Rubrik auswählen
Elchingen

Polizeimeldungen aus Elchingen

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Elchingen los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • (UL) Ulm - Polizei rettet 37-Jährigen / Am Donnerstag wollte sich ein Mann in Ulm das Leben nehmen.

    Ulm (ots) - Der Mann hatte Bekannten angekündigt, dass er sich etwas antun wolle. Die handelten richtig und verständigten in ihrer Sorge sofort die Polizei. Als die Beamten gegen 20.30 Uhr bei ihm eintrafen, verschanzte sich der 37-Jährige mit einem Baseballschläger in seinen Geschäftsräumen in eine Ulmer Teilort. Von dort aus drohte er den Einsatzkräften. Die Polizei versuchte den Mann dazu zu bewegen, sich helfen zu lassen. Nachdem dies nicht gelang, überwältigten Spezialkräfte der Polizei den Mann. Er ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (UL) Obermarchtal - Radler stürzt / Verletzungen erlitt ein 72-Jähriger am Donnerstag bei Obermarchtal.

    Ulm (ots) - Der Mann war gegen 12.30 Uhr mit Bekannten auf dem Radweg zwischen Obermarchtal und Datthausen unterwegs. An der Unterführung der B 311 rutschte das Vorderrad des Pedelec weg und der Senior stürzte. Der Mann rappelte sich wieder auf und fuhr zusammen mit der Gruppe weiter. Da die Verletzungen doch schwerwiegender waren, setzten seine Begleiter einen Notruf ab. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Am Fahrrad entstand kein Sc...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (GP) Göppingen - Einbrecher nimmt Bares mit / Durch ein offenes Fenster kam ein Unbekannter am Donnerstag in Göppingen.

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Zwischen 7 Uhr und 7.20 Uhr war der Einbrecher in der Oetingerstraße. An der Gebäuderückseite fand er ein offenes Fenster mit halb heruntergelassenem Rollladen. So kam der Unbekannte ins Innere. Dort suchte er Brauchbares. Er fand Geld und nahm es als Beute mit. Anschließend flüchtete der Einbrecher. Die Polizei aus Göppingen (Tel. 07161/632360) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht jetzt den Täter. Die Polizei empfiehlt folgende Regeln für ein sicheres Zuhause: - Halten Sie die Haust...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (BC) Biberach - Ohne Führerschein unterwegs und als Bruder ausgegeben / Am Mittwoch fiel ein 29-Jähriger gleich wegen mehrerer Verstöße in Biberach auf.

    Ulm (ots) - Eine Polizeistreife sah den BMW gegen 16.45 Uhr in der Riedlinger Straße fahren. Die Polizei stoppte das Auto. Der Fahrer konnte keinen Führerschein vorzeigen. Weitere Überprüfungen der Beamten ergaben, dass sich der 29-Jährige während der gesamten Kontrolle als sein Bruder ausgegeben hatte. Die Ermittlungen ergaben, dass der Fahrer keinen Führerschein besitzt. Schießlich gab der Mann seine wahre Identität preis. Ihn erwarten nun mehrere Anzeigen. Hinweis der Polizei: Rund um die Uhr kontroll...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (UL) Ehingen - Auto überschlägt sich / Am Donnerstag war ein Auto auf der Landstraße zwischen Schaiblishausen und Untersulmetingen zu schnell unterwegs.

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 17.30 Uhr fuhr ein 60-Jähriger mit seinem Seat vom Ehinger Teilort Schaiblishausen in Richtung Laupheim. Auf regennasser Fahrbahn verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort tauchte die Fahrzeugfront ins Erdreich ein und der Pkw überschlug sich mehrmals. Anschließend kam der Seat in der Wiese auf den Rädern zum Stehen. Ein angelegter Sicherheitsgurt und ausgelöste Airbags verhinderten Schlimmeres. Der Fahrer erlitt Verletzungen. Der Ret...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (BC) Ingoldingen - Auf Vordermann aufgefahren / Unachtsamkeit führte wohl zu einem Unfall am Donnerstag bei Ingoldingen.

