Polizeimeldungen aus Eimen

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Kreis.
Seite 1 von 3
  • Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hannover und der PI Hameln-Pyrmont/Holzminden: Brand einer Pizzeria in Hameln

    CameraCraft / Adobe Stock

    Hameln (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag (13.04.2024) meldete ein Anwohner der Bahnhofstraße in Hameln ein in Vollbrand stehendes Gebäude. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine Pizzeria bereits in Vollbrand. Nach jetzigen Erkenntnissen kam es, gegen 00:50 Uhr, in der Bahnhofstraße in Hameln zu einer vorsätzlichen Brandstiftung der Pizzeria. Zum jetzigen Ermittlungsstand ist eine vorsätzliche Brandlegung mittels Benzin wahrscheinlich. Die Einsatzkräfte der Polizei wurden bereits au...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfallflucht auf Supermarktparkplatz - Zeugen gesucht

    Beschädigter Opel Astra

    Hessisch Oldendorf (ots) - Bereits am Montag (08.04.2024) kam es zwischen 09:30 Uhr und 13:30 Uhr in Hessisch Oldendorf zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein schwarzer Pkw Opel Astra stark beschädigt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen, parkte die Geschädigte ihren Pkw auf Parkplätzen der Supermärkte "Rewe" (Segelhorster Straße), "Lidl" (Münchhausenring) und "Penny-Markt" (Welseder Straße) in Hessisch Oldendorf. Nach dem Einkaufen bemerkte sie, dass die Fahrerseite des Pkw durchgehend zerkratzt war...

    Komplette Meldung lesen
  • Brandstiftung an Pkw - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Holzminden/ Boffzen (ots) - In der Zeit von Freitag (12.04.2024) gegen 22:00 Uhr, bis Montag (15.04.2024) gegen 08:00 Uhr, kam es in der Gartenstraße in Boffzen zu einer Brandstiftung an einem Pkw VW. Nach bisherigen Erkenntnissen, entstand der Brand am hinteren rechten Reifen, unterhalb des Pkw-Tanks. Hierdurch entstand Sachschaden i.H.v. ca. 800EUR. Die Polizei Boffzen hat Ermittlungen zu dem unbekannten Täter aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Pol...

    Komplette Meldung lesen
  • Straftat nach dem Tierschutzgesetz - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Hameln (ots) - Am Samstag, den 13.04.2024, gegen 13 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße in Hameln zu einer Straftat nach dem Tierschutzgesetz. Durch eine Zeugin wurde beobachtet wie der männliche Täter mit einer lebenden Katze auf dem Arm von der Bahnhofstraße kommend einen Hinterhof betreten und nach kurzer Zeit ohne Katze wiederkam. Nach derzeitigen Ermittlungen entsorgt der Täter eine Katze in einer Mülltonne, woraufhin sie letztendlich verstirbt. Der Täter wird wie folgt beschrieben, ca. 20-30 Jahre alt...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerpunktkontrollen im Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Bad Münder

    Bad Münder (ots) - Am Mittwoch (10.04.2024), ab 13:00 Uhr, führten Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen der Bereitschaftspolizei aus Hannover, unter der Leitung von Polizeikommissarin Michaela Dreier und Polizeikommissar Damian Milidji, eine stationäre Verkehrskontrolle an der Bundesstraße 217 in Hachmühlen durch. Schwerpunkt der Kontrolle war die Feststellung und Steigerung der Fahrtüchtigkeit der Verkehrsteilnehmenden. Bis zum Kontrollende ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pkw verunfallen nach illegalem Straßenrennen - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Bad Pyrmont (ots) - Am Freitag (12.04.2024), kam es gegen 01:45 Uhr auf der Waldecker Straße in Bad Pyrmont zu einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen, infolgedessen zwei Pkw verunfallten. Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen befuhren ein 31 Jahre alter Mann aus Bad Pyrmont mit seinem Pkw BMW xDrive sowie ein 35 Jahre alter Mann aus Bad Pyrmont mit seinem Pkw BMW Mini die Waldecker Straße in Richtung Bahnhofstraße. In dem Pkw xDrive befanden sich zwei weitere Personen. Der Fahrer des Pkw Mini befand...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannter Täter gibt sich als Aufkäufer von Büchern aus - Polizei sucht Zeugen nach Diebstahl

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Hameln (ots) - Am Donnerstag (11.04.2024) verschaffte sich ein männlicher Täter gegen 13:30 Uhr Zutritt zur Wohnung einer 77-jährigen Hamelnerin. Die männliche Person klingelte zunächst an der Wohnungstür in der Schlachthofstraße in Hameln und gab vor, auf der Suche nach älteren Büchern zu sein. Die Hamelnerin begab sich in den Keller, um nach möglichen Kisten zur Aufbewahrung der Bücher zuschauen. In der Zeit der Abwesenheit durchsuchte der männliche Täter die Räumlichkeiten der 77-Jährigen und entwendet...

