Rubrik auswählen
Grefrath

Aktuelles in Grefrath

Bei uns findest du Nachrichten aus Grefrath, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Meldung der Autobahnpolizei - Alleinunfall auf der A 61 bei Viersen - Frau lebensgefährlich verletzt - Langer Stau
disq / Adobe Stock

19.04.2024 - 19:21 - Düsseldorf

Meldung der Autobahnpolizei - Alleinunfall auf der A 61 bei Viersen - Frau lebensgefährlich verletzt - Langer Stau

Düsseldorf (ots) - Freitag, 19. April 2023, 11:28 Uhr Bei einem Verkehrsunfall heute Vormittag auf der A 61 bei Viersen erlitt eine Frau lebensgefährliche Verletzungen. Sie musste durch Rettungskräfte aus ihrem Pkw geborgen werden. Die Richtungsfahrbahn wurde für etwa zwei Stunden gesperrt. Der Verkehr staute sich bis auf 8.000 Metern. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen der Autobahnpolizei war eine 26 Jahre alte Frau aus Viersen mit ihrem Fahrzeug auf der A 61 in Richtung Venlo unterwegs. Kurz hinter dem Autobahnkreuz Mönchengladbach verlor sie auf regennasser Kontrolle plötzlich die Kontrolle über ihren Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. In dem dortigen Grünstreifen überschlug sich das Auto und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Frau musste aus dem Pkw geborgen werden. Laut Angaben eines Notarztes bestand Lebensgefahr. Die 26-Jährge wurde in eine Klinik gebracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Richtungsfahrbahn zum Teil gesperrt werden. Um 13:35 Uhr konnten die Sperrungen aufgehoben werden. Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an: Polizei Düsseldorf Pressestelle Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 https://duesseldorf.polizei.nrw.de

Quelle: Polizei Düsseldorf
Regenschauer

Nachrichten aus Grefrath und Umgebung

  • Kreis
    20. April 2024 - Kreis Viersen

    Dvořák meets Mr. Bond

    Die Kreismusikschule Viersen lädt am Samstag, den 9. März, um 17 Uhr zu einem Konzert unter dem Titel "Dvořák meets Mr. Bond" ein. Die Veranstaltung ist der Abschluss einer gemeinschaftlichen Aktion von Schülerinnen und Schülern des Albertus-Magnus-Gymnasiums, des Clara-Schumann-Gymnasiums, des Erasmus-von-Rotterdam-Gymnasiums und der Kreismusikschule. In kleinen Ensembles haben sich die über 100 Kinder und Jugendlichen vorbereitet. Die Musiklehrer Bernd Eickhoff, Pierre Leibfried, Roman Verhees sowie Ursula Dortans-Bremm und Georg Klinkenberg von der Kreismusikschule haben Musikstücke aus der Romantik und aus der Filmmusik mit den Teilnehmenden einstudiert. Das Ergebnis stellen die jungen Musikerinnen und Musiker nach einem gemeinsamen Probentag ihrem Publikum in der Viersener Festhall...
    Quelle: Kreis Viersen
  • Kreis
    20. April 2024 - Kreis Viersen

    "Vom Grabstock zum Pflug – Landwirtschaft im Wandel der Zeit"

    Am 3. März findet im Niederrheinischen Freilichtmuseum des Kreises Viersen eine "Offene Führung" unter dem Motto "Vom Grabstock zum Pflug – Landwirtschaft im Wandel der Zeit" für interessierte Erwachsene statt. Die Teilnehmenden gehen dabei auf eine Reise durch die Geschichte der Landwirtschaft. Von der neolithischen Revolution mit den ersten Ackerbauern bis in die Gegenwart. Sie erfahren dabei, wie Eisen die Feldarbeit veränderte und welchen Einfluss der Wechsel vom Pferd zum Traktor auf die Landwirtschaft hatte. Das Angebot der offenen Führungen findet jeden ersten Sonntag im Monat von 14 bis 15 Uhr zu verschiedenen Themen im Museum statt. Die Themen der jeweiligen Führung wechseln stetig und können vorab telefonisch erfragt werden.  Anmeldungen sind unter der Telefonnummer 02158 - 91...
    Quelle: Kreis Viersen
  • Kreis
    20. April 2024 - Kreis Viersen

