Rubrik auswählen
Kellenhusen/Ostsee

Polizeimeldungen aus Kellenhusen/Ostsee

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 8
  • Kiel: Wohnungseinbrecher vorläufig festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Kiel und der Polizeidirektion Kiel Die Polizei nahm Sonntag in Gaarden einen Wohnungseinbrecher auf frischer Tat fest, nachdem er von den Mietern überrascht und bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte von diesen festgehalten wurde. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Das Kommissariat 12 der Bezirkskriminalinspektion Kiel hat die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 15:30 Uhr fiel den Mietern der Wohnung in der Kaiserstraße auf, dass die eigene Wo...

    Komplette Meldung lesen
  • Lübeck Innenstadt / Flauschiger Helfer sucht seine/n Besitzer/in

    flauschiger Helfer möchte nach Hause
Foto: Polizei (C)

    Lübeck (ots) - Am Morgen des 04.03.2024 (Montag) wurde ein aufmerksamer Bürger auf ein kleines hilfloses Kleintier in der Lübecker Innenstadt aufmerksam. Dabei handelte es sich nach ersten Erkenntnissen um einen kleinen weißen Klammeraffen, welcher sich scheinbar in einer hilflosen Lage befand. Der plüschige Gefährte war recht verschmutzt und irrte offensichtlich ohne Begleitung auf dem Kohlmarkt umher. Da sich vor Ort kein Erziehungsberechtigter zu erkennen gab, nahm sich der Finder dem kleinen Wesen da...

    Komplette Meldung lesen
  • OH - Ratekau / Verkehrsunfall: Alkoholisierter Fahrer fährt in Autobahnbaustelle

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Sonntag, den 03.03.2024 fuhr gegen 06:20 Uhr ein Pkw-Fahrer über die gesperrte Anschlussstelle Ratekau in die auf der Autobahn A1 eingerichteten Baustelle. Der Fahrer des Pkw blieb dabei unverletzt, konnte die Baustelle jedoch aus eigener Kraft nicht mehr verlassen. Ein Sicherheitsdienstmitarbeiter wurde am Sonntagmorgen über die in der Baustelle installierten Alarmanlagen auf einen Pkw Audi A1 aufmerksam und informierte die Polizei. Vor Ort trafen die Beamten auf den 43-jährigen Fahrer...

    Komplette Meldung lesen
  • Ein Pferd verkeilt sich im Anhänger - Vollsperrung der Autobahn /

    Lübeck (ots) - Am Freitag (01.03.2024) wurde die Polizei um 11:08 Uhr auf die Autobahn A 1 in Fahrtrichtung Hamburg, zwischen Pansdorf und Ratekau, gerufen. Ein Pferd ist während der Fahrt auf der Autobahn im Pferdeanhänger aufgestiegen und hatte sich im Anhänger verkeilt. Eine Tierärztin sedierte das Pferd. Für den Einsatz musste die Autobahn zwischenzeitlich in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Eine Pferdehalterin befand sich auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Hamburg. Zwischen Pansdorf und Rate...

    Komplette Meldung lesen
  • HL-Innenstadt / Schwerverletzter nach Angriff mit einem Hammer

    Lübeck (ots) - Am Donnerstag (29.02.2024) wurde die Polizei um 19:15 Uhr in die Fleischhauerstraße gerufen. Nach zunächst verbalen Streitigkeiten zwischen zwei männlichen Bewohnern eines Mehrfamilienhauses, wurde ein Beteiligter durch mehrere Schläge auf den Kopf mit einem Hammer schwer verletzt. Lebensgefahr bestand nicht. Der Täter konnte noch am Tatort festgenommen werden. Ein Anwohner vernahm am frühen Abend Schreie aus dem Flur eines Mehrfamilienhauses. Er betrat anschließend das Gebäude und konnte ...

    Komplette Meldung lesen
  • Lütjenburg: Unbekannter überfällt Tankstelle

    Lütjenburg (ots) - Donnerstagabend kam es zu einem Überfall auf eine Lütjenburger Tankstelle, bei dem der jugendlich wirkende Täter eine geringe Menge Bargeld erbeutete. Die Kriminalpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen. Nach Angaben der Angestellten habe der bewaffnete und maskierte Täter die Tankstelle in der Plöner Straße gegen 20:15 Uhr betreten und Bargeld gefordert. Nachdem er einen Geldbetrag in niedriger dreistelliger Höhe erbeutet habe, sei er zu Fuß in Richtung Stadtmitte geflüchtet. Eine nach Not...

