Rubrik auswählen
Groß-Umstadt

Polizeimeldungen aus Groß-Umstadt

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Verkehrsunfallflucht in Mühltal-Traisa - Zeugenaufruf

    candy1812 / Adobe Stock

    Mühltal (OT Traisa) (ots) - Am Montag (26.09.), zwischen 10:00 Uhr und 18:30 Uhr, wurde in der Goethe Straße, auf Höhe der Nummer 36, im Mühltaler Ortsteil Traisa ein geparkter weißer Skoda beschädigt. An diesem entstand ein Sachschaden am rechten Kotflügel in Höhe von ca. 1500EUR. Der Unfallverursacher entfernte sich ohne Hinterlassen seiner Daten vom Unfallort. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich unter der Rufnummer 06154 / 6330 - 0 mit der Polizeistation Ober-Ramstadt in Verbindung zu setzen...

    Komplette Meldung lesen
  • Höchst i. Odw.: Verkehrsunfallflucht durch landwirtschaftliches Gespann auf der B45 bei Höchst - Zeugen gesucht!

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Höchst i. Odw. (ots) - Am Montag (26.09.) gegen 21:00 Uhr kam es auf der Westtangente der Bundesstraße 45 bei Höchst zu einem Alleinunfall, bei welchem ein mit Mais-Häcksel beladenes landwirtschaftliches Gespann bei der Durchfahrt der dortigen Eisenbahnunterführung mutmaßlich infolge Überladung an der dortigen Traverse hängen blieb und diese beschädigte. Hierdurch wurde ein Teil der Ladung verloren und die dortige Fahrbahn auf einer Länge von 100m verschmutzt. Der entstandene Sachschaden an der Traverse ...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Gemarkung Rüsselsheim (ots) - Gemarkung Rüsselsheim: Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es am Montag, 26.09.2022 gegen 15.55 Uhr auf der B 486 zwischen Mörfelden und Rüsselsheim. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen kam es zur Kollision zwischen insgesamt 4 Fahrzeugen, als ein 21-jähriger Mann aus Mörfelden auf dem Weg von Rüsselsheim in Fahrtrichtung Mörfelden aus bislang unbekannten Gründen aus einer Linkskurve getragen wird. Im weiteren Verlauf kollidiert er mit drei Fah...

    Komplette Meldung lesen
  • Südhessen: "Focus on the road" / 1.130 Fahrzeuge bei Schwerpunktkontrollen gestoppt

    Südhessen (ots) - Polizeikräfte haben in der vergangenen Woche zwischen dem 16. und 22. September Schwerpunktkontrollen in ganz Südhessen durchgeführt. Schwerpunkt der Aktion "Focus on the road", die im gesamten EU-Raum zeitgleich stattfand, war Ablenkung im Straßenverkehr. Insbesondere die Ablenkung durch Smartphones, aber auch durch andere elektronische Geräte wie Navis, ist eine der häufigsten Unfallursachen. In den Landkreisen Bergstraße, Groß-Gerau, Darmstadt-Dieburg, im Odenwaldkreis und in der Sta...

    Komplette Meldung lesen
  • Autoeinbrecher in Rodgau unterwegs, Unfallflucht: Wer kann Hinweise zu dem weißen Kleinwagen geben?; Fahrer von rotem Auto als wichtigen Zeugen gesucht und mehr

    dglimages / Adobe Stock

    Offenbach (ots) - Bereich Offenbach 1. Blauer VW Polo entwendet - Offenbach (fg) Autodiebe entwendeten am Samstagvormittag einen im Georg-Büchner-Weg im Bereich der 20er-Hausnummern geparkten VW Polo. Den Diebstahl stellte der Eigentümer am Samstag, gegen 13 Uhr, fest und verständigte die Polizei. Am blauen Kleinwagen waren OF-Kennzeichen mit der Ziffernfolge 91 angebracht. Die Kriminalpolizei hat den Wagen zur Fahndung ausgeschrieben und bittet unter der Rufnummer 069 8098-1234 um Hinweise zum Diebs...

