Rubrik auswählen
 Gera
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Ermittlungen zu Trickdiebstahl

Altenburg (ots) - Rositz: Am gestrigen Tag (27.07.2021) meldete die Mitarbeiterin eines Geschäftes mit darin befindlicher Poststation in der Goethestraße den Diebstahl von Bargeld sowie mehreren Briefmarken der Altenburger Polizei, so dass diese in der Folge die Ermittlungen aufgenommen hat. Nach derzeitigen Stand hielten sich gegen 12:30 Uhr zwei bislang unbekannte Personen, eine Frau und ein Mann, in dem besagten Geschäft auf und verwickelte die Mitarbeiterin abwechselnd in ein Gespräch. Offenbar nutzten die beiden in der Folge einen Moment der Unaufmerksamkeit, um den das Geld sowie die Briefmarken an dem dortigen Post- / Lottoschalter zu stehlen. Den Diebstahl der Sachen bemerkte die Mitarbeiterin erst zu einem späteren Zeitpunkt.

Die Altenburger Polizei (Tel. 03447 / 4710) sucht im Rahmen der Ermittlungen nach Zeugen, die Hinweise zu den beiden Unbekannten, die als ca. 40 Jahre alt und osteuropäischer Phänotyp beschrieben wurden, geben können. Des Weiteren werden Kunden gesucht, die sich zur Tatzeit in bzw. im Bereich des Geschäftes aufgehalten haben.(KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera

Weitere beliebte Themen in Gera