Rubrik auswählen
Donauwörth

Polizeimeldungen aus Donauwörth

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Dieseldiebe am Werk + auf Gartengrundstück eingedrungen + Golf zerkratzt

    Jens Rother / Adobe Stock

    Friedberg (ots) - Friedberg: Dieseldiebe Am vergangenen Wochenende waren Dieseldiebe in der Freseniusstraße am Werk. Zwischen 12:00 Uhr am Freitag (01.03.2024) und 13:30 Uhr am Montag (04.03.2024) brachen sie den Tankdeckel eines Baggers auf einer Baustelle auf. Aus dem Tank des gelben Liebherr-Baggers zapften die Diebe rund 400 Liter Dieselkraftstoff ab. Der Schaden beläuft sich auf rund 680 Euro. Hinweise erbittet die Friedberger Polizei unter Tel.: (06031) 601-0. Florstadt-Stammheim: auf Gartengrund...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Hobbypolizist

    Augsburg (ots) - Bundesstraße B 17 / FR Süden - Am gestrigen Montag (04.03.2024) wollte ein 47-jähriger Mann offenbar eine Verkehrskontrolle durchführen, obwohl er kein Polizeibeamter ist. Gegen 22.30 Uhr fuhr der 47-Jährige offenbar hinter einem Sattelzug her und schaltete ein blaues LED-Panel ein. Anschließend überholte der 47-Jährige den Sattelzug und gab mit einer Stableuchte zu verstehen, dass er anhalten soll. Nachdem der Sattelzug dem nicht nachkam, fuhr der 47-Jährige offenbar vor den Sattelzug u...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Bonsai-Bäume entwendet

    kwanchaift / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Aindling - Im Zeitraum von Freitag (01.03.2024), 11.00 Uhr bis Montag (04.03.2024), 11.00 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter mehrere Bonsai-Bäume einer Baumschule in der Weichenberger Straße. Hierbei entstand ersten Erkenntnissen zufolge ein Beuteschaden im hohen fünfstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei Augsburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-3821. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Marion Liebhardt...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

    Joachim B. Albers / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Am gestrigen Montag (04.03.2024) war ein 21-Jähriger ohne Führerschein in der Flughafenstraße mit zwei Mitfahrern unterwegs. Gegen 20.00 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife den Mann. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt des Mannes. Die Polizei ermittelt nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gegen den 21-Jährigen. Auch einer der Mitfahrer muss nun mit einer Anzeige...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Unfall mit drei Autos

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Am gestrigen Montag (04.03.2024) kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen drei Autos in der Friedberger Straße. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt. Gegen 10.00 Uhr war eine 73-jährige Autofahrerin in westliche Richtung unterwegs. Dabei übersah sie ein verkehrsbedingt haltenden VW vor ihr und es kam zum Zusammenstoß. Durch den Zusammenstoß wurde der VW auf einen ebenfalls haltenden Ford geschoben. Dabei wurden die VW- und die Ford-Fahrerin leicht verletzt. Bei dem Unfa...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Auto beschädigt

    candy1812 / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Pfersee - In der Zeit von Freitag (01.03.2024), 14.00 Uhr bis Montag (04.03.2024), 15.00 Uhr beschädigte eine bislang unbekannte Person einen VW in einer Tiefgarage in der Hessenbachstraße. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg 6 unter der Telefonnummer 0821/323-2610 entgegen. Lechhausen - Im Zeitraum von Mittwoch (28.02.2024), 18.00 Uhr bis Montag (04.03.2024), 12.30 Uhr verk...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Unfallflucht

    bilanol / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Am gestrigen Montag (04.03.2024) kam es zu einer Unfallflucht in der Heinrich-von-Buz-Straße. In der Zeit von 09.30 Uhr bis 10.30 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer einen Opel auf einem Parkplatz. Anschließend entfernte sich die bislang unbekannte Person offenbar, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augs...

    Komplette Meldung lesen
  • Wetteraukreis: Betrüger rufen an -Polizei warnt vor Schockanrufen

    Friedberg (ots) - Offensichtlich sind Betrüger aktuell im Wetteraukreis aktiv. Seit heute Morgen mehren sich Mitteilungen betroffener Bürgerinnen und Bürger bei der Polizei, wonach falsche Polizeibeamte angeben, ein Raub habe stattgefunden und bei den Tätern seien Zettel mit Personalien der Angerufenen aufgefunden worden. Bei misstrauischem Nachfragen werden die Opfer aufgefordert, sich den Sachverhalt über die 110 bestätigen zu lassen. Bislang erkannten alle Angerufenen die Masche glücklicherweise und...

    Komplette Meldung lesen
  • + Schläge und Tritte nach Hitler-Gruß + Lkw und Transporter kontrolliert + Exhi auf Radweg + Werkzeug erbeutet + Promilleunfall + Haus durchwühlt + Diesel gestohlen +

    AA W / Adobe Stock

    Friedberg (ots) - -- Butzbach: Überladung und Ladungssicherung im Fokus - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verkehrsdienste aus dem Landkreis Gießen und der Wetterau nahmen am Donnerstagmorgen die Regeltreue im Güterverkehr ins Visier. Zwischen 08.00 Uhr und 13.30 Uhr lotsten die Verkehrsexperten Lkw und Klein-Transporter von der A 5 auf das Gelände des Polizeizentrums in Butzbach. Insgesamt stoppten sie 26 Fahrzeuge und Gespanne verschiedenster Tonnagen. Zweimal ahndeten sie Verstöße nach dem Güt...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeibeamte nahmen mutmaßliche Einbrecher in Butzbach fest

