Rubrik auswählen
 Emmelshausen

Polizeimeldungen aus Emmelshausen

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Augenzeugen gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Büchenbeuren/Hunsrück (ots) - Am Montag, den 27.06.2022, kam es in der Zeit zwischen 10:15 Uhr bis 11:45 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in Büchenbeuren. Demnach touchierte ein unbekannter Autofahrer beim Ein-/ oder Ausparken einen schwarzen Ford Galaxy an der linken Fahrzeugseite und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Simmern in Verbindung zu setzen. ...

    Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz
  • Polizei Koblenz zieht positives Resumee: Gemeinsamer Infostand mit der Stadt Koblenz gegen Telefonbetrüger war ein Erfolg

    Koblenz (ots) - "Der Info-Stand auf dem Löhrrondell war aus unserer Sicht ein voller Erfolg!", so Polizeisprecher Ulrich Sopart nach dem Abschluss eines 3-tägigen Informationsstandes am Eingang der Fußgängerzone in Koblenz. Gemeinsam mit der Stadt Koblenz hatte das Polizeipräsidium Koblenz dort an drei Tagen in der vergangenen Woche auf dem Löhrrondell einen großen Informationsstand aufgebaut, um über die Machenschaften von Telefonbetrügern aufzuklären. Ganz speziell wurde die Bevölkerung dort über die v...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Wir daddeln nicht - wir sind im Dienst!

    Polizist am Handy

    Koblenz (ots) - Sie sind klein, praktisch und auch aus dem Polizeialltag nicht mehr wegzudenken: Smartphones erleichtern die Arbeit der Polizistinnen und Polizisten jeden Tag. Sie sind die Alleskönner für die Uniformtasche: Zahlreiche polizeiliche Anwendungen lassen sich mit Hilfe der Diensthandys mit nur wenigen Klicks nutzen. Gerade bei der Aufnahme von Verkehrsunfällen sind die handlichen Helfer praktisch: Statt wie sonst die Digitalkamera aus dem Auto zu holen und später am Dienstrechner per Datenkab...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Motorradkontrolle im Bereich der PI Bendorf am 24.06.2022

    Bendorf (ots) - Am Freitag, 24.06.2022, wurde im Bereich der PI Bendorf in Vallendar eine Verkehrskontrolle mit dem Schwerpunkt auf den motorisierten Zweiradverkehr durchgeführt. Aufgrund der eher schlechten Witterungsverhältnisse war nur eine geringe Anzahl von Motorradfahrern/innen mit dem Zweirad unterwegs. Bei sogenannten "Benzin-Gespächen" entwickelte sich ein reger Austausch zwischen den Polizisten und den Motorradfahrern/innen, welche die Kontrolle durchweg positiv bewerteten. Es wurden lediglich ...

    Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz
  • Gefährliche Körperverletzung durch Bierflasche

    Koblenz (ots) - Nicht nur einmal ist ein amtsbekannter 22-Jähriger der Polizei am Wochenende aufgefallen: Freitagabend, 24.06.2022, zeigte ein 46-jähriger Mann aus Koblenz eine Körperverletzung zu seinem Nachteil an. Gegen 22:45 Uhr wurde er in der Clemensstraße unvermittelt von einem jungen Mann und seiner weiblichen Begleitung angerempelt. Auf Ansprache des Geschädigten stürmte der junge Mann auf ihn zu und versuchte, ihn zu attackieren. Als die Begleiterin dazwischen funkte und der 46-Jährige dadurch k...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Rollerfahrt endet mit Sicherstellung

    Koblenz (ots) - Am Samstag, 24.06.2022, ist einer Streife der Polizeiinspektion Koblenz 1 gegen 17:15 Uhr ein desolater Roller aufgefallen. Unter anderem war daran ein in zwei Teile gebrochenes Kennzeichen angebracht. Die Beamten folgten dem Fahrzeugführer vom Berliner Ring, über die Zeisigstraße und Simmerner Straße bis zur Pionierhöhe. Erst dort nahm der Fahrer die Polizeistreife wahr. Eine anschließende Überprüfung ergab, dass der Roller vom Fahrzeugführer und bereits Anfang des Monats durch eine ande...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Sprinterfahrer unter berauschenden Mitteln unterwegs

    Koblenz (ots) - In der Nacht von Samstag, den 25.06.2022 auf Sonntag, den 26.06.2022 fiel kurz nach Mitternacht ein weißer Sprinter auf. Dieser kam einer Streifenwagenbesetzung der Polizeiinspektion Koblenz 2 An der Ringmauer entgegen. Nach Erblicken des Streifenwagens verringerte er seine Geschwindigkeit deutlich und bog in die Weinbergstraße ab. Die Einsatzkräfte wendeten sodann und konnten die beiden Insassen noch fußläufig in der Nähe des abgestellten Fahrzeugs antreffen. An der frischen Luft konnte ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Kinder entwenden Rucksäcke aus Schließfach

    Koblenz (ots) - Am Freitag, 24.06.2022, wurden zwei Schwestern ihre Rucksäcke aus einem Schließfach im Koblenzer Forum Mittelrhein entwendet. Unter anderem befanden sich darin ein Tablet mit Kopfhörern. Ersten Ermittlungen zufolge befand sich im Bereich der genannten Schließfächer eine größere Gruppe von Kindern. Ein Junge öffnete zunächst das Schließfach der Schwestern, was offensichtlich nicht korrekt verschlossen war, und entfernte sich. Kurze Zeit später warteten zwei weitere Kinder einen günstigen Mo...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Geschwindigkeitsverstoß wirft Fragen auf

    Koblenz (ots) - Ein im April 2022 begangener Geschwindigkeitsverstoß wurde einem 37-Jährigen und einem 26-Jährigen nun zum Verhängnis: Auf den Lichtbildern der Bußgeldstelle war ein BMW zu erkennen, die ausgegebenen Kennzeichen jedoch auf einen VW zugelassen. Auch in der Zulassungshistorie des Kennzeichens war kein BMW zu finden. Schnell kam hier der Verdacht der Urkundenfälschung und eines möglichen Pflichtversicherungsverstoßes auf. Eine Recherche der Kollegen der Polizeiinspektion Koblenz 2 vor Ort In...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Jugendliche mit Pistole lösen Polizeieinsatz aus

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Bendorf (ots) - Am Montagmorgen um 06:18 Uhr wurden der Polizei Bendorf zwei Jugendliche an der Kläranlage in Bendorf gemeldet, eine der Personen würde mit einer Pistole hantieren. Die Jugendlichen, 16 und 17 Jahre, konnten in der Adolph-Kolping-Straße kontrolliert werden. Bei der Pistole handelte es sich um eine Softair Waffe. Diese sah einer echten Pistole sehr ähnlich, der vordere Teil war allerdings rot markiert. Nachdem mit den Jugendlichen ein aufklärendes Gespräch geführt wurde, wurden sie ihren El...

    Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz
  • Jogger von Hund gebissen (Bassenheim)

    Polizeiinspektion Andernach (ots) - Am 08.06.2022 kam es auf einem Feldweg zwischen Bassenheim und Mülheim-Kärlich "Weg durch Romarsort" gegen 19:10 Uhr zu einer Körperverletzung. Ein Jogger lief an einem Hund samt Halter vorbei. Der Hund bellte direkt lautstark und biss den Jogger in den Oberschenkel. Der Hundehalter samt Hund entfernte sich. Der Hundehalter wurde wie folgt beschrieben: - 180 cm groß - Sonnenbank gebräunt - ca. 40 50 Jahre alt - dunkle kurze Haare - normale Figur Beschr...

    Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz
  • Pressemeldung Wochenende

    Bendorf (ots) - Am 25.06.22 wurde in den Abendstunden eine Frau auf dem Burgplatz in der Ortslage Vallendar auf einer Veranstaltung durch apfelwerfende Jugendliche am Auge verletzt. Die Jugendlichen konnten im Anschluss durch die Polizei Bendorf ermittelt und kontrolliert werden. Die Geschädigte ist Unbekannt. Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben, sowie die verletzte unbekannte Frau mögen sich bitte bei der Polizei melden. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Koblenz Pressestelle Telefon: 0261...

    Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz
  • Pressemitteilung PI Andernach

    Andernach (ots) - Plaidt, Verkehrsunfallflucht Auf dem Parkplatz einer Tierarztpraxis in Plaidt, kam es in der Nacht vom 23.06 auf den 24.06.22 zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Auf dem Parkplatz wurde ein Begrenzungsstein beschädigt und verschoben. Durch den verrückten Stein entstand auch ein Schaden an der Parkfläche selbst. Hinweise auf den Unfallverursacher liegen derzeit nicht vor. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Andernach, Tel.: 02632/9210, oder E-Mail piandernach@polizei.rlp.de, er...

    Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz
  • Wochenendpressemeldungen von Freitag, 24.06.22, 08:00 Uhr, bis Sonntag,26.06.22, 10:00 Uhr

    Polizeiinspektion Simmern (ots) - L 108: Motorradunfälle Gleich zwei Motorradunfälle ereigneten sich am Wochenende auf der L 108 im Dienstbezirk der Polizeiinspektion Simmern, wobei die Fahrzeugführer leicht verletzt wurden. Am Freitagnachmittag, gegen 18:00 Uhr, kam auf der L 108 bei Tiefenbach ein Kradfahrer zu Sturz, als er sich auf regennasser Fahrbahn in einer scharfen Kurve verbremste und nach links von der Fahrbahn abkam. Der Motorradfahrer erlitt eine Schulterverletzung; das Krad wurde nur lei...

    Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz
  • Diebstahl von zwei hochwertigen Fahrrädern in Oberwesel

    highwaystarz / Adobe Stock

    Oberwesel (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden im Zeitraum von ca. 19 Uhr bis 10 Uhr am Folgetag zwei E-Bikes aus einer Garage in der Kirchhausener Straße entwendet. Die beiden Fahrräder im Gesamtwert von ca. 6500 EUR - eines weiß, das andere lilafarben - befinden sich im Eigentum von zwei Touristen auf der Durchreise. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Boppard oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Koblenz Pressestelle T...

    Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz
  • Jugendliche wollen Schulhof nicht verlassen

    Koblenz (ots) - Der eine kann es kaum erwarten, aus der Schule raus zu sein, die anderen möchten das Schulgelände gar nicht erst verlassen. Letzteres hatte gestern einen Polizeieinsatz zur Folge: Vier Jugendliche hielten sich gegen 16 Uhr auf dem Schulhof im Brenderweg in Koblenz auf und zeigten auf Ansprache einer Mitarbeiterin die übliche Trotzreaktion: "Du hast mir gar nichts zu sagen!". Da die vier Beschuldigten dort Ärger machten, sollten sie des Geländes verwiesen werden. Da sie sich auch nach mehr...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Immer wieder Betrugsversuche mit Gewinnversprechen

    Koblenz (ots) - Am Donnerstag, den 23.06.2022 gegen 19 Uhr wurde eine 42-jährige Koblenzerin Opfer eines Betrugsversuchs mit Gewinnversprechen. Die Geschädigte hatte zuvor auf eine E-Mail mit Gewinnspiellink reagiert und dort ihre Mobilnummer hinterlegt. Zur genannten Tatzeit erhielt sie dann einen Anruf, dass sie 600 Euro im Zuge dieses Gewinnspiels gewonnen habe. Sie gab dem Anrufer sodann persönliche Daten preis, wie etwa ihre Adresse und die IBAN-Nummer ihres Kontos. Zum Erhalt des Gewinnes sollte si...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Unfallflucht am Burger King

    VTT Studio / Adobe Stock

    Koblenz (ots) - Am Donnerstag, den 23.06.2022 kam es gegen 07:15 Uhr morgens zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz des Autohofs Shell am Rübenacher Wald in Koblenz. Ein Lkw mit der Aufschrift "Euro Leasing" rangierte dort zunächst rückwärts in Richtung der Lkw-Parkplätze und setzte vorwärts zur Zufahrt des Rasthofs. Dabei wurde ein Reklameschild des Schnellrestaurants "Burger King" beschädigt. Zeugen, die Hinweise zu dem Lkw geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Koblenz 2...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Jugendliche mit drei Taschen Diebesgut

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Koblenz (ots) - Am Donnerstag, 23.06.2022, meldete die Angestellte eines Bekleidungsgeschäfts ein 15-jähriges Mädchen mit drei Taschen voller Diebesgut. Aufgefallen war dies, als die Warensicherung des Geschäftes beim Verlassen Alarm schlug. In der mitgeführten Tasche konnten bei der Jugendlichen mehrere Bekleidungsstücke aus vier unterschiedlichen Läden aufgefunden werden. Sie wurde von den Einsatzkräften mit zur Dienststelle genommen, ihre Eltern wurden verständigt. Die entwendete Ware konnte zugeordnet...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Nachtragsmeldung zu - Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Simmern/Hunsrück (ots) - Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhren zwei Fahrzeuge die B327 von Kastellaun kommend in Fahrtrichtung Kappel. Als das erste der beiden Fahrzeuge in Höhe der Einfahrt zum Erlebnispark Bell verkehrsbedingt abbremsen musste, fuhr das nachfolgende Fahrzeug nahezu ungebremst auf. Hierdurch wurde der Anhänger des zweiten PKW auf die Gegenfahrbahn geschleudert und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Bei dem Verkehrsunfall wurden insgesamt 3 Personen leicht verletzt. Bei ...

    Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Emmelshausen

Gemeinde in Rhein-Hunsrück-Kreis

Das aktuelle Wetter in Emmelshausen

Aktuell
17°
Temperatur
12°/19°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Emmelshausen