Rubrik auswählen
Elzach

Polizeimeldungen aus Elzach

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • 4. Folgemeldung zu Lörrach: Fund einer mutmaßlichen Fliegerbombe an der Bahnstrecke in Brombach - Entschärfung erfolgreich

    Freiburg (ots) - Die Bombe konnte entschärft werden. Die Absperrungen und die Sperrung der B 317 sind aufgehoben. Alle Anwohner können zurück in ihre Wohnungen. Rund 300 Einsatzkräfte von Rotem Kreuz, Feuerwehr, Technischem Hilfswerk, vom Kampfmittelbeseitigungsdienstes des Regierungspräsidiums Stuttgart und der Polizei waren im Einsatz, dazu Bedienstete der Stadt, der Straßenmeisterei und der Energieversorger. Stand: 20:10 Uhr ma 3. Folgemeldung: Entschärfung beginnt Die Evakuierungsmaßnahmen sind a...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • 3. Folgemeldung zu Lörrach: Fund einer mutmaßlichen Fliegerbombe an der Bahnstrecke in Brombach - Entschärfung beginnt

    Freiburg (ots) - Die Evakuierungsmaßnahmen sind abgeschlossen. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst beginnt in den nächsten Minuten mit der Entschärfung der Bombe. Stand: 19:25 Uhr ma 2. Folgemeldung: Evakuierung in den letzten Zügen Weiterhin sind die Einsatzkräfte im 500-Meter Radius um den Fundort mit der Evakuierung der Anwohnerinnen und Anwohner betraut. Im Sinne aller Beteiligten weist die Polizei nochmals eindringlich darauf hin, dass der Gefahrenbereich - auch nicht von Einzelpersonen - betreten ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • 2. Folgemeldung zu Lörrach: Fund einer mutmaßlichen Fliegerbombe an der Bahnstrecke in Brombach, hier: Evakuierung in den letzten Zügen

    Freiburg (ots) - Weiterhin sind die Einsatzkräfte im 500-Meter Radius um den Fundort mit der Evakuierung der Anwohnerinnen und Anwohner betraut. Im Sinne aller Beteiligten weist die Polizei nochmals eindringlich darauf hin, dass der Gefahrenbereich - auch nicht von Einzelpersonen - betreten werden darf. Erst nach gesicherter Entschärfung durch die Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes können Anwohner den Bereich wieder begehen. Stand: 18:35 Uhr lr 1. Folgemeldung: Bei der aufgefundenen Bombe ha...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • 1. Folgemeldung zu: Lörrach: Fund einer mutmaßlichen Fliegerbombe an der Bahnstrecke in Brombach - Entschärfung noch am heutigen Tage - hier: Evakuierungsmaßnahmen beginnen

    Quelle: Polizeipräsidium Freiburg

    Freiburg (ots) - Bei der aufgefundenen Bombe handelt es sich um eine ca. 250 kg schwere amerikanische Fliegerbombe. Sie wird noch im Laufe des heutigen Tages entschärft. Ein Bild der Bombe ist zwecks Veröffentlichung beigefügt. Hierzu müssen in einem Umkreis von voraussichtlich 500 Metern um die Fundstelle sämtliche Wohn- und Geschäftsgebäude evakuiert werden. Auch die B 317 wird gesperrt werden müssen. Rund 3.500 Bewohnerinnen und Bewohner sind davon betroffen. Als erste Sammelstelle für die Bürgerinne...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Albbruck: Verdacht der Gewässerverunreinigung im Hölzebach

    Freiburg (ots) - Am Dienstag, 09.08.2022, gegen 17:40 Uhr, wurde eine Verunreinigung des Hölzebaches in Albbruck-Kiesenbach gemeldet. Eine graue Substanz hatte sich im Gewässer ausgebreitet. Mehrere tote Bachforellen zeugten von der Gefährlichkeit dieser Substanz. Die Feuerwehr säuberte den Bach. Die weiteren Ermittlungen hat der Fachzweig Gewerbe/Umwelt der Polizei übernommen. Medienrückfragen bitte an: Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 freiburg.pressestell...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Schopfheim: Motorradfahrer kommt in einem tiefen Graben zum Liegen - mit Rettungshubschrauber in Klinik

    Freiburg (ots) - Am Dienstagabend, 09.08.2022, ist ein Motorradfahrer nach der Kollision mit einer Leitplanke auf der K 6352 zwischen Schopfheim-Gersbach und Todtmoos-Au in einem tiefen Graben zum Liegen gekommen. Der 28-jährige war nach rechts von der Straße abgekommen. Nachdem er die Leitplanke touchiert hatte, rutschte er darunter hindurch und kam in einem Graben zum Stillstand. Er konnte noch selbstständig auf die Straße zurückklettern und die Rettungskräfte verständigen. Mit einem Rettungshubschraube...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Waldshut-Tiengen: Kind kollidiert mit Fahrradfahrer am Wutachdamm - mit Rettungshubschrauber in Klinik - Zeugen gesucht!