    Komplette Meldung lesen
  • POL-HL: Folgemeldung: 64-jähriger Lübecker vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Die am 29.02.2024 veröffentlichte Fahndung nach dem 64-Jährigen aus Lübeck wird hiermit zurückgenommen und aus dem Presseportal gelöscht. Der Vermisste konnte wohlbehalten angetroffen werden. Die Polizei bedankt sich dennoch für die Mithilfe bei der Suche und die schnelle Verbreitung der Öffentlichkeitsfahndung. Um eine Löschung der Lichtbilder wird gebeten. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Lübeck Polizeidirektion Lübeck Pressestelle Telefon: 0451-131-2015 Fax: 0451-131-2019 E-Mail: ...

    Komplette Meldung lesen
  • 64-jähriger Lübecker vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

    der vermisste Herr B.

    Lübeck (ots) - Seit dem heutigen Donnerstag (29.02.2024) wird der 64-jähriger Herr B. aus Lübeck vermisst. Zuletzt wurde Herr B. am Vormittag des 29.02.2024 an seiner Wohnanschrift im Lübecker Stadtteil Vorwerk gesehen. Herr B. ist auf Medikamente angewiesen und dürfte in für ihn ungewohnten Umgebungen orientierungslos sein. Herr B. ist 1,86 m groß. Er ist vermutlich mit einer blauen Latzhose, einer schwarzen Jacke, Turnschuhen mit orangefarbenen Streifen und einer beigefarbenen Cap bekleidet. Herr B. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrüche in gewerblich genutzten Einrichtungen

    Wismar (ots) - Nachdem es in der Nacht zum Mittwoch, den 28. Februar, zu Aufbrüchen von Automaten auf zwei Tankstellengeländen sowie einem versuchten Einbruch in ein Labor in der Innenstadt gekommen ist, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 02:30 Uhr haben sich unbekannte Täter an einem Wasch- und einem Staubsaugerautomaten auf einem Tankstellengelände in der Querstraße zu schaffen gemacht und Münzgeld entwendet. Kurze Zeit später, gegen 03:30 Uhr, passierte Ähnliches auf einem Tan...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Verkehrskontrollen im Kieler Stadtgebiet

    Racle Fotodesign / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Gestern fanden an verschiedenen Orten im Kieler Stadtgebiet Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt auf Radfahrende und Fahrende mit Elektrokleinstfahrzeugen statt. Dienstag zwischen 11:30 Uhr und 19:30 Uhr überprüften Einsatzkräfte des Brennpunktdienstes des 2. Polizeireviers Kiel mehr als 100 Personen und Fahrzeuge bei mobilen und auch stationären Kontrollen. Stationäre Kontrollen wurden vorübergehend im Bereich Sophienblatt / Herzog-Friedrich-Straße und Holstenplatz / Schevenbrücke eingeri...

    Komplette Meldung lesen
  • Lübeck - St. Jürgen / Folgemeldung: 77-jähriger Rentner Siegfried H. erneut vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Der seit dem 27. Februar erneut vermisste Siegfried H. konnte angetroffen werden. Die Polizei bedankt sich bei Allen für die Mithilfe bei der Suche. Bitte um Löschung des Lichtbildes des Vermissten. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Lübeck Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Sönke Müller Telefon: 0451/131-2004 oder 0451/131-2015 Fax: 0451/131-2019 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Bistro

    Rawf8 / Adobe Stock

    Wismar (ots) - In der vergangenen Nacht brachen Unbekannte in ein Bistro in Wismar ein und entwendeten mehrere tausend Euro Bargeld. Zwischen 00:30 Uhr und 07:30 Uhr drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Bistro im Philosophenweg ein. Im Gebäude brachen sie die Kasse sowie zwei Spielautomaten auf und entwendeten so mehrere tausend Euro Bargeld. Durch die Zerstörungen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von rund 17.000 Euro. Durch den Kriminaldauerdienst konnten vor Ort Spuren gesichert werden...

    Komplette Meldung lesen
  • HL-Innenstadt / Verkehrsunfall: PKW prallt in Eingangsbereich von Parteigeschäftsstelle

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Dienstagabend (27.02.2024) geriet der Fahrer eines Renault Twingos An der Untertrave in Lübeck von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Fahrzeug frontal gegen den Eingangsbereich der Kreisgeschäftsstelle der Partei Bündnis 90/ Die Grünen. Fahrer und Beifahrer des PKW erlitten dabei leichte Verletzungen. Sowohl im Eingangsbereich des betroffenen Gebäudes als auch an dem Renault entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Selent: Polizei stellt rund 1.300 Liter gestohlenen Kraftstoff sicher

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Selent (ots) - Die Preetzer Polizei stellte Dienstag in Selent etwa 1.300 Liter gestohlenen Dieselkraftstoff sicher. Zwei Männer sind verdächtig, über mehrere Jahre Diesel von Baustellenfahrzeugen abgezapft zu haben. Seit 2020 kam es im Ausbaubereich der Bundesstraße 404 zur A 21 zwischen Nettelsee und Kirchbarkau immer wieder zu Dieseldiebstählen aus Baumaschinen. Teilweise wurden diese dabei beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf 45.000 Euro geschätzt. Im Rahmen der Ermittlungen der Polizeistation Pree...

