Rubrik auswählen
Friesoythe

Polizeimeldungen aus Friesoythe

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 6
  • ++Verkehrsunfall an Fußgängerüberweg, Fußgängerin schwer verletzt++

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - ++Verkehrsunfall an Fußgängerüberweg, Fußgängerin schwer verletzt++ Am Freitag, den 23.Februar, gegen 21:15 Uhr ereignete sich auf der Moselstraße ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 34-jährige Fußgängerin überquerte den dort befindlichen Fußgängerüberweg. Ein 62-jähriger Fahrer eines PKW befuhr zu diesem Zeitpunkt die Moslestraße aus Richtung Bahnhof kommend, in Richtung Innenstadt. Den Fußgängerüberweg als auch die von links kommende Fußgängerin selbst habe dieser nach eigenen Angaben üb...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei ermittelt nach sexuellem Übergriff

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - In der Nacht zu Mittwoch kam es zu einem sexuellen Übergriff in der Bremer Heerstraße. Die Polizei sucht nach möglichen Zeugen. In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch (21.02.2024) ging eine weibliche Person gegen 00:45 Uhr zu Fuß die Bremer Heerstraße in Richtung stadtauswärts. Unmittelbar vor dem Gasweg wurde die Frau von einem bisher unbekannten Mann bedrängt. Dieser drängte das Opfer auf eine Grundstückseinfahrt hielt hierbei ein Messer in seiner Hand. Auf der Auffahrt steckte der ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungen nach Einbruch

    Rawf8 / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Zu einem Einbruch kam es in der letzten Nacht in ein Bürogebäude in der Rennplatzstraße, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. In der letzten Nacht, gegen 00:50 Uhr, wurde die Polizei zu einem Einbruch in ein Bürogebäude in der Rennplatzstraße gerufen. Vor Ort stellten die Beamten eine eingeschlagene Scheibe fest. Mutmaßlich auf Grund des ausgelösten Alarmes ließ der Täter von der weiteren Tat ab und konnte unerkannt flüchten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und i...

    Komplette Meldung lesen
  • +++ Regionale Kontrollgruppe der Polizeidirektion Oldenburg überprüft Güterverkehr auf Autobahn 1 bei Wildeshausen und Posthausen +++

    Oldenburg/Wildeshausen/Posthausen (ots) - Am Donnerstag, 22. Februar 2024, in der Zeit von 8.30 bis 15.30 Uhr, überprüften rund 35 Polizeibeamtinnen und -beamte der Regionalen Kontrollgruppe der Polizeidirektion Oldenburg auf der Autobahn 1 bei Wildeshausen sowie Posthausen Nutzfahrzeuge des gewerblichen Güterverkehrs. Hierbei wurden die Fahrzeuge ganzheitlich überprüft. Unterstützt wurden die Beamtinnen und Beamten von Mitarbeitenden des TÜV Nord. Insgesamt wurden 62 Fahrzeuge kontrolliert. Gegen die Be...

    Komplette Meldung lesen
  • +++ Westerstede: Lkw-Unfall endet glimpflich +++

    Übersicht

    Oldenburg (ots) - Am heutigen Donnerstag, den 22.02.2024, kam es gegen 13:40 Uhr auf der Oldenburger Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw. Kurz nach dem Ortsausgang Westerstede (in Richtung Bad Zwischenahn) geriet der 22-jährige Fahrzeugführer aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und konnte seinen schweren Lkw in der aufgeweichten Berme nicht mehr kontrollieren. Die Lenkmanöver des Fahrers führten am Ende glücklicherweise dazu, dass der Lkw nicht umfiel, dafür jedoch quer auf der St...

    Komplette Meldung lesen
  • Autofahrer versucht sich der Kontrolle zu entziehen

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Weil ein 37-jähriger Autofahrer keinen Führerschein hat und unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln fuhr, versuchte dieser vor der Polizei zu flüchten. Der Fahrer konnte schnell gestellt werden. Am Mittwochmittag richteten Einsatzkräfte der Oldenburger Polizei eine Kontrollstelle auf der Cloppenburger Straße ein. Gegen 13:00 Uhr fiel den Beamten ein stadtauswärts fahrender Peugeot auf, der kontrolliert werden sollte. Zu diesem Zweck gab ein Polizeibeamter dem Fahrer des Peugeot ein deu...

