Rubrik auswählen
 Frankenthal

Polizeimeldungen aus Frankenthal

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Frankenthal los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • 21-Jähriger ausgeraubt - Zeugen gesucht

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Drei Unbekannte raubten unter Vorhalt eines Messers am heutigen Mittwoch (06.07.2002) kurz nach 11:30 Uhr einem 21-Jährigen in der Pfaustraße Bargeld und eine Armbanduhr. Anschließend flüchteten die Täter zu Fuß in Richtung Sternstraße. Der 21-Jährige blieb unverletzt. Die Täter werden als Mitte bis Ende 20 geschätzt, waren um die 1,80 m groß und hatten dunkle Haare. Sie waren mit schwarzen Jogginganzügen und schwarzen Schuhen bekleidet. Wer kann Hinweise zu den Tätern geben? Sachd...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Wiesloch, Rhein-Neckar-Kreis: Diebstahl von Fahrrad; Polizei sucht Geschädigten

    Wiesloch

    Wiesloch, Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bereits am Samstag, 07.05.2022, konnten drei jugendliche Fahrraddiebe im Alter von jeweils 17 Jahren in Wiesloch, Bahnhof, nach Fahrraddiebstählen durch die Polizei der Tat überführt werden. Zwei Fahrräder wurden dabei von der Polizei sichergestellt. Zwischenzeitlich konnte eines der beiden Räder dem Geschädigten wieder zurückgegeben werden. Das zweite Rad befindet sich noch bei der Polizei und der Geschädigten wird noch gesucht. Das entwendete Fahrrad wird wie folgt...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Polizeiliche Prävention geht auf Sommertour - Unsere Experten informieren über Betrugsmaschen und wie Sie sich davor schützen können

    Präsidialbereich (ots) - Tagtäglich rufen Betrüger beispielsweise als "falsche Polizeibeamte" oder "falsche Enkel" lebensältere Menschen an und versuchen mit immer neuen Maschen an deren Geld zu kommen. Obwohl schon viele Bürgerinnen und Bürger sensibilisiert sind, gelingt es den trickreichen Betrügern in Einzelfällen immer wieder, hohe Geldsummen oder Wertgegenstände zu erlangen. Um Sie noch besser vor den fiesen Betrugsmaschen zu schützen, kommen unsere Experten der polizeilichen Prävention zu Ihnen. ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Heidelberg-Ziegelhausen: Schwerer Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Linienbusses - Pressemeldung Nr. 2

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Heidelberg-Ziegelhausen (ots) - Ein schwerer Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Linienbusses ereignete sich am frühen Mittwochnachmittag im Heidelberger Stadtteil Ziegelhausen. Ein Linienbus der BRN war gegen 13.45 Uhr auf der L 596 (Peterstaler Straße) von Wilhelmsfeld in Richtung Ziegelhausen unterwegs. An der Bushaltestelle "Grüner Baum" musste der Fahrer des Gelenkbusses wegen eines Defekts an einer der hinteren Einstiegstüren das Fahrzeug verlassen. Währenddessen setzte sich das Fahrzeug aus unbek...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • (Speyer) Beschädigung eines Büros der Partei Bündnis 90/Die Grünen

    Speyer (ots) - Im Zeitraum zwischen dem 30.06.2022, 09:00 Uhr und dem 04.07.2022, 18:30 Uhr, haben bislang unbekannte Täter die Schaufensterscheibe eines Büros der Partei Bündnis 90/Die Grünen in der Armbruststraße beschädigt. Hierzu ist vermutlich ein spitzer Gegenstand verwendet worden. Der Sachschaden wird auf rund 4.000 Euro geschätzt. Zeugen, die Angaben zur Tat machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Speyer unter 06232 137-0 oder pispeyer@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen....

    Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Mannheim-Neckarstadt: Einbruch in Büro; 16- und 21-jährige Männer in Untersuchungshaft

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Mannheim-Neckarstadt (ots) - Dienstagnacht, kurz nach 3 Uhr, schlugen zwei Täter in der Friedrich-Ebert-Straße die Fensterscheibe zu dem Bürogebäude eines Arbeitsförderungsbetriebs ein. Die beiden jungen Männer im Alter von 16 und 21 Jahren stiegen in das Gebäude ein. Aufgrund eines Zeugenhinweises rückte die Polizei in der Nacht mit mehreren Funkstreifenbesatzungen an und umstellte zunächst den Gebäudekomplex. Das Gebäudeinnere wurde anschließend mit einem Polizeihund durchsucht und die beiden polizei...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • (Speyer) Einbruch in Einrichtung in Speyer-Nord

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Speyer (ots) - Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen dem 04.07.2022, 15:30 Uhr und dem 05.07.2022, 08:00 Uhr, in eine Einrichtung im Birkenweg eingebrochen. Zunächst überwanden sie den Zaun und hebelten dann ein Fenster auf. Im Inneren traten sie die Tür zu einem Büro ein und öffneten dort mehrere Schränke. Nach aktuellem Kenntnisstand ist aus einer Geldkassette Geld entwendet worden. Andere Wertgegenstände wurden zurückgelassen. Zeugen, die Angaben zur Tat machen können, werden gebeten, sich...

    Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Katalysator gestohlen - Zeugen gesucht

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag (04.07., 18:30 Uhr - 05.07.2022, 5:30 Uhr) stahlen Unbekannte den Katalysator eines geparkten Opel Astra in der Sudermannstraße. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1000,- Euro geschätzt. Wer hat die Tat beobachtet oder kann Hinweise geben? Hinweise werden an die Polizeiwache Oggersheim unter Tel. 0621 963 - 2403 oder per Mail pwoggersheim@polizei.rlp.de erbeten. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz Pressestelle Ghislaine Wyma...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Mann von Unbekannten angegriffen - Zeugen gesucht

    Kadmy / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Am Dienstagabend (05.07.2022), gegen 22:00 Uhr, griffen drei Unbekannte einen 34-Jährigen in der Brunckstraße (Einmündung Sternstraße) an. Einer der Männer habe dem 34-Jährigen unvermittelt ins Gesicht geschlagen. Ein anderer habe ihm Pfefferspray ins Gesicht gesprüht. Durch die Angriffe wurde der 34-Jährige leicht verletzt. Die drei Männer flüchteten anschließend in Richtung Hemshof. Eine Beschreibung der Angreifer liegt nicht vor. Wer hat die Tat beobachtet oder kann Hinweise zu de...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Heidelberg-Ziegelhausen: Schwerer Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Linienbusses - Rettungshubschrauber im Einsatz - Straße derzeit voll gesperrt - Pressemeldung Nr. 1

    ag_cz / Adobe Stock

    Heidelberg-Ziegelhausen (ots) - Wegen eines schweren Verkehrsunfalls mit Beteiligung eines Linienbusses ist die L 596 (Peterstaler Straße) zwischen Wilhelmsfeld und Heidelberg-Ziegelhausen derzeit voll gesperrt. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste sind derzeit am Unfallort eingesetzt. Auch ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden mehrere Personen verletzt. Nähere Informationen zum Unfallgeschehen und zur Zahl der Verletzten liegen derzeit noch nicht vor. Rückfrage...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Kind unsittlich berührt - Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Am Dienstagnachmitttag (05.07.2022), gegen 17:45 Uhr, wurde ein 8-jähriges Mädchen in einem Bus von einem Mann unsittlich berührt. Das Kind und der Täter fuhren gemeinsam in dem Bus (Linie 72) von Oggersheim in Richtung Ruchheim, als der Mann das Kind an das Gesäß fasste. Beide stiegen in Ruchheim aus. Der Täter sei dann zu Fuß auf der Maxdorfer Straße in Richtung Oggersheimer Straße weggegangen. Dieser wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 30 Jahre alt, ca. 1,80 m groß, schlank,...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Auto aufgebrochen

    candy1812 / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Unbekannte schlugen im Zeitraum Montag (04.07.2022, 18 Uhr) bis Dienstag (05.07.2022, 16:15 Uhr) an einem im 3. Gartenweg geparkten graufarbigen Opel Corsa auf der Beifahrerseite die hintere Scheibe ein und durchwühlten das Innere des Autos. Gestohlen wurde nichts. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de . Rückfragen bitte an: Polize...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • (Dannstadt-Schauernheim) Kinder werfen Steine auf Autobahn

    Kara / Adobe Stock

    Dannstadt-Schauernheim (ots) - Von einer Autobahnbrücke über die BAB 61 warfen am Dienstag, 05.07.2022, gegen 20:00 Uhr, zwei Kinder einen Stein auf einen hindurchfahrenden PKW. Die Fahrerin blieb unverletzt. An der Motorhaube und der Windschutzscheibe entstand gemäß ersten Einschätzungen ein Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro. Durch eine Polizeistreife konnte eines der Kinder namentlich ermittelt werden. Die Ermittlungen zum zweiten Kind laufen. Das lebensgefährliche Verhalten stellt eine Straftat dar, n...

    Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen
  • (Böhl-Iggelheim) Shetlandpony erschrickt und reißt aus

    Böhl-Iggelheim (ots) - Am Dienstag, 05.07.2022, gegen 18:30 Uhr, geriet das Pferd einer Kutsche aufgrund eines Knackgeräusches im Wald auf einem Feldweg zwischen Schifferstadt und dem Ortsteil Iggelheim derart in Panik, dass sich das Geschirr löste und das Pony davonrannte. Die 19-jährige Kutscherin wurde nach erstem Stand leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Pony konnte von Angehörigen unverletzt im Wald gefunden und in seinen Stall zurückgebracht werden. Rückfragen bitte an: Polize...

    Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen
  • (Limburgerhof) Verletzter Fahrradfahrer

    Pixel-Shot / Adobe Stock

    Limburgerhof (ots) - Der Zusammenstoß eines PKWs mit einem Fahrrad-Fahrer in Höhe der Einmündung des Hermann-Löns-Weges zur Stettiner Straße führte am Dienstag, 05.07.2022, gegen 12:00 Uhr, zu einem Sachschaden in Gesamthöhe von circa 400 Euro. Und noch schlimmer: der Fahrradfahrer wurde durch den Zusammenstoß verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ersten Ermittlungen zu Folge hatte sich der PKW-Fahrer beim Einfahren in den fließenden Straßenverkehr falsch verhalten. Es wird auch wege...

    Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Auto aufgebrochen

    ag_cz / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Unbekannte schlugen im Zeitraum Montag (04.07.2022, 18 Uhr) bis Dienstag (05.07.2022, 16:15 Uhr) an einem im 3. Gartenweg geparkten graufarbigen Opel Corsa auf der Beifahrerseite die hintere Scheibe ein und durchwühlten das Innere des Autos. Gestohlen wurde nichts. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de . Rückfragen bitte an: Polize...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Mannheim: Fahrzeug-Vollbrand auf Autobahn A6 - 2. Pressemeldung

    VTT Studio / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Nach wie vor ist die Brandursache des Pkw 3er-BMW nicht bekannt. Verletzt wurde durch den Fahrzeugbrand niemand. In Kürze werden der linke und mittlere Fahrstreifen wieder freigegeben. Der rechte Fahrstreifen in Fahrtrichtung Heilbronn bleibt bis zum Abtransport des ausgebrannten BMWs weiterhin gesperrt. Eine Abschleppfirma ist auf der Anfahrt. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim Horst Wetzel Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polize...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Mannheim: 28-Jähriger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen Raubes, Körperverletzung und tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte in Untersuchungshaft

    lassedesignen / Adobe Stock

    Mannheim-Neckarstadt (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim ein Haftbefehl gegen einen 28-jährigen Mann erlassen. Diesem wird versuchter Raub und Körperverletzung sowie tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung zur Last gelegt. Der Tatverdächtige soll am Sonntag, den 03.07.2022 gegen 03:00 Uhr in Mannheim, Karl-Mathy-Straße, einen Passanten ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Fahrradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

    candy1812 / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Am Dienstagmittag (05.07.2022), gegen 12:45 Uhr, stieß eine 42-jährige Autofahrerin beim Abbiegen von der Halbergstraße in die Yorckstraße mit einer 42-jährigen Fahrradfahrerin zusammen. Die Radfahrerin stürzte und wurde leicht verletzt. An dem Auto entstand zudem ein Schaden in Höhe von ca. 50,- Euro. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz Pressestelle Ghislaine Wymar Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de https://s.rlp.de/86q Pressemeldungen d...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Taschendiebstahl

    Ludwigshafen (ots) - Am Dienstagmorgen (05.07.2022), zwischen 9 Uhr und 11:30 Uhr, wurden einem 58-Jährigen 300 Euro Bargeld aus der Geldbörse gestohlen, während er in der Innenstadt spazieren war. Die Geldbörse trug er die ganze Zeit am Körper. Wie das Geld entwendet wurde, ist bislang unklar. Verdächtige Personen oder Wahrnehmungen hat der 58-Jährige nicht vernommen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise der Polizei, um sich vor Taschendieben zu schützen: -Tragen Sie Geld, Schecks, Kreditkarten und ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Frankenthal

Stadt in Rheinland-Pfalz

Das aktuelle Wetter in Frankenthal

Aktuell
24°
Temperatur
12°/25°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Frankenthal