    Komplette Meldung lesen
  • Zahlen, Daten, Fakten: Polizei Holzminden veröffentlicht die Verkehrsunfall-Statistik für das Jahr 2023

    VU_Statistik_LK_HOL

    Landkreis Holzminden (ots) - Heute (10.04.2024) veröffentlichte Oliver Busche, Leiter des Polizeikommissariat Holzminden, die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2023 für den Landkreis Holzminden und erklärt: "Zwar ist die Anzahl der Verkehrsunfälle mit schwer verletzten oder getöteten Personen gesunken, wir müssen aber bei den Gesamtunfallzahlen auch bei uns im Landkreis einen leichten Anstieg feststellen. Wir werden daher auch weiterhin an der Präventionsarbeit festhalten und gemeinsam mit unseren Par...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeiliche Verkehrsunfall-Statistik 2023 der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

    Verkehrsunfallfolgen Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden 2013 - 2023

    Landkreise Hameln und Holzminden (ots) - Am Mittwoch, 10.04.2024, gab Polizeioberrätin Marina Vieth, Leiterin Einsatz der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, die inspektionsweite Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2023 bekannt: "Für das Jahr 2023 können wir in den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden trotz steigender Unfallzahlen einen Rückgang im Bereich der Verkehrsunfälle mit schweren Folgen verzeichnen. Dennoch zeigen die tödlichen Unfälle vom vergangenen Wochenende in Bad Pyrmont und...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerer Verkehrsunfall auf der L 434 bei Hessisch Oldendorf - Fahrzeug überschlägt sich mehrfach

    Unfallstelle

    Hessisch Oldendorf (ots) - Am Mittwoch (10.04.2024) ereignete sich auf der Landesstraße 434 bei Hessisch Oldendorf gegen 09:15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Nach jetzigen Erkenntnissen befuhr der Fahrer eines Lastzuges (aus Bad Essen) die Landesstraße und überholte vor einer unübersichtlichen Linkskurve zwischen Fuhlen und Hemeringen einen Pkw und einen Trecker. Der dabei entgegenkommende Fahrer eines Skoda Octavia leitete eine Vollbremsung ein, um einen Zusammenstoß mit dem Lastzug zu vermeiden. Dabei...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hildesheim und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden: Kind nach Sturz in Weser verstorben

    Holzminden/ Bodenwerder (ots) - Am Dienstag (09.04.2024) gegen 12:30 Uhr, ist ein 2-jähriger Junge aus Hameln in Bodenwerder-Rühle in die Weser gefallen und verstorben. Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen, ging die 34-jährige Mutter mit ihrem Sohn im Bereich des Weserradweges (Verlängerung der Straße "Am Breitenstein") spazieren. Aus bislang unbekannter Ursache stürzte das Kind in die Weser. Die 34-Jährige sprang umgehend hinterher, um ihren Sohn aus dem Wasser zu holen. Zwei Zeugen wurden auf di...

    Komplette Meldung lesen
  • Nachtragsmitteilung zur Mitteilung "Tödlicher Verkehrsunfall im Bereich Humboldtsee": unfallbeteiligter Autofahrer stirbt in Klinik

    Paolese / Adobe Stock

    Salzhemmendorf (ots) - Am Sonntag, 07.04.2024, um 16:29 Uhr, ereignete sich auf der Landesstraße 463 zwischen Salzhemmendorf-Wallensen und Duingen-Fölziehausen auf Höhe des Humboldtsees ein schwerer Verkehrsunfall (wir berichteten). Am Unfallort konnte bei drei der insgesamt fünf Fahrzeuginsassen des alleinbeteiligten Pkw VW Passat nur noch der Tod festgestellt werden. Heute ist in einer hannoverschen Klinik der 20-jährige Fahrer des VW Passat aus Hameln seinen schweren Verletzungen erlegen. Der Zustan...

    Komplette Meldung lesen
  • Vorfahrtverstoß fordert mehrere verletzte Personen

    Holzminden (ots) - Heute Morgen(09.04.2024) gegen 07.45 Uhr wurde der Polizei Holzminden ein Verkehrsunfall in Holzminden mitgeteilt. Hierbei wurde nach aktuellem Kenntnisstand einem Linienschulbus auf der "Neuen Straße" die Vorfahrt genommen, was dazu führte, dass der Busfahrer den Bus stark abbremsen musste um einen Zusammenstoß zu verhindern. In der Folge des Bremsmanövers wurden Kinder, die sich in dem Bus auf dem Weg zur Schule befanden, verletzt. Der Bus setzte seine Fahrt zunächst bis zum Schulgelä...

