Rubrik auswählen
Groß-Wokern

Polizeimeldungen aus Groß-Wokern

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Mecklenburg-Vorpommern. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 1 von 10
  • BPOLI PW - GdpD POM: Drei Haftbefehle in den letzten 24 Stunden vollstreckt

    Pasewalk (ots) - Gestern Vormittag wurde ein 27- jähriger polnischer Staatsangehöriger durch Bundespolizisten in Hintersee angehalten und kontrolliert. Die fahndungsmäßige Überprüfung der Person ergab eine Ausschreibung zur Festnahme/ Strafvollstreckung wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls durch das Amtsgericht Hameln. Der Mann hat eine Restjugendstrafe von 498 Tagen zu verbüßen. Des Weiteren besteht noch eine Ausschreibung zur Ausweisung/Abschiebung durch das Ausländeramt Goslar. Er wurde in...

    Komplette Meldung lesen
  • 15-jähriger Jugendlicher aus Loitz vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Greifswald (ots) - Die Polizei sucht derzeit nach einem 15-jährigen Jugendlichen aus Loitz, welcher medizinische Hilfe benötigt. Weitere Informationen sind unter folgendem Link zu finden: https://is.gd/RrOzwI. Im Auftrag Jens Unmack Erster Polizeihauptkommissar Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg Rückfragen zu den Bürozeiten: Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an die jeweils regional und thematisch zuständige Pressestelle (Polizeinspektionen Stralsund, Ank...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit getötetem LKW-Fahrer

    Paolese / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Am 15.07.2024 ereignete sich gegen 15:00 Uhr auf der BAB 20 ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Kurz vor der Anschlussstelle Schönberg fuhr ein LKW Mercedes auf einen weiteren vor ihm fahrenden LKW Mercedes auf. Der 59jährige Kraftfahrer des auffahrenden Fahrzeugs wurde eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Autobahn ist seitdem in Fahrtrichtung Rostock voll gesperrt. Zum Einsatz kamen der Rettungsdienst, Notarzt und ein Rettungshubschrauber. Weiterhin wurden die Freiwil...

    Komplette Meldung lesen
  • LWSPA M-V: Segelboot kenterte auf dem Schweriner Innensee - zwei Segler unverletzt gerettet

    Kzenon / Adobe Stock

    Schwerin (ots) - Am gestrigen Sonntag kam es auf dem Schweriner Innensee in Höhe der Untiefe "Großer Stein" zu einem Seenotfall, bei dem eine Segeljolle kenterte und zwei Segler über Bord gingen. In den Abendstunden des 14.07.2024 war eine mit zwei Personen (24 und 34 Jahre) besetzte Segeljolle auf dem Schweriner Innensee unterwegs, als ein heftiger Regenschauer mit kräftigen Windböen (Stärke 5-6) über den See zog. Augenscheinlich schaffte der Bootsführer es nicht mehr rechtzeitig, die Segel einzuholen. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Mann verschafft sich unbefugt Zutritt in die S-Bahn

    Rostock - Warnemünde (ots) - Die Bundespolizeiinspektion Rostock erhielt heute Morgen, den 15. Juli 2024 gegen 04:00 Uhr die Meldung von der DB Region, dass sich eine männliche Person am Bahnhof Warnemünde aggressiv gegenüber den Bahnmitarbeitern verhalte und sich am abgestellten Zug zu schaffen mache. Die alarmierten Beamten der Bundespolizeiinspektion Rostock trafen vor Ort folgende Situation aufklären. zwei Triebfahrzeugführer stellten eine männliche Person fest, die unberechtigter Weise an den Türen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Stromversorgungseinheit vom Bahnübergang an der B106 Nähe Zickhusen entwendet

    kwanchaift / Adobe Stock

    Bad Kleinen, Wismar, Bobitz (ots) - Am 14.07.2024 gegen 07:30 Uhr informierte ein Mitarbeiter des ESD Bahnservice das Bundespolizeirevier Wismar, dass im Bereich des Bahnüberganges der B106 Nähe Zickhusen technische Einheiten zur Sicherung des Bahnüberganges entwendet wurden. Genauer handelt es sich um die Bahnstrecke 1122 Bad Kleinen -Bobitz. Der Bahnübergang wurde auf Grund von Bauarbeiten in der Zeit vom 11.07.2024 bis einschließlich 13.07.2024 für den Straßenverkehr gesperrt. Die Licht- und Schrankena...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermisster Pilzsammler wieder zu Hause