    Kadmy / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Ein 3-jähriges Kind ist am Dienstag, 09.08.2022, kurz nach 17:30 Uhr, am Wutachdamm in WT-Tiengen mit einem Fahrradfahrer kollidiert. Der kleine Junge erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der 50-järhige Fahrradfahrer wurde ebenfalls schwer verletzt und kam mit einem Rettungswagen in eine Klinik. Der Junge war zusammen mit seinem Vater auf einem Schotterweg, der parallel zu dem dortigen Rad- und Fußweg verläuft, in Höhe des...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Weil am Rhein: Ein Leichtverletzter bei Verkehrsunfall

    candy1812 / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - In der Nacht auf Mittwoch, 10.08.2022, gegen 00:30 Uhr, sind in Weil am Rhein zwei Autos kollidiert, ein Fahrer hat sich leicht verletzt. An der Kreuzung Blauen-/Steinackerstraße war ein 38-jähriger Autofahrer mit dem von rechts kommenden Smart eines 35 Jahre alten Mannes zusammengestoßen. Der Smart-Fahrer wurde leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 7000 Euro. Medienrückfragen bitte an: Polizeipräsidium Freiburg Pressestell...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Rümmingen: Mutmaßlich alkoholisiert gegen Garage rangiert

    VTT Studio / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Eine mutmaßlich alkoholisierte Autofahrerin ist am Dienstagabend, 09.08.2022, in Rümmingen beim Rückwärtsausparken gegen eine Garage gestoßen. Anschließend setzte die 62-jährige ihre Fahrt fort. Das Unfallgeschehen blieb allerdings nicht unentdeckt. Die verständigte Polizei konnte an der Halteranschrift die mutmaßliche Fahrerin antreffen. Eine Alkoholüberprüfung ergab rund 1,1 Promille. Eine Blutprobe wurde erhoben, der Führerschein der Frau einbehalten. Auto und Garage wurden leicht besc...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Bad Bellingen: Einbruch in Klinik - Tatverdächtiger weckt Mitarbeiterin

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - In der Nacht auf Mittwoch, 10.08.2022, ist in eine "Im Grün" gelegenen Klinik in Bad Bellingen eingebrochen worden. Der oder die Einbrecher waren auf einen Vorbau gestiegen und von dort über ein vermutlich geöffnetes Fenster in das Gebäude gelangt. In der Cafeteria, im Empfangsbereich und in einem Büro wurden Türen und Schränke gewaltsam geöffnet. Als zumindest ein Tatverdächtiger gegen 03:10 Uhr ein Zimmer betrat, erwachte eine dort schlafende Mitarbeiterin und schrie. Der Tatverdächtige...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Lörrach: Flüchtiger Fahrradfahrer wird erkannt

    photoschmidt / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Dienstag, 09.08.2022, ist in Lörrach ein nach einem Verkehrsunfall geflüchteter Fahrradfahrer nahe der Unfallstelle wiedererkannt worden. Kurz vor 11:30 Uhr war der Fahrradfahrer an der Kreuzung Pestallozzi-/Konrad-Adenauer-Straße mit dem von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigen Pkw einer 22 Jahren alten Frau zusammengestoßen und gestürzt. Dabei zog sich der Fahrradfahrer eine Schürfwunde am Arm zu. Am Auto wurde ein Sachschaden von rund 1300 Euro verursacht. Mit dem Hinweis, sein...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Kleines Wiesental: Mountainbiker verletzt sich bei Sturz lebensgefährlich

    andranik123 / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Zusammen mit zwei Bekannten befuhr am Dienstag, 09.08.2022, gegen 10.50 Uhr, ein 63 Jahre alter Mann mit seinem Mountainbike den Waldweg "Rossweg" talwärts in Richtung Mülldeponie Scheinberg. Der 63-jährige befuhr die Strecke als letzter der Dreiergruppe und kam während der Talfahrt auf dem geschotterten Weg aus bislang unbekannten Gründen zu Fall. Dabei prallte er mit dem Helm auf den Waldweg auf, wobei der Helm völlig zerbrach. Der Mountainbiker verletzte sich bei dem Sturz so schwer, d...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Schopfheim: Motorradfahrer von Lkw abgedrängt - Polizei sucht Zeugen!

    candy1812 / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Leicht verletzt wurde am Mittwoch, 10.08.2022, gegen 05.20 Uhr, ein 41 Jahre alter Motorradfahrer, welcher am Morgen auf der B 317 unterwegs war. Die Strecke zwischen der Abzweigung Schopfheim und Wehr befuhr er und vor ihm auch ein unbekannter Transporter. Dieser scherte zum Überholen eines Lkws aus. Dabei übersah er den bereits überholenden Motorradfahrer und drängte diesen nach links ab. Der 41-jährige stürzte daraufhin und verletzte sich leicht. Zu einer Berührung mit dem Lkw kam es n...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Maulburg: Einbruch in Jugendraum

