Aktuelles in Hagen

Bei uns findest du Nachrichten aus Hagen, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Brand einer alten Eiche
CameraCraft / Adobe Stock

20.07.2024 - 06:55 - Hagen

Brand einer alten Eiche

Hagen - Funckepark (ots) - Am Freitag (19.07.2024) meldeten Bewohner der Zehlendorfer Straße gegen 15:15 Uhr eine starke Rauchentwicklung aus dem Funckepark. Grund war der Brand einer großen, alten Eiche. Die Berufsfeuerwehr Hagen konnte den Brand in der gespaltenen Eiche mit Schaumbildner erfolgreich löschen, allerdings wurde der alte Baum durch den Brand erheblich geschädigt. Der Funckepark soll in seiner Urform bereits um 1865 entstanden sein und auf die Stiftung des Namensgebers Bernhard Wilhelm Funcke II. zurückgehen. Die Eiche dürfte aber erst nach 1945 gepflanzt worden sein, da die Parkanlage durch Kriegseinwirkungen fast vollständig zerstört worden war. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu dem Brandgeschehen übernommen und bittet Zeugen, die Angaben zum Brandhergang machen können sich unter der Rufnummer 02331 9862066 zu melden. (tx) Rückfragen bitte an: Polizei Hagen Leitstelle Telefon: 02331 986 2066 E-Mail: fld.hagen@polizei.nrw.de Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/ X: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha WhatsApp-Kanal: https://url.nrw/WhatsAppPolizeiNRWHagen

Quelle: Polizei Hagen
29°
heiter

Nachrichten aus Hagen und Umgebung

  • lokalkompass.de
    Stadt
    20. Juli 2024 - Hagen

    "11. Eat My Shorts" - Hagener Kurzfilm-Festival 2024 mit Oscar Preisträger Harold Faltermeyer

    Das 11. "Eat My Shorts - Hagener Kurzfilm Festival 2024" steht in den Startlöchern und verspricht, ein weiteres Mal ein Highlight im kulturellen Kalender der Stadt Hagen zu werden. Vom 15. bis 17.
    Quelle: lokalkompass.de
  • Stadt
    20. Juli 2024 - Hagen

    Starkomponist beim Kurzfilm-Festival: "11. Eat My Shorts" - Hagener Kurzfilm-Festival 2024 mit Oscar Preisträger Harold Faltermeyer

    Eat My Shorts" - Hagener Kurzfilm-Festival 2024 mit Oscar Preisträger Harold Faltermeyer. Das "Eat My Shorts - Hagener Kurzfilm Festival" hat sich in den letzten Jahren als eine wichtige Plattform für Kurzfilmemacher etabliert. "Eat My Shorts - Hagener Kurzfilm Festival 2024".
    Quelle: lokalkompass.de
  • kwanchaift / Adobe Stock
    Polizei
    20. Juli 2024 - 06:57 - Hagen

    Fahrräder vom Elbersgelände entwendet

    Hagen - Mittelstadt (ots) - In den frühen Morgenstunden des Samstag (20.07.2024) erhielt die Polizei Kenntnis vom Diebstahl zweier Fahrräder auf dem Gelände der Elbershallen. Die beiden 17 und 20 Jahre alten Nutzer der Fahrräder hatten die beiden Mountainbikes der Marke Rockrider am Freitag (19.07.2024) gegen 22:00 Uhr in der Grünanlage neben dem Parkplatz der Elbershallen an einen Zaun mit einem Schloss angeschlossen. Als sie am frühen Samstagmorgen die Fahrräder wieder abholen wollten, stellten sie fest, dass diese mitsamt Schloss entwendet worden waren. Die beiden Fahrräder hatten die Grundfarbe grün beziehungsweise blau. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum Verbleib der Fahrräder machen können um Hinweise unter der Rufnummer 02331 9862066. (tx) Rückfragen bitte an: Polizei...
    Quelle: Polizei Hagen
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Hagen und Umgebung.
  • CameraCraft / Adobe Stock
    Polizei
    20. Juli 2024 - 06:55 - Hagen

    Brand einer alten Eiche

    Hagen - Funckepark (ots) - Am Freitag (19.07.2024) meldeten Bewohner der Zehlendorfer Straße gegen 15:15 Uhr eine starke Rauchentwicklung aus dem Funckepark. Grund war der Brand einer großen, alten Eiche. Die Berufsfeuerwehr Hagen konnte den Brand in der gespaltenen Eiche mit Schaumbildner erfolgreich löschen, allerdings wurde der alte Baum durch den Brand erheblich geschädigt. Der Funckepark soll in seiner Urform bereits um 1865 entstanden sein und auf die Stiftung des Namensgebers Bernhard Wilhelm Funcke II. zurückgehen. Die Eiche dürfte aber erst nach 1945 gepflanzt worden sein, da die Parkanlage durch Kriegseinwirkungen fast vollständig zerstört worden war. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu dem Brandgeschehen übernommen und bittet Zeugen, die Angaben zum Brandhergang mac...
    Quelle: Polizei Hagen
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Hagen. Ausbildungsplätze in Hagen und Umgebung
  • Stadt
    20. Juli 2024 - Hagen

    Insektenstiche: „Nicht nur Zecken übertragen Borreliose“

    Insektenstiche: Diese Tipps gibt eine Gelsenkirchener Apothekerin: 398 Gelsenkirchener AOK-Versicherte mussten 2023 wegen Insektenstichen behandelt werden: Einer aktuellen Auswertung der Krankenkasse zufolge mussten im vergangenen Jahr 398 AOK-Versicherte in Gelsenkirchen wegen Insektenstichen ambulant behandelt werden.
    Quelle: WAZ
  • Stadt
    20. Juli 2024 - Hagen

    Nachbarschaftsrecht: Wie sich Nachbarn gegen Drohnen, Lärm und mehr wehren können

    Hagen, Frankfurt (Oder), Blaulicht, Polizei, Alle Themen. Von Drohnen beobachtet, von Hundelärm genervt und von hohen Bäumen eingeschränkt: Nachbarschaftsstreit rankt sich um viele Themen. Juli 2024 um 05:00 UhrFrankfurt (Oder)
    Quelle: MOZ.de
  • come-on.de
    Stadt
    19. Juli 2024 - Hagen

    Nächste Brücke marode: Sofortmaßnahmen zur Rettung des Volmeabstiegs

    Der ohnehin schon stau- und verkehrsgeplagten Region droht eine weitere Belastung. Denn der Volmeabstieg muss erneuert werden, wie die Westfalenpost berichtet. Die SIHK ist alarmiert.
    Quelle: come-on.de
  • SauerlandKurier
    Stadt
    19. Juli 2024 - Hagen

    Windenergie und Tourismus: Austausch über Vereinbarkeit und neue Wege in Wildewiese

    Wie können Windenergie und Tourismus künftig in Einklang gebracht werden? Um diese Frage ging es jetzt bei einem Austausch in Sundern-Wildewiese.
    Quelle: SauerlandKurier
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Radio Hagen
    Stadt
    19. Juli 2024 - Hagen

    Umfrage zum Hitzeaktionsplan für Hagen

    Die Stadt Hagen arbeitet derzeit an einem Hitzeaktionsplan und bittet die Menschen in der Stadt um Unterstützung. Der Plan hat das Ziel, über die Gefahren von großer Hitze aufzuklären und gleichzeitig über Schutzmaßnahmen zu informieren und diese auch anzubieten. Hier setzen die Fachleute der Stadtverwaltung auf die Unterstützung der Hagenerinnen und Hagener:
    Quelle: Radio Hagen
  • Polizei
    19. Juli 2024 - 14:00 - Hagen

    35-jähriger Mann randaliert in der Innenstadt und greift zwei Frauen sowie Polizeibeamte an

    Hagen-Mitte (ots) - Ein 35-jähriger Mann lief am Freitagmittag (19.07.2024) randalierend durch die Innenstadt und griff dabei zwei Frauen sowie Polizeibeamte an. Gegen 12.15 Uhr ging bei der Leitstelle der Hagener Polizei die Meldung über den Randalierer ein. In der Kampstraße hatte er eine 57-jährige Frau angegriffen, lief dann weiter durch die Innenstadt und schubste auf dem Friedrich-Ebert-Platz eine weitere, 75-jährige Frau, zu Boden. Die Frauen wurden leicht verletzt, mussten aber nicht rettungsdienstlich behandelt werden. Polizeibeamte stellten den 35-Jährigen schließlich am Elbersufer. Dabei griff er auch sie an, indem er nach ihnen schlug und trat. Ein Beamter wurde leicht verletzt. Es stellte sich heraus, dass bei dem Mann offenbar eine psychische Erkrankung vorlag. Der Rettu...
    Quelle: Polizei Hagen
  • bibiphoto / Adobe Stock
    Polizei
    19. Juli 2024 - 12:06 - Hagen

    Zwei Männer verschaffen sich Zutritt zum Dach eines Supermarktes in Hohenlimburg - U-Haft nach versuchtem Einbruch

    Hagen-Hohenlimburg (ots) - Polizeibeamte nahmen am Mittwochabend (17.07.2024) in Hohenlimburg zwei Männer vorläufig fest, die auf das Dach eines Geschäftes geklettert waren und Einbruchswerkzeug bei sich hatten. Gegen 23.30 Uhr alarmierte ein Anwohner die Polizei, weil er die beiden Personen auf dem Dach des Gebäudes in der Straße Auf dem Lölfert erblickt hatte. Sofort umstellte eine Vielzahl an Einsatzkräften der Hagener Polizei das Gebäude. Anschließend betraten Beamte des zivilen Einsatztrupps das Dach und stellten dort die beiden Tatverdächtigen. Sie hatten offensichtlich damit begonnen, das Dach zu öffnen und wollten so in die Filiale einsteigen. Die Beamten nahmen die beiden 27- und 32-Jährigen vorläufig fest und führten sie mit Unterstützung der Hagener Feuerwehr vom Dach herun...
    Quelle: Polizei Hagen
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage. Solaranlagen in Hagen und Umgebung
  • Polizei
    19. Juli 2024 - 11:02 - Hagen

    Mann fährt ohne Helm und ohne Führerschein mit Motorroller

    Hagen-Vorhalle (ots) - Während der Streife sahen Polizisten Donnerstagabend (18.07.) einen Mann in der Schillerstraße, der ohne Helm mit einem Motorroller fuhr. Die Streifenwagenbesatzung stoppte den Hagener um 18 Uhr. Während der Kontrolle gab der Mann dann an, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Der 34-Jährige erhielt eine Strafanzeige. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. (arn) Rückfragen bitte an: Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA X: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha WhatsApp-Kanal: https://url.nrw/WhatsAppPolizeiNRWHagen
    Quelle: Polizei Hagen
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Hagen und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Hagen

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Hagen und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles