Rubrik auswählen
Hannoversch Münden

Polizeimeldungen aus Hannoversch Münden

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Fuldabrück (Landkreis Kassel): Wohnungsbrand mit tödlich verletzter Person, eine weitere Person schwer verletzt

    suriyapong / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Am heutigen Freitag, gg. 15.15 Uhr, kam es in Fuldabrück-Bergshausen zu einem Brand in einem Reihenhaus. In dem Haus in der Straße "Kurze Hecke" kam es es aus bisher nicht geklärter Ursache zu einem Brand, bei dem der 87-jährige Wohnungsinhaber tödlich verletzt wurde. Seine 81-jährige Ehefrau wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. Zum Brand-/Sachschaden kann gegenwärtig keine Aussage getroffen werden, nach derzeitigem Stand war de...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Nach nächtlichem Einbruch in Kassel: Ortung führt zu gestohlenem Handy und Festnahme in Homberg

    DedMityay / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel/ Homberg (Efze): Nachdem ein zunächst unbekannter Täter in der vergangenen Nacht durch die offene Balkontür in eine Wohnung in Kassel-Wehlheiden eingestiegen war und ein Handy gestohlen hatte, führte die Ortung des Mobiltelefons am heutigen Morgen zur Festnahme eines 26-jährigen Tatverdächtigen in Homberg (Efze). Neben dem gestohlenen Handy fanden die Beamten der Polizeistation Homberg bei dem Festgenommenen zusätzliches Diebesgut, das aus mindestens einem weiteren Einbruch in der v...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Ertappter Geldbörsen-Dieb flüchtet mit Fahrrad: Zeugen in Niestetal gesucht

    Chalabala / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Niestetal (Landkreis Kassel): Ein dreister Dieb wurde am gestrigen Donnerstagmorgen gegen 9:55 Uhr in einem Kindergarten in der Theodor-Heuss-Straße in Niestetal ertappt. Als die Mitarbeiterin den unbekannten Mann im Personalraum ansprach, entgegnete dieser, dass er auf die Toilette musste. Danach verließ er den Kindergarten und flüchtete mit einem Fahrrad auf dem Mühlenweg in Richtung der Grundschule, wo sich seine Spur verliert. Die Mitarbeiterin des Kindergartens stellte dann das Fehlen...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Unbekannte setzen zwei Pkw in Bad Wilhelmshöhe in Brand: Kripo sucht Zeugen

    engel.ac / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Bad Wilhelmshöhe: In der Nacht zum heutigen Freitag kam es in der Johanna-Vogt-Straße, Ecke Amalie-Wündisch-Straße, in Kassel zum Brand von zwei geparkten Pkw. Ein Anwohner war gegen 3:40 Uhr auf das Feuer aufmerksam geworden und hatte Feuerwehr und Polizei alarmiert. Ein blauer Renault Magane und ein silberner Opel Astra waren durch den Brand im Heckbereich völlig zerstört worden. Personen wurden nicht verletzt. Insgesamt wird der Sachschaden auf einen Betrag im mittleren fünfstell...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Weiterer Diebstahl von rotem Mazda CX 5 in Waldau: Zeugen gesucht

    highwaystarz / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Waldau: Nachdem am gestrigen Morgen der Diebstahl eines roten Mazda CX 5 bei der Polizei angezeigt worden war (wie unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/5294753 berichtet), meldete sich am Donnerstagnachmittag ein weiterer Besitzer eines roten Mazda CX 5 aus Kassel-Waldau, dessen Fahrzeug ebenfalls gestohlen wurde. Höchstwahrscheinlich gehen beide Autodiebstähle auf das Konto derselben unbekannten Täter. Der zweite Mazda SUV mit dem amtlichen Kennzeichen KS-AT 2918 wa...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Einbrüche in Discounter und Sonnenstudio: Täter flüchtet mit rotem Audi A1; Kripo sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Nord und -Jungfernkopf: Unbekannte sind in der Nacht zum heutigen Donnerstag in einen Discounter in der "Schenkebier Stanne" und ein Sonnenstudio in der Straße "Zum Hirtenkamp" eingebrochen. Ob beide Taten auf das Konto ein und desselben Täters gehen, ist noch nicht bekannt. Die Ermittler des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo erhoffen sich durch die Veröffentlichung der Fälle insbesondere, Hinweise auf einen zur Flucht genutzten roten Audi A1 zu bekommen. Der Einbruch in den D...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Roter Mazda CX 5 in Waldau gestohlen: Zeugenhinweise erbeten

    methaphum / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel Waldau: Autodiebe haben im Laufe der vergangenen Nacht in der Waldemar-Petersen-Straße, Ecke Liegnitzer Straße, in Kassel einen roten Mazda CX 5 gestohlen. Von dem fünf Jahre alten SUV mit dem amtlichen Kennzeichen KS-JM 417 im Wert von 20.000 Euro fehlt trotz europaweiter Fahndung bislang jede Spur. Wann genau in der Nacht die Täter zuschlugen und wie sie dabei vorgingen, ist aktuell noch unklar. Die weiteren Ermittlungen werden beim für KFZ-Diebstähle zuständigen Kommissariat 21/...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Senior in Lohfelden nach dem Einkaufen bestohlen: Hinweise auf Trickdiebe erbeten