    Komplette Meldung lesen
  • Riedstadt/Stockstadt: Zwei Baustellen im Visier von Dieben

    Riedstadt/Stockstadt (ots) - Eine Baustelle "An der Riedbahn" in Goddelau geriet zwischen Donnerstag (22.09.) und Samstag (24.09.) in das Visier Krimineller. Die Täter entwendeten dort eine Tischkreissäge sowie ein Lasermessgerät im Wert von insgesamt über 2000 Euro. Zwischen Samstagmittag (24.09.) und Montagmorgen (26.09.) verschafften sich Diebe zudem gewaltsam Zutritt zu einem Rohbau im Odenwaldring in Stockstadt. Die ungebetenen Besucher ließen anschließend Werkzeuge im Wert von über 5000 Euro mitgeh...

    Komplette Meldung lesen
  • Viernheim: 250.000 Euro Schaden nach Kollision auf A 67

    ag_cz / Adobe Stock

    Viernheim (ots) - Am Montag (26.09.), gegen 5.45 Uhr, kam es auf der A 67, zwischen der Anschlussstelle Lorsch und dem Viernheimer Dreieck, zu einem Verkehrsunfall mit vier Lastkraftwagen. Zunächst blieb ein 51-jähriger Fahrer eines Silo-Lasters mit Panne auf dem Seitenstreifen liegen. Ein 60-jähriger Brummifahrer, der auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Süden unterwegs war, kam aus bislang nicht bekannter Ursache nach rechts ab, streifte den Pannen-Lastwagen und geriet anschließend rechts in die Bö...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht!

    Kadmy / Adobe Stock

    Heppenheim (ots) - Am Montag (26.09.) in der Zeit von etwa 10:00 Uhr - 10:30 Uhr beschädigte ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer einen geparkten grauen VW Passat, der in der Straße "Graben" gegenüber dem dortigen Landratsamt in 64646 Heppenheim abgestellt war. Etwa 2000 Euro wird den Fahrzeughalter die Reparatur seines Fahrzeuges kosten, welches seitlich im linken hinteren Bereich beschädigt wurde. Hinweise auf den Unfallverursacher oder das flüchtige Fahrzeug nimmt die Polizeistation in Heppenheim un...

    Komplette Meldung lesen
  • Schaafheim: Falsche Polizeibeamte erbeuten Erspartes / Wer kann Hinweise zu den Geldabholern geben?

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Schaafheim (ots) - Wie der Polizei jetzt bekannt wurde, haben dreiste Betrüger bereits am Donnerstag (22.9.) einen älteren Herrn hinters Licht geführt und ihn um seine Ersparnisse gebracht. Im Verlauf des Tattages hatten sie dem Mann in Telefongesprächen glaubhaft machen können, sie seien Polizeibeamte, die das Geld der Anwohner überprüfen müssten, weil eine Bande, zusammen mit Angestellten der Bank, Falschgeld in Umlauf gebracht hätten. In der Annahme, er habe es tatsächlich mit Amtspersonen zu tun, legt...

    Komplette Meldung lesen
  • Darmstadt-Nord: Firmengebäude im Visier Krimineller / Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Darmstadt (ots) - Die Räume einer Firma in der Bad Nauheimer Straße gerieten in der Zeit zwischen Freitag (23.9.) und Samstag (24.9.) in das Visier Krimineller. Die Täter verschafften sich über ein Fenster Zugang zu dem Gebäude und suchten nach Wertvollem. Sie erbeuteten unter anderem Handys und Tablets. Mit ihrer Beute traten sie die Flucht in unbekannte Richtung an. Das Kommissariat 21/22 von der Darmstädter Kripo ermittelt und nimmt alle in diesem Zusammenhang stehenden sachdienlichen Hinweise unter de...