    Kara / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 14.30 Uhr war ein 20-Jähriger mit seinem Audi auf der Straße zwischen Ingoldingen und Unteressendorf unterwegs. Ein 27-Jähriger fuhr mit seinem Auto vor ihm in gleicher Richtung. Im Kurvenbereich an einer Engstelle bremste der Audi-Fahrer sein Fahrzeug wegen Gegenverkehr ab. Der VW-Fahrer erkannte den langsam fahrenden Audi zu spät und fuhr ihm in das Heck. Verletzt wurde niemand. Den Schaden an den noch fahrbereiten Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 3.500 Euro. Die Polizei weist ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (UL) Erbach - Mit Drogen und ohne Führerschein unterwegs / Ein 45-Jähriger beging am Donnerstag in Erbach gleich mehrere Verstöße.

    Aleksej / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Eine Polizeistreife stellte den Fahrer gegen 13.30 Uhr in der Ehinger Straße in Erbach fest. Während der Kontrolle hatten die Beamten den Verdacht, dass der 45-Jährige unter dem Einfluss von Drogen fuhr. Ein Test bestätigte dies. Dem Mann wurde im Krankenhaus Blut abgenommen. Während der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Mann keinen Führerschein hat. Zudem bestand für den Fiat seit mehreren Monaten auch kein gültiger Versicherungsschutz mehr. Das Fahrzeug musste er stehen lassen. Ihn ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (BC) Schemmerhofen - Einbrecher unterwegs / Auf einen Aufsitzrasenmäher hatten es Unbekannte in den vergangenen Tagen in Schemmerhofen abgesehen.

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Die Unbekannten fuhren zwischen Freitag vergangener Woche und Donnerstag 10.30 Uhr mit einem Fahrzeuganhänger oder einem anderen größeren Fahrzeug zum Sportplatz. Dort brachen sie eine Garage auf. Neben dem hochwertigen Aufsitzmäher der Marke Grillo 2200 nahmen die Täter einen Handrasenmäher der Marke Sabo und vier befüllte 20-Liter Kraftstoffkanister mit. Der Wert der Maschinen beläuft sich ersten Schätzungen nach auf mehr als 20.000 Euro. Im gleichen Zeitraum begaben sich die Diebe auf das ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (GP) Gruibingen/A8 - Reifen und Lichter mangelhaft / Am Donnerstag zog die Polizei auf der A8 bei Gruibingen einen Mann und seinen Lastwagen aus dem Verkehr.

    ag_cz / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Kurz nach 12 Uhr fiel der Polizei auf der BAB8 bei Gruibingen ein Sattelzug auf. Vom Auflieger ging ein lautes Schlagen aus. Deshalb stoppten die Beamten die Fahrt des Lastwagens an der Raststätte Gruibingen und schauten genauer hin. Dabei entdeckten die Ermittler, dass ein Reifen bis auf die Karkasse abgefahren war. Dort bildeten sich bereits Blasen und das Gewebe war deutlich sichtbar. Als sie weiter prüften, fielen den Polizisten nicht nur unzulässige Beleuchtungen auf, sondern auch Anbaute...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (GP) Zell unter Aichelberg - Auto schießt rückwärts durch Waschanlage / Am Donnerstag verwechselte ein Mann in Zell unter Aichelberg den Gang.

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Erst waren ein Mann und sein Mercedes automatisch und ordnungsgemäß auf einem Förderband durch die Waschanlage gezogen worden. Kurz vor 18 Uhr wollte er dann aus der Anlage ausfahren, nachdem diese sein Auto gereinigt hatte. Dabei legte der Fahrer versehentlich den falschen Gang ein und gab ordentlich Gas. Der Mercedes schoss dabei rückwärts durch nahezu die komplette Waschanlage. An der Einfahrt wartete bereits ein anderer Mercedes darauf, in die Anlage hineingezogen zu werden. Auf diesen fuh...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (UL) Ulm - Mit knapp drei Promille in die Zelle / Am Freitag hörte ein Mann in Ulm nicht auf die Anweisungen der Polizei.

