsteil Oppertsau zu eine Dachstuhlbrand. Betroffen war ein Garagenkomplex, der unmittelbar an ein Wohnhaus grenzt. Durch einen aufmerksamen Nachbarn konnten Bewohner und Rettungskräfte informiert werden. Die Feuerwehrkräfte konnten durch zügiges Einschreiten eine weitere Ausbreitung des Brandes unterbinden. Zu Personeneschaden kam es nicht, der Gebäudeschaden wird auf einen mittleren fünfstelligen Betrag geschätzt. Die Brandursache ist bisher ungeklärt, ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise bitte an die Polizei Altenkirchen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Altenkirchen Telefon: 02681-946-0 pialtenkirchen@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sin...
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Honnef Heute
    Stadt
    02. März 2024 - Bad Honnef

    Dragons kämpften und gewannen gegen Coburg 96:92

    Bad Honnef - Mit Coburg gebe es im DragonDome eine harte Nuss zu knacken, schrieb Dragons-Chef Klaus Beydemüller in der Vorankündigung zur heutigen Partie des Spitzenreiters gegen den Tabellenvierten. Er sollte Recht behalten. Mit 24:24 endete das erste Viertel, im zweiten zogen die Gastgeber den Kürzeren (20:26). Nach dem Pausentee…
    Quelle: Honnef Heute
  • Ostern
    Am 31. März 2024 werden in Dattenberg wieder Ostereier gesucht. Bei uns findest du Tipps für die Feiertage. Ostern in Dattenberg
  • NR-Kurier
    Stadt
    02. März 2024 - Neuwied

    Eindrucksvolle Ausstellung von Werken aus der Sammlung Krüger im Roentgen-Museum Neuwied

    Das Roentgen-Museum Neuwied präsentiert bis zum 16. Juni 2024 eine besondere Ausstellung: "Zwischen Rheinromantik und Leipziger Schule" mit Werken aus der Sammlung Krüger. Die Einführungsrede hielt am Samstag, 2. März die neue Museumsdirektorin Jennifer Stein.
    Quelle: NR-Kurier
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Dattenberg und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Dattenberg

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Dattenberg.

Alle Benzinpreise im Überblick für Dattenberg