    Komplette Meldung lesen
  • Michelstadt: Motorrollerfahrer kollidiert mit Zivilstreife

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Michelstadt (ots) - Einen 24 Jahre alten Motorrollerfahrer wollten zivile Verkehrsfahnder des Polizeipräsidiums Südhessen am Freitagabend (23.09.), gegen 18.15 Uhr, im Stadtring stoppen. Der Mann gab Gas. Im Verlauf der anschließenden, kurzen Verfolgungsfahrt prallte der 24-Jährige gegen das Zivilfahrzeug und kam zu Fall. Er blieb unverletzt. Bei ihm fanden die Beamten anschließend eine kleine Menge Marihuana. Weil sich Anzeichen auf vorherigen Drogenkonsum ergaben, wurde der Mann vorläufig festgenommen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Heppenheim: Einbruch in Bäckerei/Wer hat etwas bemerkt?

    Maridav / Adobe Stock

    Heppenheim (ots) - Eine Bäckerei in der Benzstraße geriet in der Nacht zum Sonntag (25.09.) in das Visier Krimineller. Die Täter verschafften sich gewaltsam durch Fenster Zugang in das Gebäude und ließen dort anschließend einen Tresor samt darin befindlichem Geld mitgehen. Hinweise in diesem Zusammenhang werden erbeten an die Kriminalpolizei in Heppenheim (Kommissariat 21/22) unter der Rufnummer 06252/7060. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmsta...

    Komplette Meldung lesen
  • Breuberg-Hainstadt: Firmengelände im Visier von Kriminellen

    Breuberg (ots) - Ein Firmengelände "An der Schulzenwiese" geriet in der Nacht zum Freitag (23.09.) in das Visier von Metalldieben. Die Kriminellen verschafften sich zunächst gewaltsam durch einen Zaun Zugang auf das Gelände und ließen anschließend Kabel und diverse Kupfergegenstände mitgehen. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen insgesamt auf mehrere tausend Euro. Vermutlich transportierten die ungebetenen Besucher die Beute mit einem geeigneten Transportfahrzeug ab. Wer in diesem Zusammenhan...

    Komplette Meldung lesen
  • Riedstadt: Mülltonne geht in Flammen auf / Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen

    Chalabala / Adobe Stock

    Riedstadt (ots) - Eine Mülltonne ist am Sonntagabend (25.09.) in der Freiherr-vom-Stein-Straße in Flammen aufgegangen. Gegen 19.20 Uhr alarmierten Zeugen über Notruf Polizei und Feuerwehr und meldeten das Feuer auf dem Gelände einer dortigen Schule. Sofort herbeigeeilte Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand unter Kontrolle bringen und ein Ausbreiten verhindern. Der entstandene Sachschaden wird auf 2.000 bis 3.000 Euro geschätzt. Das Kommissariat 10 der Rüsselsheimer Kriminalpolizei hat die Ermittl...

    Komplette Meldung lesen
  • Rüsselsheim: Ohne Führerschein am Steuer

    Rüsselsheim (ots) - Wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis muss sich eine 25-Jährige nach einer Verkehrskontrolle am Sonntagabend (25.09.) verantworten. Die Rüsselsheimerin fiel einer Polizeistreife gegen 21 Uhr im Bereich der Adam-Opel-Straße aufgrund der auffälligen Fahrweise auf. An der Einmündung zur Nauheimer Straße fuhr sie über eine rote Ampel und wurde anschließend gestoppt. Bei der folgenden Kontrolle stellte die Streife fest, dass die 25 Jahre alte Fahrerin nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis...

    Komplette Meldung lesen
  • Ginsheim-Gustavsburg: Autohändler heimgesucht / Diebe bauen vier Katalysatoren aus

    SZ Photos / Adobe Stock

    Ginsheim-Gustavsburg (ots) - Ein Autohändler im Haagweg wurde von bislang noch unbekannten Tätern heimgesucht. Die Kriminellen hatten es auf die Katalysatoren dort abgestellter Fahrzeuge abgesehen. Gegen 16 Uhr am Sonntag (25.09.) bemerkten Zeugen die Spuren der Diebe, die sich Zutritt auf den umzäunten Hof des Betriebes verschafft hatten. An zwei BMW und zwei Mercedes Benz bauten sie die Katalysatoren aus und flüchteten im Anschluss mit ihrer Beute. Der Wert des Diebesgutes wird auf rund 1.600 Euro gesch...

    Komplette Meldung lesen
  • Darmstadt: Verwirrter Mann löst Polizeieinsatz aus / 44-Jähriger in Fachklinik gebracht

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Darmstadt (ots) - Ein 44 Jahre alter, offenbar verwirrter Mann hat am Sonntag (25.9.) einen Polizeieinsatz in der Pallaswiesenstraße ausgelöst. Gegen 18 Uhr war die Polizei alarmiert worden, nachdem der Mann in einem Bus die Sitze mit einem Messer traktiert hatte. Als der Fahrer den Bus an der Haltestelle Pallaswiesenstraße stoppte, flüchtete der Mann in Richtung Tankstelle und beschädigte dort Plakate. Im Rahmen der Fahndung nahmen die Beamten den 44-Jährigen fest und stellten das Messer sicher. Eine Str...

    Komplette Meldung lesen
  • Bischofsheim: Mehrere Raummeter Fichtenholz, Kantholz und Holzbohnen entwendet

    highwaystarz / Adobe Stock

    Bischofsheim (ots) - Kriminelle hatten es in der Zeit von Samstagnachmittag (24.09.) bis Sonntagmittag (25.09.) auf mehrere Raummeter Fichtenholz, Kantholz und Holzbohnen abgesehen. Das Holz befand sich auf einem Gartenbereich in einem Feld zwischen der Bundesstraße 43 und dem Main. Gegen 12.30 Uhr am Sonntag bemerkten Zeugen den Diebstahl und verständigten die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die bislang noch unbekannten Täter den Gartenzaun runtergedrückt und sich so Zutritt zum umzäunten G...

    Komplette Meldung lesen
  • Groß-Gerau: Anzeige wegen Beleidigung und Widerstand / Alkoholisierter 17-Jähriger verletzt Polizisten

    Andrey Popov / Adobe Stock

    Groß-Gerau (ots) - Ein alkoholisierter 17-Jähriger musste nach seiner Festnahme am Sonntag (25.09.) die Nacht in einer Ausnüchterungszelle verbringen und wird sich in einem Verfahren wegen des Verdachts des Widerstands und der Beleidung verantworten müssen. Gegen 2.50 Uhr wurden die Beamten auf den Flörsheimer aufmerksam, der mitten auf der Gernsheimer Landstraße lief. Der Aufforderung, den Gehweg zu nutzen, kam er nicht nicht. Als ihn die Streife kontrollieren wollte, griff er die Polizisten nach bisheri...

    Komplette Meldung lesen
  • Otzberg-Hering: Einfamilienhaus im Visier Krimineller / Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Otzberg-Hering (ots) - Bislang unbekannte Kriminelle hatten es auf ein Einfamilienhaus in der Straße "Bernhardsrain" abgesehen. Der Einbruch wurde der Polizei am Sonntag (25.9.) gemeldet und kann einige Wochen zurückliegen. Die Unbekannten gelangten unter Einwirkung von Gewalt ins Innere des Wohnhauses. Im Anschluss entwendeten sie unter anderem mehrere Schmuckstücke und suchten mit ihrer Beute das Weite. Insgesamt werden die Schäden auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Kri...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Groß-Umstadt

Gemeinde in Kreis Darmstadt-Dieburg

Das aktuelle Wetter in Groß-Umstadt

Aktuell
10°
Temperatur
7°/12°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Groß-Umstadt