Rubrik auswählen
 Fahrenbach

Polizeimeldungen aus Fahrenbach

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.07.2022 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Öhringen: Mann nach Auseinandersetzung im Krankenhaus In ein Krankenhaus musste ein 33-Jähriger nach einer Auseinandersetzung in der Nacht auf Sonntag, kurz vor 2 Uhr, in Öhringen gebracht werden. Der Mann, der in Begleitung einer Zeugin und eines Zeugen war, geriet mit drei Unbekannten, die ihn zuvor wohl provozierten, in Streit. Dabei kam es auch zu Faustschlägen und Tritten gegen den alkoholisierten Geschädigten. Als weitere Personen versuchten sich einzumischen und ankündigten, die ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.07.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Weikersheim: Von Fahrbahn abgekommen und tödlich verletzt Tödliche Verletzungen erlitt ein junger Mann am Sonntag bei einem Verkehrsunfall bei Weikersheim. Der 21-Jährige war gegen 13 Uhr mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße von Weikersheim kommend in Richtung Tauberhöhe unterwegs. Im Bereich der dortigen Serpentinen kam der Motorradfahrer aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der junge Mann wurde bei dem Aufprall so schwer verletzt, dass er noch ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.07.2022 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Buchen: Radfahrer beleidigt Autofahrer und wird verletzt Wegen des Verdachts der Beleidigung, Sachbeschädigung und einem Unfall ermittelt aktuell das Polizeirevier Buchen. Ein 75-jähriger Autofahrer befuhr am Sonntag, gegen 13.30 Uhr, mit seinem Seat die Straße "Am Schrankenberg" in Buchen in Richtung Walldürner Straße. Aufgrund einer Veranstaltung war die zulässige Höchstgeschwindigkeit in Höhe der Alla-hopp-Anlage reduziert. Einem 61-jähriger Pedelec-Fahrer, welcher hinter dem Kleinwa...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.07.2022 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn-Sontheim: Fahrer flüchtig - Zeugen gesucht Ein Unbekannter beschädigte am vergangenen Donnerstag einen Smart in Heilbronn-Sontheim mit seinem Fahrzeug und flüchtete. Der Täter blieb vermutlich beim Ausparken aus einer Parklücke an dem in der Bottwarbahnstraße geparkten Smart hängen. Dieser stand zwischen 8 Uhr und 14 Uhr am gegenüberliegenden Fahrbahnrand. Sollte der Verursacher nicht gefunden werden, bleibt die Besitzerin auf dem Schaden von rund 1.500 Euro sitzen. Zeugenhinw...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemeldung des PP Heilbronn mit einem Bericht aus dem Landkreis Heilbronn/Bad Wimpfen

    Heilbronn (ots) - Bad Wimpfen, Talmarkt: Geldeinnahmen gestohlen Am Samstag, den 02.07.2022, gegen 14:00 Uhr, kam es zum Diebstahl einer gelben Geldmap-pe aus einem Imbissstand auf dem Wimpfener Talmarkt. Der unbekannte, zu Fuß flüchtende Täter wurde zunächst von einem Zeugen verfolgt. Die Fluchtrichtung war vom Talmarktgelän-de in Richtung SHELL-Tankstelle. Möglicherweise entfernte sich der Täter in der Folge in ei-nem schwarzen BMW mit Mannheimer Kennzeichen. Der Täter wird als männlich, ca. 180-185 c...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • PRESSEMITTEILUNG des Polizeipräsidiums Heilbronn aus dem Main-Tauber-Kreis vom 03.07.2022

    Bad Mergentheim (ots) - Wohnhaus in Brand geraten - 200 000 Euro Schaden In der Samstagnacht entstand beim Brand eines Wohnhauses in der Wachbacher Straße in Bad Mergentheim ein Sachschaden in Höhe von ca. 200 000 Euro. Gegen 21.30 Uhr geriet der Anbau des Wohnhauses, in dem sich eine Küche befand, in Brand. Das Feuer dehnte sich rasch bis zum Dachbereich aus. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich die vier Bewohner nicht in dem Gebäude. Die Ursache des Brandes ist noch Gegenstand von Ermittlun...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • PRESSEMITTEILUNG des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.07.2022