    Rawf8 / Adobe Stock

    Friedberg (ots) - -- Wir bitten um Beachtung der nachfolgenden Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Südosthessen: --- (jm) Beamte der Polizeistation Butzbach nahmen am Sonntagmorgen zwei mutmaßliche Einbrecher vorläufig fest und stellten das offenbar zuvor entwendete Fahrzeug sicher. Gegen 7 Uhr fiel einer Streife im Bereich Butzbach ein Opel Astra auf, der Schlangenlinien gefahren sein soll. Als die Ordnungshüter das Fahrzeug einer Kontrolle unterziehen wollten, fuhr der Wagen davon. Kurz dara...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Einbruch

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Neusäß - Im Zeitraum von Mittwoch (28.02.2024), 07.30 Uhr bis Samstag (02.03.2024), 14.45 Uhr drangen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Haus in der Johann-Sebastian-Bach-Straße ein. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Schaden im niedrigen vierstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei Augsburg hat, wie in solchen Fällen üblich, die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-3821. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium S...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Einbruch scheitert

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Stadtbergen - In der Zeit von Montag (19.02.2024), 00.00 Uhr bis Dienstag (27.02.2024), 17.45 Uhr versuchten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus im Haldenweg einzudringen. Dies gelang jedoch nicht. Die genaue Sachschadenshöhe wird derzeit noch abgeklärt. Die Kriminalpolizei Augsburg hat, wie in solchen Fällen üblich, die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-3821. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidiu...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Alkoholisiert unterwegs

    terovesalainen / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Stadtbergen - Am gestrigen Sonntag (03.03.2024) war ein 36-jähriger Autofahrer alkoholisiert in der Panzerstraße unterwegs. Gegen 23.45 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife den Mann. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,7 Promille. Deshalb veranlassten die Beamten einen gerichtsverwertbaren Atemalkoholtest. Die Polizei ermittelt nun wegen eines Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz gegen den 36-Jährigen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord ...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Firma angegangen

    Augsburg (ots) - Schwabmünchen - In der Zeit von Donnerstag (29.02.2024), 22.00 Uhr bis Freitag (01.03.2024), 09.30 Uhr verschafften sich ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in eine Firma in der Franz-Kleinhans-Straße. Dort entwendeten sie mehrere Elektrogeräte. Die genaue Schadenshöhe wird derzeit noch abgeklärt. Die Kriminalpolizei Augsburg hat, wie in solchen Fällen üblich, die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-3821. Rückfrag...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Wohnung angegangen

    Augsburg (ots) - Pfersee - Am vergangenen Freitag (01.03.2024) gegen 17.15 Uhr drangen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine Wohnung in der Körnerstraße ein. Hierbei entstand ein Beuteschaden im niedrigen vierstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei Augsburg hat, wie in solchen Fällen üblich, die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-3821. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Marion Liebhardt Telefon: 0821 323-1015 E-Mai...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: 87-Jährige von Trickbetrügern aufgesucht

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Bereits am Freitag (01.03.2024) ereignete sich ein Trickdiebstahl. Die beiden Täter entwendeten Bargeld und flüchteten anschließend. Gegen 15.30 Uhr klingelte ein bislang Unbekannter an der Wohnung einer 87-Jährigen. Er zeigte Interesse, deren Schmuck anzukaufen. Die Frau ließ den Mann und seinen Begleiter in ihre Wohnung. Dabei lenkte einer der Männer die Frau ab, während der andere die Wohnung durchsuchte. Anschließend verließen die Männer unter einem Vorwand umgehend das ...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Beraubt und bedroht

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Am gestrigen Sonntag (03.03.2024) bedrohten zwei bislang unbekannte Täter einen 31-Jährigen am Rathausplatz und entwendeten dessen Kopfhörer. Gegen 22.00 Uhr kam es zu nächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen dem 31-Jährigen und den beiden bislang unbekannten Männern. Im weiteren Verlauf ging einer der beiden Unbekannten den 31-Jährigen körperlich an und entwendete dabei die Kopfhörer des 31-Jährigen. Dabei bedrohte der andere unbekannte Mann den 31-Jährigen. Ans...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Ehepaar beobachtet Sachbeschädigung

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Am heutigen Montag (04.03.2024) beschädigte offenbar ein 31-Jähriger ein Auto in der Kreitmayrstraße. Gegen 00.00 Uhr teilte ein Ehepaar bei der Polizei mit, dass soeben zwei Personen eine Autoscheibe eingeschlagen hätten. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass die Scheibe offenbar mit einer Bierflasche eingeworfen worden war. Im Rahmen der Fahndung stoppten die Beamten den 31-jährigen Tatverdächtigen und seine beiden Begleiter. Der 31-Jährige war augenscheinlich stark alko...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Autos beschädigt

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Hochfeld - Im Zeitraum von Mittwoch (28.02.2024), 19.00 Uhr bis Sonntag (03.03.2024), 13.00 Uhr beschädigten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter einen Opel im Prinz-Karl-Weg. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Süd unter der Telefonnummer 0821/323-2710 entgegen. Pfersee - Im Zeitraum von Freitag (01.03.2024), 21.00 Uhr bis Samstag (02.03.2024), 21.00 Uhr beschädigten ein...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Tote Schlangen

    Augsburg (ots) - Universitätsviertel - Am vergangenen Sonntag (03.03.2024) fanden Passanten zwei tote Schlangen im Siebentischwald. Gegen 08.00 Uhr fand eine Passantin beim Spazierengehen eine tote Schlange, die augenscheinlich nicht einheimisch war. Wie sich im weiteren Verlauf herausstellte, hatte eine bislang unbekannte Person die Schlange offenbar ausgesetzt, die dann aufgrund der niedrigen Temperaturen verstorben war. Im Laufe des Nachmittages wurde im Nahbereich eine weitere Schlang tot aufgefunden...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Donauwörth
Aktuell
Temperatur
5°/7°
Regenwahrsch.
80%