    Friedberg / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Über ein Fenster verschafften sich am Montag, 08.08.2022, Unbekannte Zugang zum Jugendraum unter dem Schwimmbad in der Alemannenstraße. Bargeld, eine Spielekonsole, vier Controller und rund zehn passende Spiele wurden entwendet. Der Tatzeitraum liegt zwischen Mitternacht und 19.00 Uhr am Montag. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Das Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen am Montag beim Jugendraum gemacht haben, sich m...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Beleidigung von Zugbegleiter

    Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald [Stadt Titisee-Neustadt] Am Freitag, den 09.08.22, gg. 14.10 Uhr, wurde ein 60-jährige Zugbegleiter durch eine 15-jährige Jugendliche massiv beleidigt. Der Kontrolleur verwehrter der jungen Frau den Zutritt zum Zug, da diese keinen gültigen Fahrausweis hatte. Dies missfiel der Jugendlichen, so dass sie den Zugbegleiter übelst beleidigte. Dieser verständigte daraufhin die Polizei. Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Fehler beim Ausparken; Unfallflucht

    ag_cz / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald [Stadt Titisee-Neustadt;] Am Montag den 09.08.2022, im Zeitraum zwischen 09.30 Uhr und 17.30 Uhr wurde auf dem "Park and Ride" Parkplatz in der Parkstraße, ein geparkter Pkw durch ein ausparkendes Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro zu kümmern. Am Verursacherfahrzeug müssten Beschädigungen an der rechten Fahrzeugseite vorh...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Kirchzarten: Nach Unfallflucht alkoholisierte Fahrerin angetroffen

    Kara / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Mittwoch, 10.08.22, gegen 05.15 Uhr streifte eine 57-jährige Frau beim Ausparken mit einem Pkw im Bereich Dreisamstraße in Zarten eine Hauswand und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Aufmerksame Zeugen konnten das Kennzeichen ablesen und dieses der Polizei mitteilen. An der Wohnanschrift der Fahrerin konnte diese angetroffen und einer Kontrolle unterzogen werden. Hierbei wurde Atemalkohol festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 1,5 Promil...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • +++Lörrach: Fund einer mutmaßlichen Fliegerbombe an der Bahnstrecke in Brombach+++

    Freiburg (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein und des Polizeipräsidiums Freiburg Am Mittwoch, 10.08.2022, gegen 10.10 Uhr, ist eine mutmaßliche Fliegerbombe bei Bauarbeiten an der Bahnstrecke in Lörrach-Brombach gefunden worden. Derzeit ist der unmittelbare Bereich abgesperrt. Der Bahn- und Busverkehr ist eingestellt. Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes sind auf Anfahrt. Nach deren Eintreffen werden die weiteren Maßnahmen getroffen. Medienrückfragen bitt...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Riegel: Fahrzeug überschlagen - Fahrer leicht verletzt

    disq / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Mittwochmorgen, 10.08.2022, gegen 5.30 Uhr befuhr ein 19-jähriger Fahrzeugführer von Bahlingen kommend, die Hauptstraße in Riegel. Aus bislang unbekannter Ursache kam er mit seinem Fahrzeug nach rechts auf den Bordstein und kippte offenbar durch die dadurch entstandene Schräglage auf seine linke Fahrzeugseite. Im Weiteren streifte er zunächst ein geparktes Fahrzeug und kollidierte dann mit einem weiteren geparkten Pkw, welchen er durch die Wucht des Aufpralls auf ein anderes geparktes...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald - Bad Krozingen: Betrunkener Autofahrer gefährdet Verkehrsteilnehmer - Zeugen gesucht!

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald - Bad Krozingen: Am Dienstag, 09.08.2022, gegen 19:00 Uhr kam es auf der Landesstraße 123 von Staufen in Richtung Bad Krozingen zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs durch einen betrunkenen Autofahrer. Nach Zeugenangaben fuhr dieser immer wieder in den Gegenverkehr, sodass entgegenkommende Fahrzeuge ausweichen mussten. Der 37-jährige Fahrer konnte einer Kontrolle unterzogen werden, welche einen Atemalkoholwert von fast 1,2 Promille ergab. Personen, die sac...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Elzach

Gemeinde in Kreis Emmendingen

  • Einwohner: 6.950
  • Fläche: 75.28 km²
  • Postleitzahl: 79215
  • Kennzeichen: EM
  • Vorwahlen: 07682
  • Höhe ü. NN: 361 m
  • Information: Stadtplan Elzach

Das aktuelle Wetter in Elzach

Aktuell
17°
Temperatur
15°/29°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Elzach