    Heilbronn (ots) - Landkreis Heilbronn Erlenbach: Defekter Lkw löst Alarm im Schemelsbergtunnel aus Am Freitagvormittag kam es im Schemelsbergtunnel bei Erlenbach zu einer ca. einstündigen Vollsperrung, was zur Folge hatte, dass sich der Verkehr auf den Umleitungsstrecken staute. Die Polizei in Weinsberg nahm verkehrsregelnde Maßnahmen vor. Ausgelöst wurde die Sperrung durch einen automatisch aktivierten Alarm in dem Tunnel. Ein Lkw mit französischer Zulassung war zuvor von einer Polizeistreife bei Ellho...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.07.2022 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Öhringen: Tödlicher Unfall auf L1036 Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Landesstraße 1036 bei Öhringen starb am Freitagnachmittag ein zwei Jahre altes Kind. Eine 77-Jährige war gegen 14 Uhr mit ihrem Opel Corsa von Öhringen-Cappel unterwegs in Richtung Neuenstadt, als sie aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn kam und frontal gegen einen Volvo prallte. Bei dem Unfall wurde das zweijährige Kind im Opel lebensgefährlich verletzt. Es wurde noch an der Unfallstelle reanimi...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.07.2022 mit einem Bericht aus dem Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Widdern: Ein Leichtverletzter bei Kollision von Betontransportern Ein Leichtverletzter und 70.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Unfalls zwischen zwei Betontransportern am Freitagmittag auf der Landesstraße 1047 bei Widdern. Ein 67-Jähriger war gegen 13 Uhr mit seinem Sattelzug in Richtung Möckmühl vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen und mit einem entgegenkommenden Sattelzug eines 77-Jährigen kollidiert. Durch den Zusammenstoß wurden...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.07.2022 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Billigheim: In Büro eingebrochen Vermutlich über ein Fenster sind Einbrecher in der Nacht auf Freitag in ein Büro in Billigheim eingestiegen. Die Täter entwendeten zwischen 18.15 Uhr am Donnerstag und 8.40 Uhr am Freitag Bargeld in vierstelliger Höhe aus dem Gebäude in der Schefflenztalstraße. Wer hat die Tat gesehen oder etwas Verdächtiges bemerkt? Zeugen, werden gebeten sich an den Polizeiposten Schefflenz, Telefon 06293 233, zu wenden. Ravenstein: Mit knapp 3 Promille am Steuer Wei...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.07.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Creglingen: Nach Unfall am Steuer eingeschlafen Auf einem Parkplatz in Creglingen kollidierte in den frühen Morgenstunden am Freitag ein 23-Jähriger mit einem geparkten Auto. Der junge Mann war gegen 3 Uhr mit seinem Transporter gegen das stehende Fahrzeug im "Hörle" gefahren. Zeugen konnten den 23-Jährigen nach dem Unfall schlafend auf dem Fahrersitz vorfinden und wohl wecken. Noch vor dem Eintreffen der Streife entfernte sich der Mann von der Unfallstelle. Er wurde durch eine Streife ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.07.2022 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: Motorradfahrer übersehen - Unfall mit Verletztem Der Fahrer eines Motorrades wurde am Donnerstagmorgen bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw leicht verletzt. Der 58-jährige Lenker eines Mercedes befuhr gegen 7.45 Uhr die Saarlandstraße auf dem rechten von drei Fahrstreifen. Als er nach links wechselte übersah er vermutlich einen auf der mittleren Spur befindlichen 20-Jährigen mit seinem Motorrad. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der junge Mann stürzte. Er begab sich anschließe...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.07.2022 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Künzelsau: Baumaterial gestohlen Unbekannte entwendeten am vergangenen Sonntag Pflastersteine von einer Baustelle in Künzelsau. Die drei Täter luden zwischen 3 Uhr und 4 Uhr drei Paletten Pflastersteine von einem Rohbau in der Taläckerallee in einen weißen VW Caddy. Zwei der Diebe stiegen in den Caddy ein und fuhren davon. Der dritte Täter wurde durch eine weitere Person mit einem auffällig türkis-blauen Renault Clio abgeholt. Zeugenhinweise zu den Tätern, den Fahrzeugen oder der Tat g...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.06.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Tauberbischofsheim: Dieb ohne Beute geflüchtet Seine Beute ließ ein Dieb zurück, nachdem er in der Nacht auf Donnerstag in Tauberbischofsheim von der Polizei entdeckt wurde. Nach einem Hinweis hatten die Beamten gegen Mitternacht einen Baumarkt in der Duderstädter Allee aufgesucht. In einem Gebüsch konnten die Polizisten den Täter entdecken. Der Mann flüchtete und konnte trotz einer Fahndung mit mehreren Streifen nicht mehr gefunden werden. In der Hecke hatte der Mann Werkzeug bereits f...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.06.2022 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Lichtbild entsorgte Altreifen Elztal

    Heilbronn (ots) - Elztal: Altreifen erneut illegal entsorgt Bereits zum zweiten Mal haben Unbekannte im Juni eine große Zahl Altreifen auf dem Römerweg bei Elztal unsachgemäß entsorgt. Nach etwa 80 Reifen unterschiedlicher Marken und Größen im ersten Fall, wurden erneut etwa 60 Reifen gegenüber dem Auerbacher Grüngutplatz gefunden (Siehe beigefügtes Bild). Wer hat gesehen, wie die Reifen abgeladen wurden? Wer kann Hinweise auf den oder die Verursacher geben? Der Polizeiposten Schefflenz ermittelt und bit...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.06.2022 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: Zugmaschine in Brand geraten Vermutlich durch einen technischen Defekt geriet am Mittwochabend in Heilbronn-Klingenberg die Zugmaschine eines Lkws in Brand. Der Fahrer war gegen 21 Uhr auf der Theodor-Heuss-Straße unterwegs, als Zeugen das Feuer entdeckten. Durch die Feuerwehr Heilbronn konnte der Brand gelöscht und die Abgasanlage gekühlt werden. Die Zugmaschine wurde abgeschleppt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist unbekannt. Das Führerhaus und der Motor waren durch...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.06.2022 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Haßmersheim: Rollerfahrer tödlich verunglückt Tödlich verletzt wurde ein 74-jähriger Rollerfahrer bei einem Frontalzusammenstoß auf der Landesstraße 588 zwischen Haßmersheim und Neckarmühlbach. Der Senior war gegen 14.45 Uhr auf seinem Roller unterwegs in Richtung Haßmersheim, als er aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet und mit einem entgegenkommendenen VW Polo eines 42-Jährigen kollidierte. Der Polo-Lenker wollte dem Mann wohl noch ausweichen, konnte einen Zusam...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.06.2022 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Öhringen: Alkoholisiert mit Pedelec gestürzt Am Dienstagnachmittag in Öhringen kam es zu einem Unfall mit einem Pedelec. Ein 20-Jähriger befuhr mit einem Pedelec gegen 14 Uhr den Fußgängerweg an der Uhlandstraße. Dort verlor er das Gleichgewicht, stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Das Ergebins eines freiwillig durchgeführten Alkoholtestes ergab einen Wert von rund 2 Promille. Durch den Sturz entstand am Pedelec Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro. Rückfragen bitte an: Polizei...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.06.2022 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Osterburken: Fahrraddiebstahl - Wer war's? Zwischen Mittwoch, dem 22. Juni, und Donnerstag, dem 23. Juni, stahl in Osterburken-Bofsheim eine unbekannte Person ein Fahrrad. Das Jugend-Mountainbike befand sich in einer Garage in der Straße "Am Limes", als der oder die Unbekannte es entwendete. Vergangenes Wochenende wurde in Walldürn-Altheim das gestohlene, türkis-blaue Fahrrad der Marke "Ghost Lanao Base" aufgefunden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zur Person geben können, die...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.06.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Igersheim: Unfall zwischen Fahrrad und Auto Am Dienstagnachmittag kam es in Igersheim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrrad und einem PKW. Kurz vor 15 Uhr war eine 68-Jährige mit ihrem Skoda auf der Bachstraße unterwegs und wollte dann in die Entengasse einbiegen. Dabei übersah sie offenbar einen von rechts heranfahrenden Fahrradfahrer, sodass es zum Zusammenstoß kam. Der 19-jährige Radler prallte auf die Frontscheibe und wurde dadurch verletzt. Am PKW entstand Sachschaden in H...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Fahrenbach

Gemeinde in Neckar-Odenwald-Kreis

  • Einwohner: 2.778
  • Fläche: 16.42 km²
  • Postleitzahl: 74864
  • Kennzeichen: MOS
  • Vorwahlen: 06267
  • Höhe ü. NN: 362 m
  • Information: Stadtplan Fahrenbach

Das aktuelle Wetter in Fahrenbach

Aktuell
18°
Temperatur
13°/26°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Fahrenbach