Rubrik auswählen
Elbingen

Polizeimeldungen aus Elbingen

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss mit nicht zugelassenem PKW und falschen Kennzeichen

    SecondSide / Adobe Stock

    Herschbach/Uww. (ots) - Durch einen Zeugenhinweis wurde am 01.10.2022 gegen 15:30 Uhr bekannt, dass ein 29-Jähriger aus Herschbach/Uww. heute seinen PKW führte, ohne im Besitz eines Führerscheins zu sein. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Ermittlungen konnte vor Ort noch festgestellt werden, dass der Beschuldigte einen nicht zugelassenen PKW nutzte und auf dem PKW falsche Kennzeichen angebracht hatte. Da der Beschuldigte auch noch unter Drogeneinfluss stand und somit den PKW unter Drogeneinfluss führte, ...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfallflucht ***Zeugen gesucht***

    disq / Adobe Stock

    Diez (ots) - In der Nacht vom 30.09.2022 auf den 01.10.2022, in der Zeit von 21:00 bis 08:00 Uhr, kam es in der Heidestraße in Diez zu einer Verkehrsunfallflucht. Hierbei wurde auf Höhe der Hausnummer 10 ein am Fahrbahnrand geparkter PKW durch ein anderes, bislang unbekanntes Fahrzeug an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Zeugen der Tat, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Diez in Verbindung zu setzen (06432/601-0). Rückfragen bitte an: Polizeidirekti...

    Komplette Meldung lesen
  • Sachbeschädigung und Köperverletzung auf dem Oktoberfest ***Zeugen gesucht***

    dglimages / Adobe Stock

    Seck (ots) - In der Nacht vom 30.09.22 auf 01.10.22 wurde auf dem Oktoberfest in Seck ein geparkter PKW und das dortige Festzelt mutwillig beschädigt. Weiterhin kam es zum Ende der Veranstaltung zu einer Körperverletzung direkt vor dem Festzelt. In beiden Fällen sucht die Polizei Westerburg nach weiteren Zeugen, die sachdienliche Hinweise (Tel.02663/98050) geben können. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Westerburg Pressestelle Telefon: 02663/98050 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur Pressemeldungen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Dausenau- Flucht vor einer Polizeikontrolle

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Bad Ems (ots) - Am 27.09.2022 fiel einer Funkstreifenwagenbesatzung ein Roller (Kleinkraftrad) besetzt mit zwei Personen auf der B260 vor Dausenau auf, welcher ohne Beleuchtung geführt wurde. Nach Einschalten des Blaulichtes versuchte sich der Fahrer der Kontrolle durch die Polizei durch eine hoch riskante Fahrweise zu entziehen. U.a. wurde der Roller über eine Treppe von der Lahnstraße in Dausenau auf den Rad- Wanderweg geführt. Hier wurde die Fahrt über mehrere Kilometer fortgesetzt, bis der Roller auf ...

    Komplette Meldung lesen
  • Erneute Kontrolle zwischen Polizeiinspektion und Polizeiautobahnstation Montabaur

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Montabaur (ots) - Im Rahmen eines Sondereinsatzes wurde in einer gemeinsamen Kontrolle der PI und PAST Montabaur, am Donnerstag, 29.09.2022 eine Kontrollstelle zwischen Nentershausen und Görgeshausen an der L318 eingerichtet. Hauptaugenmerk lag auf der Kontrolle junger Fahrer, insbesondere im Hinblick auf Alkohol, Drogen und Fahrzeugveränderungen, sowie die allgemeine Verkehrssicherheit zur beginnenden kalten Jahreszeit. Insgesamt stieß die Kontrollmaßnahme auf eine große Akzeptanz beim polizeilichen Gege...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit schwerverletzter 25-jähriger Fahrzeugführerin

    Kara / Adobe Stock

    Montabaur (ots) - Am 29.09.2022 um 14:36 ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B49 zwischen Montabaur und Neuhäusel. Eine 25-Jährige Fahrzeugführerin aus Koblenz kommt nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort touchiert sie das linke, hintere Rad eines entgegenkommenden Wohnmobils. Anschließend gerät sie mit dem gesamten Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn Dort kollidiert sie frontal mit einem entgegenkommendem Mercedes. Das Fahrzeug der 25-Jährigen wird durch die Wucht des Aufpralls um 180 Grad ged...