    PropCop_Effects / Adobe Stock

    Waren (ots) - +++ Gemeinsame Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neubrandenburg und des Landeswasserschutzpolizeiamtes MV +++ Am 12.07.2024 meldete sich eine 54-jährige Dame aus dem Penzliner Bereich beim Notruf der Polizei, da ihr Vater nach dem Pilzesammeln nicht nach Hause zurückgekehrt ist. Der 74-Jährige war in einem Wald bei Ankershagen unterwegs und hatte sich vermutlich verlaufen. Der Vermisste sei gesundheitlich eingeschränkt und telefonisch nicht mehr zu erreichen. Schnell wurden die Suchm...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall auf der B 109 bei Pasewalk mit vier Leichtverletzten

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Pasewalk (ots) - Heute Morgen (15.07.2024) gegen 10:20 Uhr kam es auf der B 109 bei Pasewalk, Höhe des Blitzers zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw bei dem alle vier Beteiligten leicht verletzt wurden. Der 72-jährige Fahrzeugführer eines Pkw Skoda befuhr gemeinsam mit seiner 70-jährigen Beifahrerin die B 109 aus Richtung Pasewalk kommend in Richtung Anklam. Der 87-jährige Fahrzeugführer des Pkw Audi befuhr die B 109 aus der entgegengesetzten Richtung. Auf Höhe des Blitzer fuhr der 72-jährige Fahrze...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfall auf der A20 mit drei beteiligten Fahrzeugen

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Kröpelin (ots) - Am heutigen Morgen gegen 05:30 Uhr kam es auf der A20 in Fahrtrichtung Rostock, kurz vor der Baustelle Höhe der Anschlussstelle Kröpelin, zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Der 42-jährige Fahrer eines Volvo fuhr aus bislang ungeklärter Ursache einem vor ihm fahrenden Audi auf. In der weiteren Folge konnte ein 64-jähriger LKW Fahrer einen Zusammenstoß mit dem vor ihm befindlichen Volvo trotz eingeleiteter Bremsung nicht verhindern und fuhr diesem auf. Der 42-Jähri...

    Komplette Meldung lesen
  • Aggressiver Mann greift Polizeibeamte und Rettungskräfte an

    Prerow (ots) - Am Samstag, dem 13.07.2024 wurde die Polizei um 23:53 Uhr zu einem Supermarkt-Parkplatz in der Prerower Waldstraße gerufen. Mutmaßlich trage sich eine Schlägerei mit zehn Personen zu. Als drei Funkstreifenwagen eintrafen, waren zwei deutsche Tatverdächtige (Brüder, männlich, 28 Jahre und 36 Jahre) sowie eine Rettungswagen-Besatzung vor Ort. Alle anderen Beteiligten hatten sich bereits vor Eintreffen der Polizei vom Parkplatz entfernt. Vorangegangen war mutmaßlich eine Schlägerei, bei der s...

    Komplette Meldung lesen
  • Buntmetall in vierstelliger Höhe aus Werkstatt entwendet

    kwanchaift / Adobe Stock

    Tribsees (ots) - Am Freitag, dem 12. Juli 2024 wurde die Polizei zu einem Einbruch in eine Firma in Tribsees im Grammendorfer Weg gerufen. Im Zeitraum vom 11.07.2024 gegen 18 Uhr bis 12.07.2024 gegen 6:20 Uhr verschafften sich unbekannte Täter mit ihrem Fahrzeug Zugang zum Firmengelände. Augenscheinlich drangen sie in die Werkstatt ein und entwendeten Buntmetall. Es entstand ein Stehlschaden in unterer vierstelliger Summe und ein Sachschaden von circa 200,00 Euro. Der Kriminaldauerdienst kam zum Einsatz....

    Komplette Meldung lesen
  • Pkw stößt mit Kranfahrzeug zusammen

    candy1812 / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Gegen 09:20 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis von einem Verkehrsunfall am Rostocker Saarplatz. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein Pkw-Fahrer die Hundertmännerstraße über die Kreuzung am Saarplatz in Richtung Ulmenstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen missachtete er dabei die Vorfahrt eines von der Innenstadt in Richtung Parkstraße anfahrenden Kranfahrzeugs. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der Pkw-Fahrer wurde vorsorglich in ein Rostocker Krankenhaus verbracht, bei dem Unfall jedoch...

    Komplette Meldung lesen
  • Pkw kollidiert mit Straßenbahn - 20.000 Euro Schaden

    bilanol / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Der Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn hat am Montagmorgen für Einschränkungen im Rostocker Berufsverkehr gesorgt. Der Unfall ereignete sich gegen 8 Uhr am Dierkower Damm. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der Fahrer eines Pkw vom Petridamm kommend nach links in die Straße Bei der Knochenmühle einbiegen. Um eine herannahende Straßenbahn in Richtung Dierkower Kreuz passieren zu lassen, hielt der Pkw-Fahrer vor den Schienen. Der Abstand zwischen Straßenbahn und seinem ...

