Rubrik auswählen
Düren
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unfall bei Wendemanöver

ag_cz / Adobe Stock

Vettweiß (ots) -

Bei einem Verkehrsunfall auf der B56 wurde am Samstagnachmittag (26.11.2022) eine 66-Jährige leicht verletzt.

Gegen 16:30 Uhr war eine 64-Jährige aus Düren mit ihrem Pkw auf der B56, aus Fahrtrichtung Düren kommend, in Richtung Soller unterwegs. Nach eigenen Angaben wendete die Frau auf einem angrenzenden Feldweg. Nach dem Wendemanöver beabsichtigte die 64-Jährige wieder auf die B56 zu fahren. Hierbei übersah sie einen Pkw der ebenfalls die B56, aus Richtung Soller kommend, befuhr. Am Steuer dieses Fahrzeugs saß ein 59 Jahre alter Mann aus Düren, auf dem Beifahrersitz befand sich seine 66-jährige Ehefrau. Der 59-Jährige versuchte die Kollision mit dem Fahrzeug der 64-Jährigen durch eine Bremsung zu verhindern. Dies gelang ihm jedoch nicht. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die 66-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Sie suchte selbstständig einen Arzt auf. Die beiden Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Düren und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Düren