Rubrik auswählen
Guxhagen

Polizeimeldungen aus Guxhagen

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Unfallflucht am Lutherplatz: Ermittler suchen Zeugen von Zusammenstoß zweier Pkw in der Nacht zum Samstag

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Mitte: Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe der Kasseler Polizei sind auf der Suche nach Zeugen eines Unfalls, der sich in der Nacht zum Samstag auf der Kreuzung am Lutherplatz ereignete. Gegen 0:30 Uhr waren dort zwei Pkw zusammengestoßen. Der mutmaßlich verursachende Fahrer war anschließend geflüchtet. Zwar konnte eine Streife das Fahrzeug des Verursachers später ausfindig machen und sicherstellen, der Fahrer des Wagens hatte aber bereits das Weite gesucht. Wie die zur Anzeigenauf...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrzeugbrand auf A 44 sorgte für erhebliche Behinderung und rund 20 Kilometer Stau

    Kassel (ots) - Autobahn 44 (Landkreis Kassel): Der Brand eines Kleintransporters samt Anhänger hat am heutigen Mittwochmorgen bei Zierenberg für eine Vollsperrung der A 44 in Richtung Dortmund und erhebliche Verkehrsbehinderungen mit rund 20 Kilometern Stau gesorgt. Wie die Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal berichten, war der Kleintransporter mit Anhänger, der mit Papier beladen war, gegen 8 Uhr etwa zwei Kilometer vor der Anschlussstelle Zierenberg in Fahrtrichtung Dortmund in Brand geraten. De...

    Komplette Meldung lesen
  • Farbschmierereien an Bahnhöfen

    Symbolbild; Quelle: Bundespolizei

    Wildeck (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) (ots) - Bislang Unbekannte haben in den Bahnhöfen Wildeck-Bosserode und Wildeck-Obersuhl Teile der Wetterschutzhäuschen auf den Bahnsteigen mit Farbe beschmiert. In beiden Bahnhöfen entstandenen Schäden von jeweils rund 500 Euro. Schild zerstört Im Bahnhof Wildeck-Hönebach ging das Bahnhofsschild, vermutlich durch Steinwurf, zu Bruch. Der hier angerichtete Schaden beträgt etwa 600 Euro. Bahnmitarbeiter entdeckten die Schäden gestern Mittag (27.9.) und verständigte...

    Komplette Meldung lesen
  • Zugchef alarmiert Bundespolizei wegen Taschendieben

    Festnahme, Symbolbild; Quelle: Bundespolizei

    Fulda (ots) - Bei zwei Taschendieben klickten gestern Nachmittag (27.9.) die Handschellen im Bahnhof Fulda. Der Zugchef des ICE 599, auf der Fahrt von Leipzig nach Fulda, hatte die Beamten von Bundespolizeirevier der Domstadt telefonisch über zwei mutmaßliche Taschendiebe informiert. Beide Männer, ein 24-Jähriger aus Schwetzingen (Baden-Württemberg; Rhein-Neckar-Kreis) und ein 21-Jähriger aus Heidelberg (Baden-Württemberg) sollen während der Fahrt mehrfach versucht haben, Reisende zu bestehlen. Festnahme...

    Komplette Meldung lesen
  • Schneller Fahndungserfolg nach versuchtem Raubüberfall auf Einkaufsmarkt in Oberzwehren: Streife nimmt 44-Jährigen fest

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Oberzwehren: Am gestrigen Dienstagabend versuchte ein Mann einen Einkaufsmarkt in der Kronenackerstraße in Kassel zu überfallen und bedrohte eine Kassiererin mit einem Messer. Als ein Kunde den Täter ansprach, ergriff dieser die Flucht. Die nach dem Notruf des Kunden sofort eingeleitete Fahndung der Polizei führte kurze Zeit später zum Erfolg. Eine Streife des Polizeireviers Süd-West konnte einen Tatverdächtigen festnehmen, der auf einem Fahrrad flüchtete. Der bereits bei der Polizei...

    Komplette Meldung lesen
  • Falsche Wasserwerker beklauen Seniorin in Gartenstraße: Kripo sucht Zeugen

    Chalabala / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Wesertor: Unbekannte Trickdiebe haben am gestrigen Dienstagmittag in der Gartenstraße mit der Masche der "falschen Wasserwerker" eine hochbetagte Seniorin bestohlen. Die Kasseler Kriminalpolizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Ereignet hatte sich der dreiste Diebstahl gegen 12 Uhr. Zunächst hatte ein Unbekannter an der Wohnungstür der Seniorin geklingelt und sich als Mitarbeiter eine Firma ausgegeben, die die den Wasserdruck im Haus messen müsse. Geme...

    Komplette Meldung lesen
  • Folgemeldung: Vermisste 80-Jährige aus Kassel ist wieder da

    Kassel (ots) - Kassel-Kirchditmold: Die seit dem gestrigen Montag vermisste 80-Jährige Gisela S. aus Kassel ist wieder da. Ein Passant meldete der Polizei heute gegen 15:50 Uhr eine Person, die auf dem Gehweg an der L 3460, zwischen dem Platz der Deutschen Einheit und der Lilienthalstraße liegen würde. Wie sich herausstellte, handelte es sich dabei um die vermisste 80-Jährige, zu der die Kasseler Polizei heute Vormittag eine Suchmeldung veröffentlicht hatte. Die ebenfalls alarmierten Rettungskräfte versor...

    Komplette Meldung lesen
  • Baggerunfall im Bereich "Drei Brücken": Arbeiter leicht verletzt; Wolfhager Straße war zeitweise gesperrt

    Baggerunfall am 27.09.2022 im Bereich "Drei Brücken" an der Wolfhager Straße in Kassel. Rettungs- uns Bergungsarbeiten sorgten für Verkehrsbehinderungen.

    Kassel (ots) - Kassel: Auf einer Baustelle im Bereich der "Drei Brücken" an der Wolfhager Straße ist es am heutigen Dienstagmittag zu einem Baggerunfall gekommen. Ein Baggerfahrer war gegen 12 Uhr mit seinem Baufahrzeug offenbar einen Hang heruntergerutscht und der Bagger anschließend in einen Graben gestürzt. Der 42-jährige Fahrer wurde bei dem Arbeitsunfall nach ersten Erkenntnissen glücklicherweise nur leicht verletzt. Rettungskräfte brachten ihn anschließend zur weiteren Versorgung in ein Kasseler Kra...

    Komplette Meldung lesen
  • Durchsuchung im Werra-Meißner-Kreis wegen gewerbsmäßigen Betruges; 64-Jähriger in Untersuchungshaft; Zeugen gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Gemeinsame Presseveröffentlichung der Staatsanwaltschaft Kassel und des Polizeipräsidiums Nordhessen Werra-Meißner-Kreis: In einem bei der Staatsanwaltschaft Kassel geführten Ermittlungsverfahren wegen gewerbsmäßigen Betruges in mehreren Fällen wurden am heutigen Dienstag im Werra-Meißner-Kreis und in Lübeck auf richterliche Anordnung mehrere Objekte durchsucht und der 64-jährige Hauptbeschuldigte in Untersuchungshaft genommen. Dringender Tatverdacht des Lovescammings Das Ermittlungsverf...

    Komplette Meldung lesen
  • Nächtlicher Einbruchsversuch in Marburger Straße scheitert an Bewohner: Tatverdächtiger bei Fahndung geschnappt

    AA+W / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Rothenditmold: Der Versuch eines Einbrechers, am gestrigen späten Montagabend in ein Haus in der Marburger Straße einzubrechen, scheiterte an einem der Hausbewohner. Dieser war gegen 23:20 Uhr auf Geräusche an der Haustür auf den Einbruchsversuch aufmerksam geworden und hatte durch die Scheibe der Tür draußen einen Mann erkannt. Der Unbekannte drückte sich gegen die Haustür und versuchte offenbar, diese mit einem Werkzeug aufzubrechen. Als der Bewohner schrie, ergriff der Täter die F...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfall zweier Pkw auf Unterneustädter Kirchplatz sorgt für Behinderungen im Straßenbahnverkehr

    disq / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Unterneustadt: Ein Unfall zwischen zwei Pkw auf dem Unterneustädter Kirchplatz hat am heutigen frühen Dienstagmorgen für Behinderungen im Straßenbahnverkehr gesorgt. Da beide Fahrzeuge nach dem Zusammenstoß erheblich beschädigt auf den Gleisen der Straßenbahn zum Stillstand kamen, konnten mehrere Trams nicht aus dem nahegelegenen Depot in Richtung Innenstadt ausrücken, wodurch es zu erheblichen Beeinträchtigen des ÖPNV kam. Wie die am Unfallort eingesetzten Beamten des Polizeirevier...

    Komplette Meldung lesen
  • Dieb schlägt im Zug zweimal zu

    Symbolbild; Quelle: Bundespolizei

    Marburg/Kirchhain; Kreis Marburg-Biedenkopf (ots) - Opfer der Diebstähle wurden eine 32-Jährige aus Kassel und eine 26-jährige Frau aus Marburg. Beide waren gestern Morgen (26.6.) im Regionalexpress von Frankfurt in Richtung Kassel unterwegs. Gegen etwa 5:20 Uhr entwendete ein bislang Unbekannter der 32-Jährigen das Smartphone (IPhone 11 Pro Max; Farbe roségold) im Wert von rund 1200 EUR. Nach Angaben der Bestohlenen müsste sich die Tat zwischen Kirchhain und Marburg abgespielt haben. Zweiter Fall Der ...

    Komplette Meldung lesen
  • Hochwertiges Smartphone im Bahnhof gestohlen

    Symbolbild; Quelle: Bundespolizei

    Kassel-Wilhelmshöhe (ots) - Oper von Taschendieben wurde gestern Nachmittag (26.9.; 17 Uhr) ein 21-jähriger Student aus Hannover. Der Diebstahl ereignete sich in einer Bäckerei des IC-Bahnhofes Kassel-Wilhelmshöhe. Den Moment, als der 21-Jährige sein Tablett abräumte und zum Tresen bringen wollte, entwendeten bislang Unbekannte das Smartphone (ein grünes IPhone 13 Pro Max) aus dem Rucksack des Studenten. Das Gepäckstück hatte der Mann an seinem Platz zurückgelassen. Die Bundespolizeiinspektion Kassel ha...

    Komplette Meldung lesen
  • Werkzeug gestohlen - Bundespolizei sucht Zeugen

    Quelle: Symbolbild Bundespolizei

    Fuldatal-Ihringshausen (ots) - Aus zwei am Bahnhof Fuldatal-Ihringshausen abgestellten Fahrzeugen der Deutschen Bahn AG entwendeten bislang Unbekannte hochwertiges Werkzeug. Zur Beute gehörten zwei Bohrhämmer sowie ein Trennschleifer. Ein Bahnmitarbeiter stellte den Diebstahl fest und erstattete Strafanzeige bei der Polizei. Die genaue Tatzeit steht noch nicht fest. Der eingetretene Schaden beläuft sich auf rund 3500 Euro. Wer Angaben zu dem Fall machen kann, wird gebeten, sich bei der Bundespolizeiins...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei sucht vermisste Gisela S. (80) aus Kassel und bittet um Hinweise

    Vermisste 80-jährige Gisela S. aus Kassel-Kirchditmold: Polizei bittet um Hinweise.

    Kassel (ots) - Kassel-Kirchditmold: Die Kasseler Polizei sucht aktuell nach der vermissten 80-jährigen Gisela S. aus dem Kasseler Stadtteil Kirchditmold. Gisela S. verließ ihr Zuhause am Morgen des gestrigen Montags. Da sie nicht zurückkehrte, erstatteten Angehörige am Abend eine Vermisstenanzeige bei der Polizei. Die 80-Jährige ist dringend auf ärztliche Hilfe angewiesen. Da die bisherige Suche der Polizei nicht zum Auffinden von Gisela S. führte, bitten die Ermittler des für Vermisstenfälle zuständigen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Jugendlicher gibt sich in Goetheanlage als Polizist aus: Festnahme bei Fahndung

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Vorderer Westen: Als Kriminalbeamter der Bundespolizei hat sich ein junger Mann am Samstagabend in der Goetheanlage gegenüber zwei Jugendgruppen ausgegeben. Da den Angesprochenen das Auftreten des vermeintlichen Polizisten, der eine Waffe im Holster dabeihatte, komisch vorkam, riefen sie die Polizei. Einer Streife gelang im Rahmen der Fahndung kurze Zeit später die Festnahme des Tatverdächtigen. Bei dem 16-Jährigen aus Kassel fanden die Beamten eine Softairwaffe sowie ein Hoheitsabze...