    Komplette Meldung lesen
  • Lübeck - Bundesautobahn A1 / Polizei stoppt BMW mit knapp 190 km/h in einer 120 km/h-Zone

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Dienstag (27.02.) fiel der Polizei auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Hamburg ein BMW 3er aufgrund seiner rasanten Fahrweise auf. Das Fahrzeug war zwischenzeitlich mit fast 200 km/h in dem Bereich um Lübeck herum unterwegs. Gegen 13:30 Uhr stellten Polizisten auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Hamburg, im Bereich der 120 km/h-Geschwindigkeitszone bei Lübeck, einen BMW aufgrund seiner sehr rasanten Fahrweise fest. Eine Geschwindigkeitsmessung bei der Verfolgung des Fahrzeugs ergab ei...

    Komplette Meldung lesen
  • Alkoholisierter Fahrzeugführer aus dem Verkehr gezogen

    candy1812 / Adobe Stock

    Wismar (ots) - In den heutigen Morgenstunden konnten Kräfte des Polizeihauptreviers Wismar einen Ford-Fahrer aus dem Verkehr ziehen, der sein Fahrzeug unter Alkoholeinfluss im Straßenverkehr führte. Gegen 04:45 Uhr unterzogen die Beamten den 32-jährigen Ukrainer einer Verkehrskontrolle im Stadtgebiet in Wismar. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Mann einen Wert von 1,53 Promille. Außerdem stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Zur Blutprobenentnahme wurde der F...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: 98-jährige Kieler übergibt hochwertigen Schmuck an Betrügerin

    Kiel (ots) - Dienstagabend kam es im Kieler Stadtteil Elmschenhagen zu einem vollendeten Schockanruf. Ein 98-Jähriger übergab einer Abholerin hochwertigen Schmuck. Die Kriminalpolizei Kiel hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeuginnen und Zeugen. Der Mann erhielt seinen Angaben zufolge gegen 17:40 Uhr einen Anruf, bei dem ein vermeintlicher Polizeibeamter mitteilte, seine Tochter sei Verursacherin eines schweren Verkehrsunfalls, bei dem eine Frau zu Tode kam. Sie sitze nun im Gefängnis und könne g...

    Komplette Meldung lesen
  • HL-Stadtgebiet / Folgemeldung: Telefonstörung behoben - Polizeidienststellen in Lübeck wieder telefonisch erreichbar

    Lübeck (ots) - Die technische Störung der Telefonanlage wurde behoben. Die Polizeidienststellen in Lübeck sind ab sofort wieder unter den gewohnten Rufnummern zu erreichen. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Lübeck Stabsstelle / Öffentlichkeitsarbeit Ulli Fritz Gerlach - Pressesprecher - Telefon: 0451 / 131-2004 Fax: 0451 / 131 - 2019 E-Mail: Pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de...

    Komplette Meldung lesen
  • HL- Stadtbereich Eingeschränkte Erreichbarkeit: Technische Störung der Telefonanlage der Polizeidirektion Lübeck

    Lübeck (ots) - Aufgrund einer technischen Störung sind die Polizeidienststellen in Lübeck aktuell telefonisch nicht erreichbar. In dringenden Fällen kann die Polizei jederzeit unter der gewohnten Notrufnummer "110" erreicht werden. Die polizeiliche Einsatzfähigkeit ist nicht eingeschränkt. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Lübeck Stabsstelle / Öffentlichkeitsarbeit Ulli Fritz Gerlach - Pressesprecher - Telefon: 0451 / 131-2006 Fax: 0451 / 131 - 2019 E-Mail: Pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.d...

    Komplette Meldung lesen
  • HL- Buntekuh / Acht Fahrzeuge beschädigt - Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Sonntag (24.02.2024) wurden in den frühen Morgenstunden in Lübeck Buntekuh acht Fahrzeuge offenbar durch Tritte gegen den rechten Außenspiegel beschädigt. An weiteren fünf PKW war der rechte Außenspiegel umgeklappt. Die Polizei in Lübeck Buntekuh hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Sachbeschädigung aufgenommen und sucht Zeugen. Nach bisherigem Sachstand haben sich die Taten in der Zeit von 04:30 Uhr bis 07:00 Uhr (24.02.2024) ereignet. Abgestellt waren die betroffenen Fahrzeuge...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 8
vor
Das aktuelle Wetter in Kellenhusen/Ostsee
Windböen, 50 bis 64 km/h
Aktuell
Temperatur
4°/7°
Regenwahrsch.
15%