    Komplette Meldung lesen
  • Brennholzdiebstahl

    Montabaur (ots) - Mogendorf - Am 15.09.2022 und am 27.09.2022 kam es in Mogendorf zum Diebstahl von insgesamt 10 Metern Brennholz. Die Holzstücke sind ca. 50 cm lang. Das Holz lagerte an einem Feldweg in der Verbindung der Grillhütte Mogendorf. Aufgrund der Spurenlage vor Ort ist davon auszugehen, dass das Brennholz durch einen Traktor mit Anhänger abtransportiert wurde. Der Diebstahl dürfte vermutlich in den späten Abend- bzw. Nachtstunden statt gefunden haben. Zeugen die verdächtige Beobachtungen gemach...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfallflucht in Montabaur - Zeugenaufruf nach schwarzem BMW mit WW-Kennzeichen

    ag_cz / Adobe Stock

    Montabaur (ots) - Am 29.09.2022 um 06:45 Uhr ereignete sich in Montabaur an der Einmündung der Hunsrückstraße/Spessartstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein beteiligter schwarzer BMW von der Unfallstelle flüchtete. Der flüchtige BMW verursachte den Unfall durch eine Vorfahrtsmissachtung und an dem PKW des Geschädigten entstand ein Sachschaden von über 10000 Euro. Zu dem flüchtigen PKW des Unfallverursachers ist lediglich bekannt, dass es sich um einen schwarzen BMW der 3er oder 5er Reihe mit WW-Kennzeiche...

    Komplette Meldung lesen
  • Fritzlar: Geldbörse im Lebensmittelmarkt gestohlen - Polizei warnt vor Trickdieben

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Homberg (ots) - Fritzlar Taschendieb stiehlt Geldbörse Tatzeit: 28.09.2022, 10:00 Uhr Heute Vormittag stahl eine unbekannte Täterin in einem Lebensmittelmarkt in der Gießener Straße einer 74-jährigen Fritzlarerin die Geldbörse aus der Handtasche. Die 74-Jährige befand sich an der Käsetheke, als eine unbekannte Person ganz nah hinter ihrem Rücken vorbeiging. Als sie sich umdrehte, sah sie, dass es eine Frau gewesen ist. Kurz darauf schaute sie nach ihrer Umhängetasche und stellte fest, dass diese geöffnet...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Gaststätte

    Maridav / Adobe Stock

    Nastätten (ots) - In der Nacht vom Dienstag, dem 27.09.2022, zwischen 22:00 Uhr und Mittwoch, dem 28.09.2022, bis 08:00 Uhr kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in eine Gaststätte in der Rheinstraße in 56355 Nastätten. Die bislang unbekannte Täterschaft verschaffte sich gewaltsam Zutritt in die Gaststätte und entwendete dort diverse Gegenstände. Wer im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, welche in Verbindung mit der Straftat stehen könnten, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion in St. G...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermisster 85-Jähriger wurde tot aufgefunden

    Marienrachdorf/ Brückrachdorf (ots) - Der seit Sonntag Abend vermisste 85- jährige Willi May wurde heute Mittag tot aufgefunden. Nach tagelangen und umfangreichen Suchmaßnahmen konnte der Vermisste heute Mittag in einem dicht bewachsenen Bereich in der Gemarkung Brückrachdorf, circa 4 km von seinem Wohnort entfernt, nur noch tot aufgefunden werden. Zur Todesursache liegen noch keine Erkenntnisse vor. Es liegen keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung vor. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Montabaur P...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit Personenschaden mit anschließender Flucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Montabaur (ots) - Am 28.09.2022 um 05:50 Uhr fährt eine weibliche Fahrzeugführerin aus der Verbandsgemeinde Wirges die Bahnhofstraße in Wirges aus Ebernhahn kommend in den Kreisverkehr am Stadtplatz ein. Im Kreisverkehr wird ihr die Vorfahrt von einem schwarzen BMW Kombi, Fabrikat unbekannt, Kennzeichenfragment WW-A2?? genommen. Das Fahrzeug kollidiert mit dem im Kreisverkehr befindlichen Fahrzeug und drückt dieses nach links. Dort schlägt das Fahrzeug auf der Mitte der Kreisfläche ein. Der BMW flüchtet a...

    Komplette Meldung lesen
  • Körle: Bagger bei Aushubarbeiten umgestürzt - 21-Jähriger Baggerführer verletzt

    Umgestürzter Bagger an der Baustelle

    Homberg (ots) - Körle Arbeitsunfall bei Baggerarbeiten - Baggerführer verletzt - Hoher Sachschaden Unfallzeit: 26.09.2022, 14:47 Uhr Bereits am Montagnachmittag ereignete sich auf einer Baustelle an der Kreisstraße 158, zwischen Körle und Albshausen ein Arbeitsunfall, bei welchem ein 21-jähriger Baggerführer verletzt wurde. Der 21-jährige Leipziger führte mit einem Bagger Aushubarbeiten für Strommasten einer neuen Stromtrasse durch. Hierbei verfing sich die Baggerschaufel derartig, dass das der Bagger in...

