Aktuelles in Kreis Neuwied

Nachrichten aus deinem Kreis

  • Polizei
    15. April 2024 - 12:33 - Kreis Neuwied

    Fahrraddieb lässt anderes Fahrrad zurück

    Niederfischbach (ots) - In der Nacht vom 09. auf den 10.04.2024 ist es in Niederfischbach, Bachstraße, zum Diebstahl eines Pedelecs gekommen, dies wurde bereits im Zusammenhang mit mehreren Diebstahlsdelikten mitgeteilt. Der unbekannte Täter ließ jedoch ein anderes Pedelec der Marke Haibike in rot-schwarz am Tatort zurück, der Eigentümer dieses Fahrrades konnte bislang nicht ermittelt werden. Wer kennt dieses Fahrrad bzw. weiß, wem es gehört? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Betzdorf unter 02741 - 926 0. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Betzdorf PHK Patrick Boller Telefon: 02741 - 926 146 www.polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • candy1812 / Adobe Stock
    Polizei
    15. April 2024 - 11:17 - Kreis Neuwied

    Fahrzeug in der Rheinstraße an der Stoßstange beschädigt

    Neuwied (ots) - Neuwied - Bereits am 10.04.2024 in der Zeit zwischen 08:20 Uhr und 12:30 Uhr kam es zu einer Beschädigung eines PKW, welches auf dem Parkplatz in Höhe der Rheinstraße 52 parkte. Es enstand ein Sachschaden in Höhe von ca 500 Euro an der vorderen Stoßstange. Hinweise auf den Verursacher gibt es nicht. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Neuwied zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neuwied/Rhein Pressestelle Telefon: 02631-878-0 Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Kzenon / Adobe Stock
    Polizei
    15. April 2024 - 10:38 - Kreis Neuwied

    Brand einer Thujahecke mit Übergriff auf eine Scheune sowie einen Lkw

    Neitersen (ots) - Am Sonntag, dem 14.04.2024, wurde gegen 17:40 Uhr durch einen Autofahrer der Brand einer Thujahecke vor dem Anwesen Rheinstraße 42 in Neitersen gemeldet. Das Feuer griff auf den Dachboden einer Scheune sowie einen neben der Hecke abgestellten Lkw über und wurde letztlich durch die eingesetzten Feuerwehren gelöscht. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die angrenzende Bundesstraße für den Verkehr voll gesperrt werden. Personen wurden bei dem Brand glücklicherweise nicht verletzt. Der Sachschaden wird derzeit auf ca. 80.000 Euro geschätzt. Die Kriminalinspektion Betzdorf hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Rückfragen bitte an: POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ Kriminalinspektion Betzdorf Friedrichstraße 21 57518 Betzdorf Tel.: 02741/926-200 Fax: 02741/92...
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Schnäppchenhäuser in deiner Umgebung
    Schau dir hier die Angebote für dein Bundesland an und finde dein Schnäppchenhaus.Finde hier günstige Häuser
  • Paolese / Adobe Stock
    Polizei
    15. April 2024 - 08:47 - Kreis Neuwied

    Wissen (Sieg) - Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Kradfahrer

    Wissen (Sieg) (ots) - Am 14.04.2024, gegen 16:30 Uhr befuhr ein 16-jähriger Fahrer mit seinem Leichtkraftrad den Kreisverkehrsplatz in Wissen. Eine 32-jährige Pkw-Fahrerin, aus der Oststraße kommend, missachtete die Vorfahrtberechtigung des Zweiradfahrers im Kreisverkehr. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, wobei der junge Kradfahrer leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neuwied/Rhein Polizeiwache Wissen Telefon: 02742-9350 Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Polizei
    15. April 2024 - 08:10 - Kreis Neuwied

    Verkehrsunfallflucht

    Michelbach (ots) - Vermutlich im Zeitraum von Samstag, 13.04.2024, bis Sonntag, 14.04.2024, ereignete sich in Michelbach ein Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer den Verbindungsweg zwischen Gieleroth und dem Michelbacher Ortsteil Widderstein. Auf gerader Strecke kam er von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verteilerkasten. Dieser wurde vollständig zerstört. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei Altenkirchen bittet um Hinweise. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Altenkirchen Telefon: 02681 946-0 pialtenkirchen@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Polizei
    15. April 2024 - 07:47 - Kreis Neuwied

    Verkehrsunfallflucht

    Kircheib (ots) - Am Samstag, 13.04.2024, ereignete sich, vermutlich in den Abendstunden, in Kircheib, Hauptstraße, ein Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer die Hauptstraße, aus Richtung Uckerath kommend, in Fahrtrichtung Altenkirchen. In Höhe des Ortsausganges Kircheib fuhr er über einen dort befindlichen Fahrbahnteiler und kollidierte mit einem Verkehrszeichen. Dieses wurde hierbei beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei Altenkirchen bittet um Hinweise. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Altenkirchen Telefon: 02681 946-0 pialtenkirchen@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Stefan Koerber / Adobe Stock
    Polizei
    15. April 2024 - 04:51 - Kreis Neuwied

    Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr

    Altenkirchen (ots) - Am Sonntag, den 14.04.2024, kam es gegen 20:50 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der B256 in der Gemarkung Altenkirchen. Ein 30-jähriger Fahrer eines PKW BMW befuhr die B256 aus Richtung Bergenhausen kommend in Fahrtrichtung Schöneberg. Eine 42-jährige Fahrerin eines PKW Ford befuhr die B256 in der Gegenrichtung. In einer leichten Kurve kam es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Hierbei wurde die Ford Fahrerin leichtverletzt und mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme ergaben sich bei dem BMW Fahrer Anzeichen auf eine aktuelle Beeinflussung durch Alkoholkonsum. Ein durchgeführter Atemalkoholt...
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Polizei
    14. April 2024 - 18:20 - Kreis Neuwied

    Presseerstinfo Wohnhausbrand in Neitersen

    57638 Neitersen (ots) - Am 14.04.2024, um 17:40 Uhr, wurde die Polizei Altenkirchen über einen Brand in der Ortslage 57638 Neitersen informiert. Aus bislang ungeklärter Ursache ist vor einem Wohnhaus ein Baum in Brand geraten. Die Feuerwehr ist aktuell noch mit den Löscharbeiten beschäftigt. Die Polizei und der Rettungsdienst sind ebenfalls vor Ort. Zur Zeit gibt es keine weiteren Informationen. Die B256 in der Ortslage Neitersen ist aktuell voll gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet. Es wird nachberichtet. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neuwied/Rhein PI Altenkirchen Hochstraße 30 57610 Altenkirchen 02681/9460 Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Stefan Koerber / Adobe Stock
    Polizei
    14. April 2024 - 16:46 - Kreis Neuwied

    Verkehrsunfall zwischen Motorradfahrer und Pedelecfahrer

    Birnbach (ots) - Am Sonntag, den 14.04.2024 kam es gegen 14:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 64-jährigen Motorradfahrer und einem 75-jährigen Fahrer eines Pedelec. Beide Verkehrsunfallbeteiligten befuhren die B8 in 57635 Birnbach in Fahrtrichtung Altenkirchen (Westerwald). Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen noch. Der Motorradfahrer zog sich bei dem Sturz leichte Verletzungen zu und wurde mit einem Krankenwagen in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht. Der Fahrer des Pedelec wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mittels Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die B8 wurde für ca. eine Stunde in beide Fahrtrichtungen zur Unfallaufnahme gesperrt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Altenkirchen Telefon: 02681/946-0 E-Mail: pialtenkirchen@polizei.rlp.d...
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Kreis Neuwied und Umgebung.
  • Karl-Heinz_H / Adobe Stock
    Polizei
    14. April 2024 - 12:36 - Kreis Neuwied

    Wohnungseinbruch - Zeugenaufruf

    Leubsdorf (ots) - Am 14.04.2024 kam es gegen 04:30 Uhr zu einem Einbruch in ein Wohnhaus in Leubsdorf. Ein oder mehrere unbekannte Täter hebelten eine Tür auf und gelangten so in das Gebäude. Aus dem Inneren wurden Wertgegenstände entwendet. Die Polizei nimmt Zeugenhinweise auf Tat und Täter entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Linz/Rhein PHK Floeth Telefon: 02644-943-0 www.polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • candy1812 / Adobe Stock
    Polizei
    14. April 2024 - 12:29 - Kreis Neuwied

    Sachbeschädigung - Reifen von PKW zerstochen

    Linz, Bahnhofsplatz (ots) - Der PKW des Geschädigten stand im Zeitraum zwischen dem 05.04. und 13.04.2024 am Bahnhofsplatz in Linz geparkt. Unbekannte zerstachen einen Reifen des PKW. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und die Polizei nimmt Zeugenhinweise entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Linz/Rhein PHK Floeth Telefon: 02644-943-0 www.polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Pormezz / Adobe Stock
    Polizei
    14. April 2024 - 12:08 - Kreis Neuwied

    Körperliche Auseinandersetzung in Unterkunft

    Unkel (ots) - Am 13.04.2024 wurde die Polizei gegen 20 Uhr zu einer Unterkunft nach Unkel gerufen. Dort kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern, bei der auch ein Besenstiel sowie eine Rasierklinge genutzt wurden. Die Polizei hat die leicht verletzten Beteiligten getrennt und Strafverfahren eingeleitet. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Linz/Rhein PHK Floeth Telefon: 02644-943-0 www.polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Verwaltung in Kreis Neuwied