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Lohfelden (Landkreis Kassel): Ein hochbetagter Mann wurde am gestrigen Mittwochmorgen in Lohfelden Opfer eines Trickdiebstahls. Ein unbekannter Täter hatte den Senior aus Lohfelden auf seinem Nachhauseweg nach dem Einkaufen angesprochen und ihm ein Handy vorgehalten, um ihm darauf etwas zu zeigen. Kurze Zeit später musste der Lohfeldener das Fehlen seiner Geldbörse aus einer Tasche feststellen, die an seinem Rollator hing. Die Ermittler der Regionalen Ermittlungsgruppe suchen nun nach Zeug...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Imbissbesitzer ertappt nachts Einbrecher: Kripo sucht Zeugen in Vellmar

    highwaystarz / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Vellmar (Landkreis Kassel): Der Besitzer eines Imbisses im Mittelring in Vellmar hat in der Nacht zum heutigen Donnerstag einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Als er den Täter ansprach, drohte dieser mit einem Gegenstand in der Hand, vermutlich eine Stange, und flüchtete im Anschluss ohne Beute in Richtung Rathausplatz. Die Ermittler des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo suchen Zeugen, die Hinweise auf den Einbrecher geben können. Es soll sich um einen 18 bis 20 Jahre alten und ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Nach Ausrufen verbotener Parolen: Zwei Täter greifen Frau an; Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Mitte: Hinweise auf zwei unbekannte Männer, die am gestrigen Mittwochabend in der Mauerstraße verbotene Parolen ausgerufen und anschließend eine blinde Frau angegriffen haben sollen, suchen die Ermittler der Kasseler Polizei. Wie das Opfer den gerufenen Polizisten des Innenstadtreviers schilderte, stand sie gegen 22:30 Uhr an der Bushaltestelle, als sie zwei Männer in der Nähe mehrfach "Sieg Heil" rufen hörte. Sie forderte die Unbekannten auf, diese Ausrufe zu unterlassen, woraufhin...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Einbruch mit Gullydeckel in Tankstelle scheitert: Hinweise auf Täter erbeten

    Friedberg / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Wehlheiden: Mithilfe eines Gullydeckels versuchte ein bislang unbekannter Täter am gestrigen Dienstagabend um 22:40 Uhr in eine Tankstelle in der Gräfestraße, Ecke Schönfelder Straße, einzubrechen. Mehrfach hatte der Einbrecher den Kanaldeckel gegen die große Scheibe der Tankstelle geworfen. Dabei gelang es ihm aber nicht, die Scheibe einzuschlagen, weshalb er keine Beute machte, aber einen Schaden von 500 Euro anrichtete. Anwohner waren auf den Einbruchsversuch aufmerksam geworden ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Fahrraddiebstähle vor den Augen der Polizei und Zeugen: Zwei Tatverdächtige festgenommen

    dglimages / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel: Zwei Fahrraddiebe konnte die Polizei am gestrigen Dienstag unabhängig voneinander in Kassel festnehmen. Während der Dieb am Karlsplatz am Nachmittag vor den Augen einer Streife ein Fahrradschloss knackte und auf frischer Tat gestellt wurde, konnte der zweite Täter gegen Mitternacht bei der Fahndung nach einem versuchten Fahrraddiebstahl und dem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus in der Herkulesstraße festgenommen werden. Die beiden Tatverdächtigen, ein 28-Jähriger ohne festen Wohnsit...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Mit 2,9 Promille auf Kreisstraße im Pkw eingeschlafen: Polizei nimmt Autofahrer fest

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kaufungen (Landkreis Kassel): Die Sorge anderer Verkehrsteilnehmer um einen regungslosen Mann auf dem Fahrersitz eines stehenden Autos auf der K 6 zwischen Kaufungen und Nieste führte in der vergangenen Nacht zum Ende einer gefährlichen Trunkenheitsfahrt mit 2,9 Promille. Der Autofahrer war dort mutmaßlich aufgrund seines sehr hohen Alkoholisierungsgrades am Steuer seines Pkws eingeschlafen. Andere Autofahrer hatten wegen des Wagens, der mitten auf der Kreisstraße mit laufendem Motor und e...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Unbekannte sprühen Graffiti an Behördengebäude: Zeugen gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Unterneustadt: Unbekannte haben am Wochenende die Fassade eines Behördengebäudes in Kassel mit den Schriftzügen "Antifa" und "ACAB" besprüht. Der durch das ca. 60 Quadratmeter große Graffiti angerichtete Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf einen vierstelligen Betrag. Aufgrund der erkennbar politischen Tatmotivation werden die weiteren Ermittlungen bei der Kriminalinspektion Staatsschutz des Polizeipräsidiums Nordhessen geführt. Die Kriminalbeamten suchen nach Zeugen...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Vandalismusschaden am Bahnhof Borken

    Symbolbild; Quelle: Bundespolizei

    Borken (Schwalm-Eder-Kreis) (ots) - Bislang Unbekannte haben am Bahnhof Borken, am Bahnsteig 1, die Scheiben eines Warteunterstandes zerstört. Der eingetretene Sachschaden beläuft sich nach ersten Ermittlungen auf rund 1000 Euro. Ein Bahnmitarbeiter stellte den Schaden am vergangenen Montag (8.8.) fest und erstattete Strafanzeige bei der Bundespolizei. Die genaue Tatzeit steht noch nicht fest und muss noch ermittelt werden. Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Stra...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel
  • Unbekannte brechen in Schnellrestaurant ein und flexen Tresor auf: Zeugen in Vellmar gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Vellmar (Landkreis Kassel): Unbekannte sind in der Nacht zum gestrigen Montag in ein Schnellrestaurant in Vellmar eingebrochen. Dabei gingen die Täter mit schwerem Gerät vor und durchbrachen eine Wand zum Büro, wo sie den Tresor mit einer Flex öffneten. Mit dem darin befindlichen Bargeld flüchteten die Einbrecher letztlich unerkannt. Die Kasseler Kripo sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder ein möglicherweise genutztes Fahrzeug geben können. Wie die zur Anzeigenaufnahme un...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Drei Verletzte bei Auffahrunfall mit fünf Fahrzeugen am Auestadion

    disq / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Süd: Am heutigen Montagnachmittag kam es an der Kreuzung am Auestadion zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Mercedes auf zwei stehende Motorräder und zwei Pkw auffuhr. Nach bisherigen Informationen sind zwei Motorradfahrer und eine Sozia verletzt worden, zwei von ihnen schwer, aber offenbar nicht lebensbedrohlich. Die Verletzten wurden von Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs ist ein Gutachter in die Ermittlungen eingesc...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Dunkler Kleinwagen flüchtet nach mutmaßlicher Fahrt über rote Ampel: Neunjähriger Fahrradfahrer gestürzt; Zeugen gesucht

    RAM / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Baunatal (Landkreis Kassel): Am Freitagabend kam es auf der Friedrich-Ebert-Allee in Baunatal zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein unbekannter Autofahrer einen neunjährigen Radfahrer touchierte und anschließend das Weite suchte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der Pkw offenbar bei Rot gefahren und hatte den Jungen zu Sturz gebracht, als dieser gerade die grüne Fußgängerampel überqueren wollte. Der Junge blieb glücklicherweise unverletzt, aber sein Fahrrad wurde beschädigt. Die Ermitt...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Raub mit Messer in Ehrsten: Kasseler Kripo erbittet Zeugenhinweise

    Chalabala / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Calden (Landkreis Kassel): Ein unbekannter Täter hat am Samstagabend in der Straße "Trift" in Calden-Ehrsten eine Frau beraubt. Das Opfer hatte zuvor gegen 20 Uhr ihr Auto auf einem Grundstück geparkt und war gerade ausgestiegen, als plötzlich der Unbekannte vor ihr stand und unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld forderte. Nachdem die schockierte Frau ihr mitgeführtes Geld ausgehändigt und der Räuber dieses in eine Einkaufstasche gesteckt hatte, flüchtete er in Richtung Ho...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Nach Raubtaten und Sexualdelikt auf Kasseler Hauptfriedhof: 29-jähriger Tatverdächtiger festgenommen und in U-Haft

    jonasginter / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Gemeinsame Presseveröffentlichung der Staatsanwaltschaft Kassel und des Polizeipräsidiums Nordhessen (Beachten Sie bitte auch die am 11.07.2022, um 12:35 Uhr, unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/5270036 veröffentlichte Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Nordhessen zu den Raubtaten und dem Sexualdelikt.) Kassel: Am Samstag, dem 9. Juli 2022, war es auf dem Kasseler Hauptfriedhof innerhalb von zwei Stunden zu zwei Raubdelikten gekommen. In einem der beiden Fälle war di...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Hannoversch

Gemeinde in Kreis Göttingen

  • Einwohner: 24.525
  • Fläche: 121.12 km²
  • Postleitzahl: 34346
  • Kennzeichen:
  • Vorwahlen: 05541, 05546, 05545, 05544
  • Höhe ü. NN: 127 m
  • Information: Stadtplan Hannoversch

Das aktuelle Wetter in Hannoversch Münden

Aktuell
30°
Temperatur
15°/33°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Hannoversch Münden