    Komplette Meldung lesen
  • Diebstahl eines hochwertigen Hydraulik-Abbruchhammer

    Photographee / Adobe Stock

    Holzminden (ots) - In der Zeit von Samstag, 06.04.2024 gegen 15.00h bis Montag, 08.04.2024 gegen 07.00h, wurde in Holzminden in der Liethstraße Höhe Haus-Nr. 4 ein hochwertiger und ca. 90 Kg schwerer Hydraulik-Abbruchhammer (ähnlich s. Abbildung) von noch unbekannten Tätern entwendet. Der Abbruchhammer wird durch ein zur Zeit in Holzminden tätiges Unternehmen im Rahmen von Erdarbeiten zum Verlegen von Glasfaserkabeln verwendet. Der Hydraulikhammer war über das Wochenende zwischen einer Baggerschaufel und...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hannover und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden: Nachtrag zu: Tödlicher Verkehrsunfall im Bereich Humboldtsee

    Paolese / Adobe Stock

    Salzhemmendorf/ Wallensen (ots) - Am Sonntag (07.04.2024) kam es gegen 16:30 Uhr auf der Landesstraße 463 in Höhe des Humboldtsees in Wallensen zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen, befuhr ein Pkw VW die Landesstraße aus Wallensen kommend in Richtung Fölziehausen. Aus bislang ungeklärter Ursache, verlor der 20-jährige Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Auto, kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. In dem Pkw befanden sich fünf Person...

    Komplette Meldung lesen
  • Erstinformation: Tödlicher Verkehrsunfall im Bereich Humboldtsee

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Salzhemmendorf/ Wallensen (ots) - Am Sonntag (07.04.2024) kam es gegen 16:30 Uhr auf der Landesstraße 463 in Höhe des Humboldtsees in Wallensen zu einem schweren Verkehrsunfall. In dem Pkw befanden sich zum jetzigen Kenntnisstand fünf Personen, von denen drei Menschen tödlich verletzt wurden. Zwei weitere Personen wurden schwer verletzt. Die Landesstraße ist derzeit voll gesperrt. Es wird gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren. Die Einsatzmaßnahmen dauern an. Es wird nachberichtet. Rückfragen bit...

    Komplette Meldung lesen
  • Tödlicher Verkehrsunfall - Motorradfahrer stürzt und kollidiert daraufhin mit dem Gegenverkehr

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Bad Pyrmont (ots) - Am heutigen Mittag (06.04.2024) kam es auf der L426 zwischen Bad Pyrmont und dem Ortsteil Kleinenberg zu einem Verkehrsunfall mit Todesfolge. Trotz des unverzüglichen Einsatzes eines Rettungshubschraubers, verstarb der Motorradfahrer an den Folgen seiner schweren Verletzungen im Krankenhaus. Der 65-Jährige Motorradfahrer aus einem Blomberger Ortsteil befuhr die L426 aus Bad Pyrmont kommend in Fahrtrichtung Kleinenberg, als er in einer scharfen Rechtskurve aus bislang unklarer Ursache ...

    Komplette Meldung lesen
  • 30-Jähriger flüchtet ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss vor der Polizei - Fahrzeug nicht versichert

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Bad Pyrmont/ Aerzen (ots) - Am Donnerstag (04.04.2024) wurden Polizisten des Kommissariats in Bad Pyrmont gegen 01:15 Uhr auf einen Pkw Passat aufmerksam, welcher die Königsförder Straße aus Richtung Königsförde kommend befuhr. Die Beamten gaben dem Fahrzeugführer daraufhin Anhalte-Signale, um das Fahrzeug zu kontrollieren. Hierbei beschleunigte der Fahrer sein Auto stark und versuchte sich zunächst der Kontrolle zu entziehen. Dazu schaltete er im weiteren Verlauf auch die Beleuchtung seines Fahrzeugs aus...

    Komplette Meldung lesen
  • Tresor samt Inhalt aufgefunden - Polizei sucht Eigentümer/in

    Tresor

    Hameln (ots) - Bereits am Sonntag, 03.03.2024, wurde im Uferbereich der Weser in Höhe der Fischbecker Landstraße/ Reherweg in Hameln, durch einen Spaziergänger ein weißer Tresor aufgefunden. In diesem befanden sich mehrere Schmuckstücke, sowie ein Schlüssel. Der Spaziergänger meldete den Fund daraufhin der Polizei. Möglicherweise stammt der Tresor aus einem Diebstahl und wurde durch den oder die Täter am Weserufer entsorgt. Einer konkreten Tat konnte dieser bislang nicht zugeordnet werden. Sachdienliche...

    Komplette Meldung lesen
  • Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr durch Barrikade

    Fahrrad der Marke Peugeot

    Hameln (ots) - Am Samstag (30.03.2024) stellten Einsatzkräfte der Polizei Hameln an der Zufahrt zum Hottenbergsfeld in Hameln eine Barrikade fest, die die dortige Fahrbahn zum Wohn- und Gewerbegebiet komplett versperrte. Die Barrikade bestand aus Bauzäunen, Paletten sowie Fahrrädern. Im Weiteren wurde ein Rucksack an der Barrikade festgestellt. Nach jetzigen Erkenntnissen handelt es sich dabei um Gegenstände, die durch die unbekannte Täterschaft zuvor im Nahbereich aufgefunden und anschließend auf der Fah...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 3
vor
Das aktuelle Wetter in Eimen
Windböen, 50 bis 64 km/h
Aktuell
Temperatur
2°/8°
Regenwahrsch.
15%