Rubrik auswählen
Delmenhorst
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Stadt Delmenhorst: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

RAM / Adobe Stock

Delmenhorst (ots) -

Ein Radfahrer wurde am Montag, 23. Januar 2023, gegen 18:25 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Delmenhorst schwer verletzt.

Der 58-jährige Delmenhorster befuhr mit einem Fahrrad die Seestraße in Richtung Hasporter Damm und nutzte dabei die falsche Seite des Radwegs. Beim Queren des Fahrradüberwegs im Kreisverkehr kam es zum Zusammenstoß mit dem Kleinwagen eines 67-jährigen Delmenhorsters. Er wollte aus der Annenheider Straße in den Kreisverkehr einfahren und übersah den von rechts kommenden Radfahrer.

Die Verletzungen des Radfahrers wurden als schwer eingestuft. Die Besatzung eines Rettungswagens fuhr ihn in ein Krankenhaus. Die entstandenen Sachschäden blieben gering.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Delmenhorst


Weitere beliebte Themen in Delmenhorst