    Jugend musiziert: Preisträgerkonzert der besten Talente im Kreis Viersen am 1. März im Kulturforum Kempen

    Die frisch gekürten Preisträgerinnen und Preisträger des Nachwuchswettbewerbes "Jugend musiziert" stellen ihr Können am Freitag, den 1. März, mit einem Konzert unter Beweis. Beginn ist um 18 Uhr im Kulturforum Franziskanerkloster, Paterskirche, in der Burgstraße 19 in Kempen. Das Preisträgerkonzert ist zudem der Rahmen, in dem die Musiktalente ihre Urkunden und Preise für die Teilnahme am Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" erhalten. Landrat Dr. Andreas Coenen, Kreis-Kulturdezernent Ingo Schabrich, Jochem Dohmen aus dem Vorstand der Sparkasse Krefeld/Kreis Viersen sowie Luise Fruhen, Vorsitzende des Kreis-Kulturausschusses, ehren die Kinder und Jugendlichen. Der Eintritt ist frei. Die 16 Prämierten im Alter von sechs bis 20 Jahren spielen die Stücke, mit denen sie im Wettbewerb die vo...
    Quelle: Kreis Viersen
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Grefrath und Umgebung.
  • Kreis Viersen
    Kreis
    20. April 2024 - Kreis Viersen

    „Tag der Archive“ im Kreisarchiv Viersen am 2. und 3. März 2024

    Jeweils von 11 bis 15 Uhr öffnet das Kreisarchiv Viersen am Samstag, 2.3., und Sonntag, 3.3., seine Pforten zum Tag der Offenen Tür.   Alle 30 Minuten werden Führungen durch die Magazine des Archivneubaus in Viersen-Dülken angeboten. Das Archivgebäude können die Besucher selbst erkunden. Im Foyer lädt die Ausstellung "1423 - Machtspiel am Niederrhein" ein, in die kriegerische Zeit des späten Mittelalters einzutauchen. Das zu diesem Thema im Kreisarchiv entwickelte Brettspiel wird vorgestellt und ein Film zum Projekt gezeigt.   In der Restaurierungswerkstatt zeigen die Mitarbeitenden des Kreisarchivs verschiedene Techniken der Papierrestaurierung. Im Lesesaal erfahren Interessierte, wie sie auf dem schnellsten Weg zur eigenen Familiengeschichte gelangen und zu orts- und heimatkundlichen ...
    Quelle: Kreis Viersen
  • Tanz in den Mai
    Der 1. Mai (Tag der Arbeit), gilt in Deutschland als Feiertag. Vielerorts wird mit Maifeuer, Bollerwagen und Maibaum in den Mai getanzt. Tanz in den Mai in Grefrath und Umgebung
  • Kreis
    20. April 2024 - Kreis Viersen

    Insektenhotels basteln im Niederrheinischen Freilichtmuseum

    Das Niederrheinische Freilichtmuseum des Kreises Viersen bietet in den Osterferien am Mittwoch, den 27. März, ab 10.15 Uhr einen Kreativworkshop an. Teilnehmen können Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren – auch ohne erwachsene Begleitung. Unter dem Titel "Fly INN" gestalten die Kinder gemeinsam mit der Künstlerin und Pädagogin Andrea Fischer unterschiedliche Insektennisthilfen aus Naturmaterialien mit bunten Farben. Eine Anmeldung ist unter der Telefonnummer 02158-91730 erforderlich. Die Teilnahme an der dreistündigen Veranstaltung kostet 15 Euro pro Kind einschließlich Material. Bitte einen kleinen Pausensnack und eine Trinkflasche mitbringen. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen des Niederrheinischen Freilichtmuseums finden Interessierte unter www.kreis-viersen.de/themen/...
    Quelle: Kreis Viersen
  • Kreis
    20. April 2024 - Kreis Viersen

    Kreis Viersen und NEW geben Ladesäulen am Kreishaus in Viersen für öffentliche Nutzung frei

    Seit Anfang des Jahres 2024 stehen auf dem Parkplatz des Kreishauses in Viersen zwei weitere Ladestationen für das öffentliche Laden zur Verfügung. Die aus dem SHAREuregio stammenden Ladestationen mit jeweils zwei Ladepunkten und einer Leistung von 11 KW waren 2021 zunächst für Mitarbeitende aus dem Kreishaus errichtet worden. Nach Ende des Projektes wurden sie in den vergangenen Monaten von der NEW umgerüstet und mit dem Kreis Viersen für die öffentliche Nutzung freigeschaltet. Insgesamt können hier nun sechs Autos gleichzeitig laden. Weitere Informationen zum europaweiten Ladenetz sind unter www.e-laden.de oder in der zugehörigen Lade-App "NEW e-laden" verfügbar. Hier gibt es auch weitere Informationen zu Verfügbarkeiten und Preisen. Der Ladeprozess lässt sich komfortabel per App und ...
    Quelle: Kreis Viersen
  • Kreis
    20. April 2024 - Kreis Viersen

    Angekündigter ÖPNV-Streik am 15.02.2024 – Busse der KVS und der BVR im Kreis Viersen sind nicht betroffen

    Für Donnerstag, den 15. Februar, sind NRW-weite Streiks im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) angekündigt. Im Kreis Viersen ist die Verkehrsgesellschaft Kreis Viersen (VKV) für den ÖPNV verantwortlich. Diese hat mehrere Busunternehmen beauftragt, unter anderem das private Verkehrsunternehmen "Kraftverkehr Schwalmtal" (KVS) und den "Busverkehr Rheinland GmbH" (BVR). Die von beiden Busunternehmen betriebenen Linien werden nicht bestreikt und fahren am Streiktag regulär nach Plan. Die KVS bedient die Linien 038, 064, 065, 066, 067, 072, 073, 074 sowie die Schnellbuslinien SB84, SB 88 und TB88. Der BVR fährt im Auftrag der VKV die Linien 071, 076, 077, 078, 079, 092, 093, 094, 095, 096 sowie die Schnellbuslinien SB86, SB87 und X49. Außerdem verkehrt die Buslinie 063 der Niederrheinische...
    Quelle: Kreis Viersen
  • Kreis
    20. April 2024 - Kreis Viersen

    Birgit Koenen ist neues Kreistagsmitglied

    Birgit Koenen rückt zum 1. Februar 2024 in den Viersener Kreistag nach. Die in Tönisvorst lebende Sparkassenfachwirtin im Ruhestand, geboren 1950 in Ost-Berlin, ist Listennachfolgerin der Freien Demokratischen Partei (FDP) für das ausgeschiedene Kreistagsmitglied Udo van Neer. 
    Quelle: Kreis Viersen
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    20. April 2024 - Kreis Viersen

    Kreisbrandmeister Rainer Höckels verstorben

    Nach schwerer Krankheit ist Kreisbrandmeister Rainer Höckels am 24.03.2024 verstorben. Der 52-Jährige war seit 2018 beim Kreis Viersen, zuvor bei der Feuerwehr der Stadt Viersen tätig. Höckels leitete das Amt für Bevölkerungsschutz des Kreises und brachte dieses auf vielfältige Weise voran. Unter ihm wurde die grenzüberschreitende Brandbekämpfung ausgebaut sowie das Leuchtturm-Konzept erdacht, welches im Zuge des Ukrainekrieges und einem damit einhergehenden Stromausfallszenario installiert wurde. Dieses Konzept wurde in NRW von mehreren Kreisen übernommen. Während der Corona-Pandemie war Höckels am Aufbau des Impfzentrums sowie der Impfkampagne beteiligt. Im Jahr 2023 hat Höckels sein 25-jähriges Dienstjubiläum gefeiert. "Wir werden Rainer Höckels als kompetenten und immer optimistisch...
    Quelle: Kreis Viersen
  • Kreis Viersen
    Kreis
    20. April 2024 - Kreis Viersen

    Kreis Viersen eröffnet DeinRadschloss-Radboxen

    Ab sofort sind im Kreis Viersen an 13 Standorten DeinRadschloss-Radboxen verfügbar. In den insgesamt 113 Boxen können Fahrräder einfach abgestellt werden. Die Radboxen finden sich an zentralen Orten mit Bus- oder Bahnhaltestellen und ermöglichen so einen unkomplizierten Einstieg zum ÖPNV. "Mit den DeinRadschloss-Radboxen stellen wir den Bürgerinnen und Bürgern im Kreis Viersen eine praktische Möglichkeit zur Verfügung, ihre Fahrräder sicher, komfortabel und kostengünstig an Verkehrsknotenpunkten abzustellen", sagt Landrat Dr. Andreas Coenen. "Damit setzen wir eine weitere Maßnahme unseres Radverkehrskonzepts um, mit dem wir den Umstieg auf eine umweltfreundlichere Mobilität erleichtern." Am Bahnhof in Kempen steht die größte Anlage mit insgesamt 28 Fahrradboxen. Bürgermeister Christoph ...
    Quelle: Kreis Viersen
  • Kreis
    20. April 2024 - Kreis Viersen

    Weitere Trinkwasserwerte nach PFAS-Fund unbedenklich

    Nach dem PFAS-Fund in der Wassergewinnung der Wasserwerk Willich GmbH liegen weitere aktuelle Testwerte für das Trinkwasser vor. Diese liegen konstant unter dem Vorsorgemaßnahmenwert. Somit kann das Trinkwasser weiterhin bedenkenlos von der Bevölkerung getrunken und genutzt werden. Dies trifft auf die Städte Willich, Tönisvorst und Meerbusch Osterath zu. Alle anderen Kommunen im Kreis Viersen und im Rhein-Kreis Neuss sind nicht betroffen. Die aktuellen Werte stammen aus Trinkwasserproben, die zu unterschiedlichen Tageszeiten genommen und analysiert wurden, da die PFAS-Werte je nach Fördervolumen schwanken können. Die Trinkwasserwerte werden weiterhin engmaschig kontrolliert und regelmäßig durch das Gesundheitsamt des Kreises Viersen neu bewertet. Vorsorgemaßnahmen und Schadensermittlung...
    Quelle: Kreis Viersen
  • Haus kaufen
    Zeit für ein Eigenheim? Finde bei uns passende Häuser zum Kauf in Grefrath und Umgebung.Haus kaufen in Grefrath
  • Kreis
    20. April 2024 - Kreis Viersen

    Erste Trinkwasserwerte nach PFAS-Fund in Willich-Anrath liegen vor

    Nach dem PFAS-Fund in der Wassergewinnung der Wasserwerk Willich GmbH liegt ein aktueller Testwert für das Trinkwasser vor. Dieser liegt unter dem Vorsorgemaßnahmenwert. Somit kann das Trinkwasser weiterhin bedenkenlos von der Bevölkerung getrunken und genutzt werden. Dies trifft auf die Städte Willich, Tönisvorst und Meerbusch Osterath zu. Alle anderen Kommunen im Kreis Viersen und im Rhein-Kreis Neuss sind nicht betroffen. Wie vom Kreis Viersen in seiner ersten Pressemitteilung am 05.03.2024 beschrieben, wurden, nachdem anfangs im Rohwasser PFAS nachgewiesen wurde, Trinkwasserproben genommen, in denen sich ebenfalls PFAS-Auffälligkeiten zeigten. Da aktuell keine PFAS-Grenzwerte bestehen, wurde diese Werte anhand der bestehenden toxikologischen Leitwerte beurteilt und nicht an zukünfti...
    Quelle: Kreis Viersen
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Grefrath und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Grefrath

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Grefrath.

Alle Benzinpreise im Überblick für Grefrath