Rubrik auswählen
Frauenstein

Polizeimeldungen aus Frauenstein

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 1
  • BPOLI BHL: Kurz berichtet vom Einsatz der Bundespolizei

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Berggießhübel (ots) - Am Sonntag in den Nachtstunden (7. August 2022) kontrollierten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A17 einen aus Tschechien eingereisten Bus. Als Insassen konnten unter anderem fünf Männer aus Vietnam festgestellt werden. Lediglich einer der Insassen konnte erforderliche Reisedokumente für seine Reise nach Deutschland vorweisen. Die weiteren vietnamesischen Staatsangehörigen (36 - 46 Jahre) konnten sich nur zum Teil mit nationalen Reisepässen legitimieren....

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • BPOLI BHL: Bundespolizei stoppt tatverdächtigen Schleuser in Tschechien

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Bad Gottleuba / A17 (ots) - Bei mobilen Fahndungsmaßnahmen auf der A17 und den Nebenverkehrswegen stellten am 2. August 2022 Polizeikräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel sowie Kräfte der Gemeinsamen Fahndungsgruppe 22 libanesische (1 bis 39 Jahre) und neun syrische Geschleuste (8 - 44 Jahre) fest. Unter den Geschleusten aus dem Libanon und befanden sich auch neun Jugendliche oder Minderjährige (14 bis 17 Jahre), welche in die Obhut des Jugendamtes übergeben wurden. Der Schwerpunkt ihrer Fahndu...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • BPOLI BHL: Nachteinsatz in unmittelbarer Nähe der A17

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Bad Gottleuba (ots) - Am 1. August 2022 stellten Polizeikräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel und der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Dresden insgesamt 13 Personen ausländischer Herkunft fest. Die Leitstelle der Bundespolizeiinspektion erhielt zur Nachtzeit Informationen, dass sich unweit der A17, auf der Ortsverbindungsstraße von Breitenau nach Hartmannsbach, vermutlich eine Personengruppe von ca. 15 Personen befinden solle. Die Bundespolizei und die Gemeinsame Fahndungsgruppe Dresden war mit meh...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • BPOLI BHL: Quartett durch Zweierteam der Bundespolizei gestellt

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Breitenau (ots) - Die Polizeibeamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel hatten bei ihren Fahndungskontrollen auf der A17 einen VW Sharan mit rumänischer Zulassung auf der Richtungsfahrbahn nach Prag mit Diebesgut gestellt. Am 18. Juli 2022 in den frühen Morgenstunden kontrollierten sie diesen VW an der Wendeschleife der A17. Die vier Insassen mit rumänischer Staatsangehörigkeit (27 Jahre bis 41 Jahre), konnten sich mit rumänischen Identitätsdokumenten legitimieren. Drei der vier Insassen waren ber...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • BPOLI BHL: Bundespolizei und Staatsanwaltschaft Dresden bekämpfen Schleusungskriminalität - drei Objekte in Stade durchsucht - Ein Beschuldigter in Untersuchungshaft

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Berggießhübel / Stade (ots) - Die Staatsanwaltschaft Dresden und die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel ermitteln gegen drei syrische Beschuldigten (31, 31, und 27 Jahre) aus Stade (Niedersachsen) wegen des Verdachts des gewerbs- und bandenmäßigen Einschleusens von Ausländern. Den Beschuldigten wird vorgeworfen, seit September 2021 mit weiteren Mittätern zusammen, aus verschiedenen Staaten, insbesondere Syrien, syrische Staatsangehörige in das Bundesgebiet verbracht zu haben, obwohl sie wussten, dass ...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • BPOLI BHL: Kriminelle Vergangenheit mit Spätfolgen

    lassedesignen / Adobe Stock

    Hellendorf (ots) - Am 30. Juni 2022, kurz nach Mitternacht kontrollierten Bundespolizeibeamte aus Berggießhübel in Hellendorf einen BMW mit ungarischer Zulassung nach der Einreise aus Tschechien. Die zwei Insassen sind ungarische Staatsangehörige und konnten sich gegenüber den Polizeibeamten legitimieren. Bei der Fahndungsüberprüfung der Insassen stellten die Einsatzkräfte drei nationale Haftbefehle, auf den ungarischen Beifahrer (26 Jahre) fest. Bei den Haftbefehlen handelte es sich um Vollstreckungshaf...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • BPOLI BHL: Bundespolizei zum Nachteinsatz im Elbtal

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Bad Schandau (ots) - Am 28. Juni 2022, kurz nach Mitternacht stellten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel am Nationalparkbahnhof in Bad Schandau zunächst eine Personengruppe fest. Diese befanden sich auf dem Bahnsteig und beabsichtigten offensichtlich mit der S-Bahn nach Dresden zu reisen. Die 12 Personen konnten keine Reisedokumente den Bundespolizeibeamten zur Überprüfung aushändigen und gaben an syrische Staatsangehörige zu sein. Zur Feststellung ihrer Identitäten und zur Prüfung de...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • BPOLI BHL: Europäischer Haftbefehl auf der A17 vollstreckt

    U. J. Alexander / Adobe Stock

    Breitenau (ots) - Die Bundespolizei hat am vergangenen Wochenende im Rahmen der vorübergehend wiedereingeführten Grenzkontrollen 48 polizeiliche Fahndungstreffer erzielt. Die überprüften Personen waren bereits im polizeilichen Auskunftssystem hinterlegt und wegen verschiedenster Delikte durch in- und ausländische Behörden gesucht worden. Für neun Personen aus Rumänien, Albanien, Bulgarien und der Republik Moldau lagen darüber hinaus Vollstreckungshaftbefehle der verschiedensten Staatsanwaltschaften vor. F...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • BPOLI BHL: Frau mit zehn Haftbefehlen auf der A17 verhaftet

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Breitenau (ots) - Bereits am 10. Juni 2022 kontrollierten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A17 auf dem Parkplatz "Am Heidenholz" eine rumänische Staatsangehörige als Insassin eines in Rumänien zugelassenen Kleintransporters. Nach der Überprüfung ihrer Personalien durch die Bundespolizei wurde sie aufgrund von nationalen Ausschreibungen der Staatsanwaltschaft Lüneburg verhaftet. Die Staatsanwaltschaft Lüneburg hatte sie wegen insgesamt zehn Verstößen gegen das Ordnungswidrig...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • BPOLI BHL: Bundespolizei unterbindet drei Einschleusungshandlungen in Sachsen

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Pirna / A17 (ots) - Die Gemeinsame Fahndungsgruppe Dresden und Polizeikräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel stellten am 9. Juni 2022 im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge unter anderem 26 Personen ausländischer Herkunft fest. Die unerlaubt eingereisten Personen aus der Türkei und dem Irak wurden durch Schleuser mit Fahrzeugen nach Deutschland verbracht. In den Nachtstunden gegen 03:45 Uhr kontrollierten die Einsatzkräfte der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Dresden einen türkischen Staatsan...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • BPOLI BHL: Bundespolizisten auf der A17 gefordert - 16 Personen nach illegaler Migration gestellt

    Karl-Heinz H / Adobe Stock

    Altenberg / Breitenau (ots) - Die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel hat in den vergangenen zwei Tagen mittlerweile 16 illegale Migranten in Altenberg sowie auf der A17 im Rahmen ihrer polizeilichen Maßnahmen in Gewahrsam genommen. Am 1. Juni 2022 in den Vormittagsstunden kontrollierten die Beamtinnen und Beamten der Bundeszollverwaltung in Altenberg einen deutschen PKW. Der Fahrer war ein indischer Staatsangehöriger im Alter von 25 Jahren. Seine Insassen verfügten über keine Reisedokumente und gaben ...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • BPOLI BHL: Hubschrauber der Bundespolizei an der A17 im Einsatz

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Breitenau (ots) - Am Sonntag in den Morgenstunden, den 29. Mai 2022 hat die Bundespolizei aus Berggießhübel bei ihren Fahndungsmaßnahmen auf der A17 einen vermutlichen Schleuser vorläufig festgenommen. Dieser ist syrischer Staatsangehöriger im Alter von 55 Jahren. Die Polizeibeamten beabsichtigten einen Ford mit deutscher Zulassung am Rastplatz der A17 "Am Heidenholz" zu kontrollieren, nachdem das Fahrzeug aus der Tschechischen Republik eingereist war. Der Fahrer folgte nicht dem Polizeifahrzeug und hiel...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • BPOLI BHL: Der Mann im Kofferraum - Schleuser im Fahndungsnetz der Bundespolizei

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Breitenau (ots) - Am Montag, den 23. Mai 2022, beendete die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel die illegale Migration von sechs syrischen Staatsangehörigen auf der A17. In den späten Abendstunden kontrollierten die Einsatzkräfte einen kurz zuvor aus der Tschechischen Republik eingereisten Renault mit schwedischer Zulassung. Die Überprüfungen der Personen führten die Bundespolizeibeamten auf dem Rastplatz "Am Heidenholz" durch. Der schwedische Fahrer im Alter von 36 Jahren legte die erforderliche Reise...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • BPOLI BHL: Fahndungserfolge der Bundespolizei - erneut neun Haftbefehle vollstreckt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Breitenau (ots) - Am vergangenen Wochenende stellten Polizeikräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel bei ihren Personenkontrollen auf der A17 unter anderem neun Personen aus Rumänien, der Republik Moldau sowie aus Bulgarien fest, welche zur polizeilichen Fahndung ausgeschrieben waren. Nach den Überprüfungen ihrer Personalien am Rastplatz "Am Heidenholz" wurden diese, aufgrund von nationalen Ausschreibungen verhaftet. Drei gesuchte Personen konnten die geforderten Geldstrafen aufbringen und durfte...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
Seite 1 von 1

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Frauenstein

Gemeinde in Kreis Mittelsachsen

  • Einwohner: 3.082
  • Fläche: 58.84 km²
  • Postleitzahl: 09623
  • Kennzeichen: FG
  • Vorwahlen: 037326, 037327
  • Höhe ü. NN: 655 m
  • Information: Stadtplan Frauenstein

Das aktuelle Wetter in Frauenstein

Aktuell
19°
Temperatur
16°/28°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Frauenstein