    Komplette Meldung lesen
  • Sachbeschädigungen an geparkten Fahrzeugen

    Kamp-Bornhofen (ots) - Kamp-Bornhofen - Im Zeitraum vom 05.09.2022 bis zum 27.09.2022 kam es in der Ortschaft Kamp-Bornhofen zu bislang 7 Sachbeschädigungen an geparkten Fahrzeugen. Die Straftaten wurden im unmittelbaren Bereich des dortigen Bahnhofs in der Bahnhofstraße sowie der Rheinuferstraße verübt. An allen Fahrzeugen wurde der Lack mittels einen spitzen Gegenstandes beschädigt. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu den Taten oder zum Täter machen können, sich mit der Polizeiinspektion St. Goars...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrere Pkw-Fahrer unter Drogeneinwirkung

    Montabaur (ots) - Im Rahmen allgemeiner Verkehrskontrollen stellten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Montabaur am Montag, 26.09.22, bei mehreren Pkw-Fahrern Anzeichen für aktuellen Drogenkonsum fest. Zunächst wurde gegen 16:30 Uhr im Rahmen einer Anzeigenaufnahme in Eitelborn festgestellt, dass einer der Beteiligten zuvor mit seinem Pkw gefahren war. Da der 20jährige Mann Anzeichen für Drogenkonsum aufwies, wurde ihm ein Vortest angeboten, welcher positiv auf THC verlief. Gegen 19:12 wurde in Wirges ei...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall

    disq / Adobe Stock

    Montabaur (ots) - Am 26.09.22, gegen 15:22 Uhr, wollte eine 63jährige Pkw-Fahrerin in Montabaur von der Freiherr-vom-Stein-Straße in die Wilhelm-Mangels-Straße einbiegen. Dabei übersah sie eine 14jährige Fußgängerin, welche an der Ampelanlage ordnungsgemäß die Straße überqueren wollte. Die Fußgängerin fiel dabei über die Motorhaube des Pkw auf den Boden und verletzte sich im Hüftbereich. Sie wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach derzeitigem Stand hatte die Pkw-Fahrerin die Fußgänger...

    Komplette Meldung lesen
  • Mörlen - Zeugenaufruf nach gefährlichem Überholen

    dglimages / Adobe Stock

    Mörlen (ots) - Am Montag, 26.09.2022, kam es auf der Strecke von Bad Marienberg über Kirburg und die "Waldkreuzung" bis hin nach Neunkhausen zu einer Drängelei und Straßenverkehrsgefährdung. Auf dieser Strecke fuhr ein silberner Personenkraftwagen BMW mehrfach sehr dicht auf den vorausfahrenden Anzeigenerstatter auf. Zwischen Waldkreuzung und Neunkhausen dann überholte der BMW, obwohl auch hier wieder Gegenverkehr kam. Der Überholte und ein entgegenkommender PKW mussten jeweils eine Gefahrenbremsung einle...

    Komplette Meldung lesen
  • Dunkelblauer Kleinbus nach Verkehrsunfall flüchtig

    candy1812 / Adobe Stock

    Höhr-Grenzhausen (ots) - Am Montagnachmittag wurde ein, in der, im unteren Bereich der Rathausstraße parkender Pkw von einem vorbeifahrenden Fahrzeug gestreift und dabei beschädigt. Es soll sich dabei um einen dunkelblauen Transporter oder Kleinbus handeln. An dem Fahrzeug war ein weißer Behindertenaufkleber angebracht. Der Fahrzeugführer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 02624-94020 mit der Polizeiwache Höhr-Grenzhausen in Ve...

    Komplette Meldung lesen
  • 85-jähriger Willi May vermisst

    Vermisster Willi May

    Marienrachdorf (ots) - Seit gestern Abend wird der 85-jährige Willi May vermisst. Herr May ist schlank und auffallend klein. Er hat graue Haare und eine Stirnglatze. Herr May war zuletzt mit einer grünen Hose und einer grün/ orangefarbenen Jacke (siehe Foto) bekleidet. Herr May wurde gestern zuletzt in der Zeit von 16:30 Uhr bis 17:20 Uhr in Marienrachdorf und Brückrachdorf gesehen. Bereits gestern Abend wurden umfangreiche Suchmaßnahmen durch Feuerwehren aus den Verbandsgemeinden Selters und Dierdorf, Re...

    Komplette Meldung lesen
  • Nister, Jahnstraße - Betrug durch Schockanruf - Zeugenaufruf

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Hachenburg (ots) - Am Donnerstag, den 22.09.2022, gegen 14:00 Uhr, erhielt die 86-jährige Geschädigte aus Nister einen Telefonanruf einer männlichen Person, die sich als ihr Sohn ausgab. Die männliche Person klang am Telefon weinerlich und gab gegenüber der älteren Dame an, bei Nister in einem Verkehrsunfall verwickelt zu sein. In diesem Zusammenhang sei ein Frau zu Tode gekommen und er müsse eine Kaution von 40.000EUR bei der Polizei in Siegen hinterlegen. Ansonsten müsse er für 6 Monate in Haft gehen. D...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Elbingen

Gemeinde in Westerwaldkreis

  • Einwohner: 301
  • Fläche: 2.3 km²
  • Postleitzahl: 56459
  • Kennzeichen: WW
  • Vorwahlen: 06435
  • Höhe ü. NN: 380 m
  • Information: Stadtplan Elbingen

Das aktuelle Wetter in Elbingen

Aktuell
Temperatur
8°/13°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Elbingen