    Komplette Meldung lesen
  • Koffer gestohlen - Bundespolizei sucht Zeugen

    Quelle: Symbolbild Bundespolizei

    Gießen (ots) - Eine 25-jährige Frau aus Wetzlar wurde am 20. September zwischen 19-20 Uhr im Regionalexpress 41664 auf der Fahrt von Frankfurt a.M. in Richtung Gießen Opfer eines Diebstahls. Den Diebstahl zeigte sie am 23. September bei der Bundespolizeiinspektion Kassel an. Ihren Koffer (Handgepäck Trolley) stellte sie im 2. oder 3. Wagen in der dafür vorgesehenen Gepäckablage ab. An den exakten Standort kann sich die Frau nicht mehr erinnern. Den Verlust bemerkte sie erst kurz vor Ankunft in Gießen. Ei...

    Komplette Meldung lesen
  • Gewaltattacken in Fulda

    Quelle: Symbolbild Bundespolizei

    Fulda (ots) - Zwei Männer (22,21) wurden Freitagnachmittag (23.9./15 Uhr) im Bereich des Bahnhofs Fulda Opfer einer Gewalttat. Sechs bislang unbekannte Täter bedrängten und beleidigten die beiden Männer zunächst in der Bahnhofstraße und auf dem Bahnhofsvorplatz. Anschließend drängten sie die beiden Opfer in das angrenzende Parkhaus und schlugen gemeinsam auf sie ein. Einer der beiden Männer erlitt durch die Schläge Verletzungen im Mundbereich sowie Schürfwunden am Knie. Die Schläger flüchteten nach der Ta...

    Komplette Meldung lesen
  • Pedelec-Fahrer nach mutmaßlichem Alleinunfall in Helsa verstorben

    Kara / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Helsa (Landkreis Kassel): Am Freitagnachmittag wurde die Polizei von Ärzten eines Kasseler Krankenhauses darüber informiert, dass dort ein Mann verstorben sei, der kurz zuvor offenbar einen Fahrrad-Unfall hatte. Erste polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass der 69 Jahre alte Mann aus Helsa gegen 12 Uhr am Freitag mit einem Pedelec gestürzt war und sich am Kopf verletzt hatte. Von Zeugen alarmierte Rettungskräfte hatten ihn in das Krankenhaus gebracht, wo er jedoch leider verstarb. Beamte de...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand in Dachgeschosswohnung von Haus in Fuldabrück-Bergshausen: Ursache offenbar technischer Defekt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Fuldabrück-Bergshausen (Landkreis Kassel): Am gestrigen Donnerstagnachmittag kam es in der Dachgeschosswohnung eines Hauses im Feldbergweg in Fuldabrück-Bergshausen zu einem Brand. Das Feuer war gegen 15 Uhr ausgebrochen. Die Wohnung wurde dadurch komplett verrußt. Der Sachschaden wird auf 50.000 Euro geschätzt. Bewohner wurden nicht verletzt, jedoch ein Feuerwehrmann im Einsatz durch das Einatmen von Rauchgasen. Die bisherigen Ermittlungen der Kasseler Kripo zur Brandursache ergaben, dass ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Guxhagen

Gemeinde in Schwalm-Eder-Kreis

  • Einwohner: 5.257
  • Fläche: 26.18 km²
  • Postleitzahl: 34302
  • Kennzeichen: HR
  • Vorwahlen: 05665
  • Höhe ü. NN: 170 m
  • Information: Stadtplan Guxhagen

Das aktuelle Wetter in Guxhagen

Aktuell
10°
Temperatur
7°/10°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Guxhagen