    Photographee.eu / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 1.30 Uhr warf das Sicherheitspersonal einer Bar in der Ulmer Altstadt den 29-Jährigen hinaus, weil er aggressiv gewesen und Streit gesucht haben soll. Weil er sich dann noch weigerte, den Ort zu verlassen, verständigten Zeugen die Polizei. Gegenüber den Beamten war der Mann aggressiv, uneinsichtig, unkooperativ und beleidigend. Seine Personalien wollte er nicht angeben. Nachdem er dann mehrere Male den von der Polizei ausgesprochenen Platzverweis nicht befolgte, nahmen ihn die Beamten in...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (UL) Ulm - Maskierter mit Messer unterwegs / Am Donnerstag nahm die Polizei in Ulm einen Mann in Gewahrsam.

    Robert Kneschke / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Kurz vor 19.30 Uhr war ein 27-Jähriger am Donauschwabenufer bei den Volleyballplätzen beim Bärenzwinger unterwegs. Dabei trug er eine weiße Skimaske auf dem Kopf und hielt ein Messer in der Hand. Der alkoholisierte und auch unter harten Drogen stehende Mann ging auf eine Gruppe von fünf Personen zu. Die Beteiligten kannten sich zuvor nicht. Der mutmaßliche Täter drohte den Anwesenden mit dem Tode und machte dazu Bewegungen mit dem Messer. Dadurch verletzte er keine Person aus der Gruppe. Weite...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (UL) Lauterach - Schildkröte auf Abwegen / Am Mittwoch konnte ein Tier wohlbehalten an seinen Besitzer übergeben werden.

    Ulm (ots) - Ausgebüchst war eine etwa 30 Zentimeter lange Schildkröte am Mittwoch in Lauterach. Diese hatte ein aufmerksamer Zeuge auf dem Weg nach Lauterach bemerkt und die Polizei verständigt. Bei den Beamten hatte sich ein Besitzer bislang nicht gemeldet. Nach mehreren Telefonaten war ein Mann als Eigentümer ermittelt. Die Schildkröte konnte wohlbehalten übergeben werden. +++++++ 1642664 Jürgen Rampf, Tel. 0731/188-1111 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@po...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (UL) Schelklingen - Motorradfahrer ohne Helm / Am Dienstag schaute die Polizei in Schelklingen genau hin.

    Ulm (ots) - Kurz vor 9 Uhr war die Polizei Blaubeuren in Schelklingen im Einsatz. Die Beamten stoppten die gefährliche Fahrt eines 59-Jährigen. Der war mit seinem Motorrad der Marke BMW in der Marktstraße unterwegs. Die Polizei führte ein verkehrserzieherisches Gespräch mit dem Fahrer und zeigte ihn an. Auf den Mann kommt nun ein Verwarnungsgeld von mindestens 15 Euro zu. Schutzkleidung und Helm sind obligatorisch und sollten Standard sein. Protektoren nehmen die Aufprallenergie auf und verteilen sie auf...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (UL) Ulm - Fahrer flüchtet vor Polizei / Die Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall am Donnerstag in Ulm.

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 15.30 Uhr fuhr ein Mann mit seiner schwarzen Yamaha zu schnell, weshalb er im Berliner Ring kontrolliert werden sollte. Bei der Halle Nord wollten die Beamten die gefährliche Fahrt des Mannes stoppen. Mit ihrem Video-Fahrzeug setzten sich die Ermittler vor das Motorrad und gaben ihm zuvor eindeutige Signale zum Anhalten. Der Zweirad-Fahrer ignorierte dies und überholte das Polizeiauto. Er beschleunigte stark und flüchtete mit zeitweise 160 km/h bis ins Donautal vor den bis dahin vier ein...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (BC) Riedlingen - Führerhaus nicht verschlossen / Am Donnerstag klaute ein Unbekannter den Rucksack eines Mannes in Riedlingen.

    Ulm (ots) - Zwischen 8 Uhr und 8.30 Uhr lud der Fahrer des Lastwagens am Sportheim beim Tuchplatz ab. Die Fahrerkabine war nicht verschlossen. Nachdem der Mann weitergefahren war, bemerkte er das Fehlen seines Rucksackes. Diesen hatte wohl ein Unbekannter gestohlen, als der 58-Jährige mit Abladen beschäftigt war. Im Rucksack waren Geld und Karten sowie Schlüssel. Die Polizei Riedlingen (07371/9380) nahm die Ermittlungen auf und schrieb die Gegenstände zur Fahndung aus. Die Polizei empfiehlt: Fenster, Tür...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (BC) Biberach - Staatsanwaltschaft Ravensburg und Polizei geben bekannt: Ein Tatverdächtiger nach Einbruch in Haft, ein zweiter weiterhin flüchtig.

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Vergangene Woche, in der Nacht von Montag auf Dienstag, versuchten zwei mutmaßliche Einbrecher im Wohngebiet Fünf Linden in ein Haus einzusteigen. Vor Ort nahm die Polizei einen 30-Jährigen auf dem Grundstück fest. Bei der Durchsuchung seiner Person und seiner Sachen fanden die Ermittler Einbruchswerkzeug. Einem zweiten mutmaßlichen Täter gelang die Flucht. Auch umfangreiche Fahndungsmaßnahmen mit einem Hubschrauber der Polizei führten nicht zum Auffinden des Gesuchten. Der festgenommene 30-J...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (GP) Aichelberg/A8 - Nicht aufgepasst / Drei Autos waren am Mittwoch bei einem Unfall auf der A8 beteiligt.

    Kara / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 17 Uhr fuhr die 58-Jährige mit ihrem Volvo in Richtung München. Die Frau war auf Höhe Aichelberg bei km 159 auf dem mittleren der drei Fahrstreifen unterwegs. Wie sie später der Polizei berichtete, bremste sie ihr Fahrzeug abrupt ab. Der nachfolgende Opel-Fahrer erkannte dies zu spät und konnte aufgrund des geringen Abstands trotz Ausweichmanöver und Vollbremsung eine Kollision mit dem Volvo nicht mehr verhindern. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Volvo um die Längsachse und ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (GP) Göppingen - Einbrecher kommt am Tage / Geld und Schmuck erbeutete ein Unbekannter am Mittwoch in Göppingen.

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Ulm (ots) - In den Abendstunden stellte ein Bewohner in der Barbarossastraße fest, dass ein Unbekannter in seine Wohnung eingebrochen ist. Ersten Ermittlungen zufolge soll der Täter zwischen 7.40 und 17.30 Uhr auf unbekannte Weise in die Wohnung im 2. Obergeschoß eingedrungen sein. In sämtlichen Räumen suchte er nach Brauchbarem. Dazu wühlte er auch in Schränken und Schubladen. Zu seiner Beute machte er einen Möbeltresor mit Geld und Schmuck. Damit flüchtete er unerkannt. Seine Spuren ließ der Unbekannte ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (HDH) Heidenheim - Über 2,5 Promille / Am Mittwoch stoppte die Polizei die gefährliche Fahrt eines 28-Jährigen bei Gerstetten.

    terovesalainen / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Bei der Lindenhalle in Dettingen zog die Polizei gegen 21.30 Uhr einen Mann und seinen VW aus dem Verkehr. Schnell hatten die Beamten den Verdacht, dass der Mann Alkohol getrunken haben könnte. Ein Test bestätigte den Verdacht und gab einen Wert von über 2,5 Promille aus. Deshalb musste der Fahrer mit ins Krankenhaus. Ein Arzt entnahm ihm Blut. Die Ermittler fanden außerdem heraus, dass der Mann keinen Führerschein besitzt. Auf ihn kommen nun mehrere Anzeigen zu. Im Straßenverkehr wird der "b...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Elchingen

Gemeinde in Kreis Neu-Ulm

  • Einwohner: 9.187
  • Fläche: 24.89 km²
  • Postleitzahl: 89275
  • Kennzeichen: NU
  • Vorwahlen: 07308, 0731
  • Höhe ü. NN: 465 m
  • Information: Stadtplan Elchingen

Das aktuelle Wetter in Elchingen

UNWETTER: Ergiebiger Dauerregen mit Überflutungsgefahr
Aktuell
17°
Temperatur
15°/19°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Elchingen