    Komplette Meldung lesen
  • Erschleichen von Leistungen mit anschließendem Widerstand

    Ribnitz-Damgarten, Stralsund (ots) - Freitagnacht (12.07.24) zog ein Reisender in der Regionalbahn von Rostock nach Stralsund die volle Aufmerksamkeit auf sich. Die Zugbegleiterin stellte fest, dass der junge Mann keinen erforderlichen Fahrschein hatte und auch nicht bereit war die Nachlöse zu zahlen. Aus diesem Grund sollte der junge afghanische Staatsangehörige an der Haltestelle Ribnitz-Damgarten von der Weiterfahrt ausgeschlossen werden. Bundespolizisten aus Stralsund, die zu diesem Zeitpunkt als Zug...

    Komplette Meldung lesen
  • Sekundenschlaf ursächlich für schweren Verkehrsunfall auf der BAB 19 - Unfallfahrer ohne erforderliche Fahrerlaubnis

    Foto: Autobahnpolizei Linstow

    BAB 19/ Nossentiner Hütte (ots) - Gegen 04:50 Uhr erhielt die Autobahnpolizei Linstow Kenntnis von einem schweren Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Transporters sowie eines LKW. Beide Fahrzeuge seien zuvor auf der BAB 19 im Bereich Nossentiner Hütte unterwegs gewesen. Laut gegenwärtiger Erkenntnislage kann der vermeintliche Unfallhergang wie folgt skizziert werden. Der 20-jährige Fahrer eines Transporters sei in Fahrtrichtung Rostock aufgrund von Übermüdung zunächst in einen Sekundenschlaf verfallen...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI PW - GdpD POM: Schneller Fahndungserfolg durch deutsch- polnische Zusammenarbeit

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Pomellen/ Pasewalk (ots) - Beamte des polnischen Zolls stoppten am Freitag auf der Autobahn 6 (Berlin- Stettin) in Polen, Höhe Orlen Tankstelle, einen 45- jährigen polnischen Staatsangehörigen. Er war Fahrer eines Transporters, Typ Renault Master und kam gerade aus Deutschland. Zur weiteren Kontrolle wurden Beamte der gemeinsamen deutsch-polnischen Dienststelle Pomellen hinzugezogen. Einen gültigen Führerschein konnte er zum Zeitpunkt der Kontrolle nicht vorlegen. Die Überprüfung durch die polnischen Gren...

    Komplette Meldung lesen
  • Tödlicher Verkehrsunfall

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Heute Morgen gegen 04:20 Uhr kam es auf der L27 zwischen Weitin und Wulkenzin zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach bisherigem Erkenntnisstand kam der Fahrer eines polnischen Transporters aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Der 19-jährige ukrainische Staatsbürger aus Sachsen erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Es waren keine weiteren Personen am Unfa...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI PW - GdpD POM: Mehrere Haftbefehle am Wochenende vollstreckt

    Pasewalk (ots) - Ein 47- jähriger weißrussischer Staatsangehöriger wurde am ehemaligen Grenzübergang Linken angehalten und kontrolliert. Die fahndungsmäßige Überprüfung der Person ergab eine Ausschreibung der STA Passau zur Festnahme/Strafvollstreckung wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Der Mann zahlte eine Geldstrafe in Höhe von 1350,00 EUR + 82,50 EUR Verfahrenskosten und wendete damit 15 Tage Ersatzhaft ab. Ein 28- jähriger polnischer Staatsangehöriger wurde in Pomellen angehalten und kontrolliert. Die ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI PW - GdpD POM: Unterschlagung schnell aufgeklärt

    Pasewalk (ots) - Ein 28- jähriger Mann ließ am Samstag versehentlich auf dem Bahnhof Pasewalk auf einer Bank sein Mobiltelefon zurück. Als er in den Zug steigen wollte, bemerkte er, dass er sein Handy liegen gelassen hatte. Bei der Nachsuche musste er feststellen, dass das Telefon bereits verschwunden war. Durch Bundespolizisten erfolgte eine sofortige Auswertung der Videoaufzeichnung am Bahnsteig 2. Diese ergab, dass das Handy von einer Personengruppe von der Bank genommen worden ist. Anschließend erfolg...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall auf der B 96 zwischen Ralswiek und Teschenhagen

    Paolese / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Am 14.07.2024, gegen 17:35 Uhr, ereignete sich auf der Insel Rügen ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeugführer schwer und dessen Beifahrerin leicht verletzt wurde. Der 68-Jährige, PKW-Führer aus Halle(Saale) in Begleitung seiner 68-jährigen Beifahrerin, befuhr mit einem PKW Skoda die B 96 aus Richtung Ralswiek kommend in Fahrtrichtung Teschenhagen. In Höhe der Ortslage Bergen hat der Fahrzeugführer aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. In der ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Groß-Wokern
Aktuell
17°
Temperatur
15°/26°
Regenwahrsch.
80%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles