Polizeimeldungen aus Hundsangen

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Westerwaldkreis. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 1 von 6
  • Sachbeschädigung - Nistertal

    Montabaur (ots) - Zwischen dem 16.07.2024 gegen 21 Uhr und dem 17.07.2024 gegen 08:00 Uhr hat sich in der Büdinger Straße in Nistertal eine Sachbeschädigung ereignet. Hierbei ist der rechte, vordere Autoreifen eines weißen Mercedes zerstochen worden. Die Polizei Hachenburg bittet mögliche Zeugen sich unter der Telefonnummer 02662/95580 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hachenburg Pressestelle Telefon: 02662-9558-0 Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Q...

    Komplette Meldung lesen
  • Arnshöfen - Nachtragsmeldung: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B8

    Paolese / Adobe Stock

    Arnshöfen (ots) - Am Vormittag des 18.07.2024 kam es auf der B8 in der Gemarkung Arnshöfen zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Ermittlungsstand, dürfte ein 33-jährige Motorradfahrer beim Überholvorgang einen entgegenkommenden Pkw übersehen haben und kollidierte frontal mit diesem. Der Motoradfahrer verstarb an der Unfallörtlichkeit. Die 28-jährige Fahrerin des Pkw und der im Pkw befindliche Säugling blieben unverletzt. Die B8 wurde für mehrere Std vollgesperrt. Rückfragen bitte an: Poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerer Verkehrsunfall - Erstmeldung

    Paolese / Adobe Stock

    Arnshöfen (ots) - Am Vormittag des 18.07.24 kam es auf der B8 in der Gemarkung Arnshöfen zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Strecke ist vollgesperrt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Westerburg Telefon: 02663-98050 Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei....

    Komplette Meldung lesen
  • Dörnberg. Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundestraße 417

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Dörnberg (ots) - Am Mittwoch, den 17. Juli, kam es gegen 19:25 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Laurenburg und Holzappel. Ein 24-jähriger Motorradfahrer aus der Verbandsgemeinde Aar-Einrich befuhr die Bundesstraße 417 aus Laurenburg kommend in Fahrtrichtung Holzappel. In Höhe Dörnberg-Hütte kam er, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, in einem Kurvenbereich auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Pkw. Hierbei zog sich der junge Fahrer schwere V...

    Komplette Meldung lesen
  • Viele Verstöße bei Verkehrskontrollen

    Racle Fotodesign / Adobe Stock

    Montabaur (ots) - Bei Kontrollen der Polizeiinspektion Montabaur in Wirges und Montabaur wurden zahlreiche Verstöße festgestellt. Allein zehn Verkehrsteilnehmende wurden im Stadtgebiet Montabaur kontrolliert, weil sie während der Fahrt ihr Mobiltelefon in verbotswidriger Weise nutzten. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Wirges mittels Lasermessgerät wurden zwischen 11:30 h und 13:00 h 14 Überschreitungen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit registriert und geahndet. Ein Verkehrsteilnehmer flüchtete be...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen gesucht. Verkehrsunfallflucht in Bad Marienberg

    dglimages / Adobe Stock

    Bad Marienberg (ots) - Am 17.07.2024 ereignete sich zwischen 17:20 Uhr und 17:40 Uhr in der Bismarckstraße gegenüber der Pizzeria "Kebap-Haus Aspendos", in Höhe Hausnummer 45 in Bad Marienberg ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Hierbei wurde ein geparkter PKW beschädigt. Vermutlich touchierte ein blauer Geländewage beim Ausparken einen PKW Mercedes-Benz und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, welche Hinweise zu dem Verursacher geben können, werden gebeten sich mit der Poli...

    Komplette Meldung lesen
  • Allendorf. Sachbeschädigung am Kindergarten

    Allendorf (ots) - Im Zeitraum von Freitag, dem 12. Juli, bis Montag, dem 15. Juli, wurde durch bislang Unbekannte mit Stahlkugeln auf eine Scheibe des Kindergartens in der Hauptstraße geschossen. Hierdurch wurde der Rollladen und die Fensterscheibe beschädigt. Als Tatmittel dürfte eine Luftdruck- oder CO2-Waffe genutzt worden sein. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Diez (Tel. 06432-6010) in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Diez Telefon: 064...

    Komplette Meldung lesen
  • Straßenverkehrsgefährdung unter Alkoholeinfluss

    Dreikirchen (ots) - Durch mehrere Verkehrsteilnehmer wurde ein verkehrsunsicher geführtes Fahrzeug zwischen den Ortslagen Freilingen und Selters gemeldet. Das Fahrzeug würde mit starken Schlangenlinien geführt; zudem sei das Fahrzeug bereits wiederholt mit der gesamten Fahrzeugbreite in den Gegenverkehr gekommen. Dort befindliche Verkehrsteilnehmer wurden dabei gefährdet. Im Rahmen der Fahndung konnte das Fahrzeug schließlich unbesetzt in einer Hofeinfahrt festgestellt werden. Der schließlich angetroffen...

    Komplette Meldung lesen
  • Heckenbrand in Osterspai

    Osterspai (ots) - Am Nachmittag des 16.07.2024 kam es im Kastanienweg in Osterspai zu einem Heckenbrand. Auslöser des Feuers war eine unsachgemäße Nutzung eines Gasbrenners. Durch die Flammenbildung wurde die Hecke unmittelbar in Brand gesetzt. Durch schnelles Handeln konnte die große Hecke noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr abgelöscht werden. Nichtsdestotrotz wurden wenige Quadratmeter der Hecke in Mitleidenschaft gezogen. Zu einem Gebäude- und Personenschaden kam es glücklicherweise nicht. Neben der ...

    Komplette Meldung lesen
  • Diez. Nach Unfall weitergefahren - Fahrer alkoholisiert

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Diez (ots) - Am Sonntag, den 14. Juli, meldete sich gegen 18 Uhr ein Zeuge bei der Polizeiinspektion Diez und teilte mit, dass er kurz zuvor beobachtet hatte, wie ein Mann mit seinem Pkw gegen einen Baum in der Mittelstraße gefahren sei und sich danach "aus dem Staub gemacht" habe, obwohl sein Pkw deutlich beschädigt gewesen sei. Da der Zeuge sich das Kennzeichen des Pkw notiert hatte, konnte der Fahrzeughalter, ein 34-Jähriger aus dem Kreis Weilburg, an seiner Wohnanschrift durch Polizeibeamte aus Weilbu...

    Komplette Meldung lesen
  • Hambach. Alkoholisiert und ohne Führerschein am Steuer erwischt

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Hambach (ots) - Am Sonntag, den 14. Juli, wurde nach einem Zeugenhinweis ein 47-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Wallmerod gegen 14:20 Uhr mit seinem Pkw durch Beamte der Polizeiinspektion Diez in der Koblenzer Straße angehalten und kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass der Mann - wie durch die Zeugin vermutet - alkoholisiert war. Ein Test ergab einen Wert von 1,83 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein konnten die Beamten nicht sicherstellen, da er diesen bereit...

    Komplette Meldung lesen
  • Steinsberg. Pkw überschlägt sich - Fahrzeugführerin unter Alkoholeinfluss

    candy1812 / Adobe Stock

    Steinsberg (ots) - Am Sonntag, den 14. Juli, befuhr eine 48-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Westerwaldkreis gegen 19:10 Uhr die Landesstraße 322 aus Katzenelnbogen kommend in Richtung Laurenburg. Vermutlich aufgrund ihrer Alkoholisierung in Verbindung mit nicht angepasster Geschwindigkeit kam sie mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Hang und überschlug sich. Bei der Unfallaufnahme wurde bei der Frau eine Alkoholisierung von etwa 1,3 Promille festgestellt. Da sie leicht verletzt war, wurde s...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit Personenschaden zwischen PKW und Fahrrad

    bannafarsai / Adobe Stock

    Langenbach (ots) - Am 15.07.2024, gegen 10:35 Uhr ereignete sich auf der K 29, zwischen Langenbach bei Kirburg und Weitefeld, ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fahrradfahrer. Den Ermittlungen zufolge querte der 68-jährige Fahrradfahrer die Fahrbahn und missachtete dabei die Vorfahrt des 74-jährigen PKW-Fahrer. Trotz dem Ausweichmanöver touchierte der PKW mit seinem Außenspiegel das Fahrrad, sodass der Fahrradfahrer in den Grünstreifen stürzte. Aufgrund von Schmerzen wurde de Fahrradfahrer mi...

    Komplette Meldung lesen
  • Luckenbach - vermutlich entwendetes Fahrrad, Suche nach dem Eigentümer

    Fahrrad Rockrider

    Hachenburg - Luckenbach (ots) - Am Freitag, 12.07.2024, 16:30 Uhr, begegnete einer Streife in Luckenbach eine Person, welche erst kurz zuvor nach einer Kontrolle in Hachenburg zu Fuß auf den Heimweg entlassen worden war. Eigentlich wäre der Mann in der vollkommen entgegengesetzten Richtung von Hachenburg zu erwarten gewesen. Daher war sehr verdächtig, dass er nun auf einem neuwertigen Fahrrad unterwegs war. Es ergab sich der Verdacht, dass das Fahrrad eher von dem hier ortsunkundigen Mann entwendet worden...

    Komplette Meldung lesen
  • Wohnhausbrand in Arzbach, Kluftenbäume

    Arzbach (ots) - Am 14.07.2024 wurde gegen 23.06 Uhr ein Wohnhausbrand in Arzbach, der dortigen Straße "Kluftenbäume" gemeldet. Durch die anwesenden Feuerwehren konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten an der Außenfassade gelagerte Gegenstände in Brand und verursachen lediglich geringen Gebäudeschäden. Eine 71 Jahre alte Bewohnerin musste mit Atemproblemen zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Durch in das Objekt ziehende Rauchgase...

    Komplette Meldung lesen
  • Trunkenheit im Verkehr ***Zeugen gesucht***

    Photographee / Adobe Stock

    Stein-Neukirch (ots) - Am Samstag, den 13.07.24, gegen 23:35 Uhr, wurde auf der B 54, Höhe Zehnhausen bei Rennerod ein unsicher geführter PKW gemeldet. Das Fahrzeug konnte wenig später einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Bei dem verantwortlichen Fahrzeugführer wurde nach einem Atemalkoholtest 2,77 Promille festgestellt. Nach der Unterbindung der Weiterfahrt und der anschließenden Blutentnahme sucht die Polizei nach weiteren Zeugen oder möglichen Geschädigten der vorangegangenen Trunkenheitsfahrt. S...

    Komplette Meldung lesen
  • Sachbeschädigung an PKW

    candy1812 / Adobe Stock

    Steinebach a.d. Wied (ots) - In der Nacht vom 12 auf den 13.07.2024 wurde ein in der Straße "In den Buchen" geparkter PKW von einer bislang unbekannten Tatperson beschädigt, indem die hintere, rechte Fahrzeugscheibe vermutlich mit einem Stein eingeschmissen wurde. Zeugenhinweise werden erbeten. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Montabaur Polizeiinspektion Hachenburg Pressestelle PHK Hannebauer Telefon: 02602-9226-0 Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur V...

    Komplette Meldung lesen
  • Wahlrod - Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Wahlrod (ots) - Am 13.07.2024 gegen 22:25 Uhr kam es auf der B8 (Kölner Straße) in der Ortslage Wahlrod zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Der 43-jährige Beschuldigte aus Wahlrod befuhr mit seinem Fahrzeug die B8 aus Richtung Altenkirchen kommend in Fahrtrichtung Höchstenbach. In einer scharfen Rechtskurve kam er vermtl. aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in Verbindung mit Alkoholkonsum nach links von der Fahrbahn ab, durchschlug eine Leitplanke und kam in der dahinter befindlichen abs...

    Komplette Meldung lesen
  • Heiligenroth - Alleinunfall aufgrund Geschwindigkeitsüberschreitung

    Heiligenroth (ots) - Am Samstag, 13.07.2024, gegen 19:45 Uhr, befuhr ein 33-jähriger, ortsunkundiger Mann mit seinem PKW die B 255 aus Richtung Rennerod kommend in Richtung BAB 3, Köln. Noch beim Abfahren von der B 255 verlor er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über den von ihm geführten Kleinwagen. In der Folge überfuhr er unter anderem eine angrenzende Verkehrsinsel. Das Fahrzeug wurde sodann derart rotiert, dass es auf dem Fahrzeugdach zum Liegen kam. Der Verkehrsunfallverursach...

    Komplette Meldung lesen
  • PKW entwendet

    kwanchaift / Adobe Stock

    Dausenau (ots) - Am 13.07.2024 im Zeitraum von ca. 03:00 Uhr bis 08:30 Uhr, wurde ein Kleinwagen - roter Hyundai Getz (Baujahr 2008) mit EMS- Kennzeichen- aus einer Hofeinfahrt im Hallgarten in Dausenau von derzeit unbekannten Tätern entwendet. Auffällig am Fahrzeug sind mehrere gelbe Ferrari- Aufkleber. Wer sachdienliche Angaben zur Tat oder dem Verbleib des Fahrzeuges machen kann, meldet sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Ems. 02603/ 970 0 pibadems.wache@polizei.rlp.de Rückfragen bitte an: ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 6
vor
Das aktuelle Wetter in Hundsangen
Aktuell
26°
Temperatur
17°/28°
Regenwahrsch.
10%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles