Rubrik auswählen
 Gera
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unfall bei Überholvorgang

Gera (ots) - B2: Zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es gestern Vormittag (09.06.2021), gegen 11:10 Uhr entlang der B2. Nach derzeitigen Erkenntnissen beabsichtigte der Fahrer (30) eines Pkw BMW beim Befahren der Bundesstraße 2 in Richtung Zeitz den vor sich befindlichen Lkw samt Anhänger (Fahrer 42) zu überholen. Dabei bemerkte er scheinbar den entgegenkommenden Sattelzug (Fahrer 35) zu spät. In der Folge kollidierte er mit beiden Lkw. Zum Glück wurde keiner der Fahrzeugführer verletzt. An den Fahrzeugen selbst entstand jedoch jeweils Sachschaden. Im Zuge der Unfallaufnahme zeigte ein durchgeführter Drogentest bei dem BMW-Fahrer ein positives Ergebnis an. Aufgrund des Unfallgeschehens musste die Bundesstraße zum Teil voll gesperrt werden. Es kam zu Verkehrseinschränkungen. Die Geraer Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Gera