    Komplette Meldung lesen
  • Illegaler Dampf in Shisha-Bars / Kontrollen im Oldenburger Stadtgebiet

    Nächtlicher Einsatz des Zolls im Oldenburger Stadtgebiet, Bild: ZOLL (1/2)

    Oldenburg (ots) - +++ 6.000 Gamm Wasserpfeifentabak sichergestellt. +++ Zoll, Landespolizei und Kräfte der Stadt Oldenburg legten Prüfschwerpunkt auf Shisha-Bars im Oldenburger Stadtgebiet. +++ Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls prüft Einhaltung von arbeitsrechtlichen Auflagen. +++ Freitag, 16.02.2024, Stadtgebiet Oldenburg: Mehrere Verstöße gegen das Tabaksteuergesetz stellten Zöllnerinnen und Zöllner bei einer kooperativen Kontrollaktion fest, die einen besonderen Schwerpunkt auf Shisha-Bars legte...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Vreschen-Bokel: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Fahrerin ++

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Am Mittwochmittag ist eine 20-jährige Fahranfängerin aus Uplengen mit leichten Verletzungen und einem großen Schreck nach einem Unfall in eine Klinik im Ammerland gekommen. Zuvor hatte sie mit ihrem Kleinwagen die Südgeorgsfehner Straße in Richtung Augustfehn befahren und ist aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen. Anschließend ist das Fahrzeug mit einem Straßenbaum kollidiert und hat sich überschlagen. Die junge Frau konnte sich selbst aus dem Auto befreien und wurde bis zum ...

    Komplette Meldung lesen
  • +++Westerstede: Mehrfache Brandlegungen auf Herrentoilette beim ZOB+++

    Oldenburg (ots) - Bereits seit Jahresbeginn ist es im Stadtgebiet von Westerstede am Hermannplatz (ZOB) auf der dortigen Herrentoilette zu mehreren Brandlegungen gekommen. Letztmalig wurde ein erloschenes Feuer durch das Reinigungspersonal am Donnerstag,15.Februar 2024 festgestellt. Weitere erloschene Feuer sind bereits schon am Montag, 12.02.2024 und am Mittwoch, 14.02.2024 gemeldet worden. Es wird davon ausgegangen, dass die Feuer in den Abend- bzw. Nachtstunden durch eine unbekannte Täterschaft entfac...

    Komplette Meldung lesen
  • Täter flüchtet nach räuberischer Erpressung

    motortion / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Zu einer räuberischen Erpressung kam es heute Morgen am Pferdemarkt, der Täter konnte mit seiner Beute flüchten. Am frühen Morgen, gegen 06:40 Uhr, meldete sich ein 33-jähriger Mann bei der Polizei und teilte mit, dass er soeben überfallen worden sei. Gegenüber den Beamten gab der 33-Jährige an, dass er zu Fuß die Nelkenstraße in Richtung Pferdemarkt gegangen sei. Hierbei habe das Opfer eine männliche Person aus der Jakobistraße kommen sehen, diese sei direkt auf das Opfer zugegangen. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Frau durch Angriff mit Pfefferspray verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Am Montagabend wurde eine Frau nach dem Einkaufen auf einem Parkplatz von einem bisher unbekannten Mann mit Pfefferspray angegriffen, die Polizei sucht Zeugen der Tat. In den Abendstunden des 19. Februar, gegen 18:05 Uhr, meldete sich eine 53-jährige Frau über Notruf bei der Polizei und teilte einen Angriff durch Pfefferspray mit. Den zuerst eintreffenden Beamten teilte die Frau mit, dass sie soeben aus einem Einkaufsmarkt in der Eichenstraße gekommen sei. Noch in dem Markt sei es zu ei...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Lagerhalle - Diebe entwenden Kupfer

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Auf das Betriebsgelände einer Firma konnten Einbrecher in der Nacht von Montag auf Dienstag gelangen, aus einem Lagerraum konnten diese mehrere hundert Kilogramm Kuper entwenden. Zu einem Einbruch in einen Lagerraum einer Firma in der August-Wilhelm-Kühnholz-Straße wurde die Polizei am Dienstagmorgen gerufen. Den ersten Ermittlungen zufolge drangen bisher unbekannte Täter in der Nacht zuvor auf das Gelände der Firma ein und hebelten dann eine Tür zu dem Lagerraum auf. Aus diesem entwen...

    Komplette Meldung lesen
  • Blockadeaktion an Zentrallager in Neuenkruge

    Oldenburg (ots) - In den frühen Abendstunden, gegen 19:00 Uhr, kam es vor einem Zentrallager in Neuenkruge zu einer unangemeldeten Blockadeaktion von Landwirten und Angehörigen weiterer Betriebe. Mit ihren insgesamt ca. 50 Fahrzeugen, von denen es sich bei einigen um Traktoren handelte, blockierten die Teilnehmer hierbei die Zu- sowie Abfahrt vom Zentrallager. Ein Passieren für Mitarbeiter sowie das Befahren des Geländes mit LKW wurde durch die Versammlungsteilnehmer ermöglicht, blockiert wurde die Abf...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Westerstede : Verkehrsunfallflucht ++

    Oldenburg (ots) - Am Montag, 19.02.2024, zwischen 13:00 und 17:15 Uhr kollidierte ein derzeit unbekanntes Kraftfahrzeug in der Bankstraße in Westerstede mit dem Außenspiegel eines ordnungsgemäß in einer Parkbucht geparkten PKW Ford Fiesta. Anschließend entfernte sich der Fahrzeugführer unerlaubt vom Unfallort. Zeugenhinweise werden beim Polizeikommissariat Westerstede unter 04488/833-115 entgegengenommen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland PK Westerstede Telefon: +49(0)44...

    Komplette Meldung lesen
  • Autofahrer mit Drogenbeeinflussung nach Verkehrsunfallflucht gestellt

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Nachdem es am Freitagabend zu einer Verkehrsunfallflucht kam, konnte der Verursacher schnell gestellt werden. Dieser stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Am Freitagabend (16.02.2024) meldete sich ein Verkehrsteilnehmer bei der Polizei und teilte mit, dass er soeben einen Verkehrsunfall beobachtet habe. Der Fahrer eines Mercedes habe gegen 22:00 Uhr im Hopfenweg einen geparkten Fiat am Außenspiegel gestreift und sei dann geflüchtet. Dank der Beschreibung des Meldenden konnte ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungen nach Autoaufbrüchen

    Oldenburg (ots) - Mehrere Autoaufbrüche vom Wochenende beschäftigen die Polizei, gesucht werden Zeugen. Am Sonntag, in der Zeit von 1:00 - 10:00 Uhr, schlugen bisher unbekannte Täter die Heckscheibe eines VW Transporters in der Dragonerstraße ein. Aus dem Kofferraum wurden anschließend mehrere hochwertige Werkzeuge im Wert von ca. 2000 Euro entwendet. (221036) Einen weiteren Aufbruch nahmen die Beamten in der Kampstraße auf. In der Zeit von Samstagmorgen bis zum Sonntagabend wurde bei einem VW Caddy die...

    Komplette Meldung lesen
  • +++ Apen/Nordloh: Wohnungseinbruch zur Tageszeit - Zeugenaufruf +++

    Oldenburg (ots) - In den Morgenstunden des Freitags, den 16.02.2024, kam es in Nordloh zu einem Wohnungseinbruch. Betroffen ist eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Nordloher Dorfstraße. Zwischen 07:30 und 12:00 Uhr gelang es der bislang unbekannten Täterschaft, die Tür zur Wohnung zu überwinden und die Innenräume zu durchsuchen. Am Ende konnte Bargeld in dreistelliger Höhe erbeutet werden. In Ermangelung etwaiger Täterhinweise sucht die Westersteder Polizei nun Zeugen, die zur besagten Zeit ve...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Einbruch

    Rawf8 / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Lessingstraße kam es bereits in der letzten Woche, die Polizei sucht mögliche Zeugen. In ein Einfamilienhaus in der Lessingstraße brachen bisher unbekannte Täter in der Zeit vom 3. Februar bis zum 11. Februar ein. In dem Wohnhaus durchsuchten die Täter mehrere Räume und konnten mit Schmuck und Bargeld unerkannt entkommen. Die Polizei sucht mögliche Zeugen der Tat, auch kleinere Beobachtungen könnten hilfreich sein. Hinweise werden unter d...

    Komplette Meldung lesen
  • +++ Westerstede / Bad Zwischenahn: Kontrollaktion der Polizei +++

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Die Polizei Westerstede führte im Verbund mit anderen Dienststellen der PI Oldenburg-Stadt / Ammerland im Rahmen einer Kontrollaktion am Donnerstag, den 15.02.2024, verstärkt Verkehrskontrollen durch. Zielrichtung war hier die allgemeine Kriminalitätsbekämpfung. Nach dem rund 10-stündigen Einsatz kann ein Vorfall als herausragend betrachtet werden: Gegen 19:30 Uhr beabsichtigte ein Kontrollteam des PK BAB Oldenburg ein Fahrzeug auf der BAB 28 zu kontrollieren. Der Fahrzeugführer entzo...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeikommissariats Bad Zwischenahn Polizei nimmt Täter nach Einbruchdiebstahl fest

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Am 15.02.24, um 03:20 Uhr, wird der Polizei über Notruf ein Einbruch in ein Wohnhaus in 26160 Bad Zwischenahn/ Ortsteil Ofen, Tannenkampstraße, mitgeteilt. Die sehr schnell am Tatort eintreffenden Funkstreifenwagen können den Täter unmittelbar vor dem Tatobjekt festnehmen. Wie die bisherigen Ermittlungen ergeben haben, zerstörte der aus Edewecht stammende 23-jährige Mann zunächst die Seitenscheibe des auf dem Hof abgestellten PKW der Geschädigten und durchsuchte das Fahrzeug. Anschließen...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 6
vor

Friesoythe

Gemeinde in Kreis Cloppenburg

  • Einwohner: 20.641
  • Fläche: 247.15 km²
  • Postleitzahl: 26169
  • Kennzeichen: CLP
  • Vorwahlen: 04405, 04497, 04496, 04495, 04493, 04492, 04491, 04479
  • Höhe ü. NN: 8 m
  • Information: Stadtplan Friesoythe

Das aktuelle Wetter in Friesoythe

Aktuell
Temperatur
3°/7°
Regenwahrsch.
30%